Benutzerprofil

Holbirn

Registriert seit: 26.09.2012
Beiträge: 282
Seite 1 von 15
15.07.2018, 05:40 Uhr

Ein sehr internationales Problem Nicht nur die Lega hat so ein Problem, auch in anderen Ländern passieren solche Dinge, unabhängig von der politischen Orientierung. Nur gilt das, was für Privatleute selbstverständlich wäre, für [...] mehr

13.07.2018, 13:02 Uhr

Man muss nicht immer das Sozialgehudel auspacken, wenn man kritisieren Man muss nicht immer das Sozialgehudel auspacken, wenn man kritisieren will. Obwohl es Deutschland seit Jahren blendend geht, sind die Ausgaben für Infrastruktur sehr unterdurchschnittlich. Auch [...] mehr

13.07.2018, 03:14 Uhr

Trump als "Freund" ist fast schlimmer als er als Feind. Trump als "Freund" ist fast schlimmer als er als Feind. So ein erbärmlicher, kleinkindlicher Mensch ist mir noch nicht untergekommen. Schlimm auch für die Dummen, die ihn unterstützen. mehr

13.07.2018, 00:42 Uhr

Das Herausgerede ist geübte Methode In Deutschland wird das Sparen gerne zum System, Negativzinsen und fehlenden Anlagestrategien zum Trotz, ganz einfach, weil man in Deutschland mehr als eine traumatische Inflation hinter sich [...] mehr

11.07.2018, 11:20 Uhr

Herr Schröder bringt nicht die Integrität mit Herr Schröder bringt nicht die Integrität mit, andere derart zu kiritisieren. mehr

10.07.2018, 15:09 Uhr

Die Rakete hat das Ziel aufgefasst Es scheint der letzte und wichtigste Teil der Mission zu sein, und Trump ist all das, was es dazu braucht, unhistorisch, uninformiert, unbelehrbar. Es ist ihm zuzutrauen, dass Gebietszugeständnisse im [...] mehr

09.07.2018, 14:43 Uhr

Schutz für Doper Eigentlich war das eine naheliegende Entwicklung, dass die Leute in Zukunft unter Polizeischutz dopen. Anstatt Doping-Bedenken auszuräumen, plädiert man auf das Recht des Fahrers trotz positiver [...] mehr

09.07.2018, 09:43 Uhr

Unprofessionell über alles Vorstellungsvermögen hinaus Man würde ja noch damit leben können, dass jedes einzelne Regierungsmitglied zu seiner eigenen Melodie tanzt, wenn wenigstens die Leute für die denkbaren Varianten vorsorgen würden. Aber nein, man tut [...] mehr

07.07.2018, 11:51 Uhr

Der Jubel ist umwerfend, alle zufrieden Erst ein Sieg nach Penalty, und dann die glorreiche Einigung auf eine Brexit-Lösung. Mein Gott, was für ein Erfolg, die Presse jubelt. Dummerweise ist die Brexit-"Lösung" nichts weiter als [...] mehr

06.07.2018, 18:58 Uhr

Herr Seehofer sinnt nach Höherem Bloßer Innenminister von Deutschland mag er nicht sein, als solcher ist er nicht anzutreffen. Da wartet man Monate auf wichtige Entscheidungen, aber da passiert nichts. Dafür hat er überall sonst [...] mehr

04.07.2018, 11:09 Uhr

So gehen Staatsanwaltschaften generell vor Mir ist das auch schon passiert, daher kann ich es bestätigen: Anstatt sich den Unwägbarkeiten einer Befragung (bzw. Verhörs) auszusetzen, bevorzugen Polizei und Staatsanwaltschaften die generelle [...] mehr

03.07.2018, 17:48 Uhr

Mit Humor kann man Seehofer fast ertragen, als Nicht-Bayer Der Mann und seine hohlen Phrasen sind ohne Humor schier unerträglich. Man kann nur hoffen, dass er sich bald auf sein Altenteil zurückzieht und seinen Mini-Me Dobrindt ranlässt, der ja schon als [...] mehr

03.07.2018, 01:22 Uhr

Da hat er vollkommen Recht Mit Trump bin ich meistens nicht einer Meinung, aber da hat er vollkommen Recht. Das Herausgerede muss auch einmal ein Ende haben - die Bundeswehr ist in Teilen nicht einsatzbereit. An zuviel Geld [...] mehr

02.07.2018, 03:19 Uhr

Übel Es ist schon schlimm, wenn einer an nichts anderes mehr denken kann als an seine unaufhörliche politische Selbstdarstellung, während er offensichtlich von seinem Job überfordert ist und gar nicht mehr [...] mehr

30.06.2018, 12:47 Uhr

Migranten als Pflegehelfer Es ist kein Geheimnis, dass im Pflegebereich gerne Leute beschäftigt werden, die allenfalls eine mehrwöchige Helferausbildung hinter sich gebracht haben, aber idealerweise über keine nennenswerten [...] mehr

27.06.2018, 14:08 Uhr

Länger hätten sie sich wohl nicht Zeit lassen können Die geistige Armut scheint grenzenlos zu sein. Was treibt einen dazu, das Schiff erst mal monatelang treiben zu lassen und dann mit ausgesucht verwegenen Forderungen auf die Bühne zu treten? mehr

23.06.2018, 16:47 Uhr

Trump kann überhaupt keine Meinungen leiden Er ist nicht gerade ein Kommunikationsgenie, und daher ist es sehr schwer, ihm nach dem Mund zu reden, selbst wenn man es will. Zetern tut er grundsätzlich bei anderen Meinungen, und weil er nicht den [...] mehr

21.06.2018, 00:10 Uhr

Der Etat ist in der Tat zu niedrig Deutschland fährt einen Überschuss nach dem nächsten ein, ziert sich aber bei Investitionen, sowie beim Verteidigungsbudget. Da passt etwas nicht zusammen, vor allem wenn man die eingeschränkte [...] mehr

19.06.2018, 02:18 Uhr

Im System Trump Im System Trump sind Meinungen Anderer schlicht nachrangig, solange die eigene Klientel zufrieden ist. Und das ist sie. Ich kann mir nicht vorstellen, dass Trump und Untergebene plötzlich ihre [...] mehr

15.06.2018, 23:12 Uhr

Das hört sich nicht an wie eine gute Idee Die Wartezeit war die einzige probate Möglichkeit, dem Willen einen Weg zu geben, auch wenn aus ungeklärten Gründen nur zu einem miesen Schulabschluss gereicht hatte. Diesen Weg jetzt zu versperren, [...] mehr

Seite 1 von 15