Benutzerprofil

heidschnucke

Registriert seit: 06.10.2012
Beiträge: 476
Seite 1 von 24
04.10.2018, 11:32 Uhr

Warum sie das erlauben? Weil sie dumm wie Brot sind. mehr

30.09.2018, 11:20 Uhr

ich schweige schon über 60 jahre. Reden könnte ich jetzt, würde aber nichts nützen, da mein Peiniger verstorben ist. Wer das nicht erlebt hat, sollte sich mit Kommentaren zurückhalten. Vor allem die [...] mehr

28.09.2018, 09:24 Uhr

Denken hilft Wenn es nicht ginge, würde es keinen Prozess geben. Oder glauben Sie, das ist Freizeitgestaltung? mehr

23.09.2018, 10:25 Uhr

Bei Willy Brandt bin ich in die SPD eingetreten. Wenn ich bei Rudolf Scharping nicht bereits meinen Austritt erklärt hätte, würde ich das jetzt machen. Nahles schlägt m. E. Scharping bei weitem. mehr

22.09.2018, 10:37 Uhr

Endlich mal jemand, der das bemerkt. mehr

14.09.2018, 10:17 Uhr

So einfach ist das nicht: Abgeordneter Dehm kann sich nicht selbst entschuldigen, er kann lediglich um Entschuldigung bitten. mehr

11.09.2018, 11:10 Uhr

Arno nehmen Sie mal Ihre braune Brille ab und beurteilen die Sache noch einmal. Und, merken Sie es? Mehr Nazi geht gar nicht. mehr

08.09.2018, 14:19 Uhr

Ich wollte noch nie jemand ermorden, auch nicht in Gedanken. Das liegt wohl daran, dass ich in solchen Kreisen nicht verkehre. mehr

06.09.2018, 13:20 Uhr

Das letzte Mal habe ich RTL gesehen, als die Deutsche Post (nicht die Telekom) verkackeiert wurde. Ich habe mich prächtig amüsiert. Heute sind es die Texte von Frau Rützel, die den gleichen Unterhaltungswert haben. [...] mehr

06.09.2018, 12:48 Uhr

Wer lesen kann ist im Vorteil, echt! mehr

04.09.2018, 10:11 Uhr

Schrecklich "Eine Mutter stillt in der Menge ihr Kind". Das scheint Frau von Hof sehr beeindruckt zu haben. Ein Säugiing auf einem Rockkonzert - wie verblödet ist die Menschheit eigentlich?. Diese [...] mehr

03.09.2018, 10:13 Uhr

Wenn es denn so einfach wäre! Heiraten und Kindesmisshandlung gibt es nicht mehr? Wieso vergreifen sich dann verheiratete Männer an ihren oder fremden Kindern? Kindesmisshandlung ist überall, auch [...] mehr

02.09.2018, 11:29 Uhr

Wie hätten Sie es denn gern? Dass Herr Maas mit allen Regierungsmitgliedern bei Ihnen vorbeikommt und fragt, ob es Ihnen genehm ist. Schon mal davon gehört, wie Demokratie funktioniert? mehr

01.04.2018, 10:17 Uhr

Wer seinen Kindern den toleranten Umgang mit anderen Religionen oder Meinungen i. A., wie er in einer Demokratie normal sein sollte, nicht vermitteln kann, muss seine Koffer packen und unser Land wieder [...] mehr

25.03.2018, 19:42 Uhr

Wenn ich mich in ein Flugzeug traute, würde ich dort meinen Lebensabend verbringen. mehr

23.03.2018, 11:16 Uhr

Gerade wollte ich der Autorin den Unterschied zwischen Schreibkraft und Sekretärin erklären. Dann las ich Ihren Beitrag und es erübrigte sich. (Ich glaube ich kenne Ihren Herrn Vater, der einmal [...] mehr

22.03.2018, 11:58 Uhr

70er Jahre, wir, mein Mann (Zeitsoldat), mein 4jähriger Sohn und ich wohnten in einer Bundeswehrsiedlung in Kasernennähe in Lüneburg. Um uns herum nur Soldaten. Wir waren sehr oft in der Kaserne zu allen [...] mehr

23.06.2017, 10:29 Uhr

Bis 1978 habe ich in der Nähe der Autobahnraststätte Allertal gwohnt. In meinem Dorf konnte man alles sehr günstig kaufen, von der Waschmaschine bis zu Spirituosen und Zigarretten. Das war angeblich [...] mehr

22.06.2017, 11:35 Uhr

Wo wird am meisten gelogen? Richtig, bei Beerdigungen. mehr

21.06.2017, 10:09 Uhr

Ach Margarete, ich, Frau, bin inzwischen 70. Was glauben Sie, wie oft ich schon ähnliche Texte gelesen habe? Solange Frauen bereit sind, sich für Geld in allen denkbaren Posen ablichten zu lassen, werden Sie [...] mehr

Seite 1 von 24