Benutzerprofil

omnium_consensu

Registriert seit: 01.09.2012
Beiträge: 210
23.01.2017, 19:00 Uhr

ich bin sicherlich kein Freund Herrn Hoeckes und es wäre für die AfD meiner Meinung nach besser gewesen, sich in einem - wenn auch schmerzhaften - Selbstreinigungsprozess von ihm zu trennen. Zur [...] mehr

22.01.2017, 17:40 Uhr

...es hat mich nur etwas gewundert, wie lange Herr Wakaba brauchte, um unter seinem Stars and Stripes-angepinselten Stein herausgekrochen zu kommen. Immerhin bot sich hier eine Möglichkeit, ein [...] mehr

02.01.2017, 10:31 Uhr

ein Bärendienst für SPD und Grüne eine bessere Wahlkampfhilfe können Politiker wie Herr Lauer oder Frau Peter "alternativen" Parteien nicht geben, selbst wenn sie es gewollt hätten. Und sie sind so völlig der Realität [...] mehr

26.12.2016, 22:12 Uhr

Länge läuft, aber... die im Bericht als Gesamtlänge genannten 6,70 kamen mir - gemessen an den Bildern - doch sehr viel vor. Eine schnelle Recherche ergab nun eine Länge von 223 Zoll, was umgerechnet 5,66m (bei einem [...] mehr

22.12.2016, 20:25 Uhr

...ja, warum denn nicht? Einer der Lieblingsfilme meiner Kindheit war der "Der Schatz im Silbersee". Sehr sehr unheimlich fand ich es vor vielen Jahren, als der sterbende alte Indianer noch die Kraft fand, eine [...] mehr

15.12.2016, 17:44 Uhr

der hier lokal agierende Sperber macht da schon einen Unterschied insofern, als dass er den Weg des geringsten Widerstandes geht. Das lokale - und sehr renitente - Elsternpärchen wird daher [...] mehr

10.12.2016, 09:50 Uhr

klarer Fall hier läge - endlich einmal - ein ganz klarer Fall vor, in dem die Gewährung von Asyl absolut berechtigt wäre - und GR kuscht angstvoll vor Erdogan. In der Türkei wird diese Männer ein Schauprozess [...] mehr

09.12.2016, 10:00 Uhr

...im Gegensatz zur verkrachten Studentin Frau Nahles verfügt Herr Puzder wenigstens über Erfahrung in der Arbeitswelt. Bevor die Foristen hier also schon in vorverurteilender Freude aufheulen, sollen [...] mehr

26.11.2016, 14:57 Uhr

...eher treiben Sie einen Kamel durch ein Nadelöhr, als dass Sie erleben werden, dass einem Wolfsburger Produkt eine sachliche Argumentation entgegengebracht wird. mehr

26.11.2016, 14:21 Uhr

dann sondern Sie doch bitte solcherart Beiträge auf Plattformen ab, in denen man Ihre öhm korrekten und sachlichen Beiträge auch zu schätzen weiss. Ihr Beitrag, zur Erinnerung: "Wenn jemand [...] mehr

13.11.2016, 19:32 Uhr

gut so Herr Trump! ...bestehendes Recht umsetzen, also Rechtsbrecher hinauswerfen, weitere illegale Einwanderung soweit wie möglich verhindern und somit den hochkriminellen Schleuserbanden die Grundlage entziehen - was [...] mehr

03.11.2016, 12:54 Uhr

oh doch, zumindest ein Jobverlust ist schnell in Aussicht, sollte man der "falschen" Partei zugehörig erscheinen: Siehe z. Bsp. hier: [...] mehr

11.10.2016, 20:38 Uhr

hm, ein ordentliches Maß an Überheblichkeit scheint man wohl heute in der "Oldtimer"-Szene mitbringen zu müssen. Danke, nichts für mich, ich freue mich auch weiterhin an selten [...] mehr

11.10.2016, 07:35 Uhr

...nur gut, dass es Experten wie Sie gibt, die sich den Grad der zu erteilenden Wertschätzung eines Automobils von einem Katalog vorgeben lassen. Ich persönlich bin mit der Auswahl des [...] mehr

02.10.2016, 12:11 Uhr

"Millionen alleinstehender männlicher Flüchtlinge werden Europa überfluten und die Scharia einführen." Das soll wohl satirisch wirken, spiegelt aber leider die Realität wider. Somit weder [...] mehr

04.09.2016, 08:25 Uhr

dass Spielwitz immer noch vor Optik geht, scheint heute eher irrelevant zu sein. Hauptsache knallbunt und opulente Grafik. Die eigene Fantasie muss dann gottlob nicht mehr bemüht werden, [...] mehr

04.09.2016, 06:53 Uhr

"..."Niemals! Niemals! Oh mein Gott, niemals, niemals! Noch tiefer? Nie-hie-MALS!", plärrt sie, eine überzeugende Aaskrähen-Version des "Nevermore"-Rabens von Edgar Allan [...] mehr

02.09.2016, 16:25 Uhr

Bei so viel Dummheit (Immobilie überteuert gekauft und das noch mit geringem Eigenkapital, weil flott Leben ja viel sexier ist als vorher etwas Geld beiseite legen) hielte sich mein Mitleid im Falle [...] mehr

24.08.2016, 18:02 Uhr

...das haben Sie sehr schön gesagt! Von diesem Fahrzeug hätte man die Finger lassen und es so wie es vorgefunden wurde ins Museum rollen sollen. So aber ist es nun einfach ein weiteres [...] mehr

31.07.2016, 12:43 Uhr

...dazu gab es ja das berühmte Zitat des "Le Figaro". Ich darf hier den"Spiegel" (!) in der Ausgabe 43/1993 zitieren: "Aber hier liegt ja der Hase im Pfeffer. Man [...] mehr