Benutzerprofil

ongduc

Registriert seit: 05.10.2012
Beiträge: 314
26.01.2014, 15:39 Uhr

Populistisch? Also, ist die AfD mit der Bezeichnung 'populistisch' gegenüber der früheren Charakterisierung 'rechtspopulistisch' aufgestiegen, oder ist sich SPON einfach nicht sicher, wie man die Partei möglichst [...] mehr

20.01.2014, 13:36 Uhr

Gruselt es Ihnen auch wenn unsere Regierungen an Diktaturen Panzer liefern, oder fällt das dann unter Pragmatismus? mehr

16.01.2014, 13:40 Uhr

Kostenneutral Ja genau, deshalb muss ja auch extra ein Gesetz auf den Weg gebracht werden, das die GESETZLICH EIGENTLICH VORGESCHRIEBENE Beitragssenkung aufhebt und muss mit einem höheren Bundeszuschuss [...] mehr

16.01.2014, 07:48 Uhr

Warum erst jetzt, liebe CSU? Die Regelungen, die jetzt in Kraft treten, sind seit Jahren geplant und bekannt, warum habt Ihr nicht früher protestiert? Das jetzige Backenaufblasen ändert doch nichts mehr. Meine Antwort: Es soll [...] mehr

15.01.2014, 13:34 Uhr

Die Zahl der Beiträge hier im Forum sagt es doch Dem Bürger ist dieses Rumgemurkse im Zusammenhang mit Atomausstieg, -wiedereinstieg und -wiederwiederausstige leider egal. Aufregen tun wir uns demnächst wieder über das Dschungelcamp. Deshalb werden [...] mehr

12.01.2014, 10:07 Uhr

Da gibt es Alternativen Machen Sie eben ein Duales Studium oder eine Berufsausbildung. In der Praxis werden Sie in den seltensten Fällen Aufgaben mit einem einigermaßen anspruchsvollen akademischen Niveau bekommen. [...] mehr

10.01.2014, 08:07 Uhr

Hallo liebe Kanzlerin, hier ist eine große Baustelle! Oder müssen wir den Artikel unter der Kategorie 'nicht hilfreich' abheften? mehr

06.01.2014, 12:33 Uhr

Womit er Recht hat Wenn jetzt jeder ausschert, kann man die Koalition gleich beenden. mehr

03.01.2014, 13:26 Uhr

Jaja Schaffen Sie denn 20 Klimmzüge, wie für Männer gefordert? Und falls nein: Dann würden Sie sich sicher im Kampfeinsatz auch beschweren, über zu hohe körperliche Anforderungen, nicht wahr? mehr

02.01.2014, 19:01 Uhr

Dafür sind Staatsbetriebe doch da! Versorgung ansonsten untauglicher Parteigenossen mehr

02.01.2014, 08:35 Uhr

Null Risiko für Merkel Bei allen Themen, die sie an die Wand fährt (Energiewende) oder wo sie große Risiken zu Lasten des Steuerzahlers eingeht (Euro'rettung') sitzt die dumme SPD ja mit im Boot. Der deutsche Michel wird [...] mehr

31.12.2013, 20:50 Uhr

One Stop Shop Gibt es in Rheinland-Pfalz z.B. schon lange, obwohl es dort die geniale CSU nicht gibt, nicht mal Angelas Kompetenzteam ist dort dran. mehr

30.12.2013, 09:27 Uhr

Na, das kann Merkel nun wirklich gut Intrigieren, Strippen ziehen, politische Spielchen spielen und kompetente Leute verhindern. mehr

23.12.2013, 11:17 Uhr

Wirtschaftsdaten unter Schmidt waren in der Tat nicht berühmt. Zieht man vom Schuldenwachstum das Wirtschaftswachstum ab, so war er am schlechtesten, dann Merkel, dann Kohl, alle anderen Kanzler hatten ganz gute [...] mehr

23.12.2013, 11:08 Uhr

Nein, nein, nein! Das hat alles der Herr Genscher gemacht! Und damit natürlich Frau Merkel. Diese beiden stürzen jetzt alle bösen Regime im Osten! mehr

21.12.2013, 16:08 Uhr

Nur Gewinner Bei allem Jubel, es geht hier um ein paar Monate Haftersparnis. Ein PR Coup für Putin, Genscher und die Bundesregierung, die sicher versuchen wird, den Mann zu einer Art Russen-Mandela aufzubauen - [...] mehr

20.12.2013, 09:44 Uhr

Beneidenswert wenn man mit dem Chef so verhandeln kann. mehr

20.12.2013, 08:43 Uhr

Wäre Monsieur Hollande eine Bank hätte Merkel gleich wieder das Portemonnaie aufgemacht. Oder durften wir bei den verlustbringenden Geschäften der Banken mitreden, für die wir als Steuerzahler haften mussten? mehr

18.12.2013, 15:40 Uhr

Held Billen Es steht den CDU-Mitgliedern doch frei, ihn als solchen zu feiern, oder nicht? Also - warum tun sie das nicht? mehr

18.12.2013, 15:39 Uhr

Wie bitte? Asyl - weswegen denn, und wo? Ich verstehe diesen Kommentar nicht. Dem Mann geht es gut, er hat trotz Rechtsbruch eine Ministrafe bekommen, seine Tochter ist auch davon gekommen, was will man [...] mehr

Kartenbeiträge: 0