Benutzerprofil

bretone

Registriert seit: 26.08.2012
Beiträge: 58
   

05.04.2015, 09:01 Uhr Thema: Werbung für Deutsch-Türken: Jung, markenbewusst, kauffreudig @Sleeper_in_Metropolis "Ich will nicht, dass Ethno-Marketing Abschottung ist", sagt Gözüakca. "Ich will damit Deutsche und Migranten zusammenbringen", heißt es abschließend im Artikeltext. Die Aussage [...] mehr

21.03.2015, 14:58 Uhr Thema: Naturspektakel in Frankreich: Tausende bestaunen Rekord-Springflut Zum Verständnis! Als in der Bretagne beheimateter Segler: der Gezeitenkoeffizient (min. 20, max. 120, berechnet vom SHOM im bretonischen Brest) bezeichnet, abhängig von Erdrotation und dem Stand der Erde relativ zu [...] mehr

20.03.2015, 07:59 Uhr Thema: Klimaschutz: Gabriel will neue Abgabe für alte Kohle-Meiler einführen Werter Herr Gabriel, ... ... viel besser noch als Ihre Idee wäre, die Schmutzwerks-, äh ... Kraftwerksbetreiber gleich mit einer zum Kilogramm-Ausstoß relativen Emissionssteuer zu belasten, mit der Klausel, dass diese nicht [...] mehr

19.03.2015, 14:01 Uhr Thema: Kurz nach Sonnenfinsternis: Frankreich erwartet gigantische Springflut Na, na, na! In der Tat klingt der Aufmacher doch recht reißerisch, obwohl die Realität ganz anders aussieht und für bretonische Seeleute überhaupt nichts Dramatisches an sich hat. Nicht von einer (Sint-)Flut [...] mehr

19.03.2015, 11:26 Uhr Thema: Schwulenparade in Brüssel: Gaultier kleidet Manneken Pis ein @Misantroph: ich vermute, ... dass Sie sich beim Karneval angewidert abwenden, in keinster Art und Weise dem Fernsehen frönen, dass Sie Werbeagenturen ob deren aufdringlicher Plakatierungsaktionen mit Prozessen überziehen und [...] mehr

18.03.2015, 08:56 Uhr Thema: Von Azoren bis Spitzbergen: Welche Kurztrips sich im April lohnen Und nächstes Wochenende ... ... noch schnell in die Bretagne, wenn bei dem immensen Gezeitenkoeffizienten 119 (Maximum: 120) der Tidenhub enorm sein wird, die Küstenlandschaft sich innerhalb von etwa 6 1/4 Stunden atemberaubend [...] mehr

17.03.2015, 19:50 Uhr Thema: NS-Verbrechen in Griechenland: Merkels Entschädigungs-Problem @markus.k: ja, ja, ... ... und dann, mein Lieber, wäre Deutschland auch dort, wo es wäre, hätte man nach dem Krieg (von Deutschland begonnen! Erinnern Sie sich daran? Von unser aller Vorfahren und deren Mitläufern!!!) das [...] mehr

17.03.2015, 19:41 Uhr Thema: NS-Entschädigungen für Griechenland: Das reiche Deutschland wirkt peinlich Liebe Frau Schwan, ... absolut hochachtungsvoll kann ich Ihrem Kommentar nur beipflichten. Gern, Sie werden es mir nachsehen, möchte ich Ihnen nahelegen, ähnlich wie andere noch frei und menschlich Denkende, Ihre [...] mehr

17.03.2015, 19:30 Uhr Thema: NS-Verbrechen in Griechenland: Merkels Entschädigungs-Problem Nein und nochmals nein! Lieber Normaldeutsche! Die Zeit, Schuld, bzw. deren rechtlichen, finanziellen und moralischen Folgen, abzutragen, zumal eine solch enorme wie jene, die sich aus der Zeit von 39 bis 45 ergibt, ist [...] mehr

14.03.2015, 09:22 Uhr Thema: Debatte um Reparationen: Experte hält Griechenlands Forderungen für ungerechtfertigt Schorkopf ... geht's noch? Die "Integration" Griechenlands ist also mit Reparationsleistungen und Rückzahlungsverpflichtungen aus den Griechen durch die Nazis aufgebürdeten Zwangsanleihen aufzurechnen? Und dies sei [...] mehr

