Benutzerprofil

fotowilly

Registriert seit: 02.11.2012
Beiträge: 129
   

17.10.2014, 15:27 Uhr Thema: Der Westen und der Hunger: Wir Terroristen Jeden Tag das Bild eines verhungerten Kindes auf die Titelseiten der Gazetten. Und jeden Tag ein kurzer Beitrag in Tagesschau und heute. Ich weiss, ein Wunschtraum. Die Genannten boykottiere ich seit [...] mehr

11.10.2014, 12:27 Uhr Thema: Terror in Pakistan: Extremisten bedrohen Nobelpreisträgerin Malala tu es nicht, bitte Diese tolle junge Frau hat einen Anschlag auf ihr Leben überstanden. So viel Glück im Unglück wird es nicht wieder geben. Es nützt der Welt sicherlich mehr, wenn sie von GB aus agiert. mehr

21.09.2014, 15:59 Uhr Thema: Bundespräsident: Gauck hofft auf zweite Amtszeit mutige Aktionen? Was für ein Artikel. Mutig, vor Studenten? Wo er mit breiter Unterstützung rechnen konnte? Das Herrn Erdogan ins Gesicht zu sagen, traute er sich nicht. Die Hälfte? Heisst, grosse Mehrheit? Fragen [...] mehr

19.06.2014, 12:00 Uhr Thema: Gauck für mehr deutsche Kriegseinsätze: Heiliges Kanonenrohr! Demokratie? "Heute sei das Land aber eine "solide und verlässliche Demokratie"". So, so. Ist das nun Propaganda des Herrn Gauck? Oder ist er einfach nur im Kapitalismus angekommen? Sozusagen [...] mehr

11.05.2014, 09:46 Uhr Thema: Plan der Energie-Konzerne: Bund soll Abriss von Atom-Meilern finanzieren Bund soll bezahlen? Woher bekommt der die Kohle? Richtig, vom Volk. Und die sogenannte Regierung soll verklagt werden? Und wenn schon. Auch hier zahlt das Volk. mehr

25.04.2014, 17:02 Uhr Thema: +++ Ukraine-Liveticker +++: Visa klagt über Folgen der Russland-Sanktionen völlig unglaubwürdig "Kanzlerin Merkel hat Russlands Präsident Putin am Telefon mit weiteren Sanktionen gedroht..."So, so, war der Spiegel dabei? Ich glaub davon kein Wort. mehr

06.03.2014, 18:45 Uhr Thema: Studentin beleidigt Professor: "Falls wir uns in einem Puff sehen, wissen Sie warum" grotesk "Ich sehe darin eine schwere Persönlichkeitsrechtsverletzung". Grotesk geht es zu in D. Kinder dürfen straflos geschändet werden (Sachsensumpf), und hier gibt es eine grosse Presse. Wer war [...] mehr

28.02.2014, 17:42 Uhr Thema: Fall Edathy: Auch BKA-Spitzenbeamter stand auf Kinderporno-Kundenliste der Sumpf "Denn der Beamte arbeitete in eben jener Abteilung, in der im November 2011 die Daten der Operation "Spaten" aus Kanada eingingen." Der Sumpf scheint so tief zu sein, dass es wohl [...] mehr

28.02.2014, 01:13 Uhr Thema: Steinmeier in den USA: Hauptsache Freunde fehlende Visionen Das Dilemma der Regierung, dasselbige des Herrn Steinmeier. Diese Eierei ist blamabel. Was nun, Herr Aussenminister? Ständig vorführen lassen? Oder besser gar nichts mehr sagen? Konsequenzen von [...] mehr

27.02.2014, 10:59 Uhr Thema: Wulff-Talk bei Anne Will: Unter Tölpeln optional "...stimmte zwar mit den anderen in einen allgemeinen Lobgesang auf die Segnungen des insgesamt funktionierenden deutschen Rechtsstaats ein." Stimmt, gefühlte mehrere Dutzend Mal wurde [...] mehr

16.02.2014, 17:26 Uhr Thema: Roma-Morde in Ungarn: Das Elend der Éva Kóka Elend in der EU "Hätte es nicht so viele Schlampereien bei den Ermittlungen gegeben, wären die Täter früher gefasst worden - Geheimdienste hatten Hinweise auf sie, gaben diese aber nicht weiter." Das kennen [...] mehr

31.01.2014, 11:00 Uhr Thema: Spitzengehalt: Goldman-Sachs-Chef Blankfein verdient 23 Millionen Dollar irreführend So sieht`s aus. Und der Standpunkt des Spiegel in Bezug auf die Überschrift ist kritikwürdig. mehr

26.01.2014, 15:51 Uhr Thema: Brutale Hinrichtungen: Immer mehr US-Bundesstaaten wollen Todesstrafe abschaffen richtig Genau so siehts aus. mehr

18.01.2014, 11:21 Uhr Thema: Morddrohung gegen Mafia-Jäger: Nino di Matteo soll sterben Respekt für diesen Italiener Dein Beitrag ist widerlich. Hast du dich in D schon umgeschaut? Ich bin für das Gleichheitsprinzip. Also, D raus aus der EU, stimmts? Menschen wie Lino findest du in D doch gar nicht. Oder nicht [...] mehr

16.01.2014, 14:53 Uhr Thema: Warnung vor staatlicher Regulierung: Bundespräsident Gauck verteidigt Neoliberalismus Feldherr des Kapitals Julius Müller: "Neoliberal steht als Abwendung von der sozialen Marktwirtschaft. Der Staat gibt dem Kapital wieder die Zügel in die Hand, er betreibt und propagiert Lohn- und Sozialabbau." [...] mehr

24.12.2013, 13:17 Uhr Thema: Weihnachten unter Papst Franziskus: Mehr Demut, weniger Lametta Respekt und einen langen Atem wünsche ich diesem Papst, der mir nach Pius XI.(nicht kritiklos) sehr sympathisch ist. Es war ja überfällig, dass es nach Jahrzehnten endlich mal ans Aufräumen und Entrümpeln in [...] mehr

22.12.2013, 08:38 Uhr Thema: Rote-Flora-Proteste: 117 Polizisten bei Straßenschlachten in Hamburg verletzt Boulevard-Presse? Demonstranten wurden also nicht verletzt? Oder wird das hier bewusst verschwiegen? Wohin geht der Spiegel? Fragen über Fragen. mehr

09.12.2013, 11:55 Uhr Thema: Merkels und Gaucks Ostpolitik: Böser Russe, guter Ami so siehts aus Ja, das ist auch meine Meinung. Hatte ich im Artikel davor schon geäussert. Jacob bekommt das ja bezahlt. Und kann daher viel ausführlich das Thema benennen. Passt. mehr

08.12.2013, 10:22 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: Kritik an Russland - Gauck boykottiert olympische Spiele in Sotschi opportunismus Klingt erstmal gut. Doch wenn man sich an die devote Haltung des Gauck beim Obama-Besuch erinnert, wird das ganze zur Farce. Wochenlang hört man gar nichts vom Präses. Und dann gehts gegen Russland. [...] mehr

25.11.2013, 09:23 Uhr Thema: Schach: Deutscher Ehrenpräsident kritisiert Weltmeister Carlsen bla bla Klappern gehört zum Handwerk. Schach ist immer noch Sport. Und Carlsen hat mit sportlichen Mitteln gewonnen. Was soll dann also dieser unsachliche Artikel bezwecken? mehr

   
Kartenbeiträge: 0