Benutzerprofil

Schlauschwätzer

Registriert seit: 03.10.2012 Letzte Aktivität: 22.03.2013, 11:26 Uhr
Beiträge: 273
   

22.03.2013, 10:21 Uhr Thema: Angst vor Banken-Stürmung: EZB rüstet sich gegen Kapitalflucht aus Zypern Ich bin unwissend und ungläubig! Daß die EZB das kann, hätte ich nicht für möglich gehalten! Und wieso kann sie dann keine Good-Bank gründen, in welcher alle Zahlungsverkehre abgebildet und Guthaben der kleinen Leute ( [...] mehr

22.03.2013, 09:43 Uhr Thema: Angst vor Banken-Stürmung: EZB rüstet sich gegen Kapitalflucht aus Zypern Eu Wäre es möglich, den Schluß auf die EU wenigstens als eine Frage zu erfassen? Nicht die EU ist das Problem, sondern die Tatsache, daß nationale Politiken die EU zur Durchsetzung von, von den [...] mehr

22.03.2013, 09:36 Uhr Thema: Angst vor Banken-Stürmung: EZB rüstet sich gegen Kapitalflucht aus Zypern So nicht korrekt! Das kann m.E. die EZB nicht. Im vorliegenden Falle war es eine Entscheidung der zypriotischen Regierung, die vom zypriotischen Parlament gebilligt werden muß. In Dtl. würde ein solches [...] mehr

22.03.2013, 09:24 Uhr Thema: Angst vor Banken-Stürmung: EZB rüstet sich gegen Kapitalflucht aus Zypern Wuha! Gaffel, lach, gröl, Schenkel-Klopf, ... ... andere Währungen sind auch so viel sicherer. In welche Währung wollte man / sollte man flüchten? US-$? Die USA sind auch bankrott. Schweizer Franken? Soviele Franken hat's nicht. Und [...] mehr

14.03.2013, 09:19 Uhr Thema: Nordkoreas Kriegsrhetorik: Kim gegen den Rest der Welt Amis Ja, das ist sehr dumm von den Amis. Mal angenommen, es käme dazu, würden die USA dann nicht weltweit geächtet? In Bezug auf Nordkorea ist diese Drohung kaum glaubwürdig. Im Gegensatz zu allen [...] mehr

14.03.2013, 08:36 Uhr Thema: Euro-Krise: Die vier Zeitbomben der Kanzlerin gute Frage! Hausfrauenpanzer kaufen, teuer in den Urlaub fahren. Gilt nur für manche, aber nicht für alle. M.E. macht es wenig Sinn nominelle Einkommen in Euro zu vergleichen aber die [...] mehr

12.03.2013, 03:17 Uhr Thema: Aufstocker: Callcenter kosten den Staat jährlich 36 Millionen Euro Punkttreffer! Sie schreiben mir aus der Seele! Zu fragen wäre, ob genau diese Arbeitsanweisungen / Bestimmungen öffentlich sind und wo ( Kommune, Land, Bund ) und auf wessen Geheiß sie wie ( Gesetz, [...] mehr

12.03.2013, 02:54 Uhr Thema: Euro-Krise: Juncker spricht von Kriegsgefahr in Europa Arm und Reich Sehe ich auch so. Die Reichen werden jede Schlacht gewinnen aber den Krieg verlieren: Alle, die hernach noch leben, werden aber bitter arm sein ... Unverständlich finde ich, warum Herr [...] mehr

09.03.2013, 05:53 Uhr Thema: Nordkoreas Kriegsrhetorik: Kim gegen den Rest der Welt säkulare Staatsreligion Bitte was? Eine säkulare Staatsreligion? Noch dazu eine, in der *aber* alle Züge einer Religion vorhanden sind? Dergleichen sollte man von einer Religion auch erwarten dürfen! Man kann die [...] mehr

09.03.2013, 05:29 Uhr Thema: Nordkoreas Kriegsrhetorik: Kim gegen den Rest der Welt Gesicht Wieso eigentlich verlöre die VR China ihr Gesicht, wenn sie Nordkorea fallen ließe? Sie müßte ihren Kurs ideologisch verbrämen. Das sollte möglich sein bei dem beknackten Verhalten von [...] mehr

