Benutzerprofil

wachsamer_bürger

Registriert seit: 11.09.2012
Beiträge: 501
   

07.02.2015, 12:30 Uhr Thema: Ukraine-Krisengespräch: Merkel, Hollande und Putin wollen Vertrag von Minsk überarbei Welch entlarvendes Argument. Wenn keine guten Argumente zur Verfügung stehen einfach den Anderen diskreditieren. Sie können die Meinung andersdenkender ja auch demnächst als "Entartete Meinung" diffamieren und [...] mehr

07.02.2015, 12:13 Uhr Thema: Ukraine-Krisengespräch: Merkel, Hollande und Putin wollen Vertrag von Minsk überarbei Nein Das ist albern Nein Das ist albern "Putin will Neurussland"... Putin wurde nicht müde eine föderale und blockfreie Ukraine vorzuschlagen doch die US-Ferngesteuerten Kiewer Nazis wollten das nicht [...] mehr

07.02.2015, 11:13 Uhr Thema: Ukraine-Krisengespräch: Merkel, Hollande und Putin wollen Vertrag von Minsk überarbei Soweit alles richtig... Nur haben die Sanktionen von Russland und der EU gegen die US-Regierung und Wirtschaft noch nicht begonnen. Wäre allerdings sehr wünschenswert. mehr

07.02.2015, 10:49 Uhr Thema: Ukraine-Krisengespräch: Merkel, Hollande und Putin wollen Vertrag von Minsk überarbei Appeasement Politik gegen Hitler... Wie gut dass Sie das erwähnen! Wussten Sie denn nicht das die Hitlers in diesem Fall in Kiew sitzen? Und wissen Sie nicht das die Verteidiger gegen die Faschisten in der Ostukraine schon längst [...] mehr

07.02.2015, 10:37 Uhr Thema: Ukraine-Krisengespräch: Merkel, Hollande und Putin wollen Vertrag von Minsk überarbei Frieden in der Ukraine wird es nur ohne die Brandstifter aus Übersee geben. Europa muss langsam merken dass es von diesen Lügnern und Kriegstreibern aus den USA nur verheizt werden soll um deren [...] mehr

22.10.2014, 09:40 Uhr Thema: Kobane: Kurden werfen IS-Terroristen Einsatz von Giftgas vor Naja nicht direkt sondern über SA/Katar Die USA haben zwar keine Direktlieferung von Waffen an die syrischen "Rebellen" getätigt, aber das Ganze über ihre guten Freunde und Strohmänner in SA, Katar und Jordanien abgewickelt. [...] mehr

21.10.2014, 16:59 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: EU verhängt neue Sanktionen gegen Assad-Regime ISIS und die Gräueltaten in Syrien Das was man heute von der IS an Gräueltaten hört und sieht ist das was diese Banditen schon seit Jahren in Syrien veranstalten. Einschließlich der Giftgasanschläge, bei denen Zivilisten elendig [...] mehr

20.10.2014, 12:31 Uhr Thema: Gräueltaten auf beiden Seiten: Amnesty prangert Hinrichtungen im Ukraine-Konflikt an Die von Lavrow genannten Toten in Massengräbern Und das sind genau die 400 Leichen von denen Lavrow sprach und deren Vorhandensein in westlichen Medien gänzlich ausgeblendet wurde. Und das nennt man dann ausgewogene unparteiische [...] mehr

07.10.2014, 11:10 Uhr Thema: "Islamischer Staat" in Syrien: Kobane offenbar kurz vor dem Fall Assads Schuld @studentforever Nun er ist sicher nicht ganz unschuldig aber... Die Eskalation wurde durch unbekannte Heckenschützen herbeigeführt welche auf Demonstranten und Sicherheitskräfte schossen. Diese Schützen gehörten [...] mehr

07.10.2014, 10:34 Uhr Thema: "Islamischer Staat" in Syrien: Kobane offenbar kurz vor dem Fall Wegen Assad existiert die IS? Sicher. Aber nicht so wie Sie denken. Die IS oder besser ISIS wurde Jahrelang durch SA und/oder Katar unterstützt und durch die USA mindestens geschützt als diese noch nur in Syrien aktiv war. Da [...] mehr

