Benutzerprofil

Nabob

Registriert seit: 24.09.2012
Beiträge: 1990
05.07.2016, 22:57 Uhr

Bettnässer! mehr

05.07.2016, 12:50 Uhr

Berger brachte auf den Punkt Wenn sich zwischen uneinsichtigen Kampfhähnen eine Situation, wie in der letzten Runde in Spielberg abzeichnet und man - auch aus Verschleißgründen der Bremsen - annehmen kann, dass dort in den [...] mehr

05.07.2016, 07:58 Uhr

Deutschland ist wieder aufs Glück angewiesen, die Italiener haben sie mit Glück hauchdünn geschlagen, inklusive Elfmeter im Spiel - das sah gegen Italien schon ziemlich mühsam aus. Insoweit ist die Grundkritik von Mehmet Scholl schon im Ansatz [...] mehr

03.07.2016, 16:01 Uhr

Diese Kollision hat ROS provoziert, er wollte es darauf ankommen lassen und er hat sich dabei selbst weh getan. Man kann es bei ROS auch nicht auf nachlassende Bremsen begrenzen: 1. merkt ROS das und 2. hat ROS nach der Kollision [...] mehr

03.07.2016, 09:16 Uhr

Der Gewinn war doch wohl mehr Glück. Wer auf das Elfmeterschießen angewiesen ist und vorher die Zeit nicht hinreichend nutzen konnte, unterscheidet sich vom Gegner kaum. Und der Ausgang am Schluss sagt über die Leistung nicht viel. [...] mehr

02.07.2016, 20:01 Uhr

Genau, die Sauerstoffzelte stehen schon bereit, so werden Ihnen die Italiener um die Ohren geflogen sein. Jogi Löw wird vor lauter Schnappatmung nicht mehr japsen können, Tausende von Mikrophonen um sich vereint: "Herr Löw, wie konnte [...] mehr

02.07.2016, 16:20 Uhr

Alle anderen hoffen auf EU-Sinneswandel, offenbar hat die Merkel noch immer nicht den Warnschuss gegen die EU bemerkt, die Chancen, etwas zu ändern zum Wohle des Bürgers, lassen sich ewig auf sich warten, wie man an den Entwicklungen der [...] mehr

02.07.2016, 13:23 Uhr

Hat man schon die Sauerstoffmaske vorbereitet? Für Jogi Löw in der Pressekonferenz nach dem Spiel, wenn er erklären soll, wie so eine hohe Niederlage gegen Italien denn überhaupt möglich war. mehr

02.07.2016, 09:54 Uhr

Rückblick in die englische Gesellschaft Dekadenz und Traditionalismus sind anscheinend eine Symbiose eingegangen, dass die Bürger es sich gefallen ließen, wenn zwei versnobte Bubies der Upper Class sich hier in aller Ausbreitung ein Match [...] mehr

02.07.2016, 08:37 Uhr

Das dürfte wohl in die Hose gehen, denn nachgewiesen werden müsste, dass VW Auftraggeber der Software war, von der Bosch natürlich bekannt sein musste, für welchen Zweck sie entwickelt werden sollte, aber wie man schon des Öfteren las [...] mehr

01.07.2016, 15:56 Uhr

Mercedes trixt mit Reifentemperaturen und Ferrari stolpert bislang strategisch zu oft über die eigenen Füße. Vom Speed her sind sie nicht so weit auseinander, aber Mercedes ist stets besser vorbereitet als Ferrari. Aber insgesamt ist [...] mehr

01.07.2016, 00:31 Uhr

Die Polen können einem leid tun, weil für sie sie viel vom Weiterkommen abhing, sich auch als Land zu emanzipieren, die geschundene Nation (lassen wie mal die Autoklauerei außen vor). Die Portugiesen spielen den schöneren Fußball, [...] mehr

30.06.2016, 14:44 Uhr

Erbenzähler Für die Sache macht die andere Benennung doch wohl keinen Unterschied, welche Klasse wiederholen Sie noch gerade? mehr

30.06.2016, 07:39 Uhr

Durchschnittliches Renteneintrittsalter 62,7 Jahre? Wer drückt den Durchschnitt so weit zurück, die Beamten in ihrer Privilegien-Welt oder sind die Leute oftmals vor Erreichen der Altersgrenze körperlich fertig, oder haben sie keine "Böcke" [...] mehr

29.06.2016, 20:30 Uhr

Dass sich Porsche nicht schämt, so eine übertriebene Valium-Schaukel zu bauen. Wer so viel Geld für ein Auto ausgibt, ohne letztlich ein richtiges Auto zu fahren, muss schon einen ganz schönen Sockenschuss haben. Porsche war [...] mehr

28.06.2016, 19:06 Uhr

Es hilft alles nichts, der vorauseilende Medien-Hype nicht, die Spezialeinstellung von Löw auf dieses Spiel etc. etc. Deutschland muss damit rechnen, einen auf den Sack zu bekommen: Die Italiener sind reaktionsschneller, [...] mehr

28.06.2016, 11:33 Uhr

Die Kindergärtnerin mit ihren Grundsätzen, soll, kann man das noch ernst nehmen? Oder ist es nicht eher traurig? Wenn die EU angeblich wichtiger als alles andere zwischen Himmel und Erde ist, so unsere Staatsreligion, [...] mehr

28.06.2016, 07:05 Uhr

Dekadente Gesellschaft Die Limies hatten Monate Zeit, sich damit zu beschäftigen, ob ja oder ob nicht. Groß ist der Unterschied zwischen den Lagern nicht. Johnson nun zum Prügelknaben ihrer gegenwärtig bereuten, aber [...] mehr

28.06.2016, 06:54 Uhr

Tja, wäre da nur nicht die Squadra Azzurra... das wird das richtige Problem mit tendenziellem Vorteil für Italien, sie sind schneller im situativen Erfassen im Spiel, während die Teutonen brav das machen, worauf sie jeder einzeln als Madonna [...] mehr

27.06.2016, 20:47 Uhr

...unbelehrbares Duo.... gelinde gesagt: Und wer sagt ihnen das nun endlich einmal? mehr

Kartenbeiträge: 0