Benutzerprofil

MaxSeelhofer

Registriert seit: 27.08.2012
Beiträge: 105
   

28.07.2015, 07:23 Uhr Thema: Lob für den Fifa-Boss: Putin schlägt Blatter für den Nobelpreis vor Ach nein - der Wahnsinn hat Methode Ich hatte mit Herrn Blatter beruflich zu tun (lange ist es her), es ging um einige Millionen (Mexiko 1986), ich hatte einen sehr guten Eindruck von ihm (ohne Ironie) - aber für einen Nobelpreis? Wohl [...] mehr

17.07.2015, 20:28 Uhr Thema: Neues Kabinett in Griechenland: Tsipras feuert linke Rebellen Die Revolution frisst ihre Kinder Oder: der Wahn-/Unsinn hat Methode. - Und jetzt mal sich nicht empören, sondern nachdenken ... - Ja, ja. mehr

11.06.2015, 01:27 Uhr Thema: Länderspiel: Deutschland verliert verdient gegen die USA Ups ... - Ich denke, es waren die USA, "verdient" gewonnen haben. Und somit hätte D "zu Recht" verloren ... - Ist Sprache "Glückssache"?- Gruss aus der [...] mehr

14.03.2015, 20:29 Uhr Thema: Vorbilder für ägyptische Pläne: Wenn die Hauptstadt nicht mehr passt So funktioniert Mainstream/ So funktioniert Mainstream/"Recherche-Journalismus": „In Rio de Janeiro war der Platz knapp“ Falsch: es war nicht eine Frage des Platzes, sondern? - Jetzt scharf nachdenken und [...] mehr

02.03.2015, 20:11 Uhr Thema: Ende im Edathy-Prozess: Gestraft fürs Leben Keine Sorge .. ... in ca. zwei Jahren ist der Herr E. zurück ... - So funktioniert der sog. Mainstream. Haben wir doch alle (Stichwort "Talk Show") erfahren. mehr

16.02.2015, 16:25 Uhr Thema: Politische Statements im Stadion: Eine Botschaft, die unter die Haut geht Warum ... ... macht er nicht darauf aufmerksam, dass es immer weniger Hunger auf der Welt gibt? mehr

18.12.2014, 19:23 Uhr Thema: Märsche der Anti-Islamisten: Kein Verständnis für Pegida Jakob Augstein hat Null Ahnung Ich lade Sie ein, sich mit mir (ex Neue Zürcher Zeitung) zu unterhalten. In Südamerika (Peru), die Flüge bezahlen Sie selber - unser Gäste-Penthous seht kostenlos zur Verfügung. mehr

30.11.2014, 21:07 Uhr Thema: Nein zu Anti-Ausländer-Initiative: Die Schweiz kann auch anders Tja - nicht sehr guter Journalismus! Die Mehrheit der zur Urne gegangenen CH-StimmbürgerInnen (bin selber einer) ist in der Tat NICHT gegen „Zuwanderung“; aber definitiv FUER eine KONTROLIERTE Zuwanderung (bei einem sog. Ausländeranteil [...] mehr

07.11.2014, 21:07 Uhr Thema: Erinnerung an Oktoberrevolution: Kommunisten ziehen mit Panzer-Attrappen durch Moskau Ach nein ... ... wer hätte das gedacht! mehr

30.10.2014, 21:20 Uhr Thema: Messungen am Toba: Gigantische Magmaseen speisen den Supervulkan Könnte das etwa etwas auch mit ... ... dem Klimawandel (nicht "menschenverursacht") zu tun haben? mehr

21.09.2014, 20:09 Uhr Thema: Treibhausgas-Bilanz: Menschheit darf nur noch 30 Jahre Kohle, Öl und Gas nutzen Ach nein ... ... wer hätte das gedacht? Das Waldsterben, der Club of Rome, alle die Weltubtergangspropheten (ist ein prima Geschäft) lassen grüssen. - Lieber Herr A.B., lassen Sie den Unsinn, oder dann [...] mehr

18.09.2014, 03:37 Uhr Thema: Syrische Kinder sterben nach vermeintlicher Masern-Impfung Syrische Kinder sterben nach Masern-Impfung So funktioniert Mainstream/Empörungsindustrie-Journalismus. Und die andern 16 plus? 150, 1500, 150000, etc.? Warum nicht mal als Headline: Millionen Kinder sterben NICHT nach Masern-Impfung. Schon [...] mehr

02.09.2014, 20:53 Uhr Thema: Video: Terrormiliz IS enthauptet offenbar weitere US-Geisel Man kann sehr viel dazu sagen Man muss einfach nur den Koran lesen - das steht alles drin. Die sog. friedfertigen Muslime (vermutlich 99% weltweit) sind alle vom rechten Glauben abgefallen! mehr

27.08.2014, 21:53 Uhr Thema: Ermittlungen gegen IWF-Chefin Lagarde: Madame und die Frage der Moral Ach nein! - Es gilt die Unschuldsvermutung. Ach nein! – Indes: es gilt die Unschuldsvermutung. – Würden Sie Frau Lagarde in ihrer Klein-/mittelständischen Firma einstellen? – Eher nein. – You got it (auf Neudeutsch: Sie haben es geschnallt!). [...] mehr

18.08.2014, 22:09 Uhr Thema: Kampf gegen IS: Papst rechtfertigt Eingreifen gegen Dschihadisten im Irak Ach nein! Der sympathische ältere Herr aus Argentinien ist rührend naiv. - Soll er doch politische Analysen/Empfehlungen denjenigen (wenigen) überlassen, die was davon verstehen und sich um sein Kerngeschäft [...] mehr

14.08.2014, 01:02 Uhr Thema: Weltweite Analyse: Jährlich sterben wohl bis zu 1,65 Millionen Menschen an zu hohem S Tja ... ! Tja - trotz allen Schreckensmeldungen (“die Nahrungsmittelindustrie vergiftet uns”, etc., Gammelfleisch, verseuchte Wurst, etc.) nimmt die Lebenserwartung weltweit zu, der Gesundheitsstatus der [...] mehr

20.05.2014, 16:28 Uhr Thema: Iris Berben als Mutter des Grundgesetzes: Der entscheidende Dreier ... der Menschheit" (Stefan Zweig) http://de.wikipedia.org/wiki/Sternstunden_der_Menschheit Wohl kaum ein "einfältiges Groschenheften für ältere Damen" ... mehr

17.05.2014, 16:54 Uhr Thema: Streit um Abweichler: Die Angst der Klimaforscher vor dem Gruppenzwang Was heisst “klimaskeptisch”, etc? Was heisst “klimaskeptisch”, etc? Das Klima gibt es, Klimawandel gibt es, das leugnet doch niemand - nur: der Klimawandel kann kaum vom Menschen "gemacht" sein (Menschen gibt es seit ca. [...] mehr

13.04.2014, 18:03 Uhr Thema: Neuer IPCC-Bericht: Klimaschutz-Experten setzen Europäer unter Druck Die einzig relevante Frage ... Die einzig relevante Frage lautet: Klimawandel gibt es seit Millionen/Millionen von Jahren, Menschen seit ca. 40/50 Tausend Jahren. Wer/was hat, als es noch keine Menschen gab, den über Millionen von [...] mehr

12.04.2014, 04:27 Uhr Thema: Ehrung an der Universität Lübeck: Jetzt ist Schavan wieder Doktor Narzissmus Hätte die Frau Charakter und professionelles Format, hatte Sie sich nicht hingegeben für eine solche groteske Veranstaltung, d.h. Sie hätte der Universität Lübeck gesagt: „Tut mir leid - ich stehe [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0