Benutzerprofil

spon72

Registriert seit: 25.08.2012
Beiträge: 203
   

11.04.2015, 08:51 Uhr Thema: Ex-Minister: Guttenberg schließt Comeback aus Wie peinlich und mies... ...muss es um die deutsche Politik bestellt sein, dass sich der germanische Stammtisch-Michel solch einen Betrüger zurückwünscht! Na ja, wenigstens hat der Mann einen Job mit zwei Tätigkeitsfeldern [...] mehr

07.04.2015, 16:09 Uhr Thema: Angeklickt: Kann die NSA meinen Penis sehen? Nein, kann man nicht, er ist zu klein! Sorry, aber der musste sein, bei diesem hohlen Thema! mehr

04.04.2015, 16:45 Uhr Thema: Debatte über Germanwings-Absturz: Der fehlerhafte Mensch? Ausgeschlossen Ein Artikel... ...indem US-Medien, egal welcher Couleur, oder ein gewisser Kai Diekmann zitiert werden, ist für mich, gelinde gesagt, nicht wirklich ernst gemeint. Dass ein Organ, wie die mittlerweile völlig zum [...] mehr

02.04.2015, 10:08 Uhr Thema: Merkel über Kohl: "Dieser Kanzler war ein Segen" Was für ein Schmierentheater... ...wenn man bedenkt, dass unsere "Ewige Kanzlerin" damals ihrem "Ziehvater" bei der Parteispendenaffäre in den Rücken gefallen ist, um ihre Position zu sichern. Von den ganzen [...] mehr

02.04.2015, 10:04 Uhr Thema: Atomgespräche mit Iran: Eine Frage der Ehre Warum darf der Iran... ...denn kein Atomprogramm haben? Ist er denn so viel böser als die bisherigen Atommächte? Warum sollte es einem Schwellenland nicht möglich sein, ohne internationale Kontrolle irgendwelcher [...] mehr

02.04.2015, 09:52 Uhr Thema: Mögliche Präsidentschaftskandidatur: Hillary ist Wall Streets Liebling Nun könnte man denken dass... ...eine weibliche und dazu noch demokratische Kandidatin ein Art Segen für die Welt ist. Weit gefehlt, Hillary Clinton wäre, wie auch ihr Vorgänger, kein Heilsbringer für die krisengeschüttelte Welt, [...] mehr

31.03.2015, 16:16 Uhr Thema: Orkan "Niklas": "Einer der schwersten Stürme der vergangenen Jahre" Es ist deswegen... ..."nur" noch einer der schwersten Stürme der letzten Zeit, weil es diese Wetterlagen seit einigen Jahren regelmäßig gibt. Daran und an den starken Niederschlag sollten wir Mitteleuropäer [...] mehr

31.03.2015, 09:24 Uhr Thema: Konjunktur: Zahl der Arbeitslosen sinkt unter Drei-Millionen-Marke Wenn immer mehr... ...Menschen hierzulande aufgrund der demografischen Entwicklung in das Alter der Frühverrentung und der Vorruhe kommen, dann ist es logisch, dass die Zahlen Monat um Monat sinken. Natürlich heißt [...] mehr

29.03.2015, 21:49 Uhr Thema: Ex-Freundin von Florian H.: Zeugin im NSU-Prozess tot aufgefunden Ich bin ja kein Fan... ...von Verschwörungstheorien, aber die Sache stinkt gewaltig. Die Frau wurde garantiert nicht von marodierenden Nazibanden ermordet, sondern musste sterben, weil irgendjemand auf Nummer Sicher gehen [...] mehr

26.03.2015, 13:33 Uhr Thema: Nach heftiger Kritik: Staatssekretär sagt Pegida-Treffen in letzter Minute ab Da muss ich micht wundern... ...wenn Pegida-Anhänger kein Vertrauen mehr ins System, die Politik und in die Presse haben. Warum sollte sich ein hoher Polit-Vertreter nicht mit Pegida-Oberen treffen dürfen? Es gibt für den Protest [...] mehr

