Benutzerprofil

kölschejung72

Registriert seit: 22.08.2012
Beiträge: 972
   

29.10.2014, 03:00 Uhr Thema: Faktencheck: Was taugt die Grippeimpfung? Was nicht gesagt wird Die Grippeimpfung hilft gegen ca. 4 Stämme von Viren. Um im Ende Oktober in ausreichenden Mengen zur Verfügung zu stehen, muss bereits im Sommer entschieden werden, welche der vielen dutzend [...] mehr

24.10.2014, 19:51 Uhr Thema: Arbeitslos nach dem Studium: Jung, fähig sucht... Sagen wir es mal so Wenn man was exotisches Studiert, dann gibt es später sehr wenige Stellen. Für den Übergang in wissenschaftliche Laufbahn, muss man promovieren. Wenn man das nicht selbst bezahlen kann, muss man [...] mehr

19.10.2014, 06:01 Uhr Thema: Exklusive Reisegruppe im Vatikan: Porsche-Jünger entern die Sixtinische Kapelle Genau wie es Jesus gemacht hat der hat ja auch den Reichen Privataudienzen gegen Geld gegeben, um dann das Geld an Arme oder zum Bezahlen seiner Ausgaben zu nutzen? Oder habe ich da die katholische Bibel falsch gelesen? mehr

14.10.2014, 12:39 Uhr Thema: Eurokrise: Die Angst ist zurück Die Eurokrise war nie weg Nur waren Bundesttags- und Europawahlen und deswegen hat die staatsnahe Presse nicht mehr drüber berichtet. Wenn neue Hilfspakete und die Enteignung der Sparer offen diskuttiert worden wäre, hätte [...] mehr

10.10.2014, 09:54 Uhr Thema: China-Besuch in Berlin: Hauptsache der Export brummt Achtung und Ausbau Achtung und Ausbau der Menschenrechte sind in Deutschland kein zentrales Anliegen. Sonst könnte man das als Stiftungszweck angeben und dafür die Gemeinnützigkeit erhalten. Kann man in [...] mehr

06.10.2014, 12:11 Uhr Thema: Gesprächsprotokolle: Kohls Beleidigungen sorgen für Aufregung in der CDU Das Merkel kennen wir ja mittlerweile. Charisma und Ausdrucksstärke, Gestik und Umgangsformen entsprechen halt denen der mitteldeutschen FDJ Kader, bei denen der Knigge sicherlich als Feindpropaganda gegolten [...] mehr

05.10.2014, 14:53 Uhr Thema: Globale Finanzmärkte: Die Welt versinkt in Schulden So ein Unfug der da geschrieben wird: Es kann nur jemand Schulden haben, wenn jemand anderes Guthaben hat. Wenn also sich rasant mehr Schulden bei bestimmten Gruppen anhäufen, dann häufen sich auf der [...] mehr

01.10.2014, 04:55 Uhr Thema: Proteste in Hongkong: Demonstranten befürchten Gewalt am Nationalfeiertag Ich glaube nicht dass die Protest Aussichten auf Erfolg hat. Anders als bei uns betrachtet man dort den einzelnen Menschen nur als einen Tropfen im Ozean und ein Volk als einen Fluss. Insofern wird es der [...] mehr

28.09.2014, 10:52 Uhr Thema: Grundeinkommen: "Jeder könnte sich frei entfalten" Grundeinkommen Die Leute haben Angst, dass die Leute aufhören, wie Sklaven unangenehme und gefährliche Arbeiten zum Niedrigstpreis zu machen... Das sagt viel über die Denkweise der Leute, aber wenig über das [...] mehr

24.09.2014, 18:55 Uhr Thema: Neuer Mängelbericht der Bundeswehr: Von der Leyens Truppe leistet Offenbarungseid Finanzkrise Da die BRD große Rettungspakete geschnürt und Haftungen übernommen hat, war es doch akzeptabel, den Miltärischen Arm kurz zu halten. Oder wer wird das Land angreifen, dass die Schuldenlasten halb [...] mehr

