Benutzerprofil

die-dicke-aus-der-uckerm.

Registriert seit: 03.10.2012
Beiträge: 199
23.01.2013, 09:14 Uhr

2017 ? Dann ist das alles nur populistisches Gewäsch um bei der kommenden Wahl nicht eine Klatsche einzufangen. mehr

21.01.2013, 16:28 Uhr

Allianz ? DEUBA ? Wer zum Teufel braucht die ? Ich jedenfalls seit mehr als 45 Jahren nicht mehr. Andere sind mir lieber. ( weil sie seriöser sind ) mehr

21.01.2013, 15:46 Uhr

sollte sich die Linke vor den Wahlen Sptember vom alten DDR-Balast befreien können, ergeht es ihr wie in NS. Sie haben es selbst in der Hand. So sind sie unwählbar oder nur unter Verleugnung jeglichen Durchblickes. mehr

21.01.2013, 15:35 Uhr

Fajten warum jemadn in einer Gewerkschaft sein sollte. Sie tragen durch bla bla nichts dazu bei. Folge: es gibt keine Fakten. mehr

19.01.2013, 11:33 Uhr

Und wer bitte ist der Geiselnehmer der die US-Wirtschaft im Griff hat ? Goldman Sachs, City Bank und Konsorten. Mir geht nicht auf was daran schlimm sein sollte. Lasst sie sich doch ruhig gegenseitig zerfleischen. Die Welt wird [...] mehr

19.01.2013, 11:22 Uhr

Was hat die Grüne Künast mit dem kläglichen Versagen des kompletten Aufsichtsgremiums zu tun ? Ich bin auch kein Freund der Klimahysteriker aber dieser Beitrag ist kompletter Nonsens. mehr

19.01.2013, 10:56 Uhr

Das ist doch nur die logische Folge einer um sich greifendenn geistigen Verflachung des Publikums. Proll TV finanziert mit der ÖR-Steuer. Warum soll das, was bei den "Privaten" funktioniert bei den ÖR nicht auch prima [...] mehr

17.01.2013, 10:28 Uhr

Als unsicher wird man ein Flugzeug erst dann bezeichnen wenn es einige hundert Tote gekostet hat. Das zu verhindern ist die Aufgabe des Herstellers. Kommt er dieser nicht oder nur unvollkommen nach, greifen eben die Sicherheitsbehörden ein und [...] mehr

17.01.2013, 10:16 Uhr

hab eben meine Mitgliedschaft gekündigt. Mehr Info brauchen Sie nicht. Ich bin allerdings ein Mensch der ab und zu mal selber denkt. mehr

17.01.2013, 10:02 Uhr

Sie scheint aber zu groß zu sein, Die Verbrecher, die den Irakkrieg vom Zaun gebrochen haben, anzuklagen. Sie reicht auch nicht bis in die USA, wo die Mörder sitzen, die Drohnen steuern und massenhaft Zivilisten und völlig [...] mehr

14.01.2013, 14:30 Uhr

Wie lautete noch das geflügelte Wort in der FIN-Krise 2008 ? Too big to fail. So sind auch diese Politversager: Schon zu weit nach oben gebuckelt um abgesägt zu werden. Da allesamt massig Leichen in den Kellern haben, wird keiner den Anfang machen. [...] mehr

13.01.2013, 14:41 Uhr

Würde die Politik in Deutschland nicht irrwitzige Summen Steuergeldes sinnlosest versenken, wären wir nicht zur Bananenrepublik mutiert. Die Quittung an die Politik heisst : KREUZCHEN MAL WOANDERS MACHEN Nur dann bekommen [...] mehr

13.01.2013, 14:36 Uhr

Was soll die Frage ? Im Ausschuß sitzt der Ausschuß der sowieso hinterher alles besser wußte. mehr

13.01.2013, 14:35 Uhr

Murphy´s law : If there´s anything that could go wrong, it will go wrong. mehr

12.01.2013, 15:37 Uhr

Die wohl mittlerweile vornehmste Aufgabe der BA raus aus der Statistik um jeden Preis. Um J E D E N Preis. Mit allen Mitteln. Auch mit - - - - - nellen Mitteln. Wann schmeisst endlich jemand die ganzen Faulenzer die da ihr Dasein [...] mehr

09.01.2013, 13:50 Uhr

Wieso nicht ? Weil der Staat ( also wir ) sich still und heimlich aus originären, von der Allgemeinheit wahrzunehmenden Pflichten gestohlen hat. Die Kirchen haben dankbar das Vakuum aufgefüllt udn sich somit [...] mehr

09.01.2013, 13:44 Uhr

Wer hat denn ernsthaft geglaubt, dieser Geheimbund von alten Männern in Frauenkleidern wäre an ernsthafter Aufklärung interessiert ? Die werden den Teufel tun und den restlichen Schäfchen ( Deppen die noch Ki-Steuer blechen ) [...] mehr

09.01.2013, 13:35 Uhr

Eine PArtei mit der Vergangenheit kann aufstellen was und wen sie will. Sie hat fertich. Massenhaft Chancen in den beiden letzten Legislaturperioden versiebt. Wie schrieb ein Mitforist so treffend: Die sPD entdeckt das Soziale immer nur [...] mehr

09.01.2013, 13:32 Uhr

Mc Schwätz kann sich werfen an wen er will. Der undemokratisch bestimmte MP ( Mappusle läßt grüßen ) wird sich am Wahlsonntag auch strampelnd auf den Boden werfen können. Weg, wecker, weg vom Fenster. mehr

08.01.2013, 18:45 Uhr

was sagt uns das ? Es gibt Geier die den Hals nie voll kriegen. Beim nächsten Mal: Absaufen lassen !! mehr

Kartenbeiträge: 0