Benutzerprofil

MichaelZetti

Registriert seit: 01.11.2012
Beiträge: 130
   

10.11.2014, 12:23 Uhr Thema: New York: Auf einen Menschen kommt eine Ratte? Wohl doch nicht Ungesundes Verhältnis Mehr Menschen als Ratten? Das kann nur gut ausgehen für die Natur. Wenn es mal soweit ist, hat der Planet Erde seine Infektion namens "Mensch" bald hinter sich. mehr

07.11.2014, 17:44 Uhr Thema: Bahn-Streik endet schon am Samstagabend Falsches Land oder zu Spät gekommen. Leider haben die Leute damals vor 25 Jahren die Nase vom Gleichheitsgedanken und Obrigkeitsstaat so voll gehabt, daß die tatsächlich gut´Nacht gesagt haben. Aber halt leider zur DDR- und nicht [...] mehr

07.11.2014, 17:33 Uhr Thema: Bahn-Streik endet schon am Samstagabend Welche Gesellschaft? Er wird nicht dafür bezahlt, bei der "Gesellschaft" für Ansehen zu sorgen. Die Arbeiter drücken Ihren Gewerkschaftsbeitrag dafür ab, daß ein guter Tarifabschluss zustande kommt. Sie [...] mehr

07.11.2014, 17:26 Uhr Thema: Bahn-Streik endet schon am Samstagabend Karriere? Der ist ganz oben. Mehr geht nicht. Oder meinen Sie eine ähnliche Karriere wie bei den Bossen anderer Gesellschaften? Die zur Stillstellung einen gut dotierten Job beim bestreiktem Unternehmen [...] mehr

07.11.2014, 13:06 Uhr Thema: Bahn-Streik: Ein Dank an die Lokführer Lokführer privelegiert? Die Lokführer wird es freuen, "privelegiert" zu sein wie Ärzte oder Piloten. Nur leben kann man davon halt nicht. Ihren Worten nach auch nicht berechtigt zu streiken. Das dürfen dann [...] mehr

03.11.2014, 13:11 Uhr Thema: Sammer zu Bayern vs. BVB: "Wir sind in einem gnadenlosen Wettbewerb" Es ist doch immer wieder schön, wenn Verantwortliche von Vereinen von ihren Fehlern ablenken können. Notfalls ist es halt der böse FC Bayern, dem man seine eigene Erfolglosigkeit in die Schuhe schieben kann. Und auch der gemeine Fan [...] mehr

01.11.2014, 11:00 Uhr Thema: Kommentar zur "SpaceShipTwo"-Katastrophe: Die Lüge vom einfachen Weg ins All Unterschiedliche Prämissen... führen zu unterschiedlichen Ergebnissen. Welche Risiken ging denn hier der "Visionär" ein? Zynisch betrachtet kann man sagen, er konnte sich Visionen finanziell leisten, bezahlt haben [...] mehr

31.10.2014, 20:30 Uhr Thema: Frankreich: Erneut Drohnen über Atomkraftwerken gesichtet Hört sich aber gut an... so ein Ding sofort abzuknallen. Das wiegt einen doch gleich in Sicherheit, so ein Vorhaben. "Sicherheit" ist immer eine subjektive Bewertung, ähnlich wie "Ängste". Mit [...] mehr

28.10.2014, 18:57 Uhr Thema: Urteil: Ebay-Käufer muss schlechte Bewertung zurücknehmen Für Alle, die das Urteil wird es dazu führen, daß Bewertungen für die Katz sind. Überflüssig. Eine durchaus sinnvolle Einrichtung, die dafür sorgte, daß der Käufer Vertrauen in anonyme Internetanbieter hat, geht damit den [...] mehr

28.10.2014, 18:13 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russischer Gasboykott würde Europas Pipelines überlasten Hoffnung, Hoffnung über alles... Daß handwerkliche Fehler an allen Fronten von unseren Politikern verbrochen werden- geschenkt. Der gemeine Europäer hat sich daran gewöhnt, daß Diplomatie von dieser Politikergeneration für eine [...] mehr