07.10.2014, 09:41 Uhr Thema: "Islamischer Staat" in Syrien: Kobane offenbar kurz vor dem Fall Die Angriffe der NATO auf die IS Angriffe der NATO auf die IS...das ich nicht lache! Man hat offenbar kein Interesse die IS schnell zu zerschlagen. Zur Erinnerung...die Armee Gaddafis war in Nullkommanix ausgeschaltet...erst die [...] mehr

06.10.2014, 12:33 Uhr Thema: Terrorgruppen: Pakistanische Taliban versprechen IS Unterstützung Womöglich soll es ja nur so aussehen. Womöglich soll es ja nur so aussehen als ob der Westen was gegen die IS unternimmt. Tatsächlich will man diesen Zusammenhang nutzen um z.B. militärisch in Syrien zu operieren. Die IS soll dabei [...] mehr

23.09.2014, 09:50 Uhr Thema: Amnesty kritisiert Exporte: Folterinstrumente - made in China Sowas stellt nur China her? Schlagstöcke mit Metallspitzen, Elektroschocker, Fußfesseln stellt nur China her? Also wirklich. Wie bei vielen Dingen hat China nur den Makt von anderen europäischen oder amerikanischen Herstellern [...] mehr

20.09.2014, 22:52 Uhr Thema: TTIP-Zoff in der SPD: Gabriel haut auf die Pauke Ich frage mich Ich frage mich wann so Leute wie Gabriel endlich begreifen dass dieses TTIP nicht Gut für Europa ist . Zumal er ja selber keine Ahnung davon hat, was da alles für Ausverkaufklauseln enthalten sind. mehr

18.09.2014, 15:30 Uhr Thema: Freihandelsabkommen: Gabriel verspricht kritische TTIP-Verhandlungen TTIP geht nur ohne Klagemöglichkeit gegen Gesetze der EU-Länder TTIP geht nur ohne die Klagemöglichkeit gegen Gesetze der EU-Länder. Noch dazu vor irgend welchen ominösen Gremien. Und der Steuerzahler soll dann "Schadenersatz" zahlen für entgangene [...] mehr

16.09.2014, 14:41 Uhr Thema: Parlament: Ukrainisches Parlament stimmt für Sonderstatus des Donbass Wie man sieht... Wie man sieht die Propaganda wirkt. Es gibt garnichts was beslang belegen würde dass die Separatisten MH17 abgeschossen haben. Es gibt nur Schuldzuweisungen der westukrainischen Führung und dem [...] mehr

12.09.2014, 09:24 Uhr Thema: Kampf gegen den IS: Syrien warnt USA vor eigenmächtigen Luftangriffen Aber warum sollt Assad die verweigern? Aber warum sollt Assad die verweigern? Ja sicher, Assad würde von Angriffen auf die IS profitieren und hätte womöglich nichts dagegen wenn derartige Angriffe mit seinem Stab abgestimmt würden. [...] mehr

11.09.2014, 12:01 Uhr Thema: Anti-Terror-Strategie: Obamas Allianz gegen das Böse Dazu ein guter Kommentar im Radio-Eins Dazu ein guter Kommentar im Radio-Eins von Hans Ulrich Jörges. http://www.radioeins.de/themen/kommentare_kolumnen/kommentatoren/hans_ulrich_joerges.html Kann man sich mal anhören und darüber [...] mehr

10.09.2014, 15:43 Uhr Thema: "Bulava"-Sprengköpfe: Russland testet erfolgreich Atomrakete Er hinkt nicht! Es geht doch nicht darum wie Groß der Küstenstreifen ist oder wer da sonst noch in der Nähe ist. Kuba darf doch auch, wenn befreundet mit Russland, Manöver mit Russland vor seiner Küste [...] mehr

10.09.2014, 15:22 Uhr Thema: "Bulava"-Sprengköpfe: Russland testet erfolgreich Atomrakete Meinen Sie Meinen Sie die USA wären einverstanden wenn Russland mit Kuba vor der Küste von Florida ein Manöver abhalten würden? Im übrigen wurde nur der Träger getestet, ohne Sprengkopf. mehr

   
Kartenbeiträge: 0