Benutzerprofil

torstenschäfer

Registriert seit: 04.10.2012
Beiträge: 256
   

28.03.2015, 13:19 Uhr Thema: Exklusiv aus dem neuen SPIEGEL: Reformblockade reißt neues Milliardenloch in griechis Die Anderen sind schuld. Wie immer. Athen hat pro Kopf kurz nach dem Krieg wesentlich mehr Marshallhilfe bekommen als Deutschland. (Zuvor hat Athen am Goldraub der Nazis unter jüdischen Griechen bestens profitiert - aber da spricht man [...] mehr

28.03.2015, 13:10 Uhr Thema: Entschädigung für Nazi-Opfer: SPD und Grüne lehnten einst Griechen-Fonds ab Gesine Schwan Gesine Schwan sagt, es sei peinlich, wenn das reiche Deutschland vom armen Griechenland aktuell die Rückzahlung der Schulden verlangt. Ich finde es eher noch peinlicher, dass Frau Schwan [...] mehr

25.03.2015, 13:14 Uhr Thema: Netzreaktionen nach Flugzeugunglück: Die verlogene Wut beim Posten Danke, Sascha Lobo Ein Text, der sich nicht erhebt über andere, uns aber dennoch unsere eigene Schwächen vor Augen hält. Und hoffentlich dazu beiträgt, dass etwas Ruhe einkehrt. Das soziale Geschnattere im Web kann [...] mehr

25.03.2015, 11:29 Uhr Thema: Teurer Master: Uni Köln plant eigene Business School Wissenschaft? Was hat BWL mit Wissenschaft zu tun? Das ist Buchhalterwesen auf hohen Niveau. Handwerk. mehr

23.03.2015, 19:18 Uhr Thema: Griechenland: Die Mär vom Rentnerparadies Hinzuzufügen wäre noch: In Griechenland steckt traditionell ein Großteil der Alterssicherung in privaten Immobilien, weit mehr als bei uns. Und wenn man nun die wirklich armen Rentner aus der Statistik herausrechnet, dann [...] mehr

23.03.2015, 16:27 Uhr Thema: Tsipras-Besuch bei Merkel: Letzte Hoffnung Ja hätte man... ... Griechenland 2010 einfach Pleite gehen lassen - das Geschrei wäre noch größer gewesen. Aha. ... die Banken hätte kollabieren lassen - das Geschrei wäre noch viel größer gewesen (hätte [...] mehr

19.03.2015, 23:54 Uhr Thema: Debatte um Fake-Videos: Danke, für die Nebelkerze, Herr Böhmermann Frage an die SPON-Autorin Liebe Hannah Pilarczyk, Sie stellen viele Fragen zur Qualität von Journalismus; sie äußern Zweifel darüber, dass andere Journalisten gewissenhaft ihren Job machen. Gegenfrage: haben Sie sich [...] mehr

18.03.2015, 13:10 Uhr Thema: NS-Verbrechen in Griechenland: Steinmeier nennt Debatte über Reparationen "gefährlich Über Vergangenheit und Schuld auch der Griechen zum Beispiel bei dem systematischen Ausrauben von Juden (eine intensive Zusammenarbeit von Nazis und Griechen) hat Götz Aly einige Fakten zusammen getragen: [...] mehr

17.03.2015, 17:01 Uhr Thema: NS-Entschädigungen für Griechenland: Das reiche Deutschland wirkt peinlich Frau Schwan IST reich Frau Schwan hat in ihrem gesamten Leben nie anderswo gearbeitet als im Öffentlichen Dienst. Die Professoren-Pension dürfte nicht zu knapp bemessen sein und stetig fließen. Da wird schon keiner [...] mehr

17.03.2015, 16:54 Uhr Thema: NS-Entschädigungen für Griechenland: Das reiche Deutschland wirkt peinlich Infam und widerwärtig, Frau Schwan "Schäubles Idee..., dass es zu einem versehentlichen Ausscheiden Griechenlands aus der Eurozone kommen könnte" Das klingt ja so, als ob es ein Plan Schäubles sei, den Grexit herbeizuführen. [...] mehr

