Benutzerprofil

bertholdböckchen

Registriert seit: 21.08.2012 Letzte Aktivität: 13.02.2013, 10:27 Uhr
Beiträge: 76
   

12.05.2014, 08:00 Uhr Thema: Brückenkopf in die EU: Bundesregierung fürchtet Russlands Einfluss in Bulgarien Nichts Neues Nun ist man doch arg überrascht, dass die Nachrichten aus den beiden Balkanstaaten Bulgarien und Rumänien seltsame Blüten generieren und so gar nicht EU-konform wirken. Bereits vor dem Beitritt dieser [...] mehr

06.04.2014, 09:00 Uhr Thema: Sexismus-Debatte: Brüderle sieht sich als Opfer einer Medienkampagne Opfer Brüderle Armer Herr Brüderle, hat man ihn und seine tote Partei in die Zange genommen und dann auch noch vorgeführt? Mal im Ernst, die Leistungen Brüderles und die seiner Partei waren mehr als mau und in der [...] mehr

22.11.2013, 16:58 Uhr Thema: Koalitionsverhandlungen in Hessen: Der schwarz-grüne Coup Mir wird schlecht Hoffentlich, nein, ich bin mir sicher, ich brauche nicht zu hoffen, denn es ist gewiss, gibt es in Hessen eine schwarz-grüne Koalition ist das das Ende der Grünen in Hessen und zwar auf Dauer. Anstatt [...] mehr

04.11.2013, 07:20 Uhr Thema: Neue Studie: Britische Unternehmen warnen vor EU-Austritt Ausgegrenzt Nur nehmen und auf keinen Fall geben, immer nur die eigenen Vorteile im Blick und kein Interesse für das gesamte Konstrukt. So lässt sich die britische Haltung zu Europa zusammenfassen. In Europa [...] mehr

28.10.2013, 08:35 Uhr Thema: US-Überwachung: Interne Untersuchung beendete Spähangriff auf Merkel im Sommer Einfach nur schrill! Na endlich, nun ist es soweit und unsere allerbesten Freunde lassen uns ein wenig hinter die ewig grinsende Fassade schauen. Mit welchem Getöse und und welchem extremen Erwartungen der US-Präsident [...] mehr

27.10.2013, 08:29 Uhr Thema: Revierderby: BVB-Randalierer greifen gezielt Unbeteiligte an Empörend! Wie kann das sein, dass eine kleine Gruppe dermaßen negativ auffällt und dafür nicht belangt wird? Der Staat in diesem Lande ist so gut wie überall präsent. So wie es scheint, merkwürdigerweise bei [...] mehr

23.10.2013, 07:09 Uhr Thema: Extremismus: BKA warnt vor Denis Cuspert Grotesk Man darf sich fragen, was solche Figuren mit der deutschen Volksgemeinschaft zu tun haben. Wer sich offen gegen die Prinzipien unserer Verfassung stellt, dem sollte eben auch die Quittung hierfür [...] mehr

20.10.2013, 08:47 Uhr Thema: Abschiebeaffäre in Frankreich: Das Roma-Mädchen und der Zickzack-Präsident Dilemma Auf der einen Seite steht der Staat, der die Volksgemeinschaft abbildet und versuchen muss, so gerecht als möglich zu sein und auf der anderen Seite stehen zuweilen verzweifelte Leute, die sich in [...] mehr

16.10.2013, 08:29 Uhr Thema: Sondierungsgespräche: Schwarz-grüne Verhandlungen in Hessen gehen in die dritte Runde Welch eine Überraschung! Es dürfte kaum verwundern, wenn das Allround-Talent Al Wazir die gefühlte Macht endlich auch mal kosten will und das aus dem vollen. Angetreten, um die unselige Ära Roland Koch endlich zu beenden, [...] mehr

14.10.2013, 07:21 Uhr Thema: Tebartz-van Elst: Wie es zum Foto im Billigflieger kam Immer feste druff! Die ganze Berichterstattung über Tebartz-van Elst, sprich jede Bewegung wird notiert und ins Netz gestellt, erinnert stark an eine personalisierte Hetze gegen den Lügen- und Protzbischof. Wahrhaftig [...] mehr

