Benutzerprofil

butternut

Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 277
   

21.01.2016, 19:11 Uhr Thema: Objekt im Sonnensystem: Wie könnte "Planet Neun" heißen? Proserpina Ich votiere für Proserpina, die röm. Göttin der Unterwelt. mehr

04.01.2016, 18:37 Uhr Thema: Kernphysik: Chemiker ergänzen Periodensystem um vier Elemente Lebe wohl, Nuklearmedizin! Da unsere Regierung aus irrationaler Angst vor Tsunamis alle AKWs abschalten will, können Sie sich schon mal von Technetium verabschieden. Wird ja dann nicht mehr in Deutschland hergestellt. Aber [...] mehr

31.12.2015, 11:18 Uhr Thema: Neujahrsansprache: Merkel fürchtet Spaltung Deutschlands Na ja Frau Merkel bricht geltendes Recht, missachtet internationale Verträge, hält Beamte zu Rechtsbruch an und hält sich nur nach Gutdünken an ihren Amtseid. Kurzum, sie treibt die Spaltung Deutschlands [...] mehr

20.12.2015, 14:25 Uhr Thema: "Star Wars"-Regisseur J.J. Abrams: "Optimismus ist kein Verbrechen" Welches Vakuum? In Episode VII finden alle Raumschiff-Dogfights in der Atmosphäre verschiedener Planeten statt. mehr

19.12.2015, 00:51 Uhr Thema: Ernährungs-Coach: "Abnehmen ist einfach scheiße" Mich wundert, dass ... ... nicht alle Menschen in Industrieländern extrem übergewichtig sind. Bis vor ein paar tausend Jahren war Nahrungsmangel die Regel und jeder hat reingestopft, was ging. Bei Überfluss schnell [...] mehr

18.12.2015, 08:06 Uhr Thema: Berufsverbot: Frankreich verbietet Magermodels auf Laufstegen Interessant Von Untergewicht auf Magersucht zu schließen, das ist eigentlich Diskriminierung von Natur aus zierlichen Frauen. In Deutschland wird die Grenzlinie für ausgeprägtes Untergewicht bei einem BMI von [...] mehr

13.12.2015, 13:57 Uhr Thema: Angriff in Dortmund: Kriminelle überfallen Geldtransporter mit Panzerfaust Danke Frau Kraft Derartige Auswüchse sind eine Folge des Versagens der Regierung in NRW. mehr

13.12.2015, 13:56 Uhr Thema: Hamburg: Linksextreme brüsten sich, Facebook "zerhackt" zu haben Danke Frau Schwesig Die Familienministerin hat Projekte zur Bekämpfung von Linksextremismus eingestellt. Weil LE laut ihrer Ansicht kein Problem in Deutschland darstellt. Leipzig (und viele andere linke Gewaltakte) [...] mehr

11.12.2015, 18:17 Uhr Thema: Blockierte Klimaverhandlungen: Greenpeace-Chef fordert Rettungseinsatz von Merkel und Machen SIe sich nicht lächerlich Die erste bemannte Mondlandung war 1969. Was soll die trollige Haarspalterei? Ich habe nie etwas von einem Transmutationsreaktor behauptet. Lesen Sie doch einfach meine Antwort richtig. Das [...] mehr

11.12.2015, 17:58 Uhr Thema: Blockierte Klimaverhandlungen: Greenpeace-Chef fordert Rettungseinsatz von Merkel und Pillepalle Mein Beitrag war eigentlich ironisch gedacht. I-Melder immer noch verbaut, aber halt nur noch dort, wo ein Brand richtig Schaden verursachen könnte. mehr

11.12.2015, 16:49 Uhr Thema: Blockierte Klimaverhandlungen: Greenpeace-Chef fordert Rettungseinsatz von Merkel und Danke Leider ignorieren Klimahysteriker alle Fakten, die nicht in ihr Weltbild passen. Die werden weiterhin ihren pseudowissenschaftlichen Humbug in die Welt posaunen. Da viele Redakteure höchstens [...] mehr

