Benutzerprofil

petromax

Registriert seit: 21.10.2012
Beiträge: 1423
   

19.08.2015, 11:38 Uhr Thema: Deutscher Reformstau: Wenn die Troika nach Berlin käme Griechenland - günstig gekauft... Logisch. Das Thema "Regionalflughäfen" hat in Deutschland ungerne jemand "auf dem Schirm". Weil jeder Ministerpräsident (Provinzfürst) sich gerne mit einem solchen Flughafen [...] mehr

17.08.2015, 15:29 Uhr Thema: Griechenland-Hilfe: Berlin beharrt auf Nein zu Schuldenschnitt für Athen Darum geht es nicht. Einem Staat, der selber mit mehr als 2 Billionen EUR bei der internationelan Finanzwirtschaft in der Kreide steht - so die Schuldenuhr des Bundes der Steuerzahler - bzw. dessen [...] mehr

29.07.2015, 16:02 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" Falls Sie Michael Mann meinen: https://de.wikipedia.org/wiki/Hockeyschläger-Diagramm "Eine vom PAGES2K-Konsortium im Jahr 2012 durchgeführte Temperaturrekonstruktion der letzten 2000 [...] mehr

25.07.2015, 16:14 Uhr Thema: Politische Stimmung: Deutschland steht still - und fühlt sich pudelwohl Bekannt. Das ist alles andere als extrem, sondern lobenswert, vor allem dann, wenn der Eindruck entsteht, einzelne Politiker könnten ein solches Projekt gewählt haben, um sich selber ein [...] mehr

24.07.2015, 21:00 Uhr Thema: Politische Stimmung: Deutschland steht still - und fühlt sich pudelwohl Ob das besser oder schlechter wäre, kann niemand beurteilen, am allerwenigsten diejenigen, die nostalgisch-nationalistisch die Zeit zurückdrehen möchten. Ach ja? Und die anderen Menschen, [...] mehr

24.07.2015, 14:13 Uhr Thema: Reaktion auf Griechenland-Beschlüsse: CDU-Politiker Bosbach legt Ausschussvorsitz nie Wenn Ihnen die Arbeit in einem Gemeindeparlament nicht fremd ist, dann müßten Sie sich nicht belehrt fühlen. Ich habe meine Meinung über seine Arbeit geschrieben, wenn Sie diese Meinung als [...] mehr

24.07.2015, 14:09 Uhr Thema: Politische Stimmung: Deutschland steht still - und fühlt sich pudelwohl Aber immer. "Wutbürger" zeichnen sich vor allem darin aus, ihre Wut gegen alles und jeden zu richten, von dem sie glauben, daß er nicht genau ihre - leider häufig - extremen [...] mehr

24.07.2015, 10:15 Uhr Thema: Reaktion auf Griechenland-Beschlüsse: CDU-Politiker Bosbach legt Ausschussvorsitz nie Über 500.000 - abgerundet. Den Namen werde ich aus Datenschutzgründen natürlich nicht nennen. In der Regel werfen nur Bürger ihren Gemeindeparlamentariern Engstirnigkeit vor, wenn sie ihren [...] mehr

23.07.2015, 16:19 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" Kleiner Tip: Statt reflexhaft zu antworten, empfehle ich, nicht nur meine sondern auch die anderen Beiträge komplett zu lesen und - auch zu verstehen. Dann wäre Ihnen nämlich nicht entgangen, daß [...] mehr

23.07.2015, 14:29 Uhr Thema: Reaktion auf Griechenland-Beschlüsse: CDU-Politiker Bosbach legt Ausschussvorsitz nie Ratsmitglied in einem Kommunalparlament - vulgo auch gerne "Stadtrat" genannt. Für welche Partei - hat hier niemanden zu interessieren, auch Sie nicht. Ehrenamtlicher Richter - [...] mehr

23.07.2015, 13:38 Uhr Thema: Reaktion auf Griechenland-Beschlüsse: CDU-Politiker Bosbach legt Ausschussvorsitz nie Aber hallo. Der Rheinisch-Bergische-Kreis (Bosbach ist gebürtiger Bergisch-Gladbacher) ist traditionell "schwarz" - und Bosbach würde selbst im Kohlenkeller Schatten werfen: [...] mehr

23.07.2015, 13:32 Uhr Thema: Reaktion auf Griechenland-Beschlüsse: CDU-Politiker Bosbach legt Ausschussvorsitz nie Aber hallo. Der Rheinisch-Bergische-Kreis (Bosbach ist gebürtiger Bergisch-Gladbacher) ist traditionell "schwarz" - und Bosbach würde selbst im Kohlenkeller Schatten werfen: [...] mehr

23.07.2015, 10:53 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" Zu Ihren Ausführungen über die Venusatmosphäre, ein Link, der mal nicht zur Wikipedia führt, sondern zu einer Institution, deren Erkenntnisse man durchaus als seriös anerkennen kann. Schon mal was [...] mehr

23.07.2015, 10:38 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" Tun Sie sich, mir und anderen Diskutanten doch einfach mal einen Gefallen: Beschimpfen Sie Diskutanten, die nicht Ihre Meinung vertreten, nicht als naiv und deren Ansichten nicht als unsinnig. [...] mehr

22.07.2015, 16:46 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" ..erstens ist es kein Archipel, sondern ein Atoll: https://de.wikipedia.org/wiki/Atoll#Folgen_der_globalen_Klimaver.C3.A4nderung "Die Bewohner vieler Atolle sind aufgrund des [...] mehr

22.07.2015, 11:58 Uhr Thema: Wirtschafts-Nobelpreisträger Krugman: "Habe die Kompetenz der griechischen Regierung 1.) Es gibt keinen "gleichgewichtigen" Wachstumspfad, genausowenig wie es "unendliches Wirtschaftswachstum" gibt, was uns insbesondere bestimmte Denkfabriken ja seit den 80-er [...] mehr

21.07.2015, 11:06 Uhr Thema: NSU: Neuer Zschäpe-Verteidiger absolviert ersten Prozesstag 1.) Das ergibt sich aus der Strafprozeßordnung und ein wenig logischem Denkvermögen: Wenn die Verteidiger das Mandat niederlegen, müssen neue Pflichtverteidiger bestellt werden, die sich [...] mehr

20.07.2015, 19:58 Uhr Thema: Wirtschafts-Nobelpreisträger Krugman: "Habe die Kompetenz der griechischen Regierung Es wäre empfehlenswert, a) die Quelle des Zitats und b) auch den Zusammenhang zu nennen: http://www.welt.de/wirtschaft/article137336296/Varoufakis-haelt-Lobrede-auf-Merkel-und-Schaeuble.html [...] mehr

17.07.2015, 13:12 Uhr Thema: Griechenland-Sondersitzung im Bundestag: Merkel hält Grexit für "nicht gangbar" 1.) Dr. Schäuble ist Jurist und kein Ökonom. Er kann - auch wenn er Finanzminister ist - die langfristigen Folgen des Austritts eines Landes aus der Euro-Zone gar nicht beurteilen. 2.) Dr. [...] mehr

17.07.2015, 11:22 Uhr Thema: Grexit-Plan: Schäuble tritt nach Auch an Sie: Es handelt sich um die Folgen bzw. die Regularien, die die sogenannte No-Bailout-Klausel in dem Fall der drohenden Zahlungsunfähigkeit eines EU-Mitgliedslandes vorsieht - und die - [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0