Benutzerprofil

praktisch

Registriert seit: 25.10.2012
Beiträge: 30
   

22.02.2014, 15:17 Uhr Thema: Rente mit 63: EU-Kommissar Rehn erwägt Verfahren gegen Deutschland 45 Berufsjahre zur Pflicht Nach 45 Berufsjahren ist Schluss. Wer beizeiten anfängt und keine Selbstfindungsphasen in Anspruch nimmt, schafft das bis 63. Wer es gemächlich angehen lässt, muss am Ende eben noch etwas brmmen. Wer [...] mehr

12.02.2014, 16:11 Uhr Thema: BGH-Urteil zum Unterhalt für Eltern: Die Last der Kinder erst wird bezahlt und dann vererbt... ...oder sehe ich das falsch? Es sei denn der Erblasser hinterlässt ein "negatives" Erbe. Aber das kann man doch ausschlagen, oder? Wenn Eltern in Not sind, sollten die Sozialkassen die [...] mehr

01.02.2014, 18:35 Uhr Thema: Agrar-Debatte: Streit um Genmais testet die Große Koalition Keine Gentechnik für mich Ich gehöre zu den 88%, die kein Genfood haben wollen. Es stört mich furchtbar, wenn die Lebensmitteldeklaration so schwammig mit diesem Thema umgeht, dass ich über Umwege doch in den Genuß [...] mehr

13.01.2014, 15:34 Uhr Thema: Von der Leyens Bundeswehr: Kitas und Knarren Klasse, Herr Augstein Habe mich lange nicht mehr über einen Artikel so amüsiert. Wenn die Spaßgesellschaft keine Lust mehr zum Kriegmachen hat (keiner geht hin), müssen die Politiker selbst kämpfen. Und Afganistan? Außer [...] mehr

12.01.2014, 16:16 Uhr Thema: Neue Daten-CD: Ermittler spüren Dutzende mutmaßliche Steuersünder auf Beitrag von Seit wann handelt es sich um Helerei? Solange es "Steuersünderlein" sind, kann ihnen vergeben werden. Handelt es sich um Steuer-Betrüger oder -Kriminelle, dann ist eine CD keine Hehlerware [...] mehr

12.01.2014, 16:00 Uhr Thema: Neue Daten-CD: Ermittler spüren Dutzende mutmaßliche Steuersünder auf Beitrag von Seit wann handelt es sich um Helerei? Solange es "Steuersünderlein" sind, kann ihnen vergeben werden. Handelt es sich um Steuer-Betrüger oder -Kriminelle, dann ist eine CD keine Hehlerware [...] mehr

06.01.2014, 18:01 Uhr Thema: Angela Merkels Verletzung: Das passiert beim Bruch des Beckenrings Gute Besserung Mist, das kann jedem passieren. Unsere Kanzlerin ist eben auch ein Mensch. Und jetzt mal das Becken stillhalten, wird sowieso mehr mit dem Kopf gearbeitet. Auf die Repräsentationstermine mal pfeifen [...] mehr

02.01.2014, 11:03 Uhr Thema: Selbstanzeigen: Finanzminister wollen Regeln für Steuersünder verschärfen Was heißt Steuersünder? Schon das Wort Steuersünder ist eine Verharmlosung. Wer so schreibt, hat nicht begriffen das er um Betrug geht. Wer in unserem schönen - wenn auch nicht unproblematischen - Land leben möchte, muss [...] mehr

28.10.2013, 18:56 Uhr Thema: Abhöraffäre: Wer wusste wann was? Europa aufgewacht! Nicht von Terroristen geht die größte Gefahr aus, sondern von den USA. Der europäische Wirtschaftsraum ist der Großmacht schon immer ein Dorn im Auge. Sie will kein starkes Europa. Wer die [...] mehr

02.09.2013, 13:48 Uhr Thema: Kolumne zu Steinbrück im TV-Duell: Er kann es Klar kann er es Hier muss man sich entscheiden: Stillstand fuer die naechsten vier Jahre oder endlich mal wieder geloeste deutsche Probleme. Ich habe keine Lust auf 16 Jahre Merkel. mehr

