Benutzerprofil

bernd_lauert_meer

Registriert seit: 15.09.2012
Beiträge: 237
   

13.02.2016, 15:22 Uhr Thema: Debatte um Obergrenzen: Bargeld ist teuer - und trotzdem brauchen wir es Die Beschränkung des Bargeldes wird sowieso kommen. Wie alle etliche andere Gesetze auch wird es gegen den Willen der Bürger durchgesetzt werden. Früher oder später. Man muss das einfach als Chance [...] mehr

25.01.2016, 16:39 Uhr Thema: Einfluss auf die Gesellschaft: Radikal dank Facebook Bleibt die Frage warum sich die Leute auf Facebook und Co informieren. Da ist sich Spon natürlich keiner Schuld bewusst. Ich schreibe es aber trotzdem nochmal: Die großen Leitmedien haben in den [...] mehr

22.01.2016, 19:31 Uhr Thema: AfD-Politiker und das geplatzte TV-Duell: Der Mann, mit dem niemand reden will Oha. Ein erstaunlich objektiver Bericht für Spon. Habt ihr den Artikel eingekauft? Ne, jetzt mal ehrlich: Ohne einen Hinweis seitens des Autors weiß ich gar nicht in welche politische Ecke ich diesen [...] mehr

06.01.2016, 18:28 Uhr Thema: Medienschelte nach Köln: CSU entdeckt die Lügenpresse Der Spiegel stellt sich selber einen Persilschein aus... Soweit, so amüsant. Haben wir eine generelle Lügenpresse? Nein! Es gibt eine Vielzahl an guten Zeitungen, gerade mit dem Kölner [...] mehr

03.01.2016, 11:10 Uhr Thema: Schwerer Unfall bei Rallye Dakar: Mini-Cooper-Pilotin kommt von der Strecke ab - 13 Z Ich bin für ein Verbot... ... von Verbotsforderungen... mehr

22.12.2015, 19:29 Uhr Thema: Umfrage: 89 Prozent der Araber lehnen den IS ab Potzblitz!!! Das ist ja fast dasselbe.... .....nicht! mehr

19.12.2015, 14:11 Uhr Thema: Rechtspopulismus: Die Macht der Frustrierten Die Geister die ich rief... Korrekt. Hätten sich Politik und Presse ensthaft mit diesen Bewegungen auseinander gesetzt und sich um einen Konsens bemüht, wäre diese Entwicklung in D. im Sande verlaufen. Stattdessen hat man [...] mehr

12.11.2015, 08:06 Uhr Thema: Flüchtlinge: Was "besorgte Bürger" sagen wollen Ich hatte nie Interesse am "christlichen" Abendland. Ich bin Atheist, wie es ca. 44 % der Deutschen sind. Schätzungen nach wird der Familiennachzug die Zahl der Flüchtlinge um den Faktor 3 [...] mehr

27.10.2015, 22:45 Uhr Thema: Nach VW-Skandal: EU-Parlament fordert realistischere Abgastests Sollte nicht spätestens 2017 der WLTP eingeführt werden? Der basiert immerhin auf real eingefahrenen Gschwindigkeitsdaten. (Aber bitte nicht weinen, wenn der eigene Verbrauch immer noch nicht mit [...] mehr

10.10.2015, 18:52 Uhr Thema: Debatte über Freihandelsabkommen: Ich bin nicht rechts. Aber gegen TTIP So nicht... ... Zitat: "P.S.: Hallo Pegida und Co.: Nein, ich habe mich durch diesen Text nicht mit euch und euren Ideen gemein gemacht. Ich sage es nur schon mal fürs Forum." Das stimmt, zwar [...] mehr

10.10.2015, 13:18 Uhr Thema: "Stoppt TTIP"-Demo: Schauermärchen vom rechten Rand Tja... jetzt ist der Spon-Leser aber empört. Dabei seid ihr doch sonst immer die ersten, die mit der Nazikeule austeilen. Unangenehm, wenn es einen selber trifft, oder? Genießt es, denn ihr habt sie [...] mehr

04.10.2015, 17:31 Uhr Thema: S.P.O.N. - Der Kritiker: Panik regieren Politiker Sorry, Herr Diez. Leute wie sie haben den Integrations-Karren mit ihrer laissez-faire-Einstellung schon einmal vor die Wand gefahren. Und zwar mit Schmackes. Also halten sie sich gefälligst zurück. [...] mehr

28.09.2015, 17:54 Uhr Thema: "Mohamed" von Abdel-Samad: Religionskritik nach Pegida-Art Ach... Da versucht uns doch glatt Herr Bax, ein Bio-Deutscher, und Redakteur bei Deutschlands peinlichsten Käseblättchen zu erklären warum Hamed Abdel-Samad, der in einer muslimischen Kultur aufgewachsen ist [...] mehr

27.09.2015, 10:28 Uhr Thema: Asylbewerber: Behörden erwarten mehr Flüchtlinge aus Afghanistan Naja, was solls. Unser Sozial-, Gesundheits- und Rentensystem ist sowieso nur noch ein Witz. Da macht auch nichts, wenn es jetzt ganz abgeschafft wird. Was wir hier gerade erleben ist der Untergang [...] mehr

26.09.2015, 10:46 Uhr Thema: Flüchtlinge: Regierung will Syrern ohne Asylverfahren Aufenthalt gewähren Ich kann die Aufregung nicht nachvollziehen. Deutschland ist selber schuld. Sowas passiert halt in Ländern, die keine rechte Opposition haben. Euer Schaden, ihr P*nner! mehr

26.09.2015, 08:11 Uhr Thema: "Counter-Strike" und Co.: Was wurde aus der Killerspiel-Debatte? Zitat: "Das war ein Moment, in dem viele Videospieler gemerkt haben 'Hey, von dem, was sie reden, haben die Politiker eigentlich keine Ahnung - erzählen die vielleicht auch bei Themen, bei denen [...] mehr

25.09.2015, 21:24 Uhr Thema: ICCT-Studie : Auch beim Spritverbrauch schummeln Autohersteller Ach? Und wo schummeln die Hersteller nun? Wenn man die Fahrzeuge so bewegt wie im NEDC wird man auch nahe an den Normverbrauch kommen. Zudem gibt es keinen "Realverbrauch". Was soll das [...] mehr

24.09.2015, 19:34 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: Darf der Staat private Immobilien beschlagnahmen? 1. Korrekt. Man hat hunderttausende Menschen ohne Kontrolle in Land gelassen ohne sich Gedanken über die Unterbringung zu machen. Wenn die Unterbringung der Flüchtlinge derart zu Lasten deutscher [...] mehr

24.09.2015, 18:00 Uhr Thema: Bericht über erhöhte Abgaswerte: BMW-Aktie rauscht ab Wenn man keine Ahnung hat... Die Co2-Emissionsgrenzen im Automobilsektor sind in den USA sehr viel sportlicher als in der EU. mehr

24.09.2015, 17:54 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: Darf der Staat private Immobilien beschlagnahmen? Zitat:"In Notsituationen, zur Abwehr einer Gefahr, dürfen Behörden demnach fremdes Eigentum beschlagnahmen". Wir haben also in manchen Teilen Deutschlands Notsituationen! Das muss man [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0