Benutzerprofil

petromax

Registriert seit: 21.10.2012
Beiträge: 1309
   

12.04.2015, 21:07 Uhr Thema: Übermächtiger VW-Konzernlenker: Vom Piëch verfolgt Psychopathen in Nadelstreifen... - das erinnert doch fatal an einen SPON-Artikel: http://www.spiegel.de/karriere/berufsleben/fuehrungskraefte-heiner-thorborg-ueber-psychopathen-chefs-a-1001377.html "Das ist natürlich alles [...] mehr

08.04.2015, 12:19 Uhr Thema: Bundesliga-Top-Spiel: FC Bayern feiert knappen Sieg beim BVB Das wird ja immer doller hier: Jetzt halten sich FCB-Fans sogar für die "richtigen Leute"... . Gibt es auch "falsche" Leute? :-D Es ist genau die Arroganz, die [...] mehr

03.04.2015, 18:24 Uhr Thema: Absturz-Tragödie in Frankreich: Ermittler schließen technischen Defekt nicht aus Eben. "Schnell" - zu schnell für meine Erfahrungen. [quote]Die äußere Hülle des Flugdatenschreibers mag Feuer und Verformungen durch den Aufprall ausgesetzt gewesen sein, der [...] mehr

03.04.2015, 18:08 Uhr Thema: Absturz-Tragödie in Frankreich: Ermittler schließen technischen Defekt nicht aus Meinung II Ich habe lediglich meine Skepsis über den so schnellen Erfolg über den Fund des Flight-Data-Recorders und dessen außerordentlich schnelle Datenauswertung geäußert. Wenn Sie und andere sich [...] mehr

03.04.2015, 12:33 Uhr Thema: Absturz-Tragödie in Frankreich: Ermittler schließen technischen Defekt nicht aus Normalerweise dauert die Auswertung eines Flugschreibers Wochen, wenn nicht gar Monate, vor allem dann, wenn er - wie aus den ersten Meldungen ersichtlich - wohl durch Brand beschädigt wurde. [...] mehr

01.04.2015, 14:55 Uhr Thema: Absturz-Tragödie in Frankreich: Ermittler schließen technischen Defekt nicht aus Lesen Sie einfach - und verstehen Sie: http://www.airbusdriver.net/airbus_fltlaws.htm ;-) Hoffentlich. Es gibt auch keinen "Sturzflug" - sondern eine zu hohe Sinkrate, die wird [...] mehr

31.03.2015, 12:11 Uhr Thema: Airbus A320: So funktioniert die Verriegelung der Cockpit-Tür Sorry, Praxiserfahrung = 0. Bei größeren Airports (EGLL, KORD, KJFK....) schon mal bis zu einer Viertelstunde. Weil es keine Rauchmelder im Cockpit gibt, auch nicht hinter den [...] mehr

31.03.2015, 12:00 Uhr Thema: Airbus A320: So funktioniert die Verriegelung der Cockpit-Tür Wieder einmal - Praxiserfahrung: Null. Bei großen Airports (EGLL, KORD, KJFK....) schonmal bis zu einer Viertelstunde. Warum ich das ignoriere? Weil es unzutreffend ist. Wie [...] mehr

30.03.2015, 13:25 Uhr Thema: Co-Pilot des Unglücksfliegers: Heimliches Leid Danke, dito. Eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung attestiert lediglich, daß der Patient *vorraussichtlich* von...bis arbeitsunfähig ist. Fühlt er sich vorzeitig wieder fit, hat niemand [...] mehr

30.03.2015, 08:58 Uhr Thema: Absturz-Tragödie in Frankreich: Ermittler schließen technischen Defekt nicht aus Auch das ist durchaus erklärbar: Der FDR ist im Heck des Luftfahrzeugs installiert, in der Nähe der Seitenruderwurzel. Dieser Bereich gilt in der Regel als besonders stabil, sodaß eine [...] mehr

30.03.2015, 00:27 Uhr Thema: Absturz-Tragödie in Frankreich: Ermittler schließen technischen Defekt nicht aus Wenn Sie die in den vergangenen Tagen - in der Boulevardpresse und anderswo - die Teilaufnahmen des Panels neben der Türe eines Airbus-Baumusters gesehen hätten, dann wüßten Sie, daß am [...] mehr

29.03.2015, 19:50 Uhr Thema: Co-Pilot des Unglücksfliegers: Heimliches Leid Versuchen Sie bitte doch nicht ständig, anderen Usern, die Ihnen widersprechen, das Wort in der Tastatur zu verdrehen, und spielen Sie bitte nicht ständig den Beleidigten, wenn man Ihnen fundiert [...] mehr

29.03.2015, 19:38 Uhr Thema: Absturz-Tragödie in Frankreich: Ermittler schließen technischen Defekt nicht aus Ob SIE die Erklärung des Foristen "Regen im Gesicht" für BESSER halten, ist nicht von Relevanz. Sie ist unlogisch. Denken Sie bitte nochmal langsam und in Ruhe darüber nach, was ich [...] mehr

29.03.2015, 15:19 Uhr Thema: Absturz-Tragödie in Frankreich: Ermittler schließen technischen Defekt nicht aus Unfug. Der Transponder speichert solche Daten überhaupt nicht. Er ist lediglich für die Luftfahrzeugkennung und für kurze Statusmeldungen da: [...] mehr

29.03.2015, 15:10 Uhr Thema: Absturz-Tragödie in Frankreich: Ermittler schließen technischen Defekt nicht aus Keine Nebelkerzen... Das ist unlogisch. Das widerspricht den Informationen von Airbus-Industries - und jeder praktischen Erfahrung. Denn: Wäre das der Fall, könnte jemand, der in der Pantry der Purserette oder [...] mehr

29.03.2015, 12:44 Uhr Thema: Absturz-Tragödie in Frankreich: Ermittler schließen technischen Defekt nicht aus Wie oft muß das eigentlich erneut wiederholt werden: Das - ist - falsch. Der vielzitierte Schalter hat 3 Modi: 1.) LOCK = gegen die Eingabe des Codes verriegelt. 2.) NORM = bei Eingabe [...] mehr

29.03.2015, 12:29 Uhr Thema: Co-Pilot des Unglücksfliegers: Heimliches Leid NICHTS ist gewiß, NICHTS ist bekannt.... Auch SIE wissen .... - NICHTS: http://www.tagesschau.de/ausland/germanwings-absturz-167.html Lesen Sie den Text - gemeinsam mit anderen Spekulanten hier: "Das Universitätsklinikum [...] mehr

29.03.2015, 00:54 Uhr Thema: Co-Pilot des Unglücksfliegers: Heimliches Leid Das ist zutreffend: "Am 24. Februar 2004 wurde der beim Unfall dienstleitende Fluglotse XXXX von dem Osseten XXXX dessen Frau und zwei Kinder bei der Kollision ums Leben gekommen waren, in [...] mehr

29.03.2015, 00:54 Uhr Thema: Co-Pilot des Unglücksfliegers: Heimliches Leid Das ist zutreffend: "Am 24. Februar 2004 wurde der beim Unfall dienstleitende Fluglotse XXXX von dem Osseten XXXX dessen Frau und zwei Kinder bei der Kollision ums Leben gekommen waren, in [...] mehr

28.03.2015, 20:29 Uhr Thema: Co-Pilot des Unglücksfliegers: Heimliches Leid Der Wahnsinn hat Methode.... Das "Thematisieren" beruht in diesem Falle auf Spekulationen und Vermutungen. Momentan geistern wieder die wildesten Gerüchte in anderen Medien umher. Angeblich will jetzt die WELT AM [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0