Benutzerprofil

petromax

Registriert seit: 21.10.2012
Beiträge: 1998
Seite 1 von 100
22.11.2017, 16:42 Uhr

Die SPD-Führung... ..wäre mit dem sprichwörtlichen Klammerbeutel gepudert, würde sie sich auf eine erneute, große Koalition mit BK'in Merkel einlassen. Aber der Seeheimer-Kreis hat - nicht erst seit Schröder - leider [...] mehr

21.11.2017, 14:57 Uhr

Eine Parteivorsitzende ..und Bundeskanzlerin, die das schlechteste Wahlergebnis ihrer Partei seit Bestehen der Bundesrepbulik erreicht hat, sollte sich ernsthaft überlegen, ob sie nicht in Pension geht und ihre Ämter zur [...] mehr

15.11.2017, 14:40 Uhr

...das ist ja genau das, was viele Fans der Braunkohle nicht verstehen können oder wollen: Moderne (GUD) oder Gaskraftwerke müssen zuerst gebaut werden, das ist eine Investition, die zunächst nur [...] mehr

09.11.2017, 20:21 Uhr

Das ist vollkommen unabhängig von der Unternehmensgröße. Stromkosten sind IMMER marginal, weil Strom - gleich wie er hergestellt wird - im Mix einer der günstigsten Produktionsfaktoren ist. [...] mehr

08.11.2017, 19:03 Uhr

..nicht nur - lesen Sie: [url=http://www.chemie.de/lexikon/Koks.html]Im Hüttenwesen unterscheidet man Hüttenkoks, Gießereikoks (der etwas länger bei niedrigerer Temperatur verkokst wird) und [...] mehr

08.11.2017, 15:50 Uhr

Kohle .... UND STAHL? ..Herr Laschet sollte sich sachkundig machen: Hüttenwerke in Deutschland (https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Hüttenwerken_in_Deutschland) Von ehemals 17 sind noch 5 - bis auf Abruf - in [...] mehr

08.11.2017, 14:38 Uhr

Keine Überraschung... ...Laschet (CDU) hängt - wie ehemals "Kohle-Kraft" - so wurde Frau Kraft, Hannelore (SPD) auch genannt - fest am Bändel des Rheinisch-Westfälischen-Elektrizitätswerkes (inzwischen nicht mehr [...] mehr

27.10.2017, 12:33 Uhr

..stimmt, in Ihrer Pauschalität ist das Unsinn: 1.) Auf Grund dieser Leistungsmerkmale hat sich eine Reihe von Luftfrachtgütern herausgebildet, die alle eine Eilbedürftigkeit haben: 1.) [...] mehr

26.10.2017, 22:25 Uhr

...Sie und Ihre angebliche Werkstatt zu teuer sind, bzw. die Lohnkosten. Schonmal 'drüber nachgedacht? Abgesehen davon werden solche Sendungen nicht mehr "per Sprinter" versendet, [...] mehr

23.10.2017, 14:43 Uhr

...langsam wird das der Streit um des Kaiser's Bart und um persönliche Vorlieben bzw. ganz subjektive Beobachtungen, ich zitiere mal aus Ihrem Link: Dass diese nach dem Höhenflug so stark [...] mehr

22.10.2017, 15:06 Uhr

...sorry, mir sind User suspekt, die sich dazu berufen fühlen, "für die Masse" zu schreiben oder zu sprechen.... . Soll's geben, ja. Ach ja? Bei Smartphone-Akkus - übrigens [...] mehr

22.10.2017, 14:16 Uhr

...also - ich nutze beruflich eine Canon-Spiegelreflex, die bereits 10 Jahre "auf dem Buckel" hat, so ein Ding mit "Sensorreinigungsfunktion", ich sitz' momentan daheim und [...] mehr

21.10.2017, 18:57 Uhr

..haben gar nichts "erfunden". Es ist hinreichend bekannt, daß Li-Ion-Akkumulatoren bei *Überladung* eine endotherme Reaktion entwickeln, die zur Gasbildung führt und das Gehäuse sich [...] mehr

21.10.2017, 13:44 Uhr

...Sie scheinen offenbar nicht zu wissen, daß auch die besten Smartphone-Kameras selbst mit einer halbwegs "vernünftigen", digitalen Spiegelreflexkamera nicht mithalten können, sonst [...] mehr

21.10.2017, 13:30 Uhr

..in Foren wird viel behauptet. ..was finden Sie auf dem Foto von Frau Chabli "übermässig" geschminkt? Scheinbar haben Sie noch nie in ihrem Leben eine "übermässig" [...] mehr

16.10.2017, 15:39 Uhr

Dieses Wahlergebnis... ..ist ein erneutes Zeichen weniger von Politik- denn *Parteien*verdrossenheit. Es wäre an der Zeit, darüber: Räterepublik (https://de.wikipedia.org/wiki/Räterepublik) völlig neu nachzudenken. [...] mehr

04.10.2017, 16:40 Uhr

..alter Wein in neuen Schläuchen - die FDP ist und bleibt, was sie immer war - ein Lobbyistenverein für Ärzte, Apotheker, Aktionäre. Lindner als Finanzminister? Schäuble reloaded.... : Vor [...] mehr

26.09.2017, 14:52 Uhr

Nur logisch... ..daß gegen Nahles Widerstand erwächst: *Prominente Mitglieder der Parlamentarischen Linken sind die Arbeitsministerin Andrea Nahles,* die Familienministerin Katarina Barley, die ehemalige [...] mehr

14.09.2017, 14:55 Uhr

Offenbar vergessen... ..wurde, daß Lindner sein "Start-Up" - wie üblich - mit staatlichen Subventionen gegründet hat - von denen er nach der Pleite des Unternehmens keinen Cent zurückgezahlt hat. Derselbe [...] mehr

04.08.2017, 11:52 Uhr

..interessante Denkweise eines offenbar rechtskonservativen Autofetischisten. Sie werfen dem Autor dieses Artikels Unsachlichkeit vor und antworten selber mit nichts anderem als einfallslosen, [...] mehr

Seite 1 von 100