Benutzerprofil

messwert

Registriert seit: 11.09.2012
Beiträge: 1360
25.09.2016, 17:31 Uhr

Naiv, oder uninformiert? Die häufige Forderung, -Deutschland müsse die Flucht-Ursachen bekämpfen-, entstammt doch dem Wolkenkuckucksheim! Würde dies anderenfalls in der Realität nicht erfordern, dass Deutschland, anstelle [...] mehr

21.09.2016, 18:57 Uhr

Für CSU-Scheurer unangemessen Die Bezeichnungen, -Rassismus und Fremdenfeindlichkeit-, sind aber für den Widerstand zum Flüchtlings-/Asylantenzulauf prinzipiell absurd! Mir ist Sascha Lob samt seinen Ansichten ebenso suspekt, [...] mehr

20.09.2016, 01:29 Uhr

Wahlkritik hin oder her! Selbst im Westen wo Putin doch alles andere als freundlich beurteilt wird, kommt man nicht um die Feststellung herum, - 80% der Russen sind mit Putin zufrieden, bzw. stolz auf ihren starken Führer. ( [...] mehr

19.09.2016, 22:12 Uhr

Haben wir nun eine Demokratie oder nicht? Das Wählervotum hat die AfD zum Mitregieren legitimiert! Wen man -Rechtsextrem- verurteilt, stellt sich doch zwangsläufig die Frage, warum diese bei -Linksextrem- nicht geschieht? Zumal sie, vereint [...] mehr

17.09.2016, 19:52 Uhr

Auffällig, oder? Während man sich als Europäischer Bürger ZU RECHT gegen CETA + TTIP stellt, bleiben EU-Kommission und die Merkel-Regierung nicht untätig. Senken bisher geltende Schadstoff-Grenzwerte und ändern, im [...] mehr

17.09.2016, 16:56 Uhr

Die AfD beständig zu diffamieren ist doch zwecklos! Sehr vielen Bürgern gibt die AfD eine Plattform ihren Frust über die Altparteien zum Ausdruck zu bringen! Lange geduldig darauf hoffend, dass sich die Politik auch ihren Interessen unSd Befinden [...] mehr

15.09.2016, 19:14 Uhr

Devise: Wir kriegen nie genug! Koste es was es wolle! Akademisches Management eben! Könnte, nach Dt. Bank und VW, Bayer nicht das nächste Mega-Opfer für US-Milliarden-Schadensersatzforderungen werden? Ist Glyphosat, (Monsantos stärkste [...] mehr

05.09.2016, 19:47 Uhr

Aus meiner Sicht, ein sehr geeigneter Kanzlerkandidat: Markus Feber, 51 J., Vorsitzender der CSU - Europagruppe im EU-Parlament! Keiner der sich in den Mittelpunkt, oder ins Rampenlicht drängt und deshalb bundesweit eher weniger bekannt ist. Dabei hätte [...] mehr

03.09.2016, 20:49 Uhr

Gott bewahre uns! Lindner glaubt doch nicht, dass das vormalige, bürgerignorante FDP-Mitregieren vergessen ist? Als Wirtschaftslobbyisten-Partei wäre sie in Zeiten drohendem Ceta und TTIP nachgerade ein [...] mehr

31.08.2016, 23:29 Uhr

KEIN Steuergeld für dieses hausgemachte Bank-Finanzelend! Sämtliche anderweitige Schuldzuweisungen sind Ausreden! Für die verantwortlichen Führungsmischpoken der Deutschen Bank, gab`s vor allem eine Prämisse, in der Finanzwelt als mächtige Konzernfürsten [...] mehr

29.08.2016, 18:48 Uhr

Einfach nur beklagenswert, diese Statisten- CDU! Kein einziger schert sich um den Zustand Deutschlands, geschweige um die Bürger, sondern allein darum, seinen privilegierten Posten von Merkels Gnaden zu behalten! Mir ist dieser Merkel- [...] mehr

29.08.2016, 01:49 Uhr

Mit ihrem Front-Mann Gabriel wird die SPD schwerlich noch einen Blumentopf gewinnen können. Zur Hoch-Zeit des massenhaften Flüchtlingszustrom vertrat er ostentativ die Entscheidung Merkels, -SAMT den [...] mehr

28.08.2016, 23:47 Uhr

Freiwillig wird Frau Merkel die Macht wohl kaum aufgeben! Allerdings, nach all ihren Deutschland schädigenden Fehlentscheidungen, von der Bürgermehrheit unschwer gleich als solche erkannt, wäre es wirklich Zeit für Merkels Abgesang. Wie ich finde, als erste [...] mehr

28.08.2016, 23:22 Uhr

Lobenswerte Absicht Herr Diez, - ABER, eine allgemein-taugliche Demokratie für einen Millionen umfassenden Bevölkerungsstatus werden Sie selbst durch lebenslanges Bemühen nicht finden können. Auch ein Volk gleicher ethnischer Identität, im [...] mehr

27.08.2016, 22:18 Uhr

Aus meiner Sicht würde Frau v.d. Leyens Amts-Abtritt einen beachtlichen MEHRWERT für unsere gebeutelte Bundeswehr darstellen! Ihre vollmundige Ansage beim Amtsantritt, durch diverse Anreize die Bundeswehr modern und Familienfreundlich zu gestalten, scheint wohl doch gefloppt zu sein. Nun ja, es reißen sich halt nicht [...] mehr

27.08.2016, 18:53 Uhr

Aus meiner Sicht ist die Angelegenheit, dt. Luftbasis in der Türkei, bereits vom Tisch! Obige Forderung der Türkei werte ich als Fortsetzung zur Gesichtswahrung. Am Tag nach der Visite von US-Vize Joe Biden vor einigen Tagen in Ankara äußerte die Kanzlerin sinngemäß, sie halte es für [...] mehr

25.08.2016, 20:42 Uhr

Ja mei, wenn man halt das Ganze nach der Devise betrachtet, -alle Menschen sind gleich-, genügt ja die bloße Theorie! Nur, ausschlaggebend für ein solidarisches Zugehörigkeitsempfinden sind nun mal die [...] mehr

25.08.2016, 00:58 Uhr

Vorsorge kann ja niemals falsch sein Was uns hier allerdings die REGIERUNG bietet ist das übliche Mindestmaß! Fiel die großartig angekündigte Aufstockung der Polizeikräfte vormals nicht bundesweit in unverantwortlich hohem Maße der [...] mehr

23.08.2016, 21:16 Uhr

Stellt sich nicht seit einem Jahr die Frage: WARUM fordert niemand im großen Lager der EU-Befürworter für diese millionenfache Flüchtlingsaufnahme die ursächlichen Fluchtauslöser auf, gemäß ihrer klaren Mitverantwortung, einen Großteil von [...] mehr

21.08.2016, 19:02 Uhr

Das bietet uns die Regierung: Probleme schönreden; Nebenschauplätze in den Fokus stellen und wenn landintern überhaupt mal tätig, dann mit Murks! Im Fall ihrer zahmen Beurteilung der Türkei kommt noch ein wesentlicher Faktor [...] mehr

Kartenbeiträge: 0