Benutzerprofil

heidschnucke

Registriert seit: 06.10.2012
Beiträge: 495
Seite 1 von 25
13.03.2019, 18:03 Uhr

Ich empfehle, dass die BW endlich aufhört, das Geld mit beiden Händen aus den Fenstern zu werfen. Dann reicht es auch. mehr

08.03.2019, 11:10 Uhr

Der Bundeskanzlein würde das nie passieren, der Möchtegernkanzlerin schon. Kramp-Karrenbauer war es, sie hatte ihre Gedanken nicht beisammen. Vielleicht auch eine Freud'sche Fehlleistung? mehr

18.01.2019, 00:20 Uhr

Ob "Omas Höschen" vertickert wird oder nicht, lockt keine Maus hinterm Ofen hervor. Bei "Omas Häuschen" sieht die Sache dann schon etwas anders aus. Danke, jetzt werde ich mit [...] mehr

08.01.2019, 14:10 Uhr

Ich bin auch 72, aber seit 7 Jahren in Rente. Es wird höchste Zeit, dass auch für Politiker das Renteneintrittsalter gilt. Sie blockieren die Jungen, verhindern mit ihren "alten" Ansichten den [...] mehr

08.01.2019, 12:38 Uhr

Meine Hochachtung Herr Riski. Gäbe es mehr von Ihnen, wäre Katar oder ähnlich strukturierte Länder niemals Austragungsort geworden. mehr

21.12.2018, 17:52 Uhr

Na ja, die kleinen Selbständigen sind auch nicht auf den Kopf gefallen. Mein Friseur z. B. nimmt nur Bargeld, ohne Ausnahme. Hat jemand eine Idee warum? mehr

20.12.2018, 10:21 Uhr

Es ist wirklich schade, dass die Menschen nicht aussterben , die ihre Dummheit so hinausschreien. mehr

17.12.2018, 11:46 Uhr

Mein Lieber, was uns steht, wissen wir ganz genau. Es geht darum, ob es passt. mehr

13.11.2018, 10:57 Uhr

Warum kaufen Sie sich nicht einfach das Buch? mehr

12.11.2018, 11:00 Uhr

Billig? Wenn regeln bestehen, sollten diese eingehalten werden. Auch und gerade von denen, die sie aufstellen. mehr

12.11.2018, 10:52 Uhr

Altersgrenze Wenn die Altersgrenze von 65 Jahren auch bei Politikern Anwendung fände, würden uns so manche entwürdigenden Schauspiele erspart bleiben. Die Ausnahme habe ich sowieso nie verstanden, denn [...] mehr

07.11.2018, 10:37 Uhr

Die Deutsche Bank wird sich freuen. Wir Kleinverdiener machen nämlich nur Arbeit und keinen Gewinn. Vielleicht denken Sie auch mal an die Mitarbeiter in den deutschen Werken, die z. B. auch durch [...] mehr

03.11.2018, 11:40 Uhr

Schön, dass es in diesem unseren Lande nur ganz akkurate Menschen gibt. Kein Schummeln bei der Steuererklärung, bei Dienstreiseabrechnungen, bei geleisteten Überstunden usw. usw. Ein Volk von Saubermänner [...] mehr

30.10.2018, 11:55 Uhr

Ich kann das alles. Werde ich jetzt Bundeskanzlerin? So einen Unsinn habe ich lange nicht mehr gelesen. mehr

28.10.2018, 19:18 Uhr

Tja Frau Nahles um es mit Ihren Worten zu sagen: da hat es so richtig was "auf die Fresse" gegeben. Wieder einmal. Schauen Sie in den Spiegel, dann sehen Sie die Verantwortliche und müssen nicht mehr lange [...] mehr

23.10.2018, 10:48 Uhr

So viele Fehler in etwas mehr als einer Zeile. Das ist für mich "für die Tonne"! mehr

19.10.2018, 10:33 Uhr

Frau Merkel ist nicht diejenige, die Schuld an der miesen Lage der CDU hat. Sie sollten da eher auf die CSU und ihre Führungskräfte schimpfen. Auf Seehofer, der vergessen hat, dass Bayern kein Königreich mehr [...] mehr

18.10.2018, 10:04 Uhr

? Ich frage mich gerade, wie man in der Steuererklärung erkennen kann, ob jemand korrupt ist oder nicht. mehr

04.10.2018, 11:32 Uhr

Warum sie das erlauben? Weil sie dumm wie Brot sind. mehr

30.09.2018, 11:20 Uhr

ich schweige schon über 60 jahre. Reden könnte ich jetzt, würde aber nichts nützen, da mein Peiniger verstorben ist. Wer das nicht erlebt hat, sollte sich mit Kommentaren zurückhalten. Vor allem die [...] mehr

Seite 1 von 25