Benutzerprofil

dukeofwellington

Registriert seit: 30.10.2012
Beiträge: 100
Seite 1 von 5
14.11.2017, 20:00 Uhr

Bisschen übertrieben Erinnert sich der Journalist noch an die Niederlage im EM-Finale gegen schwachen Portugiesen ? Und gegen Deutschland im Halbfinale hatten Les Bleues viel, viel Glück. Deutschland dominierte, [...] mehr

05.11.2017, 13:07 Uhr

Gravitation ! Leider ist die Aufgabe schlecht formuliert: aufgrund der Erdanziehung liegt das Band überall noch auf dem Boden, eben nicht mehr ganz straff gespannt. Es könnte nur über der Erdoberfläche „schweben“, [...] mehr

04.11.2017, 19:21 Uhr

Hexenjagd ohne juristische Legitimation So langsam wird dieses „metoo“ u.ä. zu einer sehr deutlich zu verurteilenden Bewegung. Warten wir erst mal juristisch rechtskräftige Verurteilungen ab, bevor mit Dreck geworfen wird (bei Woody Allen [...] mehr

11.10.2017, 17:21 Uhr

Terroristen Klar, ist ein Schritt in die falsche Richtung, hin zur erneuten Eskalation. Andererseits : Die Revolutionswächter im Iran sind eine terroristische Vereinigung, die andere Terroristen weltweit [...] mehr

05.10.2017, 16:25 Uhr

Steinmeier war immer schon die personifizierte Floskel Ja, ich erinner mich genau an die Zeit, als unser Präsi noch Aussenminister war. NIEMALS hat es ein Journalist geschafft, dem Mann eine klare Aussage zu entlocken. Abends im Heute Journal bekam er so [...] mehr

24.09.2017, 16:52 Uhr

Wer glaubt das ? Seit Wochen Realsatire : glaubt wirklich irgendjemand in Deutschland, dass Schulz Kanzler wird ??? Die langweiligste Wahl die ich je erlebt hab. Nochmal 4 Jahre Merkel. 120% sicher seit Monaten schon. mehr

24.09.2017, 16:48 Uhr

Na und ? Trump geht doch dauernd zu weit. Scheint ihm und seiner Wählerschaft aber egal zu sein. Da es keine Konsequenzen hat, seh ich den Sinn des Artikels nicht mehr

22.09.2017, 10:21 Uhr

Lockerer Job Ich hab viele Lehrer (Gymnasium) im Freundes- und Bekanntenkreis. Sie haben öfter bereits zugegeben, einen lockeren Job zu haben. Wörtlich wurde mir bestätigt, dass sie in den Ferien gar nichts machen [...] mehr

17.09.2017, 14:58 Uhr

Fragwürdig Ich bin selbst Physiker und entsetzt über diese Milchmädchenrechnung. Der junge Mann mag offensichtlich einfache Mathematik, lässt aber anscheinend alles volkswirtschaftliche Gedankengut außer acht. [...] mehr

05.09.2017, 21:18 Uhr

Rankings sind unseriös Soso, die Tsingua Universität und die Peking Universität haben alle deutschen Unis überholt. Wow. Ich lese heute das erste Mal von diesen Universitäten, und bin Dozent an einer grossen deutschen [...] mehr

02.09.2017, 14:16 Uhr

Kommt drauf an was man studiert hat Als Dozent für ein MINT-Fach kann ich bestätigen, dass unsere Studenten sehr schnell sehr gut bezahlte und natürlich unbefristete Jobs finden. Meistens haben die Absolventen mehrere Jobs zur Auswahl. [...] mehr

01.09.2017, 18:53 Uhr

?????????? Liebe SPON-Redaktion, ich schätze euch sehr, aber diesmal muss ich leider empfehlen: bitte Gehirn einschalten ! Wer in ALLEN Angelegenheiten betreut wird bzw. betreut werden muss, kann nicht wählen. [...] mehr

17.06.2017, 15:28 Uhr

Unsinnige Gleichmacherei Jedes Kind mit spezieller Behinderung braucht spezielle Förderung. Wie kann man da auf die blödsinnige Idee der Inklusion kommen? Klingt nett, klappt aber nicht. Letztendlich haben wirklich alle [...] mehr

10.06.2017, 12:31 Uhr

USA entscheidet Die Zinsen in Europa folgen der Zinsentwicklung in den USA, ganz einfach, sieht man auch historisch. So wie der DAX auch dem Dow folgt. In den USA sitzt die Leitbörse. Die EZB wird sich nicht wehren [...] mehr

20.05.2017, 10:11 Uhr

Nicht demokratisch Nicht vergessen : die wirkliche Macht im Iran hat der religiöse Führer, und das ist nach wie vor ein Hardliner. Und : die Wahl war nicht demokratisch, vorher werden ja die Kandidaten vom religiösen [...] mehr

06.05.2017, 14:13 Uhr

Nicht schon wieder In den 80ern hörte ich auch mal ein bisschen (echten) Punk. Damals waren die Hosen noch einigermaßen frisch. Heute sind die echt tot. Was hat es denn mit Punk (oder gar kreativer Musik) zu tun, seit [...] mehr

24.04.2017, 12:25 Uhr

Befristete Stellen sind idR für Doktoranden Die Befristung von Stellen wissenschaftlicher Mitarbeiter ist zum allergrössten Prozentsatz für Doktoranden gedacht : Nach dem Studium wird ein paar Jahre promoviert, die Doktoranden als [...] mehr

18.04.2017, 12:52 Uhr

Lange bekanntes Problem Als Hochschuldozent ist mir das Problem seit 20 Jahren bekannt, wie auch allen meinen Kollegen. In meiner MINT-Fakultät beträgt der bundesweite Durchschnitt im Master mittlerweile 1.6 ! [...] mehr

17.04.2017, 14:40 Uhr

Bildungsstand In den großen Städten und an der Küste (Tourismus) der Türkei wurde gegen Erdogan gestimmt, das große Hinterland für ihn. Mich würde interessieren wie der mittlere Bildungsstand der Türken in [...] mehr

14.04.2017, 15:25 Uhr

Super ! Das wäre die beste Idee der SPD in diesem Jahrhundert. Besser als in Bildung kann man kein Geld investieren. Besser als in Griechenland, zur Rettung von Banken oder einem neuen Eurofighter für die [...] mehr

Seite 1 von 5