Benutzerprofil

Common Sense!

Registriert seit: 12.10.2012
Beiträge: 140
   

14.08.2016, 14:29 Uhr Thema: Kerbers Final-Niederlage gegen Puig: Die Nummer eins - bald #spon-4do-i8kr Ihre Darstellung ist zwar nicht ganz falsch, aber eben auch nicht richtig. Richtig ist, dass Kerber Deutsch-Polin ist, aber z.B. entstammt sie einer deutschstämmigen polnischen Familie. [...] mehr

14.08.2016, 14:10 Uhr Thema: Kerbers Final-Niederlage gegen Puig: Die Nummer eins - bald Klasse-Leistung von Kerber - in jeder Beziehung! Kerber ist in diesen Tagen ein "class act" auf und neben dem Platz. Sie spielt Weltklasse-Tennis und man nimmt es ihr ab, dass sie wirklich stolz war, für Deutschland bei Olympia anzutreten. [...] mehr

11.07.2016, 12:53 Uhr Thema: Fotograf über US-Polizeigewalt: "Sie hat nichts gesagt. Sie hat sich nicht widersetzt #Annabelle1811 "Man könnte fast meinen, die Polizisten hätten Angst". Kann ja eigentlich nur Ironie sein, aber Sie meinen das offenbar tatsächlich ernst. In der Tat: Wenn man derzeit unseren sog. [...] mehr

01.07.2016, 20:34 Uhr Thema: Kampagne in Großbritannien: Diese drei Argumente sprechen für den Exit vom Brexit SPON verbreitet traumtänzerisches Wunschdenken Die Argumentation von SPON ist absurd, weil man hier Argumenten besonderes Gewicht verleiht, denen man sonst auch keinerlei Beachtung schenkt, nämlich dann nicht, wenn einem der Wahlausgang genehm [...] mehr

26.06.2016, 14:07 Uhr Thema: Referendum-Wiederholung: Exit aus dem Brexit? Es gibt zwei Hintertüren Absichtliche Nicht-Information von Markus Becker? Herr Becker hätte erwähnen sollen, dass die Petition von einem erklärten EU-Hasser gestartet wurde, aber nun von den Brexit-Gegnern gekapert wurde. Hier würde auch ich sagen: selber schuld. Becker [...] mehr

30.05.2016, 19:59 Uhr Thema: Die Republikaner und Trump: Jetzt wollen sie ihn doch #fluxus08 & #marinero7 Ihre Zahlen sind falsch, ihre Einschätzung ist es auch. Hispanics machen zwar 17,2 % der Bevölkerung aus, aber nur 8,9 % der Wähler (Stand 2012). Und unter den Wahlberechtigten sind auch viele [...] mehr

30.05.2016, 17:31 Uhr Thema: Die Republikaner und Trump: Jetzt wollen sie ihn doch Unjournalistische Kommentierung Das ist sie wieder: Die abschließende Zusammenfassung, die einen bis dahin sachlichen Artikel für den unmündigen Leser (oder die Chefredaktion?) zweifelsfrei in die Schublade der alles dominierenden [...] mehr

14.05.2016, 15:10 Uhr Thema: Visa-Abkommen: Rückhalt für Merkels Türkei-Deal bröckelt Kanzler mächtiger als US-Präsident? Ich halte die These nicht für allzu gewagt, dass die deutsche Flüchtlings- bzw. Migrationspolitik unter einem anderen CDU-Kanzler, z.B. Schäuble oder Kauder, eine völlig andere gewesen wäre. Und die [...] mehr

11.05.2016, 19:12 Uhr Thema: US-Wahl: Wie Donald Trump Hillary Clinton schlagen kann Warum Trump gewinnen wird! Vor 8 Jahren dachte zu Beginn der Vorwahlen (fast) jeder, dass Clinton Präsidentschaftskandidatin wird. Mir war jedoch klar, dass Obama das Rennen macht. Warum? In den USA generell und daher auch im [...] mehr

08.04.2016, 21:01 Uhr Thema: Echo-Jubiläumsshow: Selbst Barbara Schöneberger war überfordert Amateure spielen große weite Welt Das Problem ist, dass die Echo-Leute glauben, sie wären so wichtig wie der Grammy. Sind sie aber nicht. Die Show ist aufgeblasenes Amateur-Theater von Leuten, die denken, was die Amis können, können [...] mehr

