Benutzerprofil

kalim.karemi

Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 581
   

03.03.2015, 10:30 Uhr Thema: Mercedes GLA 200: Wie die A-Klasse, nur teurer Auswahl wer einen Passat möchte, wird sich sicher einen kaufen. Man bekommt auch 3 Dacia für einen GLA oder 10 Golf IV. Wenn es danach gehen würde, bräuchte es nur einen Typen, der minimal verbraucht. [...] mehr

03.03.2015, 07:01 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Varoufakis verspricht pünktliche Zahlung im März Toll Er wäre ja auch schön blöd, würde er es nicht tun, erstens gibt's auch dafür die nächste Tranche aus dem ESM, Djisselbloem kann es gar nicht erwarten, mehr hinterher zu werfen, alles was tsipras und [...] mehr

01.03.2015, 19:34 Uhr Thema: Transparente Gehälter: CDU-Wirtschaftsexperte hält Schwesigs Vorstoß für gefährlich neuer Vorstoß jeder verdient das Gleiche. Warum haben Frauen in der Politik, verglichen mit ihrer Anzahl die dämlichsten Einfälle? mehr

01.03.2015, 19:32 Uhr Thema: Rückschlag bei Kampf gegen Ebola: Rückkehr der Seuche in Sierra Leone Kapitalismus schuld an Ebola Tut mir leid liebe Vorredner, der Zusammenhang erschließt sich mir leider nicht. Vielleicht ist eher der Kapitalismus der Grund, daß alles Mögliche getan wir Ebola herr zu werden. Außerdem bitte [...] mehr

28.02.2015, 10:34 Uhr Thema: Mord in Moskau: Attentäter erschießt Putin-Kritiker Nemzow Soweit hast die Deutsche Presse geschafft Es Scheinen wirklich Leute zu glauben, ein Präsident mit 80% Zustimmung im eigenen Land unterzeichnet Liquidierungsaufträge für Oppositionelle, die ihm kaum eine Gefahr sind? Das ist lächerlich. mehr

27.02.2015, 12:27 Uhr Thema: Schuldenkrise: Bundestag beschließt Verlängerung der Griechenland-Hilfen Dauerauftrag einrichten Warum tagt der Bundestag überhaupt? Das Ergebnis ist so klar wie die Wahlen in der DDR. Weil dem Durchschnittsbürger anscheinend der Weitblick fehlt, scheinen mir Abstimmungen laufen per se dimetral [...] mehr

21.02.2015, 13:54 Uhr Thema: Exklusiv im neuen SPIEGEL: Neuer Marinehubschrauber der Bundeswehr ist nicht seetaugl Das 'Problem' Ist schon lange bekannt, im Internet nachzulesen und scheint jetzt im Zuge des Bundeswehr von der Leyen bashing mal wieder thematisiert. mehr

20.02.2015, 07:08 Uhr Thema: Varoufakis' Taktik: Griechenland will Eurozone spalten Das 'nichts kommt bei der Bevölkerung an' Mantra Was ist denn am ESM so schwer zu verstehen? Wir zahlen den Griechen die Schulden, die haben sie bei Banken gemacht, dort wo sie und ich Ihre Schulden auch machen. Das alles nur etwas komplizierter [...] mehr

17.02.2015, 22:34 Uhr Thema: Faktencheck: Rettet Europa Griechenland - oder nur die Banken? Griechischer Wahlpöbel Varoufakis kann diesen Quatsch gern bei seinem Wahlvolk loswerden, normaldenkende Menschen sehen die Sache wie folgt: 1. GR hätte gern, dass irgendwelche europäische Deppen ihre Rechnungen zahlen. [...] mehr

17.02.2015, 06:58 Uhr Thema: Kommentar zur Grexit-Gefahr: Revolutionäre im Rausch Wie bitte? Die beiden Haupakteure versuchen durch hartes verhandeln, den Popularitätswert im eigenen Land zur Durchsetzung , der Besteuerung reicher Steuersünder? Ach so, das erklärt alles. Die beiden wissen gar [...] mehr

