Benutzerprofil

Holbirn

Registriert seit: 26.09.2012
Beiträge: 227
Seite 1 von 12
11.01.2018, 17:42 Uhr

Dauerthema Magnesium Seit Monaten bringt SpOn immer die gleiche Standard-Meinung: Zusätzliche Magnesium an sich sei unnötig, gar gefährlich, Nutzen unbewiesen. Vermutlich durch gesteigertes Schwitzen leide ich an [...] mehr

10.01.2018, 14:58 Uhr

Schwebt ganz in seiner eigenen Welt Herr Erdogan ist es gewohnt, dass seine zuweilen extremen und eigenwilligen Vorstellungen von seiner Umwelt und seinem Land derart umgesetzt werden, als seien sie wahr. Das betrifft zum Beispiel seine [...] mehr

08.01.2018, 16:58 Uhr

Freiwillig arbeiten oder geht es wieder darum, Herumzumoralisieren? Meine Ehefrau ist nach der Elternpause - die ich nur zu einem kleinen Teil nehmen konnte - in die ewige Mühle prekärer Beschäftigungsverhältnisse gefallen. Die will arbeiten, aber niemand lässt sie. [...] mehr

08.01.2018, 15:26 Uhr

Aufsteigen? Sich verbessern? Bei manchen Berufen undenkbar. Es gibt Berufe, da verdient man auch als Meister kaum mehr als die Aushilfskraft. Verbessern kann sich die Situation auch nicht wesentlich, da kaum jemand glauben möchte, dass die Kundschaft [...] mehr

08.01.2018, 14:37 Uhr

Mir letztens auch wieder passiert Ich habe die Homepages eines unserer Kunden aufgerufen - und lief damit in die Porno-Sperre. Wie sich herausstellte, handelt es sich um ein besseres Bordell. Es mag also gute Gründe geben, sich solche [...] mehr

17.12.2017, 21:16 Uhr

Strafbarkeitslücken schließen Viele Fahnder ärgern sich, dass nicht alle Nacktbilder strafbar sind, die sie finden. Nein, man muss erst umständlich herausfinden, wie alt die abgebildeten sind. Wie ärgerlich. Schon Maas, [...] mehr

16.11.2017, 14:10 Uhr

Gehaltsrückforderungen? Der geneigte Lieder wurde sich neben Selbstverständlichkeiten vielleicht auch dafür interessieren, ob er bei einer Insolvenz mit Rückforderungen rechnen muss. Die Praxis sieht düster aus, so dass [...] mehr

10.11.2017, 17:05 Uhr

Entsorgung? Frage zum Artikel: Wie "entsorgt" man eigentlich eine unverrottbare Leiche? Und ist das legal? mehr

13.10.2017, 10:18 Uhr

Albtraumhaftes Budget Die UNESCO hat neben zahllosen Projekten ein wahrlich albtraumhaftes Budget, das manchem Kleinstaat gut zu Gesicht stünde. Wie ein Kleinstaat gehabt sie sich dann auch, mit selbstherrlichen [...] mehr

29.09.2017, 15:21 Uhr

Politik(er) endlich bezahlbar Schön, wenn sich hochrangige Politiker die Zeit nehmen, auch widersprüchliche Interessen aufzunehmen und zu vertreten. Es ist halt nur eine Frage des Geldes. mehr

22.09.2017, 04:53 Uhr

Nordkorea verhält sich unverständlich Ich kann schlecht nachvollziehen, was Nordkorea eigentlich will. Was soll dieses Gehabe mit Atomwaffen, wen wollen die angreifen, und wozu? Die USA scheinen ein Feindbild darzustellen, nur ist nicht [...] mehr

20.09.2017, 14:10 Uhr

Da die Warteliste bei Kinder- und Jugendpsychiatern hier in der Region derart lang ist, dass man gut und gerne zwei Jahre vor Beginn der Therapie warten muss (bei Jugendlichen eine völlig absurde [...] mehr

14.09.2017, 04:01 Uhr

Schäuble schützt immer noch die D-Mark In erschreckender Angst vor Inflation laufen Leute wie Schäuble immer noch lieber in die Deflation und ignorieren die Interessen des europäischen Binnenmarktes. Er ist nicht der einzige, aber er ist [...] mehr

10.09.2017, 03:09 Uhr

Auf hohem Niveau: Ausländische Kräfte im Spiel Die Erklärung der Arakan (R) Salvation Army ist außerordentlich professionell abgefasst, und in ausgezeichnetem Englisch. Man muss davon ausgehen, dass in jedem Fall ausländische Kräfte im Spiel [...] mehr

02.09.2017, 01:58 Uhr

Jetzt muss man sich auch noch mit demjenigen herumärgern, was Trump NICHT gesagt hat. Ich verstehe nicht, dass die deutsche Presse dieses Dauegeblödel mitmacht. mehr

21.08.2017, 17:38 Uhr

Zahnmediziner wieder Dentisten Dass Zahnmediziner keine "richtigen", vollwertigen Ärzte sind, ist in Fachkreisen zwar bekannt, sollte aber besonders betont werden, um Verwechslungen zu vermeiden und um beispielsweise [...] mehr

17.08.2017, 09:06 Uhr

Die ganze Geschichte ist ein Schandfleck Ob man ihn nun Gazprom-Schröder oder Rosneft-Schröder nennen muss, es bleibt bedenklich, wenn ein ehemaliger Regierungschef bei einer ausländischen fast staatlichen Firma zu arbeiten beginnt - und [...] mehr

13.08.2017, 01:35 Uhr

Ich kann die Berichterstattung schlecht nachvollziehen Warum sind Leute, die gegen die Beseitigung eines Denkmals einer Person der US-Geschichte protestieren, automatisch "Rassisten"? Gen. Lee hatte durchaus auch andere Qualitäten, außer dass er [...] mehr

23.07.2017, 02:36 Uhr

Tagespoliik scheint uninteressant zu sein Wenn Schulz jetzt den Weg der Polarisierung wählt, den andere Außenseiter bereits für sich entdeckt haben, und dafür die Tagespolitik liegenlässt, ist er reichlich schlecht beraten. Allerdings hat die [...] mehr

11.07.2017, 13:42 Uhr

Mehr Selbstreflexion als Auseinandersetzung mit der Realität Solche Texte folgen einem Muster - man erzählt etwas über sich, dann, wie man Schöffe geworden ist (man wollte nicht, natürlich) und dann entschuldigt man sich für seine Meinungen, und dann folgen [...] mehr

Seite 1 von 12