08.04.2016, 20:51 Uhr Thema: Blockade von Hamburger Flüchtlingsheim: Egoismus mit rassistischer Nebenwirkung Haltlose Unterstellungen Es wird hier letztlich den Anwohnern Rassismus und Fremdenfeindlichkeit unterstellt. Wie kommen sie eigentlich dazu? Rassismus heißt, dass jemand andere Rassen für minderwertig erachtet. Diese [...] mehr

29.03.2016, 18:27 Uhr Thema: EU-Flüchtlingsabkommen mit der Türkei: Den Deal ohne die Helfer gemacht #qodderat Die Lage ist ja leider noch viel absurder. #qodderat hat Recht: Die Flüchtlinge von Idomeni sind bereits "drin" in der EU, die kann man also, zumindest über den Türkei-Deal, nicht mehr [...] mehr

29.03.2016, 17:47 Uhr Thema: EU-Flüchtlingsabkommen mit der Türkei: Den Deal ohne die Helfer gemacht #misterknowitall2 Apropos mangelndes Verständnis. Sie könnten sich einmal informieren, vor welchem Hintergrund Asylrecht und Genfer Konventionen einst geschaffen wurden. Dann würden Sie selbst zwangsläufig zu dem [...] mehr

29.03.2016, 17:17 Uhr Thema: EU-Flüchtlingsabkommen mit der Türkei: Den Deal ohne die Helfer gemacht Verkehrte Welt - überall Merkels Türkei-Deal, der uns als "europäische Lösung" verkauft werden soll, stinkt an allen Ecken und Enden. Die Kritik des UNHCR ist berechtigt. Bezeichnend ist, dass Medien und Politik bei [...] mehr

28.03.2016, 17:53 Uhr Thema: Zuwanderung: Die teure Angst vor den Fremden Wieder mal reines Wunschdenken Wenn die Wirtschaftslobbyisten ihr Märchen vom Fachkräftemangel verbreiten, habe ich dafür Verständnis. Schließlich kann die Wirtschaft hier ohne jegliches Risiko Migration in unbegrenzter Höhe [...] mehr

29.02.2016, 14:20 Uhr Thema: Rechtsruck in Deutschland: Welches Volk? Komplett an der Realität vorbei Mir scheint, dass sich Publizisten wie Augstein so sehr in der selbstgewählten Rolle des Nazi-Widerstandskämpfers ("Wehret den Anfängen!") gefallen, dass sie sich von der Realität längst [...] mehr

29.02.2016, 12:30 Uhr Thema: Oscar-Analyse: Hollywood sieht endlich schwarz Ein Hoch auf die Political Correctness! Für mich kommt der Artikel so rüber: Die Academy Awards feiern die Political Correctness - und das ist auch gut so! Das ist insofern konsequent, als sich SPON auch bei anderen aktuellen Themen als [...] mehr

29.02.2016, 12:17 Uhr Thema: Deutschland abgehängt: So hoch sind die Mindestlöhne in Europa Der Mindestlohn bleibt nicht so niedrig! Weil er nämlich ohnehin abgeschafft werden wird, spätestens wenn die SPD nicht mehr in der Regierung ist. Die Argumentation hat die CDU längst vorbereitet. Das ist das eigentliche Kalkül hinter [...] mehr

15.01.2016, 15:41 Uhr Thema: Flüchtlingspolitik: Abschottung wäre naiv - und gefährlich Naiv und weltfremd, ganz genau! Vielleicht ist es Herrn Nelles entgangen, dass Deutschland mittlerweile das einzige Land auf der Welt ist (!), das nicht auf Abschottung setzt. Sind alle anderen dann weltfremd oder naiv, oder ist [...] mehr

15.01.2016, 11:59 Uhr Thema: Angst-Talk bei "Maybrit Illner": Eine Debatte zum Fürchten Bitte ein halbes Pfund Meta! Der Redakteur lässt kein gutes Haar an den Illners Talk, verzichtet aber darauf, eindeutig (!) zu benennen, welchen Talk er sich denn gewünscht hätte. Zweimal fällt bei ihm der Begriff [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0