Benutzerprofil

heldheiko

Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 110
02.09.2016, 15:50 Uhr

jetzt wunderts mich aber... das internet ist brutal lahm, "handyflats" sind sau teuer - alles im europäischen vergleich. sind wir jetzt dumm, ahben wir schlchte firmen, oder sind die regulatorien vom staat einfach zu [...] mehr

09.08.2016, 14:47 Uhr

dann schaut doch mal genauer hin bei daimler, thyssenkrupp, vw, audi, evonik und wie sie alle heißen: mehr als die hälfte sind praktikas, werkstudenten, auzubis, duale hochschule oder sonst was anderes. richtige stellen gibts bei [...] mehr

08.08.2016, 13:23 Uhr

die wahl in berlin steht bald an... ...deswegen nimmt das afd bashing wieder mal anlauf. bin gespannt was jetzt bald wieder raus kommt. letztens hieß es ja, der anschlag ali von münchen war afd fan. mehr

28.07.2016, 15:01 Uhr

witzig wirds wenn die afd wirkloich aml was zu sagen hat. keine gelder mehr, leben in lagern, aufenthalt wird festgelegt, alkoholverbot, razzien und kontrollen, bei verbrechen sofortiger abschiebung. 3 mio [...] mehr

19.07.2016, 13:13 Uhr

gusto der politik china ist doch eher eine planwirtschaft als marktorientiert. also lasst die zölle und andere schutzmaßnahmen da, wo sie sind. wenn die KP befiehlt, springen 1,6 milliarden menschen (oder wieviele das [...] mehr

14.07.2016, 16:15 Uhr

eine richtige andere möglichkeit (hab bewusst das wort alternative weggelassen) gibt es doch nur bei einer partei. die drei anderen sind sich da einfach zu gleich. auch die cdu ist doch eher links und auch bissl grün als anders. [...] mehr

29.06.2016, 14:40 Uhr

naja, eher schwache thesen. überfremdnungsangst kann man auch verhindern, wenn die überfremdung verhindert wird. dann wäre der grund der angst weg. leute die angst im dunkel haben, machen auch lieber das licht aus als sich die [...] mehr

14.06.2016, 15:02 Uhr

spiegel aml wieder... solche kolumnen schreibt ihr wirklich? analysiert lieber aml, wieso die klopperei von russischen politikern, der mord an schwulen von tyrkischen zeitungen gut geheißen wird...manoman, was seid ihr für [...] mehr

14.06.2016, 07:59 Uhr

ha, der heiko, der ist schon was... plötzlich gelten wieder unsere gesetze. naja, kindersex ist immernoch legal: hochzeiten wenn die braut jünger als 14 ist, kein problem mit unserem herrn minister. ich konvertier jetzt, fahr rüber, [...] mehr

30.05.2016, 15:16 Uhr

marktwirtschaft... wenns zuviel milch gibt, müssen halt ein paar kühe weniger gemolken werden. sind denn alle beteiligten zu blöd, das zu erkennen? oder denk ich da falsch? mehr

04.05.2016, 09:58 Uhr

irgendwie versteh ich das nicht... Der Griechische Staat ist verschuldet über beide Ohren. Die Banken auch. Den Privatmenschen muss man jetzt an den Geldbeutel, weil nur die das Kapital erwirtschaften können. Wieso hätte man die retten [...] mehr

02.05.2016, 15:53 Uhr

Sozialismus mal wieder... außer in Kuba hat er nirgends sich gehalten. Naja, China vielleciht, aber die snd doch die Ultrakapitalisten in der Zwischenzeit...Mit regenerativem Strom hat das absolut nix zu tun... mehr

25.04.2016, 08:29 Uhr

nach ein paar recht lustigen... ...folgen sollte auch mla ein ernstes thema kommen, damit man mal die realität im weimarer tatort spürt. ansonsten wird der schnell in die klamauk ecke gestellt. mehr

18.04.2016, 11:11 Uhr

Ohne Benzin gibts halt nciht mehr... ...die eierlegende Wollmilhcsau, sondern ein an die Randbedingungen angepasstes Farhzeug. Für Kurzpendler reicht ein Batteriefahrzeug, für größere Strecken die FC. Mich wundert es nur, dass es bisher [...] mehr

11.04.2016, 09:23 Uhr

juhu, der sommer kommt.... ...wenn ich an die griechelnadkrise denke, werd ich nur depressiv. Wielange geht das jetzt? 5 Jahre oder so...was wurde erreicht, außer dass ich mein Leben lang dafür zahlen darf? nix...da freu ich [...] mehr

02.03.2016, 11:11 Uhr

Meine Zukunft wird ganz schön riskiert... mit Griechenland haben wir einen verdammt großen Sack an Risiken eingekauft, mit den Flüchtlingen wird der noch um einiges größer...bin ich aml gespannt, wielange ich das zurückzahlen darf. Und das [...] mehr

16.02.2016, 08:33 Uhr

alternativlos... auch mit diesem hervorragenden artiekl wird wieder aufgezeigt, wie wenige möglichkeiten wir haben. es führt kein weg dran vorbei: deutschland als land wird aufgelöst, das gesetz gilt nur für die [...] mehr

28.01.2016, 20:01 Uhr

Wir machen uns immer lächerlicher Unter Aufsicht, ein ausgewählter Personenkreis, nichts aufschreiben...keiner unserer Abgeordneten ist ausgebildeter Jurist, und von den Amis wurde jeder Vertrag zigmal überpüft, von den gleichen [...] mehr

21.12.2015, 13:37 Uhr

Das kann man doch alles abkürzen... ...die Franzosen haben einfach ein paar Schiffe hingeschickt und ihr Gold eingepackt. Ich unterstütze die Möglichkeit, wäre eine schöne Übung für unsere Marine. Warum muss das über zig Jahrzehnte [...] mehr

11.12.2015, 11:37 Uhr

Bereinigung des Marktes... ..das ist alles, war gerade passiert. In einem Jahr wird der Preis dafür wieder steigen, vermutlich auf ca 200 pro Barrel, dann wird wieder mehr gefraggt und bum unten isser. Die OPEC hatte den Preis [...] mehr

Kartenbeiträge: 0