08.02.2015, 20:02 Uhr Thema: Fastfood auf Indisch: Hot Hot Hot! Mit @DMennakers Küchenverständnis ... ... Indiens scheint es, wie bei manch Anderem in diesem Forum, wohl nicht so weit her zu sein. Daher eine Richtigstellung: a) es gibt nicht DIE indische Küche, sondern derer eine erkleckliche Anzahl, [...] mehr

02.02.2015, 13:27 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Der Bankraub der Nazis @spätaufsteher: Bravo, endlich mal ... ... ein Kommentar eines denkenden Deutschen! Und ich befürchtete selbst schon, dass wirklich auch die allerletzte Hoffnung auf geistige Fähigkeiten des teutonischen Volkes im selbstgefälligen [...] mehr

27.01.2015, 21:31 Uhr Thema: Gedenken an Auschwitz: Ein schwerer Gang Einzig und allein ... ... die Hoffnung bleibt, dass so manchen Kommentar in diesem Forum eben NICHT von Überlebenden des Holocaust gelesen wird. Die Gefahr des nächsten Traumas wird geradezu heraufbeschworen, nämlich [...] mehr

10.01.2015, 14:02 Uhr Thema: Tageskarte Küche: Krustentiertraum im Krustentierschaum An alle selbsternannten ... und anerkanntermaßen ist es Tatsache, dass Hummer, Languste, Kaisergranat und andere Leckerlis der frischen Meeresküche NICHT "zehn Minuten" leiden, nachdem sie, noch lebend, in [...] mehr

10.01.2015, 13:57 Uhr Thema: Tageskarte Küche: Krustentiertraum im Krustentierschaum Die Deutschen und die Küche ... ... sind offenbar, jedenfalls wenn man hier einige der Kommentare liest, nach wie vor kein Pärchen, das sich liebt. Den bretonischen blauen Hummer, Langusten oder auch (tiefe oder flache) Austern als [...] mehr

10.01.2015, 13:40 Uhr Thema: Neues Sturmtief im Anmarsch: "Felix" fällt über Deutschland her Ach, wie gut, dass ... ... niemand weiß, dass ... es andernorts in Europa viel herber zugeht, wenn es stürmt und die dortigen Stürme auch ihren Namen verdienen. Nur baut man hier halt intelligenter, und daher ist eben nicht [...] mehr

03.12.2014, 16:40 Uhr Thema: Schülerantworten: Wer übersetzte die Bibel? - Lothar Matthäus Jersey ... Von einer sächsischen Mitbürgerin (na ja, nicht gerade im Grundschulalter) wurde ich nach einem Jersey-Ausflug einmal gefragt, über welchen Fluss sie eigentlich dorthin gefahren ist ... Unwissenheit [...] mehr

25.11.2014, 13:34 Uhr Thema: Protest gegen Muslime und Flüchtlingsheime: Der Brave-Bürger-Fremdenhass @biber01 Und welche sind konkret die Probleme in Ihrer Schöne-Welt-Gemeinde mit den nun hinein gestürzten ... Anderen?! Nennen Sie bitte den Ort, ich komme gern mal vorbei und mache mir ein Bild von den bei [...] mehr

25.11.2014, 13:17 Uhr Thema: Protest gegen Muslime und Flüchtlingsheime: Der Brave-Bürger-Fremdenhass So ist er halt, ... ... der Deutsche! "Wir haben nichts gegen Asylbewerber. Aber bitte nicht bei uns!" Aha! "Wir haben nichts gegen Ausländer! Aber die sind immer so fremd!" Ach so! "Jedem [...] mehr

28.10.2014, 21:29 Uhr Thema: DFL-Chef Rettig über die Hooligan-Krawalle: "Wir dürfen den Fan nicht alleine lassen" @nachgedacht62 "Die Deutschen sind ein Volk wie jedes andere auch. Am 1. Weltkrieg war Deutschland nicht alleine Schuld und am Aufstieg Hitlers waren die Siegermächte des 1. Weltkrieges auch nicht schuldlos, da [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0