Benutzerprofil

nachlese

Registriert seit: 20.10.2012 Letzte Aktivität: 04.04.2013, 9:19 Uhr
Beiträge: 38
   

21.03.2013, 19:10 Uhr Thema: Forsa-Umfrage: FDP klettert auf sechs Prozent Im Jahre 2003 war doch in der Bundesrepublik Deutschland die Rot/Grüne-Koalition bis 2005 an der Regierung. Sie können es drehen und wenden wie Sie wollen, SPD und Bündnis 90/Grüne haben die Gesetze in den [...] mehr

21.03.2013, 17:35 Uhr Thema: Forsa-Umfrage: FDP klettert auf sechs Prozent Ich hatte Ihnen bestimmt nicht das 'Du' angeboten. Über Kündigungsschutz war hier nirgendwo die Rede, es ging um die Beleidigungen die sie in diesem Kommentar Politikern an den Kopf werfen, in Ihren anderen [...] mehr

21.03.2013, 10:11 Uhr Thema: Forsa-Umfrage: FDP klettert auf sechs Prozent Das waren sie dann wieder ‚luxxussen64‘ tägliche Lügen und Beleidigungen, die sie von sich gegeben müssen. Bei jeder evtl. positiven Meldung über CDU/CSU oder FDP rasten Sie regelrecht aus, verfallen in einen [...] mehr

18.03.2013, 13:16 Uhr Thema: Einlagengarantie: Merkel beruhigt deutsche Sparer Die Lachnummer ist doch wohl “Luxululst64“ - der eigentlich noch diesen immer gleichen – mit Schaum vor dem Mund – vorgetragenen Mist und die ständigen Beleidigungen anderer Foristen hier von sich geben. Es ist einfach eine [...] mehr

15.03.2013, 12:24 Uhr Thema: Bürgerbeteiligung im Netz: Das Märchen von der Mitmach-CDU Das war dann wieder ein tolles Eigentor. Das, was Sie in ihrer blinden Wut Frau Merkel und der CDU/CSU vorwerfen, stammt im Original von Ihrem heissgeliebten Herrn Müntefering. Wie war das 2005 nochmal. [...] mehr

14.03.2013, 10:33 Uhr Thema: Kandidaten-Talk bei Anne Will: Steinbrück in der Dauerwerbesendung Tja das war dann der Witz des Tages: Fernsehanstalten machen Politik für Merkel indem sie Steinbrück bloßstellen wollen. Selten so gelacht. Das war doch wohl kein „Journalistisches Foulspiel gegen den Kandidaten“! Der [...] mehr

13.03.2013, 10:36 Uhr Thema: Schröder-Besuch in SPD-Fraktion: "Man wird ja im Alter weiser" Jetzt weiß man natürlich auch warum der Ober-Opportunist Sigmar ein paar Tage vorher schon getrommelt hat dass die Agenda 2010 doch super war. Der Gas-Gerd war im Anmarsch, da muss man doch schon mal das popelige Fußvolk auf Kurs [...] mehr

12.03.2013, 15:47 Uhr Thema: Umstrittene Agenda 2010: Trittin macht SPD für soziale Folgen verantwortlich Der Krawallschläger der Grünen meldet sich mal wieder zu Wort, wie immer mit großer Klappe ohne vorher nachzudenken. Mindestlohn alleine von der SPD verhindert? Grüne sind für Mindestlohn? Trittin steht wohl neben der Spur. Er [...] mehr

10.03.2013, 14:17 Uhr Thema: FDP-Bundesparteitag: Brüderle übernimmt die Abteilung Attacke Mathematikgenie, aber vorher nachdenken! Was soll denn diese Milchmädchenrechnung. Sie gehen einfach davon aus, dass von all den anderen 1000 Wählern immer nur Kleinparteien gewählt würden ? An der Sitzverteilung im Bundestag würde sich [...] mehr

07.03.2013, 07:19 Uhr Thema: Steinbrück-Auftritt in NRW: "Prima, prima, prima" Genau, Gesetze sollte man kennen deshalb erlauben Sie sich doch einfach mal den „luxus“ nachzulesen. Sie haben doch gestern schon ein Eigentor mit dem GG geschossen (siehe meine Antwort zu Ihrem Kommentar: Na ja , was will [...] mehr

