Benutzerprofil

messwert

Registriert seit: 11.09.2012
Beiträge: 1405
18.02.2017, 19:56 Uhr

Warum denn immer DIENEN Frau Merkel? Es ist vielmehr Zeit, - den USA Kontra zu bieten! Angesichts des beispiellosen Engagements das Deutschland gegen Terror und dessen Folgen leistet, - enorme Zahl an Flüchtlingsaufnahmen, Hunderte von [...] mehr

12.02.2017, 18:52 Uhr

Mutmacher Steinmeier - gegen Angstmacherpolitik Ist Deutschland nicht auf einem Punkt angekommen, wo die Bürger weder dem Einen, noch von dem Anderen vertrauen? Um sich SELBST ein Bild zu machen, sind die REALEN Gegebenheiten doch allemal deutlich [...] mehr

10.02.2017, 00:05 Uhr

Natürlich, geht’s um Fremdstaatliche Einmischung und Finanzbedarf,- bekommt Deutschla Stets nach Merkels Devise, - WIR haben die Verantwortung! Ergo fließen Finanzhilfen, verbunden mit Ermahnungen im Sinne der Beschwerdeführer. Ob dies die jeweils kritisierte Staatsführung schert, oder [...] mehr

06.02.2017, 02:03 Uhr

Um Merkels CDU zu nutzen, dürfte es NICHT CSU-Seehofer sein der sich Friedensgemäß fügt! Zwar ist die Stimmung für Seehofer, aufgrund seiner Andeutung, bei der nächsten Landtagswahl in Bayern nochmal kandidieren zu wollen, auch bei bayrischen Bürgern gesunken. Was allerdings seit [...] mehr

03.02.2017, 18:41 Uhr

Soweit - so gut! Prinzipiell, unabhängig davon wodurch die UNION sich bedrängt und verunsichert fühlt, die Hauptsache ist doch, dass sie endlich aufwacht und sich auf die Nöte der Bürger konzentriert! Die Blase der, [...] mehr

02.02.2017, 22:34 Uhr

WAS bitte, soll denn M. Schulz zum Spitzenreiter im Kanzler-Duell erkoren haben? Hat er bisher nicht lediglich gegen einige der hiesigen Baustellen Stellung bezogen, die die allermeisten Bürger längst schon selbst anprangern? Abgesehen davon, dass Herr SPD-Kanzlerkandidat sich [...] mehr

01.02.2017, 21:34 Uhr

Polens Orban nutzt doch nur, wie die meisten anderen, die Unverbindlichkeit der EU-Beschlüsse Haben Brüssels Oberbonzen mit ihrer windigen Amtsführung nicht entscheidend zum Leck des EU-Dampfers beigetragen? Warum wurden nicht wenige der heutigen EU-Staaten lediglich aus politischem [...] mehr

26.01.2017, 17:23 Uhr

M. Schulz soll die SPD retten? Als treuer SPD-Genosse einstmals als Parlamentarier in einer seinerzeit noch wenig wahrzunehmenden EU gut untergebracht, hatte sich Martin Schulz, vor allem rhetorisch verbindlich, zum [...] mehr

20.01.2017, 17:48 Uhr

Vielleicht sollten die Empörten auch mal über ihr eigenes Verhalten nachdenken. Obwohl mir AfD-Höckes Aussagen üblicherweise höchst suspekt sind, erscheint es mir dennoch nicht so falsch, wenn er sich prinzipiell gegen den permanenten, offiziellen Druck stellt, der mit der [...] mehr

16.01.2017, 22:31 Uhr

Globalisierung, - ein nachhaltig destruktiver Irrweg! Schon ganz spontan fallen mir zur –Globalisierung-,auf eigenem heimischen Boden, Abhängig und Ausgeliefertsein von ausländischen Konzernen und Hedge-Fonds. Sie kaufen überwiegend, oft mit staatlichen [...] mehr

15.01.2017, 20:05 Uhr

Großbritanniens EU- Unabhängigkeit! Weg vom schwerfälligen, zerstrittenen EU-Moloch! Raus aus dem Kreis zu vieler Mitglieder mit unterschiedlichsten Basis-Standards. Schon die EU- Geburtsfehler ließen nichts Gutes hoffen. Handlungen, [...] mehr

07.01.2017, 19:33 Uhr

Gute Analyse, dennoch! Aus meiner Sicht ist es nicht die Demokratie die es durch Gerechtigkeit anzupassen gilt. Es ist der herrschende Neo-Kapitalismus, unabhängig vom digitalen Zeitalter, dem entschiede begegnet werden [...] mehr

28.12.2016, 22:35 Uhr

Dieses Politik-Trio hat genau DIE Folgen am Hals wofür, namentlich SIE, klare Mitverantwortung tragen! Uneingeschränkter Flüchtlingszug, dafür grenzenlose Mitteleinsatz- Forderungen, Gefährder bzw. Gewalttäter, nicht dingfest zu machen, Abschiebeverweigerung, usw. Dazu rühmen sie sich, sie durch [...] mehr

28.12.2016, 02:55 Uhr

Welche Probleme hätte denn Deutschland - OHNE die Inanspruchnahmen für Missstände und Krisen ANDERSWO, sowie den Irrläufen der eigenen Regierung? (-müßig, diese alle aufzuzählen-) Selbst das oft vorgeschobene Demographie-Problem, halte [...] mehr

27.12.2016, 02:37 Uhr

Die CSU vertritt die Meinung der Bürgermehrheit im Land! Sieht so nicht Deutschlands Politik zur innere Sicherheit gegen Terror aus? Zuerst mal alles auf sich zukommen lassen und -abwarten! Dann großes Palaver zum Umgang mit dadurch entstandene Problemen [...] mehr

26.12.2016, 23:01 Uhr

Offensichtlich, Erdogan dreht das Rad der Türkei zügig rückwärts! Nach prosperierendem Wachstum, - nun mit islamisch- indoktrinärem Tunnelblick, gepaart mit absolutistischem Anspruch eigener Alleinherrschaft! Wie sollte das gut gehen, wenn sich die [...] mehr

23.12.2016, 19:11 Uhr

Als bedrohrer Bürger hält man in Trumps Einstellung nicht alles für verkehrt! Vermutlich wird sich Trump auf seinem Weg gegen muslimische Terrorakte, wohl erst nach konkreter Veranlassung, sprich, eines neuerlichen Anschlags, festlegen und das WIRKSAM. Nicht wie hierzulande, [...] mehr

16.12.2016, 19:01 Uhr

Die Globalisierung hat einen noch unverantwortlicheren Bruder, - das Finanzwesen! Eine optimale Verbindung für den entstandenen Neo-Kapitalismus! Neben dieser, wie oben erläutert, unseligen Globalisierung, möchte ich mich insbesondere auf den “Bruder” und [...] mehr

15.12.2016, 22:21 Uhr

Zwar überwiegen eine Trump - US-Regierungsanalyse, ABER Herr Augstein, Ihr Fazit im vorletzten Satz, - die zeitgenössische LINKE hat die Aufgabe, die bürgerliche Gesellschaft vor sich selbst zu retten-, erschreckt mich außerordentlich! Haben Sie diese [...] mehr

13.12.2016, 23:12 Uhr

Krieg ist immer und überall grausam! Die Schilderungen des Westens im Fall des Ostteils von Aleppo, werden als einzigartig verheerend seit dem 2. Weltkrieg bezeichnet. Wie würde man dann den in Vietnam, einstufen? (-eine Million Opfer [...] mehr