16.03.2015, 22:57 Uhr Thema: Drohende Flugausfälle: Lufthansa-Piloten streiken am Mittwoch Egoismus Die Lufthansa-Piloten sind weiter auf ihrem Kurs, das eigene Unternehmen bestmöglichst zu sabotieren. Die Zeche zahlen dann später die anderen Kollegen. Eigentlich erstaunlich, dass solche Egoisten [...] mehr

13.03.2015, 00:16 Uhr Thema: McCain gegen Steinmeier: "Er hat keine Glaubwürdigkeit" Ein Kriegstreiber John McCain konnte gar nicht genug Soldaten in den Irak schicken. Das Völkerrecht war ihm damals egal und ist es heute noch. mehr

12.03.2015, 17:46 Uhr Thema: Wirtschaftspolitik in Griechenland: Syriza stemmt sich gegen Privatisierungen SPON berichtet verkürzt und daher einseitig Die Sache mit der Goldmine würde auch in Deutschland die Betroffenen auf die Straße treiben, sie würde auch in Deutschland kaum durchzusetzen sein. Eine absolute Umwelt-Sauerei, das Ganze. Und dass [...] mehr

05.03.2015, 19:25 Uhr Thema: Riesenschiff "MSC Oscar" in Bremerhaven: Auf das Längste folgt das Größte Immer diese Leserfragen... ... liebe Leser, Sie möchten hier den Unterschied zwischen 20-Fuß-Containern und den abgebildeten 40-Fuß-Einheiten markiert haben, Sie möchten zudem mehr Hintergrund-Infos über die Reederei lesen? [...] mehr

04.03.2015, 12:49 Uhr Thema: Dresdens Erdmann zur Reus-Verletzung: "In der Kreisliga hätte man weitergespielt" @JohnC.: Hören Sie doch bitte auf, solch einen Unsinn zu schreiben. Natürlich müssen besonders solche Spieler geschützt werden, die von ihrer Physis her leichter zu verletzen sind als z.B. ein kerniger Hüne [...] mehr

03.03.2015, 16:35 Uhr Thema: Plädoyer: Ich bin Lehrer, verbeamtet - und das ist auch gut so Arme Schüler "Ohne Verbeamtung hätten wir eine ungerechtere Schule mit schlechteren Lehrern" - ja, das behauptet er mal eben so salopp, einen Beleg dafür liefert er nicht. Hinweis: In Sachsen sind nahezu [...] mehr

03.03.2015, 14:41 Uhr Thema: Umfrage: Sexuelle Belästigung ist Arbeitsalltag Umfragen kritischer behandeln Die neue Umfrage spricht von 50 Prozent Betroffenen, kurz zuvor sprach eine andere Umfrage von einem Drittel. Ohne das Problem bagatellisieren zu wollen (ich denke schon, dass es ein Problöem gibt), [...] mehr

02.03.2015, 21:48 Uhr Thema: Smartphone-Sicherheit: Jeder dritte beliebte Android-App ist angreifbar Unterschied zwischen SPON und Spiegel Ich denke, der Spiegel würde niemals eine solche Behauptung eines Unternehmens zu einem Faktum in der Überschrift machen. Nicht nur, weil die Behauptung allein wegen eines geschäftlichen Interesses [...] mehr

02.03.2015, 17:34 Uhr Thema: Zukunft ohne Euro: Wäre ich Grieche... All diese ...wissen immer ganz genau, wie es geht, was zu tun ist. Ihnen ist kein Zweifel an der eigenen Überzeugung anzumerken. Warum auch? Niemand würde sie jemals für all den Stuss verantwortlich machen, [...] mehr

24.02.2015, 10:32 Uhr Thema: Kampf gegen Schulden: Griechische Reformliste in Brüssel eingetroffen Störmanöver der EU-Kommission Soso, die EU-Kommission prescht mal wieder vor und hält die Liste für ausreichend. Nur: was hat die EU-Kommission damit zu tun? Wenn Juncker so weiter macht, kastriert er seine eigene Position - lange [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0