Benutzerprofil

tulius-rex

Registriert seit: 20.09.2012
Beiträge: 1633
Seite 1 von 82
17.11.2017, 17:51 Uhr

da ist sie wieder diese grundlose bayerische Selbstüberschätzung wie oft muss es denn noch gesagt werden: eine Obergrenze ist nicht mit dem Grundgesetz vereinbar und damit nichtig. Es ist einfach dümmlich und infam Behauptungen und Forderungen aufzustellen bei [...] mehr

17.11.2017, 16:48 Uhr

Spalter Seehofer Seehofer hat mit seinen ewigen Tändeleien unnötig Verunsicherung in der Bevölkerung geschürt und letztlich die 94 unnützen AfD-Abgeordneten, die wir jetzt alle bezahlen müssen, zu verantworten. Er hat [...] mehr

16.11.2017, 18:19 Uhr

Frau Merkel Jetzt wird überdeutlich, was diese Frau "drauf" hat. Bei Schwarz-Gelb gab es nur Zoff und Stillstand. In der GroKo hat sie sich 4 Jahre lang hinter der SPD, die die ganze wichtige Arbeit [...] mehr

10.11.2017, 18:24 Uhr

Plug-in-Hybride sind Totgeburten Was beim Klein-Toyota schon nicht funktioniert soll beim 220+ PS-BMW funktionieren? Die Energiebilanz ist verheerend weil die Dienstlimousinen ja rasen und nicht mit 100 auf der Autobahn daherzuckeln [...] mehr

10.11.2017, 14:05 Uhr

schlimm Die Jamaika-Verhandler zanken sich über den Auto-Quatsch, Geflüchtete und Soli-Abschaffung. Welch eine Frechheit. Über die wahren Probleme in unserer Gesellschaft wie: Lehrermangel, [...] mehr

10.11.2017, 13:43 Uhr

logisch Noch profitiert die UK-Wirtschaft voll von der U-Mitgliedschaft, da sich bis dato für sie nichts zum Nachteil verändert hat. Gerade im produzierende Gewerbe schlägt sich das positiv nieder. Dass sich [...] mehr

10.11.2017, 12:44 Uhr

Kompromiss Schon mal das Wort Kompromiss vernommen? Das gilt in jedem Verein, jeder Familie und auch der Politik; jeder muss vertretbare Abstriche machen. Und das Wort vom Abkassieren: die Jamaika-Verhandler [...] mehr

09.11.2017, 17:45 Uhr

Csu Warum steht ein CSU-Mensch mit auf dem Balkon? Man kann diese Splitterpartei fast nirgends in der Republik wählen oder abwählen weil sie zu feige ist bundesweit anzutreten. Er selbst hat kein [...] mehr

09.11.2017, 15:32 Uhr

der Fahrer ist die Schwachstelle Man darf nie vergessen, dass der Energieverbrauch beim Kfz massiv von der Bedienung abhängt. Der Fahrer bestimmt weitgehend den Verbrauch mit sparsamer (Gleichmäßigkeit, moderate Beschleunigung, [...] mehr

08.11.2017, 19:21 Uhr

Politik als schwieriges Geschäft Für jede politische Idee müssen Sie Mehrheiten finden. Da sich die Menschen heute nicht mehr wie unter Adenauer/Strauß übertölpeln lassen (Gott sei Dank) gilt es, auf die unterschiedlichsten [...] mehr

08.11.2017, 17:58 Uhr

Kosten von hoch über mittel bis niedrig Danke für die Tabelle, sie zeigt es sehr schön: Wenn ich von hoch nach mittel gelangen will, spare ich rd. 350.- €/Jahr ein. Neue Fenster kosten im Einfamilienhaus (billig gerechnet) ca. 14.000.-€. [...] mehr

08.11.2017, 17:17 Uhr

Himmel hilf! Wenn mir doch einer dieser oberklugen, rückwärtsdenkenden, ältlichen AfD-Weinerlinge erklären könnte, was denn nun unter der Rückkehr zu "konservativen" Werten zu verstehen sein soll? [...] mehr

07.11.2017, 16:12 Uhr

Rolle rückwärts Die Wahrheit lautet doch: wider alle Logik werden die Fz immer schwerer, größer und schneller und damit verbrauchen sie mehr Kraftstoff (der Luftwiderstand nimmt energetisch gesehen quadratisch [...] mehr

07.11.2017, 15:08 Uhr

auf jeden Fall die Automobilindustrie schützen! Die deutsche Automobilindustrie wird kurz-, mittel- und langfristig nur geschützt, wenn sie endlich von der Dinosauriertechnik des schadstoffemittierenden Verbrennungsmotors Abschied nimmt und ein [...] mehr

06.11.2017, 14:29 Uhr

mit oder ohne Merkel Die entscheidende Frage ist doch, träte Frau Merkel bei einer Neuwahl nochmals an? Genau das wird sie auf keinen Fall tun weil sie nur weiter verlieren kann und Seehofer ist ohnehin schon weg (nur [...] mehr

04.11.2017, 16:14 Uhr

Ha, ha ...jeder bayerische CSU-Bundestagsabgeordnete hat in seinem gesamten Denken und Fühlen ausschließlich bayerische Interessen im Kopf (siehe Ausländermaut, Herdprämie...). mehr

04.11.2017, 16:03 Uhr

langsam gruselig diese Erpressungen aus Bayern Nicht nur dass die 5%-Regionalpartei dem Wahlvolk ständig mit seiner Stammtischpolitik auf den Zeiger geht, jetzt kommt auch noch die junge CSUnion mit politischen Forderungen daher. Diese aberwitzige [...] mehr

01.11.2017, 18:11 Uhr

endlich mal eine vernünftige Ansage vielleicht auch für private Kamine Siemens ist wohl wider Erwarten ein zukunftsorienter Konzern, der ernsthaft gewillt ist, von einer Dinosauriertechnik mit riesigen Gesundheitsschäden Abschied zu nehmen. Wenn es jetzt noch gelänge die [...] mehr

01.11.2017, 11:51 Uhr

Zinsen sind kein Grundrecht Zinseinnahmen sind kein Grundrecht. Geld, das auf der Bank lagert, ist tot. Geld, das investiert wird, schafft Mehrwert und Arbeitsplätze. mehr

01.11.2017, 11:49 Uhr

wer dort schon länger wohnt Das Mietrecht schützt mit nur moderaten Aufschlagen langfristige Mieter. Gleichzeitig laufen die Kids mit der neuesten Unterhaltungselektronik herum und deren Eltern schließen immer noch weitere [...] mehr

Seite 1 von 82