Benutzerprofil

klmo

Registriert seit: 20.09.2012
Beiträge: 6480
23.03.2017, 19:04 Uhr

Den letzten Absatz können Sie doch drehen und wenden wie sie wollen. Man kann doch ebenso sagen, die jetzige polnische Regierung hat einen Wählerauftrag, deshalb wurden sie mehrheitlich gewählt. [...] mehr

23.03.2017, 18:50 Uhr

Man erkläre mir nur den ersten Punkt. Der Geheimdienst sammelt Informationen und untersteht der jeweiligen Regierung. Unabhängig ist zum Beispiel die Justiz. Wie ist da die Eigenschaft [...] mehr

22.03.2017, 16:20 Uhr

Da gibt es eine Probe aufs Exempel. In Rheinland-Pfalz gibt es bekanntlich eine Regierungskoalition von SPD, FDP und Grüne. Die FDP hat auch unter der Bedingung koaliert, wenn endlich das [...] mehr

22.03.2017, 15:55 Uhr

Umschulen etc. ist in dem Alter Nonsens. Es muss bei den Unternehmen eine größere Verantwortung eingefordert werden. Beispiel Schweiz. Bauunternehmer beschäftigen Handwerker aus ganz Europa. [...] mehr

22.03.2017, 15:42 Uhr

Erinnern Sie sich noch an die Debatte über den fälschungssicheren Ausweis, was wurde da für eine Hype abgezogen! Heute redet darüber kein Mensch mehr. Welche Nachteile haben Sie nun erfahren??? [...] mehr

22.03.2017, 15:08 Uhr

Ich fand die Sendung sehr gelungen, besonders was den Entwicklungsstatus der damaligen Zeit betraf. Allein die sozialen und hygienischen Zustände in Berlin, wo es weder elektrischen Strom, [...] mehr

22.03.2017, 14:41 Uhr

Eine Wahl wenn...... Die FDP wäre für mich bei der nächsten Wahl eine Alternative, wobei man ja bekanntlich nicht nur den Spitzenkandidaten Lindner wählt, sondern ein ganzes Team. Hier wäre der Politiker Lindner gut [...] mehr

22.03.2017, 13:43 Uhr

Generell mal eine Frage, weil immer wieder diese Passage zitiert wird: Welches Land oder Regierung möchte im Kriegsfall nicht gewinnen? Umkehrschluss: Man möchte lieber verlieren. Motive oder [...] mehr

22.03.2017, 13:30 Uhr

Interessant und aufschlussreich die Passage: "Die Kampagne habe versucht, das "biedere Image der Kirche aufzubrechen, um so auf unkonventionelle Weise mit jungen Menschen in Kontakt zu [...] mehr

21.03.2017, 14:47 Uhr

Schon gedanklich nicht zu ertragen. Zuerst baut man künstlich einen Popanz auf, jenseits von jeder politischen Realität, um dann mit Gelder und sonstigen Zuwendungen ruhiggestellt zu werden. Wenn [...] mehr

20.03.2017, 14:17 Uhr

Diese Vetternwirtschaft hat Methode und gehört strukturell zum System. Der Spiegel schrieb mal über den Akademikernachwuchs in Italien, wo sich gut ausgebildete Universitätsabgänger darüber [...] mehr

20.03.2017, 14:09 Uhr

Es ist für jeden doch klar erkennbar, dass es hier um persönliche Interessen geht, weniger um das Gemeinwohl. Was da unter der Rubrik Demokratie läuft, ist doch nur eine inszenierte [...] mehr

18.03.2017, 15:38 Uhr

Kemalisten hatten allen Grund zu putschen, sehe ich genau so. http://www.wiwo.de/politik/ausland/islamisten-an-der-macht-die-putschisten-waren-kemalisten-nicht-guelen-anhaenger/14022620-3.html [...] mehr

18.03.2017, 15:16 Uhr

So ein Blödsinn: "zur einstigen Größe......" https://www.welt.de/politik/ausland/article134142744/Gorbatschow-wirft-Westen-Vertrauensbruch-vor.html mehr

18.03.2017, 13:03 Uhr

Über die wirkliche Effizienz kann ich als Laie keine Aussagen machen, da wir die Ergebnisse im Detail nicht kennen. Die Kausalitäten sind immer komplexer. Enscheidend ist, unter welcher Prämisse [...] mehr

18.03.2017, 12:05 Uhr

Jetzt müssen Sie nur noch verlangen, der BND sollte seine Quellen benennen und öffentlich machen, am besten gleich vor Ort und Identität in der Türkei. Warum der BND sich GEHEIM-DIENST nennt, [...] mehr

13.03.2017, 14:16 Uhr

Von wegegen Klarheit! Der letzte Absatz entspringt ihrer Phantasie und Herr Schulz würde hier sofort widersprechen. mehr

13.03.2017, 14:06 Uhr

Nein, die Niederländer haben die Türken im Vorfeld gebeten, auf Wahlveranstaltungen in Holland zu verzichten. Beweggrund: Den Wilders nicht noch mehr Wasser auf die Mühle zu kippen. Den Türken hat [...] mehr

13.03.2017, 13:37 Uhr

Damit geben Sie jeden politischen Narren einen Freibrief, das eine Diktatur geradezu befördert. Da schreibt ein 39 jähriger Türke im Spiegel: "Viele Türken sind vernarrt, es ist [...] mehr

13.03.2017, 11:35 Uhr

Ich habe mir diesen rhetorischen Eiertanz von Altmaier nur 15 Minuten angschaut, dann war Schluß. Tenor: Wir sind die dagegen - aber wir wollen nicht... Rhetorische Schizophrenie in Reinkultur. [...] mehr