12.02.2015, 07:20 Uhr Thema: Treffen der Euro-Finanzminister: Tausende Griechen gehen für Tsipras' Kurs auf die St @11 Traue keine Statistik die du nicht selbst gefälscht hast. Griechische Beamte arbeiten also bis 22.00, und das berechtigt, mit 60 in Rente zu gehen. Bitte, macht das, aber verlangt nicht, dass andere [...] mehr

11.02.2015, 08:57 Uhr Thema: Gewerkschaft Cockpit: Piloten bei Germanwings streiken Donnerstag und Freitag warum dies? meiner Meinung nach eine der besten Airlines in Deutschland, im smart TArif mehr Platz als in LH Maschinen, sauber, pünktlich, und es gibt einen Imbiß. mehr

07.02.2015, 16:01 Uhr Thema: Volker Kauder über Kritik aus Athen: "Die Bundeskanzlerin wurde herabgewürdigt" wie kommen Sie darauf? Unternehmen und 'Reiche' zahlen in D also keine Steuern? Bzw. nicht den 'gerechten' Anteil, aha. Gehen Sie mal davon aus, daß dem Deutschen Finanzamt egal ist, wer vor ihm steht. Jeder zahlt in [...] mehr

07.02.2015, 14:39 Uhr Thema: Volker Kauder über Kritik aus Athen: "Die Bundeskanzlerin wurde herabgewürdigt" @6 und 10 Kaufe sprach nicht von höheren Steuern für Griechische Reiche, sondern überhaupt mal zu besteuern. Wenn ich dieses ewige Mantra höre, die Deutschen 'Reichen', zahlen keine Steuern und sollten doch [...] mehr

03.02.2015, 15:37 Uhr Thema: Syrizas erste Sparaktion: Griechische Regierung schafft Minister-Limousinen ab mhh sie sträuben sich demnächst also auch gegen die Rückzahlung eines Kredites, weil das Geld an eine Bank fließt, interessanter Ansatz. mehr

03.02.2015, 15:34 Uhr Thema: Syrizas erste Sparaktion: Griechische Regierung schafft Minister-Limousinen ab nichts als Symbolpolitik im Haushalt sind die Dienstwagen die kleinste Nummer, wie sieht es mit den Dingen aus die wirklich Geld kosten, Beamtenpensionen, Luxuslokführer, und und und. Ist doch ein schlechter Witz das ganze. [...] mehr

28.01.2015, 07:03 Uhr Thema: Kommentar zur Euro-Krisenpolitik: Vorbild Amerika Umverteilung forder nicht mal die Sozialdemokraten? Vielleicht sollten Sie sich aus den USA mal wieder nach D Wagen und ihr Einkommen hier versteuern. Wie nennt man das den sonst, wenn von 100 verdienten € noch 50 bei einem selber landen? Umverteilung [...] mehr

27.01.2015, 19:41 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Schönes Land Mit vielen unmöglichen Menschen. Tsipras ist nur einer von denen, wenig Unterhaltungswert kann man ihm jedenfalls nicht nachsagen. Ich bin viel in der Welt rumgekommen, leider kann ich [...] mehr

13.01.2015, 16:58 Uhr Thema: Abriss-Vorschläge der SPIEGEL-ONLINE-Leser: "Ein grausamer Irrtum der Architektur" schon witzig wenn jemand den sozialistischen Funktionsbau in Potsdam der Garnisionkirche vorzieht. Aber klar, die war ja auch böse und hat dem Onkel Adolf aufs Treppchen geholfen. Sowas darf natürlich niemals nie [...] mehr

11.01.2015, 19:37 Uhr Thema: Segler Wilfried Erdmann über Einsamkeit: Guten Morgen, liebe Brise großartig seine Bücher ein großer Segler, Abenteure, ich habe mich oft, und tue es noch heute, an seine Stelle gewünscht. Um diese Art der Einsamkeit habe ich ihn immer beneidet. mehr

   
Kartenbeiträge: 0