Benutzerprofil

suppenkoch

Registriert seit: 27.08.2012
Beiträge: 620
Seite 1 von 31
22.09.2018, 19:06 Uhr

Die niedrigen Geburtenraten in Japan haben nicht nur mit stark bebauten Flächen zu tun und dass es teilweise zu teuer ist, eine Familie zu gründen. Sondern auch damit, dass die jungen japanischen [...] mehr

22.09.2018, 18:47 Uhr

Ach, und im Sozialismus kommen Diebe nicht ins Gefängnis? Bzw. im Sozialismus gibt es die gar nicht, weil es für alle genug und ausreichend zu Essen gibt? Ich glaube, da leben Sie in einer [...] mehr

18.08.2018, 00:51 Uhr

Umlageverfahren Dann haben Sie nicht verstanden, wie das Rentensystem in Deutschland funktioniert. Die jetzige Arbeitnehmergeneration zahlt ein und erwirbt dadurch einen Anspruch auf Rente in der Zukunft. [...] mehr

01.08.2018, 19:42 Uhr

Herrlich Schön, die ganzen Experten hier. Wir bekommen auf der Erde schon Probleme wegen Flussbegradigungen und Überflutungen, aber zum Mars schleppen wir mal eben ein paar Asteroiden. Wunderbar. An der Erde [...] mehr

08.06.2018, 17:12 Uhr

Warum sollte man das Buch gelesen haben? Weil es nicht von Trump stammt? Oder weil Trump Dinge angekündigt hat, die er dann nicht umgesetzt hat, die ihn aber in einem guten Licht darstellen [...] mehr

21.05.2018, 00:24 Uhr

KI vs. menschliches Gehirn Ich empfehle dieses Interview mit dem Neurowissenschaftler Dr. Henning Beck. Danach dürfte dem einen oder anderen klar sein, dass KI kein "Künstliches Gehirn" darstellt: [...] mehr

29.04.2018, 10:35 Uhr

Besuch in China Man sollte nicht vergessen, dass er erst vor einigen Wochen zu Besuch in China war. Vielleicht ist ihm da klar geworden, dass man ein Land auch zu Reichtum führen kann ohne demokratische Strukturen [...] mehr

25.03.2018, 13:19 Uhr

Nichts ist unumkehrbar? Der letzte Satz dieses Artikels lautet "Doch der Weg dorthin ist unumkehrbar." Und das ist völliger Quark. Einfach mal mit der Geschichte von Ländern wie Iran, Ägypten oder neuerdings der [...] mehr

03.03.2018, 17:21 Uhr

So neu ist die Erkenntnis nicht Ja, der Mensch ist konservativ. Und je weiter er von den großen Städten entfernt wohnt, wo man lernt aufeinander wohnen und auskommen zu müssen, desto mehr kommt das durch. Das ist weltweit so, so [...] mehr

29.01.2018, 12:03 Uhr

Es geht doch nicht um Luxus Mensch, die Luxus-Produkte waren doch noch nur ein Beispiel. Es geht doch auch viel banaler, so verkauft Birkenstock nicht mehr bei Amazon, weil Amazon Originalprodukte von Birkenstock mit Raubkopien [...] mehr

14.12.2017, 18:38 Uhr

Alle Bayern lieben Kuhglocken? Interessanterweise scheinen manche hier der Meinung zu sein, alle Bayern repräsentieren zu können. Als wenn alle Bayern Kuhglocken und Trachten toll finden. Und alle, die dem nicht entsprechen, sind [...] mehr

21.11.2017, 16:16 Uhr

Da musste ich auch dran denken. Allerdings sollte Objekt 31/439 erst im 22. Jahrhundert durch unser Sonnensystem fliegen. mehr

19.11.2017, 20:45 Uhr

In meiner Erinnerung hieß das damals vor 39 Jahren, als ich in Bremen in den Kindergarten ging, auch nur "Laternelaufen". An einen Sankt Martin kann ich mich nicht erinnern, vielleicht aber [...] mehr

07.11.2017, 13:30 Uhr

Na, da werden Sie sich noch wundern, was so ein kleines Menschenwesen an Zeit frisst. Kinder zieht man nicht nebenbei auf, sondern die stehen absolut im Zentrum der Zeit. Wenn sich dann der Freund [...] mehr

30.10.2017, 10:00 Uhr

Die Kontakte und mögliche Absprachen von Trumps Team nach Rußland vor einer Wahl wären nach US-amerikanischen Gesetzen nicht erlaubt. Daher geht es hier nicht um Mücken, sondern um einen [...] mehr

27.10.2017, 20:35 Uhr

So pauschal kann man das nicht sagen. Das Heilige Römische Reich Deutscher Nationen war ja so ein Konstrukt. Überall Zollgrenzen, verschiedene Währungen, viele uneinheitliche Gesetze - das bringt [...] mehr

06.10.2017, 19:29 Uhr

Sie meinen sowas wie "arm, aber glücklich"? Also so wie Griechenland, denen geht es ja auch sehr gut... Mal ehrlich: ein Staat finanziert sich über Steuern... Steuern von seinen Bürgern [...] mehr

04.10.2017, 15:16 Uhr

Es ist nie genug Nein, natürlich reichen die Einnahmen den Top-Klubs nicht. Es wird niemals genug sein. Und selbst wenn nun ein neuer Verteilungsschlüssel durchgesetzt werden würde, würde auch dieser [...] mehr

04.10.2017, 13:49 Uhr

Die Freundin war auf den Philippinen und wenn ich mir das von ihr veröffentlichte Bild angucke, dann könnte sie durchaus philippinischer Abstammung sein und dort einfach nur ihre Familie besucht [...] mehr

04.10.2017, 13:43 Uhr

Nein, bekannt ist, dass mehrere Waffen über Erweiterungen verfügt haben, mit denen eine schnellere Schussfolge möglich war. Alles andere ist Spekulation und geht in Richtung Verschwörungstheorien. mehr

Seite 1 von 31