Benutzerprofil

MichaelZetti

Registriert seit: 01.11.2012
Beiträge: 263
   

30.08.2015, 14:00 Uhr Thema: Sicherheitspolitik: Hunderttausend Japaner demonstrieren gegen mögliche Auslandseinsä Die Japaner, haben wenigstens Eier in der Hose und demonstrieren gegen die Paranoia und den Größenwahn ihrer Regierung. Wir schicken jetzt unserer Soldaten in den Hindukusch zum glorreichem Ableben für unsere [...] mehr

27.08.2015, 18:03 Uhr Thema: Einigung mit Gläubigern: Ukraine erreicht Schuldenschnitt Griechen an die Waffen! Da muß es im Militärbuget schon richtig krachen, damit über Schuldenschnitt überhaupt nur nachgedacht wird. So passt Ihr überhaupt nicht in das so vielzitierte und von keinem näher benannte [...] mehr

20.08.2015, 13:11 Uhr Thema: RB Leipzig gegen St. Pauli: Provokation? Logo! Es gibt mehr Sponsoren als der gemeine Fan so glaubt... Die 60ger haben mit ihrem Scheich einen Sponsor, von dem andere Vereine nur zu träumen wagen. Und schauen Sie es Sich an wie der Verein dasteht! Und vor allem WO! mehr

20.08.2015, 13:09 Uhr Thema: RB Leipzig gegen St. Pauli: Provokation? Logo! Es gibt mehr Sponsoren als der gemeine Fan so glaubt... Die 60ger haben mit ihrem Scheich einen Sponsor, von dem andere Vereine nur zu träumen wagen. Und schauen Sie es Sich an wie der Verein dasteht! Und vor allem WO! mehr

19.08.2015, 12:36 Uhr Thema: Retina-Implantate für Blinde: Und es ward Licht Mehr als Beachtlich, was die medizinische Forschung alles ermöglicht. Wenn sie es jetzt noch schaffen, eine Schnittstelle zwischen Nerv und Platine zu schaffen, bin ich der erste der sich die maroden Augen ersetzen läßt. mehr

01.08.2015, 12:48 Uhr Thema: Staatspleite: Puerto Rico zahlt nicht mehr Wenn die Schulden das langfristige Vermögen übersteigen... ist es völlig egal ob es einen Privatmenschen, eine Institution oder einen Staat trifft: "Man" ist den Gläubigern in einer Form ausgeliefert, die der Sklaverei sehr nahe kommt. Die wenigsten [...] mehr

30.07.2015, 11:44 Uhr Thema: Radikaler Erzpriester Tschaplin: Putins Gotteskrieger Einfach nur die Bibel lesen... oder wahlweise den Koran, dann überraschen solche Typen nicht im Geringsten. Egal ob im Bibel Belt, Jerusalem, Moskau oder hier bei "Gläubigen" Kirchgängern in der Nachbarschaft: Sie finden [...] mehr

29.07.2015, 09:32 Uhr Thema: Studenten: Wer das Studium abbricht - und warum Um jeden Preis ABITUR... sonst bist Du der Looser! Das ist doch das Credo von Gesellschaft und Eltern. Abiturienten mit schlechten Noten sind Abbrecher? Ach was? Überraschung! Hier reicht bloses Auswendig lernen halt nicht [...] mehr

28.07.2015, 16:59 Uhr Thema: Schulunfall: Stuhl weggezogen - Schüler scheitert mit Klage Der Deutsche und sein Rechtsanwalt... Mir kommt gleich das große Heulen und bestätigt mir immer wieder den Verdacht, der sich mir seit Jahren im Umgang der "Gesellschaft" mit Kindern und Jugendlichen aufdrängt: Mit 18 wohl auf [...] mehr

28.07.2015, 16:41 Uhr Thema: +++ Livestream +++: Bayern München präsentiert Arturo Vidal Wäre schön, wenn man was verstehen würde! Livestraem ist ja schön und gut- aber dann bitte mit Dolmetscher! mehr

