Benutzerprofil

platin-iridium

Registriert seit: 22.10.2012
Beiträge: 1936
14.02.2017, 10:19 Uhr

...das ist zwar nicht ganz richtig, steht aber in einem unmittelbaren Zusammenhang. Daher diese "doppelte" Absicherung: Direkte Demokratie in der Weimarer Repbulik - Nachwirkungen [...] mehr

13.02.2017, 16:41 Uhr

...rechtsextrem nicht gerade, aber zunehmend egoistisch-völkisch-nationalistisch. Ich wage weiterhin zu bezweifeln, daß das Wählerpotential der AfD sich - u.a. - aus dem linksliberalen Spektrum [...] mehr

13.02.2017, 16:28 Uhr

wer war die fiktive Figur Diederich Heßling? Er wird dargestellt als unsicherer junger Mann, Student, Mitglied einer schlagenden Studentenverbindung, Stammtischagitator, Fabrikbesitzer, [...] mehr

12.02.2017, 22:41 Uhr

..Deutschland war - im Gegensatz zu Griechenland - immer schon Industrienation. Die Hilfe benötigte es gar nicht. Was Deutschland in seiner Geschichte als Industrienation noch [...] mehr

09.02.2017, 10:16 Uhr

ach ja - seit der Wahl des neuen US-Präsidenten ist auch das hier: Sieben schwere Tornados ziehen über den Süden der USA und hinterlassen eine Spur der Verwüstung. Auch eine Einrichtung der [...] mehr

08.02.2017, 13:18 Uhr

1.) .... - ein Spieler - gleich ob Lahm oder jemand anders - ist immer noch hauptsächlich für sich selbst verantwortlich. Und wenn er die Erkenntnis gewonnen hat, für den Verein weiter weder im [...] mehr

01.02.2017, 22:28 Uhr

...Sie vergessen aber leider auch noch den Bundestag. Außerdem ist das politische System der Bundesrepublik - eine parlamentarische Demokratie - und kein Präsidialsystem. Selbst der [...] mehr

01.02.2017, 22:19 Uhr

...Sie können oder wollen offenbar nicht verstehen: Es geht nicht um Prognosen für eine Volkswirtschaft, sondern um eine simple Unternehmensbewertung - und da sah/sieht Trumps "Imperium" [...] mehr

01.02.2017, 21:36 Uhr

...es handelt sich nicht um Personen, die diese Analysen erstellen, sondern um anerkannte Wirtschaftsanalysten, die nicht nur solche Unternehmen wie das "Trump-Imperium" bewerten. Die [...] mehr

01.02.2017, 20:43 Uhr

..es könnte sein, daß diese Veröffentlichung peinlich für Trump wäre. Weil er bei Weitem nicht so reich ist, wie er als typisches Großmaul ständig darstellt - ein SPON-Artikel: In allen [...] mehr

01.02.2017, 20:38 Uhr

..das macht es auch nicht besser bzw. "ehrlicher". Das Wahlsystem der Bundesrepublik Deutschland ist schon aufgrund der oben genannten Tatsache nicht mit dem US-System [...] mehr

01.02.2017, 20:19 Uhr

Sie scheinen sich nicht sehr gut in der US-Verfassung auszukennen. Nochmal: Er hat die meisten Wahlmänner auf sich vereinigen können, nicht die Stimmen der Wähler. Die Zahlen habe ich Ihnen [...] mehr

01.02.2017, 20:02 Uhr

Sie scheinen sich nicht sehr gut in der US-Verfassung auszukennen. Nochmal: Er hat die meisten Wahlmänner auf sich vereinigen können, nicht die Stimmen der Wähler. Die Zahlen habe ich Ihnen [...] mehr

01.02.2017, 16:37 Uhr

..Sie machen den gleichen Fehler, wie alle Trump-Fanatiker. Trump hat die Mehrheit [b}der Wahlmänner-Stimmen[/b] erreicht, nicht die meisten Wählerstimmen bekommen. Die hat Hillary Clinton [...] mehr

01.02.2017, 16:29 Uhr

...das sind sie eben nicht. Das Heimatschutzministerium hat z.B. seine Anordnung (Executive Order), Menschen mit zwei Staatsangehörigkeiten, von denen eine aus den von ihm mit seinem [...] mehr

31.01.2017, 13:49 Uhr

...Sie scheinen offenbar "Regieren" mit blindem Aktionismus zu verwechseln - daß Trump nur mit Lügen, Verdrehungen und Faktenignoranz an die Macht gekommen ist, ignorieren Sie offenbar. [...] mehr

31.01.2017, 10:48 Uhr

...das Problem liegt darin, daß sein Dekret ebenso "gestrickt" ist wie der ganze Mensch Trump. Simpel. Er hat mal wieder ein Ding in Form eines zweiseitigen Kartons mit seiner [...] mehr

31.01.2017, 10:47 Uhr

...das Problem liegt darin, daß sein Dekret ebenso "gestrickt" ist wie der ganze Mensch Trump. Simpel. Er hat mal wieder ein Ding in Form eines zweiseitigen Kartons mit seiner [...] mehr

30.01.2017, 15:48 Uhr

...nun - dann sollten Sie sich auch an die Radikalenerlasse (gegen Linksextremisten) aber auch an die aktuelle Vorgehensweise gegen die sogenannten "Reichsbürger" - die man durchaus dem [...] mehr

30.01.2017, 12:11 Uhr

...es ist wirklich langsam belustigend, wie einfach manche deutsche Trump-Fans die Welt sehen. Natürlich sind Flugzeuge und Schiffe kein Hoheitsgebiet, *aber die Flug- und Seehäfen, die sie [...] mehr