24.03.2015, 08:41 Uhr Thema: Dank Zinstief: Der Immobilienmarkt boomt und boomt Die eine Seite der Medaille... ...wird hier beschrieben, die andere ist jedoch der seit dem "Zinstief" stetig steigende Kaufpreis von Immobilien, der mittlerweile den verlockenden Zins völlig auffrisst. Hinzu kommen ja [...] mehr

22.03.2015, 10:17 Uhr Thema: Diplomatischer Eklat: Russland droht Dänemark mit Atomraketen Nikita Chrustschow... ...war alles, aber garantiert kein "Wirrkopf". Im Gegenteil, als Nachfolger Stalins öffnete er das "Reich des bösen Bären" nach Westen und zeichnete mit dafür verantwortlich, [...] mehr

21.03.2015, 08:10 Uhr Thema: Geschäftsbericht der Deutschen Bank: Niedrige Gewinne, hohe Gehälter Nun denn... ...dann halte ich höhere Bezüge für soziale Berufe oder Dienstleistungsjobs ebenso für notwendig, halten diese doch das ganze Gebilde namens Gesellschaft aufrecht, indem Broker agieren. Ein völlig [...] mehr

21.03.2015, 08:04 Uhr Thema: Geschäftsbericht der Deutschen Bank: Niedrige Gewinne, hohe Gehälter Gratulation... ...sie halten damit das perfide Spiel um Ausbeutung auf Kosten anderer am Leben! Möge sie der nächste Crash ins Verderben ziehen! Aktienkauf ist wie Casino, man zieht am einarmigen Banditen (und [...] mehr

09.03.2015, 19:01 Uhr Thema: Doping im Radsport: Die radelnden Apotheken Und wiedereinmal... ...hat der Radsport einen guten Schritt in Richtung mehr Glaubwürdigkeit getan und liegt damit meilenweit vor allen anderen Sportarten, die immer noch in der Vergangenheit existieren. Dieser Bericht [...] mehr

02.03.2015, 08:52 Uhr Thema: Debatte um transparente Gehälter: Zeigt her eure Löhne Eines noch... ...lediglich transparente Löhne regen dazu an, dieses Thema öffentlich in den Fokus zu rücken und natürlich haben damit viele Ego-Typen ein Problem, wenn ihr verhasster Kollege oder gar die [...] mehr

02.03.2015, 08:48 Uhr Thema: Debatte um transparente Gehälter: Zeigt her eure Löhne In anderen Ländern... ...seit Urzeiten völlig normal, seine Gehälter zu veröffentlichen. Nur hier im Michel-Staat möchte das niemand. Da kann man nur mit dem Kopf schütteln. Ich selbst habe kein Problem damit, mein Gehalt [...] mehr

22.02.2015, 16:15 Uhr Thema: Dopingbericht: Rad-Verbandschef Cookson erwartet "Unangenehmes" Warum gibt es... ...so eine Aufarbeitung immer nur im Radsport? Jeder weiß doch, dass es in allen anderen Sportarten ähnlich zugeht. Die Antwort ist natürlich ganz einfach, es geht um Image und viel, viel Geld. Es ist [...] mehr

21.02.2015, 10:59 Uhr Thema: Deutscher Spitzensport: "Das Doping-Problem hörte nicht 1989/1990 auf" Die wiedervereinigte... ...deutsche Sportelite hat die Praktiken und Erkenntnisse aus DDR-Zeiten natürlich dankend angenommen, mit denen der BRD zusammengeführt und weiterentwickelt, wer das leugnet, lügt schlechthin. Das [...] mehr

07.02.2015, 11:08 Uhr Thema: Transparente: Aue-Fans vergleichen Leipzigs Spieler mit Nazis Immer wieder lustig... ...wie vor allem ehemalige DDR-Oberligavereine, ebenfalls nur mit kapitalistischen Geldern am Leben gehalten, über sogenannte "Retortenvereine" schimpfen. Man möchte vor allem den [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0