Benutzerprofil

unaufgeregter

Registriert seit: 17.09.2012
Beiträge: 759
27.03.2017, 06:47 Uhr

Mein Beileid Vorgesetzter zu sein ist heute sicher komplexer. Aber schwierig? Ich habe in meiner langen Berufstätigkeit nur einen "Guten" in Erinnerung. Der Rest war mittelmäßig bis katastrophal. Das [...] mehr

27.03.2017, 06:31 Uhr

Aufgewacht Viele Nichtwähler wurden aktiv, weil sie rot-rot-grün verhindern wollten. Das ist ihnen gelungen. mehr

25.03.2017, 16:06 Uhr

Vorsicht Warum sollte man sich nach einem Burnout Oberhaupt noch in das Hamsterrad begeben? Gesünder ist es, von diesem Teil großen Abstand zu halten. mehr

25.03.2017, 13:00 Uhr

Die Jugend Herr Gabriel, in meiner Jugend habe ich auch noch an viele Dinge geglaubt. Ich bin ein Fan der EU, befüchte aber, dass in den letzten Jahren viele Entscheidungen getroffen wurden, die falsch waren. [...] mehr

23.03.2017, 17:49 Uhr

Dummheit siegt? Das würde ja bedeuten, dass man sich vor einem zu klugen und informierten Volk fürchtet? Das mit dem Handwerker aus 1965 kenne ich von meinem Vater. Allerdings sind wir heute überwiegend [...] mehr

23.03.2017, 17:38 Uhr

Eine Lösungsmöglichkeit Der genervte Wähler könnte sich vom Sofa erheben, die Flimmerkiste ausschalten und selbst politisch aktiv werden. Sonst verändert sich nichts in unserem Lande. Die blaue Partei als [...] mehr

23.03.2017, 17:22 Uhr

Alarmmeldungen Das habe ich mich auch gefragt. Was soll so eine Warnmeldung? Wenn etwas zu verändern ist, dann kann es doch lediglich die Regierung verändern. Sollen wir jetzt den Luftschutzbunker aufsuchen, uns [...] mehr

23.03.2017, 17:18 Uhr

Leidet die SPD an Gedächtnisverlust Durch die Agenda 2010 hat die SPD doch viel dazu beigetragen, dass gerade Menschen in einfacheren Berufen ganz schnell verarmen. Wenn z. B. jemand mit Mitte 50 entlassen wird und nach kurzer Zeit in [...] mehr

23.03.2017, 17:05 Uhr

Liebe Ich liebe meine Frau, meine Familie, meine Tiere. Aber meinen Arbeitgeber? Nein. Vielleicht liegt das an meinem fortgeschrittenen Alter (über 50) und die damit verbunden vielfachen Erfahrungen. Wird [...] mehr

23.03.2017, 16:51 Uhr

Wird nicht zu verhindern sein Schauen Sie sich mal den kleinen Prozentsatz an Flüchtlingen aus der Region an. Es sind verhältnismäßig wenige. Ein konsequenteres Vorgehen der Politik und damit der Ausländerbehörden und der [...] mehr

23.03.2017, 16:43 Uhr

Unlogisch So wie die Wutbürger in den USA Trump gewählt haben, werden sie hier die AfD wählen. Intelligent ist das nicht. Auch ich bin wütend über die Grenzöffnung und den damit verbundenen Kontrollverlust im [...] mehr

23.03.2017, 10:15 Uhr

Alternative Die Alternative zum Abstieg ist die Stagnation. Mein Chef meint, dass ich sehr interessiert bin. Stimmt aber nicht. Der Job ist mir egal. Wenn ich irgendwo Verbesserungsbedarf erkenne, handele ich [...] mehr

22.03.2017, 13:57 Uhr

Mittelschicht Wir gehören mit 100.000 ? Jahresbrutto zur sog. Mittelschicht und fühlen uns beim besten Willen nicht abgehängt. Jammern kann ich nicht verstehen. mehr

22.03.2017, 13:54 Uhr

Stimmt Mir und meiner Frau geht es finanziell so gut wie nie. Wir können wahrlich nicht meckern. mehr

22.03.2017, 13:34 Uhr

Hype Die 100% sind mir irgendwie suspekt. Ein Mann ohne Neinstimme? Für mich weist das auf eine Persönlichkeit ohne Ecken und Kanten hin. Ich werde trotzdem nicht mehr meine SPD wählen. Die Agenda 2010 [...] mehr

22.03.2017, 13:27 Uhr

In der Not Da mutiert auch ein Schulz zum Messias. Mir fehlen bei ihm die konkrete Ansagen, aber schön reden kann er. mehr

22.03.2017, 10:16 Uhr

Lieber nicht An meinem derzeitigen Arbeitsplatz erledige ich meinen Job, bin freundlich und halte mich aus jedem Tratsch raus. Ich finde es einfach erbärmlich, über andere Menschen herzuziehen. Das zeugt für mich [...] mehr

22.03.2017, 10:14 Uhr

Aussteigen? Ob die Frau frei ist, bezweifle ich doch sehr. Im ürbrigen ist es keine Frage des Alters oder des Familienstandes, ob man frei ist. Niemand ist gezwungen, den vorgestanzten Lebensläufen zu [...] mehr

22.03.2017, 10:06 Uhr

Alte Fehler Und wenn die Zinsen wieder steigen sollten, dann ist das Häuschen der Familie schnell wieder im Eigentum der Bank..... mehr

16.03.2017, 15:03 Uhr

Gut so Ich bin froh über das Wahlergebniss in den Niederlanden. Hoffentlich hat auch die deutsche Regierung gelernt und sie zeigt endlich klare Kante in Richtung Türkei. Außerdem wäre es für die AfD [...] mehr