Benutzerprofil

komplett...falsch

Registriert seit: 01.11.2012
Beiträge: 76
Seite 1 von 4
03.05.2018, 14:55 Uhr

alles auf unsere Kosten... Und für all dies zahlen wir. Nicht die Flüchtlinge, sondern Ungarn ist derjenige für die wir dutzende Milliarden deutsche Steuergelder verschleudern. Und das meiste davon verschwindet in schwarzen [...] mehr

17.04.2018, 10:45 Uhr

Alles tip top Ein Elfmeter wurde gegeben und Freiburg ist nicht mit ihrer Unsportlichkeit durchgekommen. Natürlich heulen jetzt alle Hamburger im Forum rum, aber das Handspiel nicht zu ahnden war eine [...] mehr

22.01.2018, 16:35 Uhr

wirklich keine Ahnung Diese 60 Mrd € für Flüchtlinge sind Fantasiezahlen der AFD. Es wurden Rückstellungen von 20 Mrd dafür geschaffen, und diese sind immer noch unangetastet. Weil es in der Realität nur Summen im 2-3 [...] mehr

06.01.2018, 07:02 Uhr

Diesen Unsinn haben sie von dem gleichen der Pizzagate herbeifabuliert hat. Diese ganzen Verschwörungstheorien um die Clintons sind in etwa so glaubwürdig wie die nigerianischen Prinzen die [...] mehr

27.09.2017, 12:42 Uhr

Es war nicht so dass man auf einmal 100 Mrd Euro beschaffen musste. Erstens war es natürlich viel weniger als Leute an die Wand gemalt haben, zweitens selbst die niedrigeren offiziellen Summen [...] mehr

24.09.2017, 10:40 Uhr

So ist es eben wenn Menschen die wählen dürfen sich ihrer Verantwortung nicht bewusst sein wollen. Wenn man halt Flitzpiepen wählt kann das enorme Folgen haben, auch wenn man vielleicht nur [...] mehr

11.08.2017, 13:34 Uhr

1. Wenn man die ökologischen Kosten der Produktion eines Dieselfahrzeugs mit denen eines Elektrofahrzeugs will, dann nimmt man auch die Produktionskosten für beide und nicht wie im Artikel die [...] mehr

18.07.2017, 16:08 Uhr

Aber das ist auch nur ein Bundesstaat von vielen. Die USA hat auch Kansas oder Mississippi und eine ganze Reihe von weiteren Bundesstaaten die Griechenland finanziell gesund und solide aussehen [...] mehr

18.07.2017, 15:54 Uhr

... Das stimmt aber nicht. Was Produktivität angeht hinken die USA diesen beiden Nationen weit hinterher. Nicht irgendwelche Standardstatistiken die sowieso nichts mit der Realität zu tun haben [...] mehr

26.04.2017, 12:09 Uhr

sie haben keine Ahnung Die Städte finanzieren nicht die illegalen Einwanderer, sondern sie werden zu einem großen Teil von eben jenen finanziert. Sie haben keinen Anspruch auf Sozialleistungen, zahlen aber Steuern (die [...] mehr

24.04.2017, 10:30 Uhr

Wer sonst? Mag ja sein das es so nicht ideal ist, aber das macht die EZB ja nicht freiwillig, sondern gezwungenermaßen, eben weil die Politiker unfähig sind, diesen Job zu machen. Oder unwillig, da sie ihre [...] mehr

18.04.2017, 17:03 Uhr

ein paar Anmerkungen dazu... Also, zum ersten zu dem Kommentar der erstmal nachhaken wollte ob das mit der negativen Masse so sein kann: Ja, und das ist auch nicht neu. Negative Masse gibt es schon seit Jahren, sie wurde erstmals [...] mehr

14.02.2017, 11:25 Uhr

Ich hoffe... das er Petraeus als Ersatz nominiert (einer der Kandidaten!). Das wäre wirklich erheiternd, wenn jemand der noch auf Bewährung wegen Geheimnisverrats ist zum Nationalen Sicherheitsberater ernannt [...] mehr

15.01.2017, 20:30 Uhr

Also... das wäre dann doch zu grausam. mehr

15.01.2017, 15:28 Uhr

Wenn sie Ahnung hätten dann wüssten sie von den passporting rights. Nur mit diesen dürfen die Finanzinstitute innerhalb der EU Geschäfte tätigen. Mit dem Brexit verlieren die Londoner Institute [...] mehr

15.01.2017, 14:38 Uhr

Die Hoffnungen auf das Commonwealth zu setzen ist sehr naiv. Nur weil diese Länder mal vor hundert Jahren eine Verbindung zu GB hatten heißt das nicht das das heute noch groß jemanden [...] mehr

15.01.2017, 14:22 Uhr

London wird den Status als Finanzzentrum verlieren Derzeit werden in den Finanzinstituten in London alle Mitarbeiter für den Umzug gebrieft. Kandidaten sind Dublin, Luxemburg, Frankfurt und Paris. In den nächsten 6 Monaten werden die offiziellen [...] mehr

13.08.2015, 20:31 Uhr

... Genau, ganze 2,% von denen. Wenn man bedenkt das es kostenlos ist sagt es viel darüber aus wie benutzerfreundlich das ist. Die überwältigende Mehrheit will das nicht mal geschenkt. Besser sieht [...] mehr

10.06.2015, 22:54 Uhr

Und es ist ja nicht einmal nur der Feuerstoß, bei dem das Gewehr schlappmacht. Wir reden von länger anhaltendem Einzelfeuer. Wenn man alle 2 Sekunden einen Schuss abgibt, dann hat man nach 5 [...] mehr

09.06.2015, 18:59 Uhr

laut the guardian hat sie sich mit anderen Passagieren unterhalten und mit einem kleinen Mädchen "Friseur" gespielt. Von den Passagieren hatte sich auch niemand beschwert, sie fanden das ganz sympathisch. [...] mehr

Seite 1 von 4