Benutzerprofil

calinda.b

Registriert seit: 08.09.2012
Beiträge: 409
Seite 1 von 21
11.10.2017, 08:24 Uhr

Wie ein 70jähriger bei Tinder Das ist die größte Altersdiskriminierung die ich diesen Monat in der Presse gelesen habe. Der Autor scheint zu glauben, Ältere sollen gefälligst Sex im Altersheim suchen. Ich versteh nicht, wieso [...] mehr

10.10.2017, 19:15 Uhr

Wo soll denn das gehen? "Sie werden in der Lage sein, dem Zusteller autonom zu folgen - sodass er nicht vor jedem Hauseingang aus- und wieder einsteigen und wenige Meter fahren muss" Auf dem Bauerndorf mag das [...] mehr

08.10.2017, 23:56 Uhr

Ist doch schön Man auf ein Knie nieder und schon verlassen die Ratten das Schiff. Nur schade, dass man das nicht im weißen Haus applizieren kann, mehr

08.10.2017, 02:18 Uhr

Ahem In Deutschland gibt's kein Free.TV. mehr

08.10.2017, 02:14 Uhr

Natürlich Aber nur, wenn der Kassenwart vom Kegelclub es auch fertig gebracht hat die Kegelbahn zu finanzieren anstatt das dem Wirt zu überlassen. mehr

03.10.2017, 08:52 Uhr

Feuermelder? Im Ernst? 2 metergroße Löcher in den Fenstern waren nicht Hinweis genug? mehr

14.09.2017, 18:13 Uhr

überflüssig Milch ist fettiges Zuckerwasser für Kälber. Die Kühe werden zwangsgeschwängert, damit sie Milch geben, die jungen Stiere werden zu Hundefutter verarbeitet, da sie keine Milch geben. Milch hat so [...] mehr

11.09.2017, 23:50 Uhr

Kein Wunder 'Der Autobauer Daimler will seine Kleinwagenmarke Smart komplett auf elektrische Antriebe umstellen' Kein Wunder, das ist die einzige Methode um weiter Mercedes-Drecksschleudern, dank [...] mehr

09.09.2017, 12:24 Uhr

Auch die Händler müssen weg! Tesla verkauft direkt an Kunden, kein Vertragshändler bekommt tausende Euros, bloß um eine Bestellung in den Computer zu tippen, die braucht heutzutage kein Mensch mehr. mehr

09.09.2017, 12:20 Uhr

"damit es für die männlichen Kälber eine Verwendung gibt." Wie süß. Die Nicht-Bio-Stierkälber bekommen die Kugel oder werden vom Veterinär tot gespritzt, für diejenigen, die diese nette Umschreibung nicht als solche erkannt haben. Alle weiblichen Kälber [...] mehr

29.08.2017, 21:59 Uhr

Ach Gottchen Schon mal mit Neuraltherapie versucht? Bei Amazon bekommt man für unter 30 Euro eine Flasche lokale Betäubungsmittel Novocain oder Lidocain 100 Spritzen und Kanüle inbegriffen. Da ist der Schmerz wie [...] mehr

29.08.2017, 18:19 Uhr

Tut mir leid Aber diese Leute wollten absolut keine Vorschriften haben, wo man besser nicht in Überschwemmungsgebieten bauen soll und haben auch mehrheitlich eine Drainagesteuer abgelehnt, die eine bessere [...] mehr

27.08.2017, 20:10 Uhr

Normal Fließbandarbeit, genau wie Gurkenpflücken oder Spargelstechen ist nichts für verweichlichte Studenten die Besseres gewöhnt sind. Da braucht man Leute die die Arbeit auch körperlich aushalten, nichts [...] mehr

26.08.2017, 18:19 Uhr

Was heisst hier Fahrverbot? Die Städte vergrößern bloß ihre Fußgängerzonen um Bereiche wo auch Elektroautos zugelassen sind. Kein Grund um auszurasten. mehr

23.08.2017, 14:46 Uhr

Alle Stadzenten sperren für Benzin und Dieselmotoren Ist das Einfachste, nur Elektrofahrzeuge reinlassen, dann brauchen wir auch keine Quote. mehr

17.08.2017, 15:14 Uhr

Trotzdem Immer noch besser als ein Tatort, wo das Drehbuch noch dünner und dümmer ist und der Ton und die Beleuchtung grauenhaft, von den Laiendarstellern nicht mal zu reden. Hier ist das Gelächter über die [...] mehr

17.08.2017, 15:10 Uhr

Ich versteh's auch nicht Die Kirchen stehen leer oder sind schon abgerissen, kein Mensch besucht die Messen, die Leute treten aus Kirche aus wie noch nie aber trotzdem wählen Leute Parteien mit einem 'C' im Namen. Sind die [...] mehr

13.08.2017, 17:44 Uhr

Dier Erde ist eine Scheibe. Die Welt ist eine Scheibe ruht auf den Rücken von vier Elefanten (Berilia, Tubul, Groß-T'Phon und Jerakeen), die wiederum auf dem Rücken der Sternen-Schildkröte Groß-A’Tuin stehen. Steht auch so in [...] mehr

08.08.2017, 15:49 Uhr

Schwermetalle? Manche von ihnen sind in kleinen Mengen lebenswichtig für Pflanzen, Tiere und den Menschen, sie werden dann als essentielle Schwermetalle oder Spurenelemente bezeichnet. Dazu gehören Chrom, Eisen, [...] mehr

02.08.2017, 14:31 Uhr

Naja Diese vielen Stunden würde ich lieber in einer Therapie verbringen, damit ich diese Orte persönlich besuchen kann, wenn ich dieselbe Krankheit hätte. mehr

Seite 1 von 21