Benutzerprofil

nettermensch

Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 352
31.07.2014, 09:33 Uhr

Natürlich, die arme Schavan ein Opfer vieler. Lesen sie den Abschlussbericht: https://docs.google.com/file/d/0B9F6ub8wD7gqOHVEM3F0MzY4dDA/edit?pli=1 daran erkennt man deutlich, gewisse Kasten haben [...] mehr

28.04.2014, 17:32 Uhr

Moving Closer To War Danke, Herr Augstein ! Hier gibt es noch jemanden, der sich näher dazu äußert: The presstitute Western media and Washington’s European puppet states are supporting this unrealistic demand. [...] mehr

14.03.2014, 08:04 Uhr

Doch, der FC Bayern IST Höneß und umgekehrt. mehr

09.03.2014, 17:16 Uhr

Das geht mir ebenso. Mal sehen, was auf NEO, Festival & Co. so läuft. mehr

06.03.2014, 10:51 Uhr

Und das hier sind dann die Ergebnisse der Niedriglohnjobs: http://www.swr.de/landesschau-aktuell/rp/brand-mannheim-feuer-kinder-tot/-/id=1682/did=12955654/nid=1682/rid=12956592/100z4ts/ mehr

06.03.2014, 10:47 Uhr

Deshalb erhalten meine Wahlstimme zur Europawahl nur die Parteien, die sich offen gegen solche Gängeleien ausspricht. mehr

06.03.2014, 10:46 Uhr

Falsch ! Zunächst einmal wird dann der Markt mit Dumpingpreisen überzogen, bis die regionalen Hersteller pleite sind, dann kann man sich entscheiden, ob man nichts mehr isst, oder die [...] mehr

06.03.2014, 09:39 Uhr

Hier finden Sie Zahlen bis 2011: https://docs.google.com/spreadsheet/ccc?key=0AiJrah0nLk5GdEoxcmQxRjhGVXM0S3FzLWRadFV3dFE&usp=sharing#gid=0 In 2012 und 2013 dürfte der Anstieg noch [...] mehr

06.03.2014, 08:57 Uhr

Optional Das Wörtchen "vorerst" beunruhigt mich. Erst lassen wir uns bespitzeln, danach machen wir noch Geschäfte mit den "Bespitzlern", die uns keineswegs nützlich sein werden. [...] mehr

01.03.2014, 16:21 Uhr

Was heißt hier "akzeptierte" ? Bei einem Strafbefehl gibt es Tagessätze, die sich nach dem Verdienst richten. Insofern stimmt es zwar, dass ein Normalbürger nicht so viel hätte [...] mehr

01.03.2014, 14:15 Uhr

Das ist wohl neuerdings Usus in gewissen Kreisen, mit einem Strafbefehl, wird die "leidige Geschichte" aus der Welt geschafft: Abgeordneter für die CSU im Bundestag und dort unter [...] mehr

01.03.2014, 14:13 Uhr

Das scheint neuerdings in gewissen Kreisen Usus zu sein, dass man mit Strafbefehl, die Geschichte aus der Welt schafft. Siehe auch CSU Abgeordneter für die CSU im Bundestag und dort unter [...] mehr

01.03.2014, 11:48 Uhr

Aha, da hat sich das OVG sicher getäuscht: OVG Koblenz, Urteil vom 27.02.2013, Az.: 3 A 11032/12.OVG [...] mehr

24.02.2014, 12:05 Uhr

Schavan glaubt das schon lange für sich selbst. Damit gäbe es schon zwei. ;-) Respekt an den Personalrat. Solange es noch Menschen in diesem Land gibt, die sich nicht instrumentalisieren [...] mehr

23.02.2014, 14:17 Uhr

Das bezweifle ich. Erst vor kurzem gab es einen Bericht über selbständige Dokufilmer, die rechtlich nicht von seiten der ARD und ZDF abgesichert sind. Mittlerweile ist die ARD in Gesprächen mit [...] mehr

22.02.2014, 16:00 Uhr

Legen Sie sich denn für Kinder, die zum Betteln und Stehlen mißbraucht werden, auch so ins Zeug ? mehr

12.02.2014, 11:59 Uhr

Wie bei den Redtubern neulich ? Denn direkt vor Gott stehen deutsche unfehlbare Richter. mehr

12.02.2014, 11:56 Uhr

Das deutet auf ein Burn-Out hin, was auch die lange Krankschreibung erklären würde. Auch die Tatsache, dass er seinen Mitarbeitern sagte, sie sollen sich einen neuen Job suchen. Da ist jemand [...] mehr

10.02.2014, 15:49 Uhr

Offenbar hat er übers WE die Kommentare in deutschen Onlinemedien gelesen, die zum Großteil aus Zustimmung für die Schweizer Bürger bestehen. Man nennt das auch "Zurückrudern". mehr

10.02.2014, 15:16 Uhr

Erinnerung, wie "anständig" Ch. Wulff ist: http://www.cicero.de/berliner-republik/die-wahrheit-ausgeblendet/48040 mehr

Kartenbeiträge: 0