27.08.2013, 17:12 Uhr Thema: Umstrittene Finanzgeschäfte: Drei von vier Deutschen wollen Ende der Nahrungsmittelsp Banken und Versicherer wie die Allianz und Deutsche Bank sollten dieses Votum ernst n Da gibt es nur eins: Kein Konto bei der Deutschen Bank und Postbank (als Tochter) unterhalten und keine Versicherungen bei der Allianz abschließen. So kann ich Einfluss nehmen. Nur lamentieren [...] mehr

27.08.2013, 17:08 Uhr Thema: Umstrittene Finanzgeschäfte: Drei von vier Deutschen wollen Ende der Nahrungsmittelsp Banken und Versicherer wie die Allianz und Deutsche Bank sollten dieses Votum ernst n mehr

24.08.2013, 16:37 Uhr Thema: Keine Privilegien: Professor muss Zimmer mit Kollegen teilen verstaubte Ansichten An der Wirtschaft mal ein Beispiel nehmen. Der Prof kann sich sogar mit mehreren Kollegen ein Zimmer teilen. Besprechungen unter vier Augen finden im Besprechungsraum statt. Wo ist das Problem? mehr

03.08.2013, 12:30 Uhr Thema: Pöbelndes Publikum: Zitternd und mit Ohropax Buhen gehoert zur Buehne Wer gern im Rampenlicht steht, muss bei Nichtgefallen auf Buhrufe gefasst sein. Das Sensibelchen sollte dann lieber als Blumenverkaeufer oder Ingenieur seine Broetchen verdienen. Aber bei [...] mehr

03.07.2013, 18:39 Uhr Thema: NSA-Enthüller: Bundesregierung lehnt Aufnahme Snowdens ab Europa, die amerikanische Provinz Da knickt Europa vor den USAmerikanern ein. Und mit denen wollen wiir ein Wirtschaftsabkommen? Genverseuchtes Essen fällt mir da zuerst ein. Was will man auch von einem Schurkenstaat erwarten? Aber [...] mehr

01.07.2013, 13:09 Uhr Thema: US-Abhörskandal: Deutschland, Verbündeter 3. Klasse Beute seit 68 Jahren mehr

21.06.2013, 12:55 Uhr Thema: Wohnen - was kann die Regierung gegen steigende Mieten tun? Was aber kann die Regierung gegen steigende Mieten tun? Sie könnte etwas tun. Das ist aber gar nicht erforderlich. Der Markt regelt es. Was soll der paranoide Schrei nach der Regierung? Ich kauf mir eine Wohnung und zahle lebenslänglich einen Kredit [...] mehr

16.06.2013, 16:54 Uhr Thema: Fall Mollath: Opposition nimmt Seehofers Justizministerin in die Zange das ist Bayernklüngel Sieben Lebensjahre sind futsch. Hätte Mollath seine Ex erschlagen, wär er bei guter Führung schon wieder in Freiheit. Bei den Beteiligten der Justizmaschine geht es um Rechthaberei und [...] mehr

21.03.2013, 18:39 Uhr Thema: Streit über Energiegesetz: Zypern soll Geldstrafe zahlen Wer im Europa-Club Mitglied ist muss sich auch an die Spielregeln halten. Manche Mitgliedsstaaten verstehen nur die Sprache des Geldes, dann müssen Sie eben bluten. Fordern (die Hand aufhalten) kann jeder aber es gibt eben auch eine [...] mehr

18.02.2013, 11:12 Uhr Thema: Nahrungsmittel-Skandale: Hauptsache, was mit Fleisch Total am Thema vorbei ist dieser Kommentar. Der Konsument ist schuld, dass er von der Lebensmittelindustrie betrogen wird? Falsch, die Betrügerfirmen müssen geschlossen werden. Und die Handelsketten mit einem Busgeld [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0