05.10.2013, 07:50 Uhr Thema: Hessen: SPD und Grüne wollen mit Linken sondieren Man kann nur hoffen Wenn man an das Desaster von 2008 zurückdenkt, bei welchem Hessen von der Springer-Presse im Verbund mit den Politik-Christen mit einer der übelsten Schmutzkampagnen überzogen wurde, wird mir heute [...] mehr

03.10.2013, 07:48 Uhr Thema: Wirtschaftliche Folgen: So teuer ist der Shutdown in den USA Fast komische Momente Eigentlich geht uns alle außerhalb den USA das Gezanke einiger bornierter Rechthaber und Prinzipienreiter gar nichts an. Sollen sie doch machen. Leider ist dem nicht so. Wie schon so oft vergisst die [...] mehr

24.09.2013, 17:56 Uhr Thema: Westerwelles Abgang: Der Draußenminister Tränenreich Kaum ein Politiker war in den letzten Jahren so unbeliebt wie Guido Westerwelle. Selten hat ein Politiker es sich beim Wahlvolk dermaßen verscherzt, dass es kein Vergessen und Vergeben gab, außer eben [...] mehr

24.09.2013, 07:21 Uhr Thema: Landtagswahl: Hessens FDP-Chef Hahn erklärt Rückzug Endlich! Endlich ist es soweit und Fracking-Hahn verschwindet von der politischen Bühne. Nur schade, dass man es nicht so wie früher macht und die Geschassten mit lautem Gejohle vom Hof jagt. Dem ehrenwerten [...] mehr

23.09.2013, 07:30 Uhr Thema: Absturz der Liberalen: FDP-Größen rechnen mit Röslers Abschied Die Ernte ist eingefahren! Ja, Freunde von meiner absoluten Lieblingspartei, der sagenumwobenen und ach so freiheitsliebenden FDP, nun ist es soweit, das vollkommen Überflüssige geht endlich von Bord. Wie hatte ich bereits 1983 [...] mehr

19.09.2013, 08:03 Uhr Thema: Landtagswahl in Hessen: Bouffier verwirrt mit Koalitionsaussage zur AfD Jedes Mittel wäre Bouffier recht, um an der Macht zu bleiben. Stünde der Leibhaftige als Koalitionspartner zur Verfügung, wäre auch dies für den Partei-Christen kein Problem. Man kann wirklich nur hoffen, dass die [...] mehr

18.09.2013, 07:57 Uhr Thema: Strafzahlung für Familienunternehmen: Berlusconi verliert erneut vor Gericht Rechtsstaat Von 1990 bis 2013 hat es gedauert, die Machenschaften der Berlusconi Firma Fininvest final zu bestrafen und das Beste dabei ist, dass einer der Hauptakteure wegen Verjährung straffrei aus der Sache [...] mehr

01.09.2013, 07:48 Uhr Thema: Kleriker in der Kritik: Bischof Tebartz-van Elst bittet Gläubige um Vertrauen Was sollte sich ändern? Wer einmal den großartigen Tebartz-van Elst eine Messe hat zelebrieren sehen, der weiß, wie die katholische und allein selig machende Kirche in den glorreichen, zum Glück, vergangenen Tagen sich [...] mehr

28.08.2013, 08:04 Uhr Thema: Ex-Bundespräsident vor Gericht: Wulff droht Mammutprozess Abrechnung an einem Gescheiterten Ausgerechnet Wulff! Es gibt in diesem Land so viele Optionen, einen der in der Öffentlichkeit steht, mit einem öffentlichen Prozess zu erniedrigen und für immer und ewig als Buhmann zu brandmarken. [...] mehr

10.08.2013, 08:35 Uhr Thema: Merkels DDR-Vergangenheit: Grünen-Politiker lehnt Steinbrück als Kanzler ab Wie blöd muss man sein? Wie fast immer vor wichtigen Wahlen in diesem Land, haben SPD, Grüne und die SED-Nachfolgerin "Die Linke" nichts besseres zu tun, als sich in der Öffentlichkeit gegenseitig anzugreifen und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0