Benutzerprofil

klmo

Registriert seit: 20.09.2012
Beiträge: 5300
   

17.04.2015, 10:32 Uhr Thema: Karte der mysteriösen Masse: Forscher präsentieren Erhellendes zur Dunklen Materie Selbe Effekt bei Glasfaser... mehr

17.04.2015, 10:06 Uhr Thema: Vierlinge mit 65: Ideologin der Machbarkeit Wenn ein austherapierter Patient den ausdrücklich selbstbestimmten Wunsch hat zu sterben, was bitte ist daran unmenschlich? Wenn Hilfe im beiderseitigen Einvernehmen gewährleistet wird, kann ich [...] mehr

15.04.2015, 20:10 Uhr Thema: Karte der mysteriösen Masse: Forscher präsentieren Erhellendes zur Dunklen Materie Hier ein naturphilosophischer Ansatz: "Die Physik sagt uns, dass die Masse äquivalent zur Energie ist, aber sie liefert uns kein Hinweis, was Energie eigentlich ist, außer dass es sich um [...] mehr

15.04.2015, 14:46 Uhr Thema: Quantenphysik-Rekord: Forscher konservieren Licht in Kristall Dann hätte die Spezies Mensch Null-Überlebenschancen gehabt! mehr

15.04.2015, 14:38 Uhr Thema: Quantenphysik-Rekord: Forscher konservieren Licht in Kristall Quanten sind eine Größe. Welle und Teilchen sind deren Eigenschaften. mehr

15.04.2015, 13:16 Uhr Thema: Merkel im Bürgerdialog: "Ich hoffe, dass ich das wirkliche Leben sehe" Guter Beitrag. Simples Beispiel. Unsere Gemeinde versucht seit 11 Jahren, die Rahmenbedingungen für einen Supermarkt zu schaffen. Was da auf unterster Ebene abläuft, ist total absurd. Ein blinder [...] mehr

15.04.2015, 13:01 Uhr Thema: Karte der mysteriösen Masse: Forscher präsentieren Erhellendes zur Dunklen Materie Richtig. Da stellt sich doch prinzipiell die grundsätzliche Frage, was die Diskussion über Paralleluniversen betrifft. Ergo, besteht eine Wechselwirkung, kann man nur von EINEM SYSTEM sprechen. [...] mehr

11.04.2015, 10:19 Uhr Thema: Asylpolitik: Merkel und Gabriel machen Flüchtlingshilfe zur Chefsache Klar, es müsste nach deutscher Sprechart politisch korrekt heißen "Wer betrügt wird therapiert". mehr

07.04.2015, 10:05 Uhr Thema: Varoufakis in Washington: Absage aus Amerika Einfach nur gehen lassen. Man lese nur den Beitrag im letzten Spiegel: "Ein ehemaliger Rotgardist aus China baut den größten Hafen Griechenlands um." Da bekamen die Griechen bereits [...] mehr

07.04.2015, 09:25 Uhr Thema: Zweiter Weltkrieg: Griechenland beziffert deutsche Schuld auf 287 Milliarden Euro Demagogie betreiben die Griechen und nicht der Spiegel, der 1:1 nur darstellt und darüber berichtet. mehr

07.04.2015, 09:20 Uhr Thema: Zweiter Weltkrieg: Griechenland beziffert deutsche Schuld auf 287 Milliarden Euro Generell falsch. Wer nimmt denn bei solch einem Theater Brüssel noch ernst? Es geht vielmehr um Prinzipien und Glaubwürdigkeit. Lieber ein Schrecken mit Ende! Ein Schrecken ohne Ende ist [...] mehr

03.04.2015, 19:50 Uhr Thema: Schuldenkrise: Griechenlands schleichende Pleite Interessant die Logik der Schweizer. Die Griechen haben versteuertes Geld in die Schweiz transferiert, damit sie die Quellensteuer in ihr Land abführen dürfen. Da soll noch einer sagen, den [...] mehr

03.04.2015, 18:56 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: Ermittler durchsuchten mehrere Arztpraxen Sinnvolle Ergänzung: Die Verordnung 1178/2011 der Europäischen Agentur für Flugsicherheit regelt genau, mit welchen Krankheiten man nicht Pilot werden kann und als untauglich gilt: Unter [...] mehr

03.04.2015, 18:52 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: Ermittler durchsuchten mehrere Arztpraxen Anmerkung Nur noch ein Hinweis, was bei den Untersuchungen (ärztliche Dokumentationen) des besagten Piloten von Interesse sein wird. Selbst Antidepressiva der neuesten Generation brauchen oft acht bis zwölf [...] mehr

03.04.2015, 17:40 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: Ermittler durchsuchten mehrere Arztpraxen Keiner will die ärztliche Schweigepflicht aushebeln. Aber: Ausnahmen bestätigen die Regel. Besonders dann, wenn das Leben anderer Menschen akut in Gefahr ist. Will das nicht ausweiten. [...] mehr

03.04.2015, 17:02 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: Ermittler durchsuchten mehrere Arztpraxen Sie verdrehen hier etwas. Der Mensch braucht Gesetze und klare Rahmenbedingungen, um Unfälle oder strafbare Handlungen einzugrenzen. Ist doch simpel. Dafür gibt es die Gesetzgebung und die [...] mehr

03.04.2015, 16:52 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: Ermittler durchsuchten mehrere Arztpraxen Mal sehen, ob es durchkommt, da ja auch Spiegel-Forum einen ständigen Seilakt zwischen Wissen- Halbwissen und Unwissen vollführen muss. Die Informationsflut in Talkshows, Presse, Internet oder [...] mehr

03.04.2015, 16:42 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: Ermittler durchsuchten mehrere Arztpraxen Ihre Argumente gehen doch an der Realität völlig vorbei. Baut sich zwischen Arzt/Neurologen/Therapeuten - Patienten nicht einmal auf solch einer Ebene ein Vertrauensverhältnis auf, ist an einer [...] mehr

03.04.2015, 15:48 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: Ermittler durchsuchten mehrere Arztpraxen Ich diskutiere auf dieser Ebene nicht mit Ihnen, da Sie einen Berufspiloten bei Versagen "hundert Prozent ohne Überlebenschancen in großer Zahl" nicht von anderen Prozenten bei diversen [...] mehr

03.04.2015, 15:21 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: Ermittler durchsuchten mehrere Arztpraxen Ich lasse mich auf solche Diskussionen nicht ein. Wenn ein Arzt ohne klare Diagnose immer wieder schwere Anti-Depressiva verschreibt, ist das nicht zulässig und fachlich verwerflich. Was sich [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0