23.09.2014, 17:06 Uhr Thema: Missglückter Forscher-Aufruf zum Uno-Klimagipfel: Die 97-Prozent-Falle Nichts hat sich geändert Immer noch Mittel, die Unredlich und unwissenschaftlich sind und nur auf eine Wahrnehmung in der Öffentlichkeit abzielen. Ich bin gespannt, ob dieses Jahr wieder einer dieser Klimaforscher, die [...] mehr

14.09.2014, 22:14 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Mythos der Hartz-Reformen Richtig oder nicht Es kommt immer auf den Bezugsrahmen an, in dem man solche Maßnahmen betrachtet wie ALG II. Ist eine Gesellschaft am Ende Reicher, wenn das Vermögen sich vergrößert hat, aber daran immer weniger [...] mehr

04.09.2014, 08:04 Uhr Thema: Statistik-Trick: Agentur für Arbeit schraubt Beschäftigtenzahlen nach oben Das Ende des Lügensystems ist nah... Heute wird wie in der DDR vor dem Fall jeder Plan übererfüllt, ob die Situation eigentlich immer nur schlechter für die Menschen wird. Das kann so nicht mehr lange gutgehen. Wir werden [...] mehr

30.08.2014, 03:24 Uhr Thema: Taktik im Ukraine-Konflikt: "Putin hat sich in die Falle manövriert" Falle gestellt Man kann die Zwickmühle, die man für Putin aufgebaut hat, mit brutaler Gewalt gegen die Zivilisten in Novorussia vorgehende angeblich ukrainische Truppen, Poltiker in der Ukraine wie Timoteschenko, [...] mehr

28.08.2014, 18:17 Uhr Thema: Gerangel um EU-Spitzenämter: Gipfel der Deals Sparen heisst zu deutsch: Geld, das man übrig hat, für schlechte Zeiten zurücklegen. Die Alternativen müssten richtig heissen, etwas weniger neue Schulden machen (sparen) oder mit zusätzlich zu den sowie [...] mehr

28.08.2014, 18:03 Uhr Thema: Rätselhafte Studienabbrecher: Plötzlich waren sie nicht mehr da Lernen vom Erfolg Vor genau zwei Jahrzehnten habe ich zufällig im Zug mit einem holländischen Hochschulprofessor genau über die hohen Abbrecherzahlen an deutschen Hochschulen gesprochen. Der hat mir damals erzählt, [...] mehr

23.08.2014, 06:47 Uhr Thema: Russischer Hilfskonvoi in der Ukraine: Putins taktischer Punktsieg Propaganda UND Hilfe... Man sollte nie vergessen, wie die Propagandaluftbrück der USA z.B. Berlin versorgt hat. Und offensichtlich haben die Ukrainer bisher keinerlei Hilfslieferungen in die Gebiete [...] mehr

18.08.2014, 21:50 Uhr Thema: Fachkräfte-Initiative: Ihr Klempner der Welt, kommt in dieses Land Einwanderung als Klemptner Deutschland hat Wettbewerbsnachteile. Aber das ist nicht so sehr deutsch, sondern die im Vergleich zu den Nordeuropäischen Ländern lächerlich niedrigen Löhne und die Familien unfreundlichen [...] mehr

17.08.2014, 16:50 Uhr Thema: +++ Fußball-Transferticker +++: Bayern will Verteidiger aus Rom, Mascherano verlänger Es wird teuer Je besser ein Club ist und desto mehr er unter Druck steht, Erfolge national und international zu haben, weil die Kosten des Teams darauf gerechnet sind, desto mehr weiss jeder andere Verein, dass so [...] mehr

14.08.2014, 22:49 Uhr Thema: Grundgesetzänderung: Schwesigs Kinderrechts-Pläne gehen der Union zu weit Verhöhnung Das sind genau die gleichen Politiker und Parteien, die den Verfassungswidrigen ALG II Satz für Kinder beschlossen hatten und heute noch mit Statistiktricks die Zuwächse unter der für Familien realen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0