Benutzerprofil

gersco

Registriert seit: 07.10.2012
Beiträge: 747
Seite 1 von 38
23.05.2017, 16:45 Uhr

Die Furcht vor einer Alternative ohne Unionsbeteiligung ist fast mit Händen zu greifen! Vor der letzten BT-Wahl gab es kaum Umfragen, die nicht eine angeblich gewollte GroKo beschworen, jetzt steht [...] mehr

18.05.2017, 08:24 Uhr

Wenn dieser Blödsinn wirklich Realität wird, wäre das einer der ersten Schritte in einen Handelskrieg, den UK... ...verlieren wird. Von der kleiner werdenden (wie klein kann die in UK eigentlich noch werden?) Wettbewerbsfähigkeit der britischen Wirtschaft allein durch diese Maßnahme mal abgesehen. mehr

16.05.2017, 15:36 Uhr

@ B. Buchholz # 3. Fakt ist erstmal, daß die AfD in NRW zweistellig werden wollte, in dem ... ... Bundesland das Potential an demokratisch Verwirrten vermutlich dafür sogar da war und sie es faktisch nicht geschafft hat. Könnte auch an den internen Querelen liegen, aber die sind ja Petry & [...] mehr

15.05.2017, 11:36 Uhr

Die Union wird nie nach Inhalten gefragt oder wofür sie steht, scheint auch keinen zu interessieren, selbst... ...Wähler oder Medien nicht. Man kann ja vielleicht mal die Eckpunkte konservativen Planens und/oder Erreichens aufzählen, aber viel mehr als daß es mit Merkel keine Maut geben wird, wird da wohl [...] mehr

15.05.2017, 11:21 Uhr

@ Darwins Affe # 48. Da machen Sie es sich ein wenig einfach. Erstens gibt es in Rheinland-Pfalz mit der Zusammenarbeit von Rot/Gelb und/oder Grün eine gewisse Tradition oder besser Erfahrung und die war für alle Beteiligten und vor allem fürs Land ja nicht [...] mehr

15.05.2017, 10:17 Uhr

FDP und erneuert? Lächerlich! Sie ist und bleibt ein Anhängsel der Union und die Aussagen von... ...Lindner und Kubicki belegen das eindrucksvoll. Leider... mehr

06.05.2017, 12:15 Uhr

Endlich mal ein gelungener, faktenorientierter Beitrag zu dem Thema. Das Referendum und damit... ...das im Vorfeld durch Lügen und haltlose Versprechungen manipulierte Wählervotum dient demnächst nur noch als Ausrede, wenn es schiefgeht (und es wird schiefgehen), nach dem Motto: Wir konnten nicht [...] mehr

30.04.2017, 11:41 Uhr

@ Atheist_Crusader # 98. Daß Schottland und Nordirland nicht gerade die wirtschaftlichen Hochburgen des UK sind, kann man so auch nicht sagen. Mal abgesehen davon, daß es darum gar nicht ging, kann es die schottische Wirtschaftskraft mit vielen aufnehmen, die heute sogar schon EU-Mitglied sind. Der [...] mehr

30.04.2017, 00:11 Uhr

Wenn das UK Pech hat, wird es nicht mal für die zweite Liga reichen. Und wenn Schottland... ...und Nordirland rechtzeitig den Notausgang finden, wird es nicht mal Kreisklasse. Tony Blair hat sicherlich mit einem recht: Eigentlich kann man nur hoffen, daß das Land sich noch rechtzeitig [...] mehr

24.04.2017, 18:40 Uhr

@ karsten.klingenberg # 274. Eben genau DAS ist der Unterschied! Parteitage von CDU, SPD oder von wem auch immer werden eben nicht so angegriffen, mal ganz abgesehen davon, daß sie so wie von Frontkämpfer Fleischhauer beschrieben natürlich gar nicht angegriffen [...] mehr

