Benutzerprofil

PeterPe

Registriert seit: 19.10.2012
Beiträge: 218
Seite 1 von 11
29.10.2017, 21:55 Uhr

Besser: Schulden zurückzahlen! Eine schwarze Null ist das mindeste. Viel besser wäre, in der derzeit sehr guten Zeit Staatsschulden aktiv zurückzuzahlen. Das hätte den großen Vorteil, dass man in der Zukunft falls nötig wieder [...] mehr

15.08.2017, 19:19 Uhr

Herbeigeredetes Problem Es ist sehr uebertrieben, von "rechtlicher Grauzone" zu sprechen. Die (sinnvollen) Regeln und die Dachlast gelten fuer den sicheren Strassenverkehr. Was ich mit meinem Auto mache, wenn es [...] mehr

09.07.2017, 13:03 Uhr

Re: Apostroph Da bin ich mir nicht sicher, heute wuerde man das anders schreiben, aber damals kann es korrekte Rechtschreibung gewesen sein. Der Apostroph deutet die Abkuertzung an, mit der "das" [...] mehr

14.06.2017, 15:09 Uhr

Korrekter Verbraucherschutz Wenn der Begriff "Milch" voellig frei genutzt werden duerfte, koennte man naemlich auch Mineraloelprodukte als Milch verkaufen. Das will hoffentlich niemand. Statt "Sojamilch" [...] mehr

14.06.2017, 09:18 Uhr

Was gibt es da zu sehen? Es ist halt ein Buero mit Call-Center-artigen Arbeitsplätzen, wo meist jüngere Leute im Schichtdienst am Bildschirm auf „ja“ oder „nein“ klicken. Spannend ist das sicher nicht. Spannend sind, nach [...] mehr

02.05.2017, 14:21 Uhr

Gaehn… Einfach mal zuerst die Frau eintragen Vorschlag: einfach mal zuerst die Frau eintragen. Ich wette, dass die Steuererklaerung genauso bearbeitet wird. Problem geloest. mehr

01.05.2017, 22:36 Uhr

Ich habe aufgegeben, ueber Aktien zu reden Nur soviel: fuer mich haben sich Aktien gelohnt gelohnt, ich bin 40 und braeuchte nie mehr zu arbeiten. Aber ich will niemanden missionieren. Manche Leute wollen sich einfach nicht helfen lassen. [...] mehr

27.04.2017, 16:34 Uhr

Schlechte Umweltbilanz Die Herstellungs von Titan ist nicht nur aufwaendig, sondern auch sehr umweltschaedlich. Es sollte nur eingesetzt werden, wo es wirklich noetig ist (zB bei Implantaten) und nicht fuer einen schnoeden [...] mehr

16.04.2017, 15:59 Uhr

Kontofuehrungsgebuehren international ueblich Warum sollte die Dienstleistung "Konto" auch kostenlos sein? In anderen Laendern kostet das auch Geld, in den Niederlanden ca 30 Euro im Jahr. Das ist auch in Ordnung. Dass Bargeldabheben [...] mehr

16.04.2017, 08:45 Uhr

Unsinniger Vergleich Dienstwagen / Fahrrad Auch wenn ein Arbietgeben ein Fahrrad bezahlen kann, so ist das fuer den Arbeitnehmer kaum sinnvoll, da ja super billig. Das Versteuern des geldwerten Vorteils macht es unsinnig: Beim Fahrrad habe ich [...] mehr

03.04.2017, 22:48 Uhr

Deutsche Banken sind guenstig Im europaeischem Ausland kostet en vergleichbare Dienstleistungen meistens mehr. Und das regt dort niemanden auf. mehr

17.03.2017, 15:52 Uhr

Die Studie verwendet einen seltssamen Armutsbegriff, naemlich 60% vom Durchschnitt. Nach der Definitien gibt es immer Arme, auch wenn das Mindesteinkommen 1 Million ist. Auch wird nur Einkommen [...] mehr

17.03.2017, 13:15 Uhr

Schoen! Ich finde mich den dem Ergebnis wieder. Natuerlich koennte es immer noch besser gehen, aber mehr Geld als ich bauche, mehr Freiheit als ich nutze und mehr Anerkennung als ich erwarte habe ich derzeit. [...] mehr

14.01.2017, 17:47 Uhr

Wann Schulden tilgen, wenn nicht jetzt? Warum gibt es ueberhaupt eine Diskussion? Schulden muss man in guten Zeiten wie heute tilgen. In schlechten Zeiten kann man dann wieder Geld leihen. In der Zukunft werden wir dafuer dankbar sein! mehr

26.12.2016, 13:09 Uhr

Na bitte, geht doch! Schoen, dass die Wirtschaft gut laeuft! Letztendlich kommt das dirket aber vor allem indirekt allen zugute. Nur schade, dass hier im Forum sofort ueber Ungerechtigkeit gejammert wird. Warum immer [...] mehr

14.12.2016, 21:16 Uhr

Warum erst jetzt? In globalen Unternehmen geht das gar nicht anders. Ich arbeite ausserhalb von Deutschland, und was man manchmal von deutschen Konzernen als Dokument und Vertraege bekommt, ist machnchmal schauerlich. [...] mehr

11.12.2016, 08:11 Uhr

Bald auch bei Manufaktum Ist doch ein schoene Idee mit ausreichender Gewinnspanne. In Deutschland kaufen Studienraete und Esoterikerinnen sowas bei Manufaktum. Warum auch nicht, wenn sie sich gut dabei fuehlen? mehr

08.12.2016, 20:53 Uhr

Das ist Facebook voellig egal Und zwar zu recht. Naktbilder werden entfernt. Das ist Facbooks Regel, die unabhaengig von Rang und Namen angewendet wird. Ob das jetzt Satire oder ein politisches Statement sein soll, ist dem [...] mehr

21.11.2016, 20:12 Uhr

Das waere super, aber leider ist die Arbeit fast nie so aufteilbar. Jede etwas qualifizierte Arbeit hat Fixkosten, wie der Schreibtisch, Training und vor allem die Kommunikation, um ueberhaupt auf [...] mehr

23.09.2016, 14:10 Uhr

Neid Da ist sie wieder, die Neiddebatte. Man suche sich eine kleine Zielgruppe ("Hochvermoegende"), die die Wahl nicht beeinflussen kann, und pruegle auf sie ein. mehr

Seite 1 von 11