Benutzerprofil

guentilein

Registriert seit: 31.08.2012
Beiträge: 121
   

21.11.2014, 18:17 Uhr Thema: Müll-Begrenzung: EU-Staaten wollen Verbrauch von Plastiktüten begrenzen Hoffentlich kein Verbot. (grins) Denkt doch mal an die Arbeitsplätze, die da kaputt gehen. (grins) Ich kann mich nicht mehr erinnern, wann ich die letzte Plast(e)tüte gekauft habe. Beim Gemüsekauf sehe ich zu, dass mehrere Sorten in [...] mehr

14.11.2014, 18:48 Uhr Thema: Kontakte des AWD-Gründers: Maschmeyers Netz Na wer wird denn auf Netzwerker schimpfen. Das muss was richtig gutes sein. Schließlich haben die dafür gesorgt, dass "alte Seilschaften" beseitigt wurden. Das waren doch die bösen. Nun tut mal nicht so heuchlerisch. Sarkasmusmodus [...] mehr

06.11.2014, 17:07 Uhr Thema: Behörden-Tests: Dämmung an Millionen Häusern kann Brände anfachen Die grüne Idee ist ja nicht so ooo verkehrt. Nur ist gut gedacht noch lange nicht gut gemacht. Es ist im Bauwesen eine Binsenweisheit, dass sich Natur- und Kunststoff nicht vertragen. Egal was unter die Dämmsysteme als "Atmungsaktiv" [...] mehr

06.11.2014, 13:56 Uhr Thema: Claus Kleber als Elends-Reporter: "Bloß nicht barmherziger Ritter spielen" Seine Mitgliedschaft bei der Elite, ist schon länger bekannt. Verheimlicht wird sie jedenfalls nicht. Das lässt natürlich Zweifel aufkommen, ob der Mensch humanitäre Gründe für solche Beiträge hat. Jedoch sollte niemand mehr das Wort "Mangelwirtschaft" in den Mund nehmen, wenn es um die DDR [...] mehr

06.11.2014, 12:41 Uhr Thema: GDL-Chef Weselsky: Unbeugsam, unkorrumpierbar, unbelehrbar Tolle Kommentare. Der kalte Krieg lässt grüßen. Weselsky macht ja nur das, was man hier im Westen verlernt hat. Nicht einfach wegdrehen oder sich kaufen lassen, sondern Kämpfen. Die Kämpfer haben der DDR den Garaus gemacht, nicht "die [...] mehr

06.11.2014, 12:21 Uhr Thema: Drehgenehmigung erteilt: "Heute-Show" ist zurück im Bundestag Man hat sich wohl erinnert, wozu Hofnarren eigentlich existierer? Schon im Mittelalter wusste man, welche Funktion die Satire zu erfüllen hat. Selbst die besten Hofnarren haben eine auf die Mütze bekommen, wenn sie an den Machtverhältnissen rüttelten. mehr

29.10.2014, 12:52 Uhr Thema: DFB-Pokal: Werder gewinnt bei Skripnik-Debüt, Hannover ist raus Ich freue mich einmal mehr, für die gerne ignorierten Dynamos. Was sportliche Neuanfänge so alles möglich machen. Was kommt nun? Wieder ein potentielles Opfer aus dem Pott? ;-) mehr

29.10.2014, 12:42 Uhr Thema: DFL-Chef Rettig über die Hooligan-Krawalle: "Wir dürfen den Fan nicht alleine lassen" Solange nur schwadroniert wird, ist alles in Butter. Zur praktischen Umsetzung bedarf es einer Gesetzesänderung. Die kann aber nicht im Interesse der Industrie sein, die an den Exzessen verdient. Denkt mal an die Arbeitsplätze. Sarkasmus wieder aus. mehr

29.10.2014, 12:30 Uhr Thema: Expo 2015 in Mailand: Mafia und Politik im Bunde Italien, große Bauvorhaben und Mafia. Hm. Mittlerweile dürfte jeder, der sich mit dem Thema schon beschäftigt hat, dass Generalverdacht nur richtig sein kann. mehr

29.10.2014, 12:24 Uhr Thema: Vorwurf von Ver.di: Post lässt Mitarbeiter rund 1,8 Millionen Euro für Unfälle zahlen Angestellte Paketzusteller? So viele können es aber nicht mehr sein. Die Zustellung erledigt doch weitgehend DHL-EXPRESS. Das sind dann aber Subunternehmer wie bei Hermes, DPD oder GLS. Sollte das Auto trotzdem der gelben [...] mehr