24.04.2017, 15:42 Uhr

Fleischhauer als prominentes Mitglied der rechten pseudodemokratischen Empörungsindustrie... ...macht hier doch nur einen Nebenkriegsschauplatz auf. Man müsste fast vermuten, daß er mit dem was auf dem AfD-Parteitag so alles geschehen ist, einverstanden ist, wenn das alles ist was ihm dabei [...] mehr

22.04.2017, 14:15 Uhr

Würde mich nicht wundern, wenn Frauke Petry nach der soeben erfolgten, verbalen Exekution durch Meuthen... ...und Ihrer krachenden Antragsniederlage einfach mal zurücktritt. Ihrem Gesicht und Reaktion zufolge nach seiner Parteitagsrede könnte man das fast vermuten. mehr

22.04.2017, 14:08 Uhr

@ Hans58 # 121. Wissen Sie noch was Sie schreiben? SIE hatten vermutet, meinen Nerv getroffen zu haben, siehe Ihren eigenen Post 116, daher auch mein Bezug in 120. Und retournieren das mit einem schnippigen 'Meinen Nerv können Sie gar nicht treffen.' [...] mehr

22.04.2017, 13:09 Uhr

Die AfD gibt sich auf ihrem Parteitag der wohlverdienten Lächerlichkeit preis. Wenn nicht von den etwas prominenteren Rednern ständig die benachteiligte Opferrolle propagiert wird oder gar Volks- bzw. Staatsuntergänge prophezeit werden, vergehen sich die Delegierten im [...] mehr

21.04.2017, 09:44 Uhr

@ Hans58 # 116. Nerv getroffen? Damit belegen Sie nur einmal mehr die von mir schon vermutete,... ...Ihnen eigene Überhöhung. Und daß ich Ihre ICE-These 'immer wieder' anführe liegt nicht daran, daß ich von der wie Sie sagen 'fasziniert' bin, sondern daran daß Sie wie üblich nicht nur auf [...] mehr

14.04.2017, 14:52 Uhr

Fleischhauer hatte ja schon bei Lanz angekündigt, daß es Schulz-feindliche / -unfreundliche Presse geben wird, aber das ist (eigentlich wie bisher) eher dürftig zu nennen. Im Gegensatz zu SPON / SPIEGEL scheinen die allermeisten Foristen hier begriffen zu haben, daß Bildung Geld und gute Bildung gutes Geld [...] mehr

12.04.2017, 21:03 Uhr

@ Hans58 # 113. Ist das Chinahörigkeit, Technologieverliebtheit oder Sehnsucht nach einem anderen System, ... ...wo doch alles so reibungslos und allgemeinverträglich kappt, das Sie umtreibt? Die Nichtbeachtung von Argumenten und ständige Wiederholung der eigenen Überhöhung scheint irgendwie symptomatisch zu [...] mehr

12.04.2017, 10:39 Uhr

@ schorsch_69 # 104. Keine Sorge, da kommt nichts Konkretes, allenfalls Wiederholungen. Der Verweis des Mitforisten auf den ICE Köln-Frankfurt mit den Haltestellen Montabaur und Limburg zeigt doch die ganze chinahörige Denke à la Think big. Im konkreten Fall waren das Land [...] mehr

11.04.2017, 12:38 Uhr

@ Hans58 # 90. Es ging nicht um das Absprechen der internationalen Zulassung, das gibt mein ... ... Post überhaupt nicht her. Und welche Aussage meinen Sie? Da müssen Sie schon konkreter werden. Weder habe ich die chinesische Qualität angeprangert noch denen die Erfüllung irgendwelcher [...] mehr

11.04.2017, 12:23 Uhr

@ haifasuper # 29. Da stimme ich Ihnen ja theoretisch zu, aber das wurde eben in diesem Artikel oder ... ... hier im Forum so nicht gesagt. An mir ist letztens auch ein Golf R vorbeigebrüllt, daß ich dachte wunder was da kommt. Da rührt die Peinlichkeit her, daß die Relation Geräusch/Leistung einfach mal [...] mehr

Seite 1 von 38