11.12.2015, 16:45 Uhr Thema: Blockierte Klimaverhandlungen: Greenpeace-Chef fordert Rettungseinsatz von Merkel und An alle AKW-Gegner Wussten Sie schon, dass alle Rauchmelder das ein radioaktives Isotop enthalten? In der Regel Americium-241. Dank Rauchmelderpflicht ab 2017 wird ein nicht unwesentlicher Teil des [...] mehr

11.12.2015, 16:36 Uhr Thema: Blockierte Klimaverhandlungen: Greenpeace-Chef fordert Rettungseinsatz von Merkel und Lol Vor 1969 hat auch noch nie eine Mondlandung funktioniert. Transmutation ist ein Verfahren, mit dem stark strahlende radioaktive Isotope in technisch besser beherrschbare Isotope umgewandelt [...] mehr

11.12.2015, 16:25 Uhr Thema: Blockierte Klimaverhandlungen: Greenpeace-Chef fordert Rettungseinsatz von Merkel und siehe #45 zu 1) und 2) siehe #45 zu 3) siehe #45 (aus Versehen als 4 nummeriert). >> Wie hoch ist derzeit der Anteil der EE beim Bruttostromverbrauch? Und wer will denn 100% erreichen? mehr

11.12.2015, 15:30 Uhr Thema: Blockierte Klimaverhandlungen: Greenpeace-Chef fordert Rettungseinsatz von Merkel und Seufz ... ... und sie braucht die 13 Millionen Deppen, die Netto mehr in den Steuertopf einzahlen, als sie anderweitig durch staatliche Zuwendungen abschöpfen. mehr

11.12.2015, 15:21 Uhr Thema: Blockierte Klimaverhandlungen: Greenpeace-Chef fordert Rettungseinsatz von Merkel und Lol zu 1) Kennen Sie die Begriffe "Windstille" und "Flaute" nicht? Außerdem benötigen Windkraftanlagen eine Mindestwindgeschwindigkeit, bevor sich die Propeller drehen. Weht der [...] mehr

11.12.2015, 14:47 Uhr Thema: Blockierte Klimaverhandlungen: Greenpeace-Chef fordert Rettungseinsatz von Merkel und Einbahnstraße Windkraft und Photovoltaik Die Probleme bei Windkraft und Photovoltaik sind: 1) Nicht grundlastsicher: Der Wind weht nicht immer und Wolken reduzieren die Sonneneinstrahlung. 2) Der Strom muss also zwischengespeichert [...] mehr

11.12.2015, 14:26 Uhr Thema: Blockierte Klimaverhandlungen: Greenpeace-Chef fordert Rettungseinsatz von Merkel und Sie irren Das ist das fatale bei den Klimahysterikern. Sie sind absolut faktenresistent. Noch mal zum Mitschreiben: 1) Das Klima ändert sich siet die Erde eine Atmosphäre hat. 2) CO2 ist ein [...] mehr

11.12.2015, 14:13 Uhr Thema: Blockierte Klimaverhandlungen: Greenpeace-Chef fordert Rettungseinsatz von Merkel und Ich fordere auch einen Rettungseinsatz von Frau Merkel Seit zehn Jahren sabotieren Greenpeace-Aktivisten den Anbau von Goldenem Reis in Südostasien. Das Ergebnis: Hunderttausende Kinder starben unnötig an Vitamin-A-Mangel und Millionen erblindeten. [...] mehr

08.12.2015, 22:28 Uhr Thema: Klage gegen deutschen Energiekonzern: Jetzt zahl mal, RWE Wenn das so ist ... ... können wegen Vitamin-A-Mangel erblindete Menschen in Südostasien und Eltern, deren Kinder an Vitamin-A-Mangel gestorben sind, Greenpeace Deutschland, BUND, die Grünen und sonstige [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0