Benutzerprofil

calinda.b

Registriert seit: 08.09.2012
Beiträge: 599
Seite 1 von 30
19.02.2019, 14:15 Uhr

Natürlich blockt die BRD Mittlerweile kennen sie ja ihre betrügerischen Firmen und wissen, dass die nichts halbwegs Schwieriges hinkriegen. mehr

19.02.2019, 14:12 Uhr

Natürlich steigen die Löhne Die Polen, die Esten und der Rest ist ja schon abgehauen, jetzt suchen die da händeringend Personal. mehr

17.02.2019, 12:36 Uhr

Normal Wenn Milliardäre die Steuergesetze machen, ist das normal. Auch alle Aktieninhaber brauchen keine Steuern auf Dividenden zu zahlen. Da kann Amazon nichts dafür. mehr

14.02.2019, 09:02 Uhr

Müssen? "Demnach müssen künftig Nachrichten-Suchmaschinen, wie Google News Presseverlagen Geld für das Anzeigen von Artikel-Ausschnitten in ihren Suchergebnissen zahlen." Wohl kaum. Genau wie bei [...] mehr

13.02.2019, 17:15 Uhr

Es gibt kein Urheberrecht Das Ganze ist pure Wegelagerei. Als ob Kettensägenhersteller Abgaben von jedem Möbelstück bekommen würde dessen Herkunftsbaum mit einem ihrer Geräte gefällt wurde. Auch Künstler sollen nur _einmal_ [...] mehr

11.02.2019, 13:03 Uhr

Wird ein Reinfall Anstatt eine schlüsselfertige Anlage von Tesla zu kaufen, wird hier natürlich wieder mit Steuergeld ausprobiert ob wir's nicht selber hinkriegen. Wir werden dann wieder feststellen, dass wir's nicht [...] mehr

10.02.2019, 12:15 Uhr

Natürlich Solange es eine große Unterschicht gibt, werden solche Formate immer funktionieren, genau wie Formel 1, Fußball und Co. mehr

09.02.2019, 12:21 Uhr

Form folgt Funktion Was für ein Unsinn. Auch alle Kugelschreiber sehen gleich aus, jeder hat einen Clip, zur praktischen Befestigung an der Kleidung, (diese dreckigen Raubkopierer :-) auch Eimer sehen immer gleich aus, [...] mehr

09.02.2019, 12:16 Uhr

Liebe Windgeneratoren-Feinde Die Atomstrom-Abfälle müssen 187.000 Jahre lang von bewaffneten Wächtern bewacht werden, wegen Terrorismus und so und die Kohlegruben ein paar Millionen Jahre lang leergepumpt werden. Ist dann die [...] mehr

07.02.2019, 08:55 Uhr

Unruhen auf der irischen Insel riskieren? Die Unruhen gibt's doch nur in Großbritannien, in Nordirland und undLondon werden die Bomben gezündet. Dafür gibt's als Ausgleich keine polnischen Klempner mehr, das haben die doch so gewollt. mehr

05.02.2019, 17:57 Uhr

Nichts geändert Die Frauen sind in den 70ern nach Holland und England gefahren um abzutreiben und sie machen es auch noch heute. Solange Parteien mit 'C' das Sagen haben, wird sich daran nichts ändern. mehr

03.02.2019, 17:10 Uhr

Die Städte? Die sind froh für jedes Auto das nicht einfährt, wenn sie nicht so feige wären, würden sie für _jedes_ Auto Eintritt verlangen. Ich weiß zwar nicht warum, ihre Wähler sind ja schon in der Stadt wenn [...] mehr

02.02.2019, 16:01 Uhr

Ende nächsten Monats werden wir ja sehen ...wie glücklich die Briten dann sind, dass die polnischen Klempner und Ärzte und Krankenschwestern nicht mehr so ungefragt einreisen dürfen. Die werden dann alle über die irische Grenze ins noch [...] mehr

02.02.2019, 12:07 Uhr

Normal Tori Spelling bekam die Rolle ja nur, weil der Daddy Produzent war und seither nie mehr. (Gottseidank) mehr

02.02.2019, 12:04 Uhr

Tut mir leid Aber mit Leuten die mit angeblichen Oldtimern in die Innenstadt zur Arbeit fahren, hab ich kein Verständnis. Oldtimer sind keine Gebrauchsfahrzeuge und haben in Innenstädten nichts zu suchen. Das [...] mehr

27.01.2019, 22:15 Uhr

Hübsch für Windows Professional User Alle beide. mehr

26.01.2019, 12:19 Uhr

Ich versteh's nicht Ich sehe ja ein, dass sie auch über das Unterschichtenfernsehen wie das hier oder Formel 1 und Fußball berichten müssen, aber im Ernst, übertreiben Sie's nicht ein bisschen? mehr

25.01.2019, 11:05 Uhr

Was hatten Sie denn erwartet? Etwa: Bäcker sind für No-Carb? Metzger sind für reduzierten Fleischkonsum? Lungenärzte verdienen schließlich gutes Geld mit der Luftverschmutzung. mehr

25.01.2019, 10:58 Uhr

Fahrverbot für alle Nicht nur alte Diesel, dagegen kommt niemand an und die Luft wird noch besser. mehr

25.01.2019, 10:56 Uhr

Jeder bereitet sich darauf vor Außer den Briten, die glauben anscheinend noch immer an ein Einknicken vor der 'Supermacht' GB. Wenn's gar nicht geht, sollten wir ihnen eine kleine Verlängerung der Frist geben, bis zum 1. April, [...] mehr

Seite 1 von 30