Benutzerprofil

der_realpolitiker

Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 7
   

08.07.2013, 14:17 Uhr Thema: Deutschland und der Überwachungsskandal: Wir Untertanen Verteitigung von Souveraenitaet und Rechten Schoen Herr Augstein, dass Sie das auch so sehen. Dann fordern Sie doch, dass die Politiker erstmal das tun, worauf sie unmittelbar Einfluss nehmen koennen, naemlich die Abgabe von Souveraenitaet an [...] mehr

15.03.2013, 03:48 Uhr Thema: Italiens Wahlsieger Grillo: Der gefährlichste Mann Europas @ Westpfaelzer Sie sind komplett indiskutabel. Lesen Sie eigentlich was andere Foristen schreiben? Ihr Vorredner hat gefordert die Subventionspolitik zu Gunsten von marktwirtschaftlichen Mechanismen aufzugeben. [...] mehr

14.03.2013, 16:37 Uhr Thema: Italiens Wahlsieger Grillo: Der gefährlichste Mann Europas Einspruch Lieber Herr Fleischhauer fuer gewoehnlich stimme ich Ihren Kollumnen fast immer zu. Der heutigen muss ich aber ganz entschieden wiedersprechen. Beppe Grillo ist ein Mann des Volkes. Er moechte [...] mehr

21.02.2013, 12:23 Uhr Thema: S.P.O.N. - Der Schwarze Kanal: Propaganda der Tat Nichts neues Wer der Ideologie der vermeintlichen Gleichheit und des anstrengungslosen Wohlstandes verfallen ist, der sucht natuerlich auch gerne nach Suendenboecken, die dann angeblich Schuld sind, dass die [...] mehr

07.02.2013, 16:40 Uhr Thema: GEZ-Gebührenreform: Bürger, auf die Barrikaden "er Mann ist aus seiner letzten Nahbegegnung mit der Politik offenbar nicht wirklich klug geworden." Haha, wie klasse. Das ist ein Fleischhauer Spruch par excelance. Einfach koestlich. [...] mehr

31.12.2012, 14:59 Uhr Thema: Zum Jahr der Bundestagswahl: Wählen Sie Gerechtigkeit! Lieber Herr Augstein... ... Ich darf Ihnen auf diesen ideologischen Schrieb mal mit Alexis de Toquevillle antworten: ""...wir finden im menschlichen Herzen auch einen verderbten Gleichheitstrieb, der bewirkt, [...] mehr

29.10.2012, 13:58 Uhr Thema: CDU und Grüne: Die guten und die bösen Bürger Widerliche Doppelmoral Anstaendig ist es also, wenn man grosse Toene spuckt und Forderungen anstellt, was mit anderer Leute Geld getan werden soll. Weil Sie schon auf das Asylthema eingehen. Einen gewissen Respekt [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0