Benutzerprofil

emeticart

Registriert seit: 05.09.2012
Beiträge: 1196
   

28.05.2015, 11:53 Uhr Thema: Sicherheitschecks: EU verklagt Deutschland wegen mangelhafter Kontrollen an Flughäfen Tja, ... ... meiner Meinung nach, fehlt wie immer bei solchen Artikeln die wichtige Information, was ein solcher Sicherheitsmitarbeiter bei der Fluggastkontrolle verdient (meines Wissens nach, unter [...] mehr

26.05.2015, 20:48 Uhr Thema: Studie über Käufer von Elektroautos: Wer fährt eigentlich auf E ab? Wer? Leute mit Ahnung UND sicherlich mit Geld! Leider, fällt leider in GER, die Ahnung, durch lobbygesteuerte, mediale Verdummung weg. In der Presse, Funden Elektroautos grundsätzlich nicht statt! Sieht [...] mehr

25.05.2015, 20:27 Uhr Thema: Rohingya in Burma: Flüchtling im eigenen Land Myanmar, ... ... ein wohlhabendes Land? Zu einem ernstznehmenden Journalismus sollte mehr gehören, als 2-3 Tage in ein Land zu reisen, sich mit einseitig "Aktivisten" zu treffen und deren [...] mehr

25.05.2015, 15:51 Uhr Thema: Verschollene NS-Kunst: Das Geheimnis der Hitler-Pferde Ich habe da ... ... mal gleich mehrere Fragen: wenn die Plastiken, als Schrott verkauft wurden, wo liegt da eine Straftat vor? Offenbar, hat sich über 60 Jahre kein Schwein für sie interessiert. Was bitte, passiert [...] mehr

22.05.2015, 12:33 Uhr Thema: "Leopard"-Nachfolger für die Bundeswehr: Von der Leyen will neuen Kampfpanzer entwick Oha, ... ... hier sind die ganzen Wehrtechnikspezialisten Deutschlands unterwegs ...! Hier eine kleine Fortbildung: Das G36, ist nach wie vor, eines der besten Sturmgewehre weltweit. Das Modell, das die [...] mehr

22.05.2015, 10:06 Uhr Thema: Tarifeinheitsgesetz: Maßlosigkeit ist kein Grundrecht Aha, ... ... aber der "Betriebsfrieden" ist nicht gestört, wenn einem Angestellten der in eine GmbH ausgelagerte Kollege oder der Zeitarbeiter gegenüber sitzt!? Selten so eine schwachsinnige [...] mehr

19.05.2015, 20:44 Uhr Thema: Mindestlohn für ausländische Lkw-Fahrer: EU leitet Verfahren gegen Deutschland ein Ach ja, ... ... es würden in den ehem. Ostblockstaaten Firmen Pleite gehen!? Na und? Wieviele Firmen, gingen in Deutschland Pleite, weil deutsche Unternehmen in Deutschland mit Firmen konkurrieren müssen, die in [...] mehr

19.05.2015, 12:31 Uhr Thema: Umstrittener Textilsdiscounter: So biegt sich der Kik-Chef die Fakten zurecht Wie immer und überall: Nach unten treten, nach oben buckeln! Mir erschließt sich nicht ganz, weshalb ein Billiganbieter mehr Einfluss auf einen Produzenten haben sollte, als ein Markenklamottenanbieter, der im gleichen [...] mehr

18.05.2015, 20:10 Uhr Thema: Zoff bei AfD: Wie die Chefs, so die Basis Nachtrag: Dass mittlerweile rechtskonservative Parteien gegründet und gewählt werden, hat etwas damit zu tun, dass IHR mit Eurer linksradikalen Politik, die mittlerweile Mainstream wurde, das komplette Land in [...] mehr

18.05.2015, 19:58 Uhr Thema: Zoff bei AfD: Wie die Chefs, so die Basis @ desertking So, so Ihnen schwafeln die AFDler zuviel vom "System"? Bei Euch Linksradikalen, kommt aber das "System", aber auch oft vor. Nur der Form halber: Ich stehe weder einer rechts-, noch [...] mehr