17.10.2014, 18:12 Uhr Thema: Schnellzugstrecke: China erwägt Hochgeschwindigkeitszug bis nach Moskau Von Peking über Moskau nach Berlin? Da kann es auch gleich bis Paris gehen. Hoffentlich nicht über Stuttgart. Nicht das der Bahnhof erneut gedreht werden muss. Als Alternative zum Flugzeug wird diese Variante mit Sicherheit kaum eine [...] mehr

17.10.2014, 17:23 Uhr Thema: Interne Regierungsanalyse: Russischer Gasboykott würde Deutschland hart treffen Sind wir wirklich von Russland abhängig? Das wird sicher auf Gegenseitigkeit beruhen. Unsere Eliten haben sich bereits während des kalten Krieges, wesentlich unzuverlässiger dargestellt, als es die SU/Russland getan hat und tun wird. Die [...] mehr

14.10.2014, 15:42 Uhr Thema: Krankenkassen: Privatversicherer versprechen leichteren Tarifwechsel Dank der Privatkassen gibt es wenigstens Wettbewerb. Grins Der dann bei "Tarifwechsel" automatisch mit Leistungsentzug einhergeht.Privat -Kassen haben nun mal Profit zu erwirtschaften, und nichts anderes.Wollt Ihr denn den totalen Sozialismus? mehr

30.09.2014, 18:43 Uhr Thema: Gewalt gegen Asylbewerber: Verfassungsschutz soll Wachleute in NRW-Flüchtlingsheimen Der BND soll überprüfen? Die Frage sollte sich schon im Staatsintersse gar nicht stellen. Da hätte man mal schauen sollen, wie das in der DDR gehandhabt wurde. Ach ne, geht ja nicht. War ja alles Unrecht. mehr

30.09.2014, 18:39 Uhr Thema: Gewalt gegen Asylbewerber: Verfassungsschutz soll Wachleute in NRW-Flüchtlingsheimen ratio_legis, der Kommentar passt auch zu so manchem Ist schon richtig, dass nicht nur die Spon-Redaktion wieder die Propagandatrommel dreht. Die Übergriffe an sich wundern mich jedoch nicht. Egal was nun noch kommt. mehr

30.09.2014, 18:30 Uhr Thema: Werra-Versalzung durch Bergbau: K+S baut Abwasser-Pipeline zur Oberweser Tja dunkelpeter, die Geschichte kenne ich auch noch aus der staatswirtschaftlich geführten maroden DDR. Wie kommt es dann zu dieser Situation in der privatwirtschaftlich geführten BRD? mehr

30.09.2014, 18:11 Uhr Thema: EU-Kommission: Gesundheitskommissar verspricht harte Linie bei TTIP Geht mal davon aus, dass eine Unterschrift unter TTIP nur dann kommt, wenn amerikanische Interessen ausreichend durchgedrückt sind. Verlierer wird in jedem Fall Europa werden. Nur die Höhe der Niederlage wird sich in Zukunft zeigen. Sie wird aber kommen, sobald die Papiere unterzeichnet sind. mehr

30.09.2014, 18:00 Uhr Thema: Psychiater-Gutachten: Schadensersatz für kaltgestellte Steuerfahnder So sieht es aus, wenn man in einer Demokratie den Machthabern auf die Pelle rückt. Da darf schon mal laut auf die Marionetten äh Politiker geschimpft werden. Solange es nicht die Machthaber äh Geldgeber selbst betrifft, darf man in diesem ach so freien Land, die Geldempfänger ruhig [...] mehr

30.09.2014, 17:47 Uhr Thema: Sondierung in Thüringen: Gysi sieht die DDR nicht als Unrechtsstaat Selbst die Rechtswissenschaft ist sich einig, dass dieser Begriff nicht auf die DDR anwendbar ist. Aber irgendwie muß die Doktrin eines Herrn Kinkel ja weitergeführt werden. Es ist schon Eigenartig, dass ein sog.Rechtsstaat mit einem sog. Unrechtsstaat Verträge aller Art abschließt. Bis hin zu [...] mehr

30.09.2014, 17:37 Uhr Thema: Wechsel zur Allianz: FDP-Chef nimmt Bahr in Schutz Was soll die Aufregung? So funktioniert nun mal Demokratie. Nur so. Auch Typen wie Bahr oder Schröder haben ein Recht darauf, sich um ihre Zukunft zu kümmern. Wird uns nicht ständig gepredigt, dass alle gleiche Chancen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0