Benutzerprofil

spon72

Registriert seit: 25.08.2012
Beiträge: 349
Seite 1 von 18
03.07.2017, 09:32 Uhr

Keinerlei Veränderungen... ...in der Berichterstattung über den Radsport! Aber das hatte ich auch nicht erwartet. Ein Artikel, eine Doku oder auch nur ein kurzer Bericht, nichts kommt ohne Anschuldigungen aus, ein [...] mehr

18.06.2017, 09:54 Uhr

Eines wird hier immer vergessen... ...die Preise und Lebenshaltungskosten sind seit Jahren in allen Ländern enorm gestiegen, vor allem in den Schwellenstaaten und das frisst den zaghaft gestiegenen "Wohlstand" der Armen bei [...] mehr

29.05.2017, 09:20 Uhr

Cascada und die Eishockey-WM... ...hatten ähnlich wenig miteinander zu tun, bis der Kommerz und die IIHF sie in Köln zusammenbrachte. Letztendlich ist Helene Fischers Auftritt doch lediglich der überspitzte Höhepunkt einer [...] mehr

30.04.2017, 08:47 Uhr

Ich frage mich ernsthaft... ...warum dieser Splitterpartei immer noch so viel Raum in den Medien eingeräumt wird, da könnte man ja auch gleich vom Parteitag der "Grauen Panther" oder der "Bierpartei" [...] mehr

05.04.2017, 09:43 Uhr

Völliger Unsinn! Nur gut, dass manche Artikel auch nur von Besserverdienenden gelesen werden können! Zumal sich mir die Frage stellt, ob studierte Philosophen und Politwissenschaftler dann auch zur elitären [...] mehr

03.03.2017, 15:56 Uhr

Viel Wirbel um Nichts Was soll die Aufregung? Diese fragwürdige Veranstaltung wurde wegen Sicherheitsvorkehrungen abgesagt, das passiert täglich dutzendfach auf der Welt, sogar DFB-Pokalspiele wurden schon abgesagt, hab [...] mehr

02.03.2017, 14:11 Uhr

Armut ist relativ Wow, die jetzigen Studenten als zukünftige "Leistungselite" zu bezeichnen ist schon arg abenteuerlich, die Hoffnung stirbt jedoch zuletzt. Aber gut, viel dringender ist die Frage, warum [...] mehr

14.01.2017, 10:25 Uhr

Noch nicht einmal... ...zu den Hoch-Zeiten des Kalten Krieges konnte man solche Artikel lesen oder aktuelle Berichte im TV schauen. Ich persönlich finde es prekär, dass sich deutsche Medien zum Büttel der [...] mehr

03.01.2017, 09:45 Uhr

Schon die Überschrift... ...des Artikels lässt die tendenzielle Berichterstattung in diesem erahnen, schon das ist BILD-Niveau, aber das merken Sie wohl schon gar nicht mehr, oder? Aber gut, Fakt ist, dass es sicherlich [...] mehr

20.12.2016, 13:33 Uhr

Keinerlei Überraschung Für jeden halbwegs intelligenten Menschen - und davon gibt es sogar in den Fußballstadien der Welt ein paar - sind diese "Enthüllungen" keine große Überraschung. Vor allem der Fußball ist [...] mehr

01.11.2016, 09:30 Uhr

Leider ist das nicht alles... ...über die von unseren Medien so hochgelobte Kandidatin der Demokraten. Ihre aggressive Haltung als Außenministerin wurde hier im Forum ja bereits erwähnt, den extrem opportunistischer Charakter [...] mehr

14.09.2016, 10:20 Uhr

Die Rechtfertigungen... ...für dieses "legale Doping" haben übrigens bereits im Artikel begonnen, was für eine Schande! mehr

14.09.2016, 10:18 Uhr

Keine Überraschung Die veröffentlichten Daten sind keine Überraschung, diese Taktik der illegalen Leistungssteigerung wird seit Jahrzehnten in vielen Sportarten praktiziert. Trotzdem sollten diese Enthüllungen, egal von [...] mehr

09.09.2016, 10:24 Uhr

Die Krux mit der Gleichheit Da alle Bürger, also auch die Gutverdiener, von diesen "Wahlgeschenken" profitieren, wird weiterhin von unten nach oben umverteilt. Der Kinderfreibetrag z.B., bevorteilt besserverdienende [...] mehr

02.09.2016, 09:52 Uhr

Frau macht es sich leicht Genau wegen solcher Artikel, hat die hiesige Presse einen schweren Stand gegen den "Normalbürger", der jeden Tag, auch im nordöstlichen Bundesland, seiner Arbeit nachgeht. Ganz ohne [...] mehr

16.08.2016, 16:58 Uhr

Lehren der Geschichte Ich befasse mich seit über30 Jahren mit dem Leistungssport, habe Resultate in Bezug zu ihren Entwicklungen in vielen Sportarten gestellt und komme leider zu dem Schluss, dass es zu jeder Zeit Doping [...] mehr

16.08.2016, 05:31 Uhr

Whistleblowers Fate Es spielt keinerlei Rolle, warum "Verräter" wie Snowden oder Stepanowa verfolgt werden. Es zeigt auf beiden Seiten (Snowden wird vom Westen und Stepanowa von Russland gejagt), dass es [...] mehr

01.08.2016, 16:16 Uhr

Wer im Glashaus sitzt... ...der sollte nicht mit Steinen werfen, Frau Pechstein! Die Entscheidung des IOC ist zumindest dahingehend nachvollziehbar, dass dadurch kein Präzedenzfall geschaffen wird, falls es zukünftig doch [...] mehr

19.07.2016, 09:10 Uhr

Was ist eigentlich aus... ...der Forderung einer 35-Std.-Woche und dem Slogan "Am Wochenende gehört Papi mir!" geworden? Stimmt, das alles wurde vom globalisierten Turbokapitalismus und der indoktrinierten "Geiz [...] mehr

18.07.2016, 14:49 Uhr

Bringt leider wenig... ...da sich moderne Spitzensportler im Vorfeld an ihre Leistungsgrenzen dopen und im Wettkampf die Nachweisbarkeit dieser Praktiken zu oft nicht mehr gegeben ist. Trainingskontrollen, [...] mehr

Seite 1 von 18