Benutzerprofil

roenga

Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 213
Seite 1 von 11
21.08.2018, 14:56 Uhr

Oh, die holde Kunst! Sie scheint alles zu erklären, verklären oder gar (teilweise) zu entschuldigen. Ist Missbrauch hier Teil der Kunst oder wird die Kunst als Auslöser für den Missbrauch verwendet, oder sollte man besser [...] mehr

17.08.2018, 15:16 Uhr

Feminismusdebatte SPON verkehrt Zitat: "Die Frauen, ohne Wörter, ohne Pässe, ohne Geld widersprechen nicht. Sie kommunizieren nicht mit ihren Kindern, die Töchter wachsen damit auf, dass Frauen "unrein" sind, nicht [...] mehr

07.08.2018, 14:48 Uhr

Gegen Freude über die Goldmedaille ist nichts einzuwenden, aber die sollte sich nicht in Rücksichtslosigkeit gegenüber den beiden anderen Medaillengewinnern ausdrücken, die sicher nicht mit den [...] mehr

01.08.2018, 12:13 Uhr

SPON vs SPIEGEL Da ist sich der SPON Kritiker mal ausnahmsweise mit fast allen internationalen Filmkritikern einig. Wenn ich mir dagegen, den Totalverriss im aktuellen gedruckten SPIEGEL in der Kultur Kurzkritik [...] mehr

31.07.2018, 13:45 Uhr

Eher klatsch und dran als wisch und weg Es ging und geht bei der Kritik an #metwo, genauso wie bei #metoo nie um die generelle Verleugnung von Rassismus oder Sexismus, sondern immer um die implizierte und rhetorisch allzu bequeme [...] mehr

30.07.2018, 15:29 Uhr

Mesut Özil steht in der Öffentlichkeit. Er wird aufgrund seiner Bekanntheit wie viel andere Prominente in den sozialen Medien angefeindet. Darunter gibt es auch rassistische Anfeindungen. Können [...] mehr

30.07.2018, 13:13 Uhr

Hallo Herr Diez waren Sie auch einer derjenigen, die Petitionen zur Freilassung Ihres Kollegen Deniz Yücel aus türkischer Haft gefordert hatten, weil der Kollege ja schließlich nur seiner Arbeit als Journalist [...] mehr

24.07.2018, 18:55 Uhr

"Wer von uns hätte den Mut gehabt zu sagen: tut mir Leid, mit Ihnen möchte ich nicht auf einem Foto sein"?" Antwort: Emre Can, deutscher Nationalspieler in Diensten des FC [...] mehr

24.07.2018, 18:52 Uhr

Einfache Fragen: In welchem muslimischen Land gibt es eine christliche Partei? Was sind die Konsequenzen eines Gläubigen bei einem Austritt/Übertritt in eine andere Religion laut Koran? Werden [...] mehr

24.07.2018, 18:41 Uhr

*Kopfschütttel* Zitat: "Soll man sich integrieren in die Teile der Bevölkerung, die Erdogan für einen widerwärtigen Despoten halten oder in diejenigen, die ihn mit Waffen beliefern, " Kein Bürger dieses [...] mehr

23.07.2018, 15:36 Uhr

Zitat: "Das Bild mit dem türkischen Präsidenten Erdogan wurde Özil über jedes vernünftige Maß hinaus vorgeworfen." Herr Erdogan ist ein Autokrat der die Menschenrechte mit Füßen tritt. [...] mehr

19.07.2018, 14:45 Uhr

Zitat: "Nur etwas mehr als 700 Proben für ein ganzes Jahr. Zum Vergleich: Im Radsport werden pro Jahr mehr als 20.000 Proben genommen. Selbst beim Bodenturnen waren es mehr als 2000." ja [...] mehr

17.07.2018, 14:40 Uhr

"Nicht alles, was als belästigend oder gewalttätig empfunden wird, ist ein Straftatbestand. Und selbst wenn es einen Straftatbestand gibt, schließt es sich nicht aus, zusätzlich öffentlich davon [...] mehr

17.07.2018, 14:31 Uhr

"Nicht alles, was als belästigend oder gewalttätig empfunden wird, ist ein Straftatbestand. Und selbst wenn es einen Straftatbestand gibt, schließt es sich nicht aus, zusätzlich öffentlich davon [...] mehr

17.07.2018, 12:33 Uhr

Warum sollte Manuel Neuer mit 32 (dann 34) schon zu alt sein und freiwillig!? Platz für ter Stegen machen, wenn ein Gigi Buffon mit 40 die WM nur verpasst hat, weil Italien nicht qualifiziert war und [...] mehr

16.07.2018, 13:03 Uhr

Die Griezman Schwalbe war eine solche. Er hebt ab und erst in der Luft schwebend berührt ihn der kroatische Spieler am Fuß: https://www.youtube.com/watch?v=_HDlGC4sgmg Der Handelfemeter war [...] mehr

16.07.2018, 12:43 Uhr

Was für ein Glück, dass die Kritik sich nicht an Frau Neumann wendet, sonst hätte der Autor jetzt ein massives #metoo Problem! Wer wissen will, was es mit Pogbas 'Ego Allüren' auf sich hat, der müsste [...] mehr

13.07.2018, 14:28 Uhr

Das größte Duell im Herrentennis, insbesondere bei Grand Slam Turnieren, ist ohne Zweifel das zwischen Federer (20 Grand Slam Siege) und Nadal (17 GS Siege). Die beiden wird so schnell wohl keiner [...] mehr

12.07.2018, 15:17 Uhr

Verquere Logik Wenn man das Argument des 'Mittäters' zuspitzt, so wäre unser Rechtssystem an jedem Selbstmord eines Strafgefangenen zumindest mitschuldig. Wenn es keine Haftstrafen und Gefängnisse gäbe, hätten sich [...] mehr

12.07.2018, 13:25 Uhr

Auf Augenhöhe mit Bergmann? Wohl nur, wenn sie sich auf eine Leiter stellt. 'Die Bleierne Zeit'; da war der Titel Programm im schlechtesten Sinne. mehr

Seite 1 von 11