Benutzerprofil

tulius-rex

Registriert seit: 20.09.2012
Beiträge: 1453
27.03.2017, 21:11 Uhr

#123 Begründung LH hat mit verkrustetem Management und der Ausrichtung auf Geschäftskunden den Anschluss verpasst (Meilenzirkus, teure Lounges...). Ryanair fliegt im Gegensatz zu Lufthansa auf der Kurzstrecke und als [...] mehr

27.03.2017, 19:52 Uhr

Alle Scheinselbständigen im Land Wenn das der Hebel sein sollte alle Billiglöhner und Scheinselbständigen im Land abzuschaffen, bitte sehr. Mir scheint aber, dass sich Lufthansa nur vor unliebsamer Konkurrenz schützen will. mehr

27.03.2017, 19:17 Uhr

Endlich begreifen! Wenn Wagenknecht/Lafontaine endlich begriffen, dass sie mit ihrer Politik der Spaltung die besten und treuesten Wahlhelfer des Systems Merkel sind, sozusagen deren 5. Kolonne. Von Altersweisheit keine [...] mehr

20.03.2017, 20:07 Uhr

so kann man sich irren Schulz ist weder Teil der Koalition noch Mitglied des Bundestages oder der Bundesregierung. Er hat dort gar nichts zu suchen. mehr

20.03.2017, 16:41 Uhr

bayerische Stammtischmaut für Ausländer als Verlustgeschäft Hoffentlich verzögert die Länderkammer dieses Vorhaben so lange, bis eine neue Regierung den Blödsinn kippen kann. Sinnvoller wäre ausländische LKW auf Verkehrssicherheit und Einhalten der Lenkzeiten [...] mehr

16.03.2017, 19:03 Uhr

Umgang mit Wüterichen Wie umgehen mit solchen Wüterichen? Da macht die GoKo ihre Sache doch gut. Möglichst leer laufen lassen und Schranken setzen. Merkel hat ja Erfahrung mit solchen Verhaltensweisen: auch Seehofer hat [...] mehr

15.03.2017, 13:25 Uhr

kein Problem! Einfach selber anpacken und die Arbeitslosigkeit reduzieren! mehr

14.03.2017, 12:54 Uhr

Arbeitsplätze schaffen So kann man natürlich auch Arbeitsplätze schaffen: die vielen mexikanischen Schwarzarbeiter, die wohlgemerkt alle jahrzehntelang bei amerikanischen "Patrioten" steuersparend gearbeitet [...] mehr

14.03.2017, 12:11 Uhr

Globalisierung Auch ohne die EU wäre es zur Globalisierung in der Weltwirtschaft gekommen. Die EU ist daran nicht "schuld". Ohne die EU allerdings wären die wirtschaftlichen Folgen in den Teilstaaten [...] mehr

13.03.2017, 19:52 Uhr

egal wer! Vollkommen egal. Es handelt sich bei diesen Höcke-Gauland-Petry-Leuten samt und sonders um rechte Hetzer, die an der 5%-Hürde scheitern müssen. Wer den österreichischen Rechtshetzer STRACHE zu seinem [...] mehr

13.03.2017, 18:15 Uhr

Menschen sind wohl so Das aus drei blutigen Kriegen entstandene vereinte Europa wird von gewissenlosen Volksverführern mit rechten Parolen zerstört. Fährt man heute mit offenen Augen durch Europa und spricht mir den [...] mehr

13.03.2017, 09:55 Uhr

Merkel versus Trump Frau Merkel agiert unendlich schlau gegenüber Hanswursten wie Putin und Erdogan, welche überdies ja auch ausgemachte Frauenfeinde sind. Wenn man bedenkt welche eigenartigen Figuren schon an ihr [...] mehr

07.03.2017, 12:55 Uhr

zwei Möglichkeiten ein Handelsbilanzüberschuss zu reduzieren Aus Sicht der USA: 1. weniger importieren und bei eigenen Herstellern kaufen, 2. mehr exportieren. Beides könnten die USA sofort realisieren, wenn sie Produkte, die eine hohe Nachfrage im Ausland [...] mehr

06.03.2017, 22:15 Uhr

na so ein Unsinn Frau Merkel agiert unendlich schlau gegenüber Hanswursten wie Putin und Erdogan, welche überdies ja ausgemachte Frauenfeinde sind; Mr. Trump wird sie auch noch einsacken. Ich freue mich jeden Tag [...] mehr

06.03.2017, 14:17 Uhr

mein Gott, gebt ihm Termine und Säle Erdogan und seine Getreuen sollen doch im Minutentakt hier irgendwo auftreten. Dann wird man sehen, ob seine Bejubler die Säle füllen und sich diesen inhaltsleeren Langweilerquatsch anhören mögen. Die [...] mehr

02.03.2017, 17:31 Uhr

München der FJS-Airport ist von der City ebenfalls 60 km entfernt. Es gibt ne S-Bahn. Das Taxi zum Hofbräuhaus kosten 150.- €. mehr

02.03.2017, 17:28 Uhr

Bayern first Vielleicht gelingt es ja den jeweiligen bayerischen Verkehrsministern und seinem hessischen CDU-Kumpel irgendwann doch noch BER zu verhindern. So kann man sich unliebsame Konkurrenz in München und [...] mehr

02.03.2017, 13:46 Uhr

Trump wäre anzuraten Was für jeden Menschen -und auch Foristen- gilt, gilt auch für Trump: vor dem Plappern möglichst Hirn einschalten. Dann klappt`s halt besser. mehr

02.03.2017, 13:39 Uhr

Mieten und andere Wohnkosten sind die Hauptverursacher der Armut Der freifloatende Immobilienboom führt zu immer mehr unbezahlbaren Immobilien und verdrängt "Ärmere" aus bezahlbaren Quartieren. Wären CDU/CSU wirklich christliche Parteien würden sie diesem [...] mehr

02.03.2017, 13:30 Uhr

deutscher Normalbürger Als deutscher Normalmensch und Normalbürger kann ich doch nicht beurteilen ob die türkische Staatsanwalt richtig liegt oder es sich um reine Willkürmaßnahme handelt. Das logische Fazit lautet daher [...] mehr