Benutzerprofil

traurigeWahrheit

Registriert seit: 20.08.2012
Beiträge: 327
16.03.2017, 16:59 Uhr

Nicht pauschalisieren! Alle sogenannten "Rechtspopulisten" darf man nicht einfach über einen Kamm scheren und grundsätzlich als Verlierer abstempeln. Trump hat immerhin die Hälfte der Bevölkerung hinter sich, [...] mehr

16.03.2017, 08:18 Uhr

Das Linke sich mal über einen "Wahlsieg" eines konservativ-liberalen Politikers freuen, zeigt, in welch angespannter Zeit wir leben. Ruttes Partei hat glasklare CSU Positionen, der Erdogan Konflikt [...] mehr

13.03.2017, 20:13 Uhr

Nur eine Frage: Warum wird die AFD laufend als zerstritten bezeichnet, nur weil es unterschiedliche Flügel gibt? Die Grünen müssten nach der Logik auch zerstritten sein, wenn ich mir die sehr knappe [...] mehr

13.03.2017, 07:58 Uhr

Beschämend ist zuallererst die deutsche "Nicht-Reaktion". Selbst das kleine Dänemark ist mutiger und verlässlicher als die Bundesregierung. Des man zu feige ist, die Niederlande beizustehen, ist schon [...] mehr

12.03.2017, 09:19 Uhr

Was ein unsäglicher Kommentar! Ich halte fest: Die islamistische AKP ist auf Wahlkampftour in Westeuropa. Die AKP möchte einen Führerstaat in der Türkei einrichten und damit die Demokratie endgültig abschaffen. Damit das gelingt, [...] mehr

27.02.2017, 17:45 Uhr

Die AFD hat eins immer hinbekommen: Sich vor wichtigen Wahlen ruhig zu verhalten. Deshalb werden die Umfrageergebnisse in den nächsten Wochen auch wieder hochgehen. Höcke wird sich dieses Jahr jedenfalls [...] mehr

25.02.2017, 13:01 Uhr

Einige sehr gut bezahlte Schauspieler haben Angst um ihr Geschäftsmodell. So lese ich den Artikel. Dabei merken diese "Künstler" gar nicht, das sie auch zum verhassten Etablissement gehören. Kurzum: Ihr Protest ist [...] mehr

21.02.2017, 15:57 Uhr

In den 70ern war bei mir noch samstags die WDR Konferenz im Radio Pflichtprogramm. "Sport und Musik" mit Kurt Brumme. Jochen Hageleit war ein Reporter, der mir in guter Erinnerung blieb. Ist heute sicher [...] mehr

17.02.2017, 08:25 Uhr

Trump mag keine Journalisten, weil Journalisten ihn auch nicht mögen. 95% aller amerikanischen Journalisten wollten Hillary als Präsidentin, sowas merkt er sich einfach und behandelt sie dann [...] mehr

17.02.2017, 08:09 Uhr

Ich habe niemals solch amüsante Pressekonferenzen gesehen. Bisher war es so, das Journalisten kritische Fragen stellten und der Präsident antwortete. Jetzt müssen sich Journalisten verteidigen für die [...] mehr

14.02.2017, 09:54 Uhr

Gab es überhaupt schonmal ein Jahr, in welchen sich die Landwirte nicht übers Wetter beschwert haben? Mal zu nass, mal zu trocken, mal zu heiss und mal zu kalt. Es geht hier um Milliarden Subventionen, das [...] mehr

13.02.2017, 15:51 Uhr

Als Schalke Fan war mir der BVB Hype sowieso schon immer suspekt, aber gut, der BVB hat es die letzten Jahre sicher sehr gut verstanden, sich selbst ein positives Image zu schenken. Watzke als BVB Retter [...] mehr

11.02.2017, 21:22 Uhr

Wenn man Frauke Petry beschuldigt, eine "wenig erfolgreiche Unternehmerin" gewesen zu sein, was ist denn die Vorrausetzung, Politiker zu werden? Am besten nur Studenten ohne Abschluss, so wie das bei [...] mehr

11.02.2017, 08:49 Uhr

Also wenn das 8000 Menschen waren, die da demonstriert haben, dann waren bei Trumps Amtseinführung 10 Mio Menschen. Ich habe mit das Spektakel selbst angeschaut und kam auf ca. 1000 Demonstranten. Kann das sein, das eine null dabei [...] mehr

08.02.2017, 16:19 Uhr

Warum die Aufregung? Bei den Grünen hat sich Anton Hofreiter auch nicht durchsetzen können, das Ergebnis war sogar noch enger als bei der AFD. Hat man die Niederlage Hofreiters ihm persönlich vorgeworfen? Nein, im [...] mehr

08.02.2017, 08:18 Uhr

Vorsicht bei Forsa! Forsa hat in Baden Württemberg und Sachsen-Anhalt komplett daneben gelegen, beides mal hat man die SPD deutlich stärker als die AFD gesehen. Ob das an Forsa Chef Manfred Güllner (SPD) liegt weiss ich [...] mehr

07.02.2017, 18:53 Uhr

Das schlimmste Cover, daß es jemals auf einen Spiegel Titel brachte. Einen amerikanischen Präsidenten als IS Terrorist darzustellen, ist abartig und widerlich, auch wenn er Trump heisst. Aber gut, auch das gehört zur [...] mehr

07.02.2017, 18:35 Uhr

Vogelschredder verbieten! 250000 zumeist schützenswerte Vögel werden in Deutschland jedes Jahr (mindestens) geschreddert, vermutlich liegt die Zahl doppelt so hoch. Wo ist der Aufschrei der Grünen? Diese riesigen Skelette [...] mehr

02.02.2017, 12:36 Uhr

Interessanter Bericht! Tatsächlich werden Trumps Dekrete im Bible Belt von grossen Teilen der Bevölkerung (übrigens auch vom schwarzen Teil!) begrüßt. Es gab viele Demonstration für Trump ("Make america safe again!) [...] mehr

25.01.2017, 18:03 Uhr

Es gehört ja zum guten Ton, Donald Trump zu verteufeln, aber seine Frau und sein Kind anzugreifen, das ist unterstes Niveau. Einfach nur erbärmlich! Eigentlich ist diese Art der politischen Auseinandersetzung [...] mehr