Benutzerprofil

monochron

Registriert seit: 19.10.2012
Beiträge: 23
Seite 1 von 2
10.09.2018, 01:36 Uhr

Auf und abrunden Problematisch wird es wenn 17,7 der rechtspopulisten auf 18% aufgerundet wird und die 19,8 der konservativen auf 19% abgerundet wird! mehr

09.01.2017, 16:52 Uhr

Rohani Nicht er sondern rohani ist der wahre reformer. Dieser hier ist der reichste mann irans und komplett korrupt.warum der Westen immer auf die korruptesten setzt ist mir schleierhaft. mehr

29.11.2016, 10:37 Uhr

zu viel demokratie schadet der demokratie es gibt fakten, es gibt die realität, es gibt objektivität... wenn sie alles auf talkshow journalismus reduzieren, haben sie immer 2 meinungen. trumps mitarbeiter verlangten, dass man bei der [...] mehr

17.07.2016, 09:39 Uhr

self coup https://en.wikipedia.org/wiki/Self-coup wie kommt es, dass jeder angebliche angriff auf die regierung immer erdogan nützt mehr

04.01.2016, 17:25 Uhr

internationaler terrorismus ... saudi arabien ist für den internationalen terrorismus verantwortlich und nicht der iran! mehr

05.07.2015, 11:49 Uhr

da kann man mal sehen wie gut graf becker stich und co wirklich waren. mann kann das nicht hoch genug einschätzen mehr

12.05.2015, 14:23 Uhr

deportation überwiegend von armeniern bewohnt... so ein quatsch...über eine halbe millionen azeris wurden vertrieben: armenier würden diesen umstand sofort als genozid bezeichnen, wenn sie die deportierten wären! [...] mehr

14.04.2015, 21:50 Uhr

archive öffnen erdogan hat auch gesagt , dass die türkei alle archive öffnet, für eine bewertung durch historiker. er besteht darauf, dass auch armenien, russland, deutschland, frankreich und england ihre archive [...] mehr

13.08.2014, 08:23 Uhr

seit den sechziger jahren... seit den sechziger jahren kaempfen die peshmerga gegen den diktator... interessant, da saddam erst 1979 an die macht kam... mehr

28.04.2014, 10:21 Uhr

schauen sie sich die deutschen medien und die deutsche gesellschaft an.... hier geht es nicht besser zu als in den usa... leider mehr

19.04.2014, 01:28 Uhr

watt war das denn? 70 jahre frieden... sagen sie das mal den vietnamesen, den grossten teil der suedamerikaner, den afganen, den irakern... anti-amerikanismus... pusstekuchen...wobei eines stimmt... deutschland [...] mehr

10.04.2014, 13:04 Uhr

mafia regierung bei den wahlen, die hier als klares votum fur erdogan interpretiert wurden, ist in 44 provinzen der strom ausgefallen. die regierung behauptet eine katze sei auf den trafos gewesen. ueber 5000 [...] mehr

23.03.2014, 21:12 Uhr

istanbul mag erdogan, von wegen sie werden von allen teilen der republik hingetragen... der spiegel berichtet, als ob er nie von gleichschaltung der medien und inszenierten massenauftritten gehoert haette... manchmal macht man sich [...] mehr

04.02.2014, 20:55 Uhr

gleichschaltung wenn ich 98% der medien, 95% der zeitungen in meiner hand haette, wuerde ich auch immer auf "demokratische wahlen" setzen... wenn das nicht reicht, lasse ich saemtliche kritische [...] mehr

11.01.2014, 10:28 Uhr

nicht erwaehnt wird.... dass der premier ein voellig korrupter diktator ist, nicht erwaehnt wird, dass der premier tausende gegner in gefaengnissen haelt, nicht erwaehnt wird, dass er jeden gegner niederpruegeln laesst, [...] mehr

08.01.2014, 11:48 Uhr

diktatur und koruptionsfaschismus illegale waffenlieferungen, illegale ol und gold geschaefte, schwarzgelder, mittendrin minister und der sohn des premiers, der stellvertretend fuer seinen vater handelt. uber 500 polizisten versetzt, [...] mehr

21.10.2013, 03:50 Uhr

Realos minus linke= cdu Bitte weiter so! Damit auch ihr euch ueberfuessig macht! Pseudo selbstkritik des vorsitzenden opportunen oezdemir, um wiedergewaehlt zu werden und nullcharisma peters freut sich um [...] mehr

20.10.2013, 10:31 Uhr

Autoritaet ist nicht alles Die beiden parteivorsitzenden sind nicht nur geschwaecht, viel schlimmer ist, dass es ihnen an charisma fehlt und bei ozdemir kommt hinzu, dass er nur fuer sich steht und als realo soldat fungiert, um [...] mehr

24.09.2013, 18:44 Uhr

geheule und gejammere das geheule und gejammere nimmt bei der spd , sowie bei den grünen schon fdp züge. etwas selbstbewusstsein würde niemanden wehtun. linke verloren, grüne verlore, spd auf niedrigem niveau gewonnen, [...] mehr

24.09.2013, 01:49 Uhr

trittin un goering-eckardt gegen waffenlobyist trittin hat sich vorzuwerfen, dass er vor 30 jahren etwas zu verantworten hat, fuer das er presserechtlich verantwortlich ist. aber ansonsten hat er sich seit 30 jahren nichts zu schulden kommen [...] mehr

Seite 1 von 2