Benutzerprofil

axelsius

Registriert seit: 21.08.2012
Beiträge: 74
Seite 1 von 4
08.11.2018, 19:08 Uhr

Chance vergeben... Die Linke hat keinen nennenswerten Gewinn aus der Schwäche der SPD ziehen können. Wagenknecht hat Mut Position zu beziehen und beschränkt sich nicht auf parteikonforme Haltung, wagt auch das [...] mehr

28.10.2018, 20:07 Uhr

…ohwei, das sieht nun sehr nach schwarz-grün-gelb aus. uui ui ui. wo führt das hin. Regieren wird zunehmend schwerer. Aber keine Entscheidungen sind vielleicht manchmal besser als falsche. mehr

25.10.2018, 20:26 Uhr

@viceman ...aber nicht nur kosmetisch in Größenordnung Inflation. Jede Regierung erklärt scheinbar die Erhöhung der Staatseinnahmen als ihre Hauptaufgabe. Kosteneinsparungen ohne Sozialeinschnitte sind [...] mehr

25.10.2018, 08:16 Uhr

Forderungen der Industrie .... Forderung der Arbeitnehmer und Rentner: Keine Versteuerung von Renten, Absenkung der Einkommen- und Mehrwertsteuer. Abschaffung Soli. Bestrafung von Cum cum und Cum ex Geschäften. mehr

21.10.2018, 15:00 Uhr

Das ist zu billig... und ohnehin mal wieder nur ein Versprechen. 12 Euro Mindestlohn als Einzelforderung in den Raum zu stellen und dann auf ein Wiedererstarken der SPD zu hoffen reicht nicht. Nach Agenda, [...] mehr

20.10.2018, 19:36 Uhr

Ein Verbleib der Briten in der EU wäre sehr zu begrüßen, jedoch sollten die durch Thatcher ausgehandelten Vergünstigungen (Britenrabatt) nun endlich hinfällig werden. mehr

18.10.2018, 20:59 Uhr

Veruntreuung von Steuergeldern durch unterlassene Kontrollen und verschleppte Schließung von Steuerschlupflöchern in mehreren schweren Fällen. Die Thematik ist seit Jahren bekannt. Wahrscheinlich wird zur Beruhigung der [...] mehr

11.10.2018, 19:29 Uhr

Offene Grenzen und grenzenlose Einwanderung sind weltfremd und am ehesten noch als Utopie vermittelbar. Vorher ist eine Vereinheitlichungen oder zumindest Anpassung der Sozialsysteme erforderlich. Die Grenzen zu [...] mehr

10.10.2018, 01:00 Uhr

Politische Immunität hat dann wohl keinen Wert mehr und sollte folglich grundsätzlich aufgehoben werden. mehr

15.09.2018, 18:38 Uhr

Stillschweigen bis Dienstag.... „Wie der Streit gelöst werden könnte, dazu sagte Seehofer auf Nachfrage nichts. ‚Wir haben unter den drei Parteivorsitzenden Stillschweigen bis Dienstag vereinbart, und ich halte mich auch daran‘, [...] mehr

12.09.2018, 19:35 Uhr

…da wäre ich auch etwas zurückhaltender. Es mag sich ja um eine manuell hergestellte Farbe handeln. Mit Wunschdenken und Phantasie lassen sich sogar vielleicht auch noch Striche erahnen, jedoch m.E. keinesfalls ein willentlich aufgebrachtes [...] mehr

23.06.2018, 15:02 Uhr

Gunst der Stunde... Wenn sich jetzt Frau von der Leyen zu Wort meldet, dann muss es wirklich schlecht für die Kanzlerin aussehen. mehr

12.06.2018, 00:26 Uhr

Europäische Lösungen und Bekämpfung der Fluchtursachen... da ist nichts gegen einzuwenden. Mehrere Anläufe sich europäisch zu einigen sind jedoch schon gescheitert und die Bekämpfung der Fluchtursachen wird wohl einige Jahrzehnte oder Jahrhunderte in [...] mehr

06.06.2018, 21:01 Uhr

So langsam reicht es ... nach Erhöhung des Renteneintrittsalters, Absenkung des Rentenniveaus, Besteuerung der Renten nun Erhöhung der Beiträge und nochmalige Erhöhung des Renteneintrittsalters? Deutschland und seinen [...] mehr

25.01.2018, 21:21 Uhr

qualitätsunterschiede gab es nicht unlängst aufregung wegen großer qualitätsunterschiede von markenprodukten, die in östliche eu-länder exportiert werden? handelt es sich vielleicht sogar um nicht mehr abgenommene [...] mehr

24.09.2017, 20:17 Uhr

Nein, nach Schröder begann die Partei zu schrumpfen. Mitgliederschwund. Die durchschnittliche Arbeitnehmerschaft, bedroht von sozialem Abstieg und Enteignung, sah in dieser Parei nicht mehr ihre [...] mehr

24.09.2017, 18:50 Uhr

Spd sucht ihren Platz in der Opposition. SPD hat mit und nach Schröder ihren Platz im Parteienspektrum verloren. So sieht es aus. mehr

09.07.2017, 15:29 Uhr

ausstellungsstück die glocke sollte als ausstellungsstück dienen, erinnert sie doch recht gut an das reichskonkordiat und die rolle der kirche im dritten reich und auch noch danach. eine entsprechende tafel sollte [...] mehr

01.07.2017, 18:34 Uhr

fordern kann man ja mal,... falls aber tatsächlich mittelzuschüsse für die privaten sender beschlossen werden sollten, lobbyisten arbeiten ja hart und ausdauernd und somit ist das nicht von vornherein auszuschließen, führt dies [...] mehr

27.05.2017, 14:26 Uhr

koalition oder rot rot grün als alternativen? hauptsache an der macht? spd hat kein eigenes format mehr. wählerschaft verraten. vertrauen verloren. sinnkrise. ... oberstes ziel scheint verlustminimierung zu [...] mehr

Seite 1 von 4