Benutzerprofil

wolfgangm71

Registriert seit: 28.08.2012
Beiträge: 27
13.08.2016, 09:51 Uhr

Bar gegen Bar? Der soll Bargeld als Kaution hinterlegen um einen Kredit in bar zu erhalten? Das merkt doch ein Blinder, dass da was faul ist. Wie kann ein Internetunternehmer auf soetwas hereinfallen? mehr

24.06.2016, 21:03 Uhr

Bitcoinkurs ging steil hoch Weil Bitcoins die richtige Wertanlage für alle sind, die dem Bankensystem/Regierungen/Geldsystem nicht mehr trauen und dagegen wetten. mehr

19.09.2015, 19:29 Uhr

Bitcoins statt Banken Damit hat jeder Flüchtling sein Geld selbst in der Hand und kann via bitwage sogar Lohn und Gehalt empfangen. Auch das nach Hause schicken eines Geldbetrags ist kein Problem. [...] mehr

09.03.2015, 16:50 Uhr

Der Bitcoin ist ja noch garnicht deflationär... momentan werden noch mehr Bitcoins erzeugt, als neue User dazukommen. Das wird auch noch eine Weile so bleiben. Wer ihn als Wertanlage verwenden will muss einen langen Atem haben und teilweise Jahre [...] mehr

09.01.2015, 23:43 Uhr

Nur weil es keine VDS gibt... ...heisst das noch lange nicht, dass nichts gespeichert wird. Wer sich wirklich schützen will, muss selbst Massnahmen ergreifen: http://www.anonym-im-netz.com/ mehr

12.06.2014, 10:33 Uhr

Aber er hat doch recht... früher, als diese Klimawandel Experten noch nicht reingepfuscht haben, hatten die Meteorologen einfach viel besseres Wetter gemacht. mehr

22.03.2014, 08:03 Uhr

klingt erstmal nach Aprilscherz Die Kugel kann doch nicht mehr Licht buendeln, als auf ihrer Oberflaeche einstrahlt. Und normalerweise wird ja auch maximal die Haelfte der Kugelflaeche bestrahlt und nur ein kleiner Teil davon im [...] mehr

28.11.2013, 11:50 Uhr

Die Darstellung als Münzen ist in der Tat unglücklich... Besser denkt man an unknackbare Schliessfaecher in "der Cloud". Der Bitcoin kann nur zusammen mit dem gesamten Internet abgeschaltet werden. Trotzdem gibt es Leute die noch viel mehr Geld in [...] mehr

02.11.2013, 12:57 Uhr

Abkehr vom Rechtsstaat Man muss ab sofort seine Unschuld beweisen. War ja sowas von klar, dass die grosse Koalition solche Überraschungen vorbereitet. Bargeld wird wohl demnächst eh illegal, da man ja nie beweisen kann [...] mehr

28.10.2013, 19:25 Uhr

klarer Gesetzesverstoss gegen das TKG Wenn sie ohne Frequenzzuteilung senden (IMSI Catcher) und wenn sie rein passiv abhören auch. (Abhörverbot von Nachrichten die nicht fuer die Funkstelle bestimmt sind) mehr

25.10.2013, 08:05 Uhr

ob das so sinnvoll ist? Auf einem Girokonto sparen? Da kann man das Geld doch besser unters Kopfkissen legen, dann kann es einem die Bank oder die Politik wenigstens beim nächsten Crash nicht wegnehmen. Und wers [...] mehr

04.07.2013, 15:29 Uhr

Ein wichtiger Schritt... aber alleine bietet der auch keine vollkommende Sicherheit. Zwar ist es unwahrscheinlich, dass die Mails und Chats entschluesselt werden koennen, aber das ist auch garnicht noetig, wenn direkt an der [...] mehr

25.06.2013, 16:16 Uhr

Recht harte Strafe... kommt halt auch drauf an wie viel von dem Geld zurueckgezahlt wurde bzw. was noch verschwunden ist (bei den Hintermaennern). Interessant waere auch wie viele Monate schon als verbuesst gelten (neben [...] mehr

05.06.2013, 08:17 Uhr

Woher kennen die die Identitaet der Twitterer? Das ist hier die wichtigste, leider ungeklärte, Frage. Es zeigt aber mal wieder, wie wichtig es ist, sich im Netz anonym zu bewegen. Hier stehen ein paar Tipps dazu: www.anonym-im-netz.com mehr

27.05.2013, 22:49 Uhr

Bitcoins ... werden die Lücke füllen. Und die lassen sich nicht so einfach abschalten. Auch wenn schon kräftig gegen die Exchanges geschossen wird. mehr

17.05.2013, 22:39 Uhr

@Aquifex Deswegen: http://de.wikipedia.org/wiki/Grünstromprivileg mehr

12.05.2013, 20:18 Uhr

Paypal kassiert die Spenden ein... mal wieder typisch. Die Spenden sollte er doch lieber (unter anderem) in Bitcoins nehmen. mehr

12.04.2013, 08:44 Uhr

Hat er nicht was vergessen? Bevor ein deutscher Politiker Gesetze machen kann, die auch auf Karibikinseln gelten, muss er erstmal die Sache mit der Weltherrschaft vollenden ;-) mehr

28.03.2013, 17:25 Uhr

Wer Banken und Politikern nicht mehr traut... deckt sich mit Edelmetallen und Bitcoins ein. Die bringen zwar keine Rendite im Normalfall, aber lassen sich im Gegensatz zu Immobilien wenigstens bewegen und verstecken. Etwas Bargeld darf natürlich [...] mehr

17.03.2013, 22:13 Uhr

Die Einlagensicherung ist sogar extrem wichtig... schliesslich verstaerkt und erhaelt sie das Vertrauen in die Bank. Genau darum darf auch kein Euro unterhalb des gesicherten Betrages verloren gehen, sonst ist das Vertrauen in Bank und Regierung fuer [...] mehr

Kartenbeiträge: 0