18.05.2015, 19:18 Uhr Thema: Debatte über E-Cash: Bargeld lacht Am Samstag, ... ... war ich mit Freunden auf einer Kneipentour. Als wir von einer zur anderen Lokalität wechselten, wollte ich noch schnell Geld am Automaten abheben. Leider erfuhr ich da, dass meine Bank, gerade [...] mehr

18.05.2015, 18:54 Uhr Thema: Mittelmeer-Mission: EU beschließt Aufklärungseinsatz gegen Schleuser Euch ist aber ... ... hoffentlich schon klar, dass diese ominösen "Schleuser" zum großen Teil aus mafiösen, extremistischen und islamistischen Banden bestehen, die diesen Geschäftszweig beherrschen und mit [...] mehr

18.05.2015, 10:52 Uhr Thema: Flüchtlingskrise im Mittelmeer: Minister Müller findet Militäreinsatz gegen Schlepper Müller der Versager! Zitat:"Außerdem müssten vielmehr die Fluchtursachen in den Herkunftsländern bekämpft werden. "Dazu brauchen wir ein europäisches Konzept", mahnte Müller. Dieses müsse "ein [...] mehr

17.05.2015, 01:06 Uhr Thema: Mehr Einfluss für Notenbanken: Wirtschaftsweiser Bofinger fordert Ende des Bargelds Gerade eben, ... ... komme ich nach Hause, nach einer ungewollt sehr kurzen Kneipentour mit Freunden, weil ich leider, leider kein Geld am Automaten abholen durfte. Dummerweise, hat sich meine Bank entschlossen, kein [...] mehr

16.05.2015, 16:39 Uhr Thema: Mehr Einfluss für Notenbanken: Wirtschaftsweiser Bofinger fordert Ende des Bargelds Bofinger, ist ... ... ist überholt, die Macht der Banken, egal ob Geschäfts- oder Notenbanken, der "Märkte" und Spekulanten, gehört beschnitten! Diese ganzen Finanzkasper, müssen zurechtgestutzt werden- auf [...] mehr

16.05.2015, 10:00 Uhr Thema: BND-Affäre: Gabriel und Steinmeier streiten über NSA-Suchliste Alles rechtens! Egal, was die Besatzungsmächte machen, es ist juristisch abgesegnet. Das wissen ALLE!!! Nur dem dummen Wahlvieh, hat es noch niemand gesagt. Warum sonst, würden die Medien so nachsichtig und verhalten [...] mehr

16.05.2015, 08:55 Uhr Thema: Finanznot: Griechenland bettelt Botschaften um Bargeld an Daran sieht man, ... ... dass wohl die profansten Selbstverständlichkeiten nicht funktionieren! Sollte es nicht normal sein, dass die Gelder nicht in den Botschaften gehortet werden, sondern nach Athen überwiesen werden!? [...] mehr

15.05.2015, 21:27 Uhr Thema: Andauernder Konflikt: Ukrainische Wirtschaft bricht um knapp 18 Prozent ein Ich wohne ... ... in dem ach so reichen Baden -Württemberg, in dem der letzte Krieg 70 Jahre zurückliegt und erst HEUTE, sah ich einen (mutmaßlich) deutschen Rentner Mülleimer nach Flaschen durchsuchen. Vorhin, kam [...] mehr

15.05.2015, 19:15 Uhr Thema: EU-Militäreinsatz gegen Schlepper: Europas verlogener Krieg @ Havel Pavel Schwerer Denkfehler! Müssen WIR beweisen, dass jemand nicht verfolgt wird, dass er aus einem "ruhigen" Staat kommt? Z. Zt., reicht es, seinen Pass wegzuschmeißen, um DAUERHAFT hier bleiben [...] mehr

15.05.2015, 18:12 Uhr Thema: EU-Militäreinsatz gegen Schlepper: Europas verlogener Krieg Solange, ... ... alle potentielle Einwanderer, undifferenziert als "Flüchtlinge" bezeichnet werden, sind wir von einer Lösung meilenweit entfernt. Aber auch dies, ist der ekelhaften politischen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0