20.07.2015, 13:01 Uhr Thema: Reichtum in Deutschland: Private Geldvermögen steigen rasant Geldvermögen Geldvermögen kann man nur besitzen. Darum kann "Geld" im Vergleich zu Realvermögen kaputtgehen: Dort ist man Eigentümer und erzielt Rendite statt Zins. Mindestens 90% der Deutschen kennen [...] mehr

17.07.2015, 17:15 Uhr Thema: Rekord: 218.000 Katholiken treten aus der Kirche aus Die Kirche sollte froh sein, daß es so wenige sind. Sollten sich die verbliebenen Schäfchen mal die Lektüre der Bibel antun, wären es sicher erheblich mehr. Die Bibel und der Koran: Die blutigsten Bücher, die jemals das Licht der Welt erblickt [...] mehr

16.07.2015, 18:12 Uhr Thema: Bundeshaushalt: Deutschland verstößt noch Jahre gegen Stabilitätspakt Das ist ja die Krux von Europa! Vereinbarungen, Verträge- was soll´s? JEDES Land der EU nimmt die doch nicht ernst. Die sind wie Wahlversprechen, an die sich keine Partei halten muß. Deutschland übrigens voran, da braucht keiner auf [...] mehr

16.07.2015, 13:39 Uhr Thema: NS-Verbrechen: Staatsanwaltschaft Frankfurt klagt 92-Jährigen an Gibt es eigentlich noch Richter und Staatsanwälte aus dieser Zeit, die angklagt werden können? Nein? -dann hat sich das warten für die Justiz ja gelohnt. mehr

12.07.2015, 08:40 Uhr Thema: Schweinsteiger-Abschied: Das Idol wird nicht mehr gebraucht Da entschließt sich ein Spieler zu wechseln... und schon wird alles und jeder dafür verantwortlich gemacht. Schweini will schon seit Jahren in´s Ausland wechseln und die Zeit läuft ihm mittlerweile davon. Jetzt nutzt er seine vermutlich letzte [...] mehr

11.07.2015, 18:56 Uhr Thema: Schweinsteiger-Wechsel: Das kalte Herz Lieber Herr Ahrens... wenn Sie über Treue schreiben wollen, dann widmen Sie Sich bitte Rosamunde Pilcher u.ä. Schmonzetten. Im Fußball hatte daß noch nie was zu suchen. Schweinsteiger liebäugelt schon seit Jahren mit [...] mehr

11.07.2015, 18:39 Uhr Thema: Griechenland-Verhandlungen: Schäuble schlägt Grexit auf Zeit vor Wenn schon Juristen Wenn schon Juristen Posten für Banker oder zumindest BWL´er besetzen, kann ich auch meinen Banker mit meiner nächsten Scheidung betrauen... Noch dazu, wenn dieser Jurist erwiesenermaßen Probleme [...] mehr

05.07.2015, 10:45 Uhr Thema: Frauenfußball-WM 2015: Deutschland fährt ohne Medaille heim Die Gegner werden immer besser... und die Deutschen stagnieren seit Jahren. Frau Neid war lange Zeit sicher die ideale Besetzung als Trainerin, nun hat der Frauenfußball weltweit in allen Bereichen aufgeholt und ist mit dem Fußball [...] mehr

03.07.2015, 10:12 Uhr Thema: Kieler Bucht: Weltkriegspanzer und Flakgeschütz aus Villa gewuchtet Leidet jetzt ein Kieler Staatsanwalt unter Profilneurose? Diese Typen kosten uns Steuerzahlern nur Geld für nix und wieder nix. Da wäre eine psychiatrischen Kur billiger und zudem besser angelegt. mehr

02.07.2015, 16:00 Uhr Thema: NSA-Überwachung: Merkels Handy ist nicht das Problem Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient. Und bei einer Demokratie noch nicht mal eine Ausrede dafür... mehr

   
Kartenbeiträge: 0