06.03.2013, 08:06 Uhr Thema: Warnung an USA: Nordkorea will historischen Waffenstillstand aufkündigen Interessen und Unvernunft Nein, so einfach ist es nicht. Die Amis hätten die Chines zurücktreten können. Allerdings unter schrecklichen Verlusten - auf beiden Seiten. Hinzu kam, daß den Amis Nordkorea später gut in den [...] mehr

06.03.2013, 05:20 Uhr Thema: Bundeswehr-Einsatz in der Türkei: Gerangel in der "Patriot"-Kaserne Fragen Ja. Warum waren keine Einheiten der Türkischen Armee zur Stelle, als sich die Feldjäger sich 'anmaßten', Sicherungsaufgaben zu übernehmen? Wären sie vorort gewesen, hätten sie die Handlungen [...] mehr

04.03.2013, 22:47 Uhr Thema: Bundeswehr-Einsatz in der Türkei: Gerangel in der "Patriot"-Kaserne Vorabkommando Sieht so aus. Es könnte aber sein, daß es ohne in-Augenschein-Nahme eben treuen blauen Auges Zusagen türkischerseits vertraut hat. Schließlich kann es ein Affront für die türkischen Militärs [...] mehr

04.03.2013, 22:14 Uhr Thema: Bundeswehr-Einsatz in der Türkei: Gerangel in der "Patriot"-Kaserne Führungsfehler oder Mutwille? Wenn es sich so verhält, liegt ein Führungsfehler auf dt. Seite vor. Wieso aber war keine türkische Militärpolizei zugegen um die Aufgaben auszuüben, die, wie Sie darlegen, in deren [...] mehr

04.03.2013, 04:21 Uhr Thema: Bundeswehr-Einsatz in der Türkei: Gerangel in der "Patriot"-Kaserne Europa, NATO usw. Über Einsätze dt. Streitkräfte entscheidet nur der dt. Bundestag. Und das ist auch gut so! Glaube ich nicht. Washington könnte es versuchen. Allerdings wäre die mögliche Reaktion [...] mehr

04.03.2013, 03:05 Uhr Thema: Bundeswehr-Einsatz in der Türkei: Gerangel in der "Patriot"-Kaserne Abstimmungsprobleme Typischerweise ist das so. Aber wer hat für die Zeitdauer des Einsatzes das Hausrecht im betroffenen Kasernenkomplex? Doch wohl die türkische Armee. Ergo müssen dt. und türkische [...] mehr

04.03.2013, 02:28 Uhr Thema: Bundeswehr-Einsatz in der Türkei: Gerangel in der "Patriot"-Kaserne Beding einsatzbereit Die braucht's nicht: Türmen! Richtung Westen und dann immer geradeaus. mehr

03.03.2013, 20:55 Uhr Thema: HTML5-Fehler: Hack füllt Festplatte mit Katzenbildern Link oder nicht Link, ... ... das ist die Frage. Es reichte aus, den Link nicht klickbar zu gestallten. Ansonsten sollte ein User wissen, was er tut. Der Link ist für mich insofern praktisch, daß meine Sandbox [...] mehr

02.03.2013, 17:37 Uhr Thema: Wirtschaftsschwäche: Frankreich gibt Deutschland die Schuld an Krise Interessante These! Das ist der Grund, warum ich gegen das Gefummel mit den sg. Elite-Universitäten bin. Es fällt auf, daß die Länder, die traditionell eine starke kastensystem-artige Zweiteilung ihres [...] mehr

02.03.2013, 16:13 Uhr Thema: Bundeswehr-Einsatz in der Türkei: Gerangel in der "Patriot"-Kaserne Ja und nein Keine Gute. Aber das ist nicht Schuld der Frau FeldjägerIn. Sie hatte einen eindeutigen Auftrag. Offensichtlich gibt es keinerleich Absprachen zwischen den türkischen und deutschen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0