06.03.2013, 12:18 Uhr Thema: Steinbrück-Auftritt in NRW: "Prima, prima, prima" Es ist ja mittlerweile bekannt dass sie in Ihrer Vasallentreue zur SPD schon gar nicht mehr anders schreiben können. Sie sollten jedoch nicht die Tatsachen verdrehen, auch wenn sie meinen dass einige Foristen ihren Worten [...] mehr

04.03.2013, 12:20 Uhr Thema: Homo-Talk bei Günther Jauch: Wider alle Logik Na ja, was will man von user „luxus64“ schon verlangen, wenn man vor lauter Hass auf CDU/CSU und FDP sein Gift verspritzt, ohne vorher nachzudenken. Wenn schon man schon Bezug nimmt auf die Väter des GG sollte man dies auch richtig machen. Die Väter [...] mehr

13.02.2013, 21:14 Uhr Thema: Geheimberuf Doktormacher: "Ich verhelfe Nieten zum Karriereschub" Sorry, Sie haben natürlich vollkommen recht, ich hatte es auch sofort gelesen als der Kommentar erschien - ist mir natürlich äußerst peinlich, könnte mich selber in den H...... b..... So etwas darf einfach [...] mehr

13.02.2013, 20:15 Uhr Thema: Geheimberuf Doktormacher: "Ich verhelfe Nieten zum Karriereschub" Super da haben Sie ja schon das richtige Pseudonym gewählt. Ist immer wieder interessant dass einige Kommentatoren meinen sie müßten Autoren bzw. andere Kommentatoren - in welcher Form und wofür auch [...] mehr

13.02.2013, 13:47 Uhr Thema: Umfrage: Union legt trotz Schavan-Rücktritt kräftig zu Na ja, warten wir's doch einfach mal ab. Bis zum 22.09. werden uns noch etliche Meinungsumfragen aufgetischt, für den einen oder anderen ein Grund sich hier manchmal schon arg (teilweise auch schon primitiv [...] mehr

07.02.2013, 14:25 Uhr Thema: Studentenreaktion auf Titelentzug: "Schavan hat ihre Position verfehlt" Tja ach wenn Sie's noch oft genug versuchen allen klar zu machen daß Grüne und Sozis nicht abschreiben, es hilft nichts. Es nützt nichts wenn man nur die offiziellen Verlautbarungen von VroniPlag oder SPD wiederholt, sondern man sollte [...] mehr

25.01.2013, 13:19 Uhr Thema: Sexismus: Warum der Fall Brüderle in den USA unmöglich wäre Aha, und deshalb ist Bill Clinton wohl auch einer der beliebtesten Präsidenten von Amerika. Er hat also Monika Lewinsky nicht herablassend behandelt oder zum Objekt degradiert.Das muß der Autor uns aber mal näher [...] mehr

22.01.2013, 11:11 Uhr Thema: Nach der Niedersachsen-Wahl: Die Hürden für Rot-Grün Tja so kennen wir ihn den Ober-Opportunisten, immer diese Rumpöbelei - anders kann man die Äußerungen "Untote" und "Fremdblut" ja wohl nicht interpretieren; und sein Gefolge im Willy-Brandt-Haus grölt [...] mehr

21.01.2013, 20:00 Uhr Thema: Schavans Plagiatsaffäre: Eine Frage der Ehre Es ist schon sehr interessant daß die Medien am Wochenende darüber berichteten, daß selbst die Uni Düsseldorf den Vorwurf der bewussten Täuschung fallen läßt,nur SPON hat bisher kein Wort darüber verlauten lassen. Warum denn [...] mehr

16.01.2013, 18:01 Uhr Thema: Nachfolgerin von Kurt Beck: Malu Dreyer ist neue Regierungschefin in Mainz Was hat denn nun... Frau Klöckner damit zu tun, angeblich tritt der kleine (Möchtegern-) König von Rheinland-Pfalz doch aus Gesundheitsgründen ab. Schon sehr interessant wie sie Ihren offensichtlichen Hass auf die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0