26.10.2014, 09:08 Uhr Thema: Raubkopie-Verdacht: Großrazzia gegen Kinox.to-Betreiber Millionen an Steuern hinterzogen... und die Protagonisten wohnen noch bei Ihren Eltern in einem "Wohnhaus", eventuel einem Wohnblock mit x Parteien? Sorry, komme mir gerade etwas verars...t vor. Bin mir nur noch nicht [...] mehr

25.10.2014, 11:53 Uhr Thema: Streit um gespendete Küche: Stabilo-Mitarbeiter darf Job behalten Wie unterschiedlich die Welt doch sein kann... Ich wär Stolz auf meine Mitarbeiter. Übrigens ein Grund, warum ich meine eigene Firma habe, sind meine Erfahrungen mit Chefs wie Ihnen. mehr

23.10.2014, 12:20 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Unterschiedliche Welten... Langfristiges Sparen? Das ist doch damit gemeint? Was stellt sich die Politik vor, was kommt beim Bürger an. VOR der Rentenreform sparte der deutsche Michel bereits im Durchschnitt 100 Euro für die [...] mehr

22.10.2014, 21:30 Uhr Thema: Gesetz verabschiedet: Bremen bittet DFL für Polizeieinsätze zur Kasse Da zeichnet sich eine Marktlücke für den klammen Staat ab... Bremen und die DFL KANN nur der Anfang sein. Wer zahlt z.B. den Aufwand bei der Sicherheitskonferenz in München? Oder wer bei Karnevalsumzügen? Von den kirchlichen Umzügen an bestimmten Feiertagen [...] mehr

22.10.2014, 15:42 Uhr Thema: Aussetzer beim IT-Gipfel: Spott über Merkels Suche nach dem F-Wort Orientierungslos in Neuland? Hier könnte doch jemand mal ein Navi spendieren. Oder ist das auch schon Neuland? Oder Bestechung? Okay, sie hat sich versprochen und die Situation dann doch gut gerettet. Normalerweise nicht der [...] mehr

20.10.2014, 14:11 Uhr Thema: Aufsteiger auf Platz sieben: Darum ist Paderborn so stark Das 1.Jahr Bundesliga... wird Paderborn wohl hoffentlich schaffen, insbesondere angesichts der Probleme, die gestandene 1.Ligisten beim Punktesammeln dieses Jahr haben ;-) Das 2.Jahr wird halt etwas schwieriger. Auch wenn [...] mehr

17.10.2014, 17:55 Uhr Thema: Interne Regierungsanalyse: Russischer Gasboykott würde Deutschland hart treffen Träumereien.... Glaubt hier wirklich wer, daß es in aller Ruhe weiter geht? Politisch gesehen. Spätestens 14 TAGE nach dem Gasstop ist in Europa die Hölle los. Egal, wie lange das Gas tatsächlich noch reicht. Der [...] mehr

13.10.2014, 15:29 Uhr Thema: Trotz Truppenabzug: Bundesregierung hält an Russland-Sanktionen fest Es ist peinlich... wenn schon die Gründe FÜR die Sanktionen eher fadenscheinig sind und genauer betrachtet so gar nicht einleuchten, dann Gründe finden zu müßen, warum die Saktionen aufgehoben werden- das überfordert [...] mehr

13.10.2014, 12:04 Uhr Thema: Cybercrime: Europäische Internetpolizei fordert Hintertüren Er fordert also Hintertürchen... die es "den fähigen Cyber-Kriminellen" aber eben dann auch wesentlich leichter machen, einen Zugang zu finden. Und Oerting soll sich eines hinter die Ohren schreiben: Der Staat hat [...] mehr

13.10.2014, 11:54 Uhr Thema: Laut Schalke-Boss Tönnies: Kellers Entlassung war für Sommer geplant Schalke hat einen Plan? Wobei ja dieser Versuch als gescheitert betrachtet werden kann: Weil Sommer 2015 is ja wohl noch nicht. Aber wenn sie dranbleiben, kann ja das mit dem "Planen" ja doch mal funktionieren. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0