Benutzerprofil

klmo

Registriert seit: 20.09.2012
Beiträge: 6657
Seite 1 von 333
17.11.2017, 13:49 Uhr

Ja was sollte denn sie ansonsten machen? Sie ist vom Gesetz her beauftragt, eine Regierungsmehrheit zu bilden. Ich bin ja auch kein Fan von unserer Bundeskanzlerin, aber der Wähler hat sie wieder [...] mehr

16.11.2017, 13:52 Uhr

Die perspektivische Sicht eines Boris Beckers sind eine Sache. Wie die Gerichte entscheiden, steht auf einem völlig anderen Blatt Papier. mehr

16.11.2017, 12:49 Uhr

Die CDU unter Merkel schon, darin hat unsere Bundeskanzlerin Übung. Die CSU dagegen nicht. Wenn Seehofer und Co. mit den nächsten faulen Kompromiss in den Freistaat zurückkehren, sind die weg vom [...] mehr

16.11.2017, 12:43 Uhr

Es ist anzunehmen, dass der (angebliche) politische Hintergrund eher eine Alibifunktion hatte. Wenn Widerstand, dann läßt der sich aktiv auch anders gestalten. mehr

16.11.2017, 12:40 Uhr

Das Bild verschwindet im Tresor, es hängt nicht einmal mehr in einem Museum. Neymar füllt Stadien und bringt unser kapitalistisches System in Höchstform, wo normalerweise der Staat immer mit dabei [...] mehr

16.11.2017, 11:48 Uhr

Einen kleinen Unterschied gibt es schon. Das Porträt von Jesus ist eine Fiktion von Leonardo. Es ist rein subjektiv und genau das Gegenteil von Neymar. mehr

16.11.2017, 11:41 Uhr

Es gibt eine Affinität zwischen den einstigen Eskapaden eines Vincent van Gogh und dem späteren Kunsthandel mit seinen Bildern, wo anscheinend der Zeitfaktor die entscheidende Rolle spielt. So [...] mehr

15.11.2017, 13:14 Uhr

Was Kollateralschäden und zivile Opfer betrifft, gibt es nicht den geringsten Unterschied zwischen Aleppo, Mossul oder Rakka. Nun konkret zum Giftgas. Wenn die Täter klar ausgemacht waren, warum [...] mehr

15.11.2017, 11:26 Uhr

Es ist doch heiße Luft, wenn man glaubt, es gäbe einen sauberen Krieg. So lange es Kriege gibt, ist bei einer steigenden Eskalation mit unlauteren Mitteln zu rechnen, um die gesteckten [...] mehr

14.11.2017, 13:09 Uhr

Hier werden aber auch unterschiedliche Maßstäbe angesetzt. Vom Regierungsstil unterscheidet sich Russland nicht im geringsten von China. Und wenn China seine Interessen territorial bedroht sieht, [...] mehr

14.11.2017, 12:49 Uhr

Der Beitrag Nr.91 bringt es doch auf den Punkt, dass der jetzige Status quo nicht allein auf Trump zurückzuführen ist. Dieser Prozess vollzog sich über Jahrzehnte vorher, was den amerikanischen [...] mehr

13.11.2017, 13:04 Uhr

Da brauchen Sie mal nur den Wortschatz von pubertierenden Mädchen in einer Boutique erleben. Die Bandbreite geht von geil bis ätzend. Ganze Industrien befeuern geradezu den Faktor Frau, die jene [...] mehr

08.11.2017, 18:40 Uhr

Mal prinzipiell die Frage: Worin liegt denn eigentlich der Unterschied zwischen dem Gottesstaat Iran und Saudi Arabien? Im Prinzip keiner, außer, man nennt sich Schiit oder Sunnit. mehr

08.11.2017, 18:35 Uhr

Und was hat er zu Syrien bzw. Assad gesagt? Nun ist man angeblich froh, dass man den alten Staatschef noch hat. Die Rebellen, egal welcher Couleur, wollen einen Staat nach ihren Vorstellungen bzw. [...] mehr

07.11.2017, 18:33 Uhr

Zu 1. Die Betreiber von Windanlagen erhalten ihren festgelegten Preis, egal was mit dem Strom passiert oder wenn die Anlage überhaupt nichts produziert. Die garantierten Entschädigungen für [...] mehr

07.11.2017, 12:09 Uhr

Ist doch Unsinn! Im digitalen Zeitalter hat Amazon rechtzeitig die Zukunft erkannt. Wenn ich (auf dem Lande) ein Buch kaufen will, muss ich in die nächste Stadt fahren. Strecke Hin und Zurück 60 [...] mehr

07.11.2017, 11:55 Uhr

Erstaunlich.... Die Rolle von Israel kommt überhaupt nicht zur Sprache. Was die Interessen im Libanon betrifft, ziehen Israel und Saudi Arabien am selben Strang. (Den Einfluss der Hisbollah unter allen Umständen [...] mehr

07.11.2017, 10:51 Uhr

Korrektur: Bezog mich auf die Sendung: "Hart aber fair." mehr

07.11.2017, 10:41 Uhr

Folge: In Deutschland zahlt der Kunde die höchsten Strompreise in Europa, nur Portugal liegt knapp darüber. Mittlerweile machen Steuern und Abgaben vier Fünftel des Strompreises in Deutschland [...] mehr

07.11.2017, 10:18 Uhr

Allein wenn ich das Bild von der Verteidigungsministerin sehe, immer souverän, überlegen und lächelnd über den Rest der Welt erhaben. Das Gewissen der Welt fokussiert sich immer stärker in [...] mehr

Seite 1 von 333