Benutzerprofil

lehsenbilded

Registriert seit: 28.08.2012
Beiträge: 216
Seite 1 von 11
17.07.2018, 17:32 Uhr

Solche Leute muss man einfach ignorieren Solchen A**** wie dem Ladenbesitzer gehört eigentlich das Handwerk gelegt. Das Problem ist aber: Ein A**** bleibt ein A****. Selbst im Fall einer Verurteilung würde er ein A**** bleiben. Man muss eben [...] mehr

15.06.2018, 09:30 Uhr

Einen Schritt zu weit gegangen Es geht längst nicht mehr um die Inhalte des »Masterplans«, sondern um die Art und Weise, wie er mit Gewalt an der Kanzlerin vorbeigedrückt werden soll. Hätte Seehofer & Co. ein wenig mehr Geduld [...] mehr

25.05.2018, 10:43 Uhr

Einfach aussitzen Trump bräuchte für seine Deals die Unterstützung der Alliierten. Die hat er aber inzwischen alle vergrault. Das wissen auch die Staaten, die in die Knie gezwungen bzw. die klein gemacht werden sollen, [...] mehr

14.03.2018, 10:24 Uhr

Kein gutes Signal Es ist auch nicht meine Wunsch-Regierung und mein Wunsch-Koalitionsvertrag. Wenn man dann eine Regierung bildet, sollte man aber (wenigstens nach außen) auch Einigkeit und Stärke demonstrieren. Eben [...] mehr

14.02.2018, 11:04 Uhr

Alles kostenlos? Zu kurz gesprungen! Wer glaubt, die Leute würden das Auto nutzen, um Geld zu sparen, ist IMO auf dem Holzweg. Sie nutzen es aus Bequemlichkeitsgründen – lieber im Stau stehen und am Fahrtende 20 Minuten um den Block [...] mehr

02.02.2018, 10:07 Uhr

Zu Glauben, die Digitalisierung würde mehr Arbeitsplätze schaffen, als sie vernichtet, ist einfach nur naiv. Zielrichtung der Digitalisierung ist es ja gerade, menschliche Arbeitskraft durch Software [...] mehr

20.11.2017, 12:25 Uhr

"Konjunkturprorgamm für die AFD" (Lindner) Zunächst beschuldigt Lindner die Grünen, ihre Standpunkte seien ein "Konjunkturprogramm für die AFD" und jetzt will er Neuwahlen. Ein gefährliches Spiel. Denn es ist unwahrscheinlich, dass [...] mehr

27.10.2017, 09:19 Uhr

Aha! Jeder, der Steuern zahlt, gehört also ab sofort zu den Besserverdienern, alles klar. Dennoch bin ich mir auch nicht sicher, ob es eine gute Idee ist, den Soli gleich komplett abzuschaffen. Gerade im [...] mehr

26.10.2017, 09:11 Uhr

Wenn man die Vereinsbrille abnimmt, war die Leistung von Zwayer in der ersten Halbzeit zwar nicht gut, aber keineswegs skandalös. Strittige Elfmeter- und Foulentscheidungen gibt es in jedem [...] mehr

04.09.2017, 11:31 Uhr

Schluss-Statement vergeigt Schulz weiß nicht, was er will. Am Anfang kündigt er an, noch was zu seiner Bildungsoffensive zu sagen. Das Wort "Bildung" hat er danach kein einziges Mal mehr in den Mund genommen, nicht [...] mehr

03.08.2017, 12:02 Uhr

Das (eigene) E-Auto ist nicht die Zukunft Danke für den anregenden Artikel. Ich teile viele Standpunkte, wäre aber nicht ganz so pessimistisch. Die Konzernbosse sind natürlich Bewahrer und wollen die Cash Cow möglichst lange melken. Im [...] mehr

11.07.2017, 10:33 Uhr

Nicht ungesund – aber auch nur in Maßen Es sollte eigentlich nicht verschwiegen werden, dass ein zu großer Kaffeekonsum, vor allen Dingen vom handelsüblichen Billig-Schnellröster-Müll, bei vielen Menschen zu Magenproblemen führen kann. So [...] mehr

30.03.2017, 10:41 Uhr

Weniger Massenabfertigung, mehr Individualförderung Es schadet sicher nicht, Kinder bereits in frühen Jahren mit dem Thema Programmierung in Kontakt zu bringen, ebenso mit einer ersten Fremdsprache. Ich bin aber der Meinung, dass ein Kind immer [...] mehr

29.11.2016, 07:55 Uhr

SPON-Abstimmung einseitig gefärbt Es fehlt ein wichtiges Item bei der SPON-Abstimmung: "Finde ich gut, endlich eine bessere Sport-Berichterstattung mit Live-Erlebnis." Denn ARD und ZDF haben ja so wie kein Event mehr [...] mehr

09.11.2016, 12:16 Uhr

Nichts wird so heiß gegessen ... Es war eine demokratische Wahl und ist letztendlich eine rein inneramerikansiche Angelegenheit. Trump hat nach außen den "bad boy" gegeben. Aber wieviele Politiker geben nach außen den [...] mehr

04.09.2016, 20:58 Uhr

AFD erntet die Früchte, ohne was geleistet zu haben Die AFD besteht nur aus Hinterbänklern anderer Parteien oder Extremisten, hat nichts geleistet, und hat kein Programm, außer gegen Ausländer zu sein. Dafür werden sie nun belohnt. Aber sie ist eben im [...] mehr

22.08.2016, 10:13 Uhr

Der Gastgeber war nicht da Irgendwie hatte man bei diesen olympischen Spielen das Gefühl, als sei man zum Essen eingeladen worden – der Gastgeber stellte aber nur das Essen hin und verflüchtigte sich dann. Diese olympischen [...] mehr

22.08.2016, 09:55 Uhr

Dabei sein ist alles ... Genau darauf ist momentan in manchen Sportarten (Schwimmen, Leichtathletik) das System ausgelegt. Die Athleten müssen früh in der Saison ihre Topform erreichen, um sich für Olympia zu qualifizieren. [...] mehr

20.08.2016, 09:48 Uhr

Das kommt eben davon ... wenn man Olympische Spiele an ein Länder/Städte vergibt, in denen die Bevölkerung sie nicht gebrauchen kann. Die Spiele sollten nur noch an Städte vergeben werden, in denen es die meisten Sportstätten [...] mehr

17.08.2016, 15:51 Uhr

Naja ... Diejenigen, die dem Autor Fehlverhalten unterstellen, sind ganz offensichtlich entweder Bahnmitarbeiter oder welche, die im Laufe der Jahre von der Bahn auf Linie gebracht wurden. Schon mal was davon [...] mehr

Seite 1 von 11