Benutzerprofil

garfield

Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 5238
   

01.08.2015, 13:08 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kanzlerin Merkel will vierte Amtszeit Was für eine verquere "Logik". Der Unterschied zwischen nicht abgegebener Stimme und Gegenstimme ist Ihnen offensichtlich nicht klar. Es ist leider so, dass man NUR mit einer Stimme für die [...] mehr

01.08.2015, 12:06 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kanzlerin Merkel will vierte Amtszeit Na logo, bei der vorher nie bei Fuß gestandenen Zahl an Bewerbern? Ein sicherer Tipp würde ich sagen. Und was Seehofer da will ... ... ist nicht nur völlig unnötig, weil es eh keine Konkurrenz [...] mehr

01.08.2015, 11:55 Uhr Thema: Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Linken-Chef fordert Rücktritt des Generalbundesan Exakt. Genau das war auch mein Gedanke. Neben der Ideen zur Aushöhlung des Quellenschutzes bei neuen Überwachungsgesetzen, sollte hier auch gleich mal ausgetestet werden, wie "reif" die [...] mehr

01.08.2015, 11:48 Uhr Thema: Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Linken-Chef fordert Rücktritt des Generalbundesan Nun, dann sollte es aber auch Ihnen komisch vorkommen, dass er beim Thema NSA genau DAS, nämlich nach eigenen Worten "gerichtsfeste Beweise" bereits als VORAUSSETZUNG [...] mehr

01.08.2015, 11:43 Uhr Thema: Ermittlungen gegen Netzpolitik.org: Linken-Chef fordert Rücktritt des Generalbundesan Nun, vielleicht kennt er sich ja im Gegensatz zu den Naiven, die immer noch an sowas glauben, doch ein wenig besser in "Staatsbürgerkunde" aus. Wie? In Baden-Württemberg? Dem [...] mehr

31.07.2015, 16:56 Uhr Thema: Unruhe in der SPD: Die Zombie-Partei Bei dem "Spitzen"personal ist Hopfen und Malz verloren. Da würden nicht mal diese 10 Jahre reichen, um zur Vernunft zu kommen. Ich habe die Truppe lange abgeschrieben. Sofern es [...] mehr

31.07.2015, 16:53 Uhr Thema: Unruhe in der SPD: Die Zombie-Partei Bei weitem nicht so viele wie die, die der sPD den Rücken kehrten, seitdem sie lieber der Union zu Führungsposten verhilft. Wohin sich die sPD zustimmungsmäßig seit Schröders "echt linker [...] mehr

31.07.2015, 16:44 Uhr Thema: Netzpolitik.org: Solidarität mit den #Landesverrätern Gerade habe ich in den Nachrichten gehört, dass Range schon den Schwanz eingezogen hat - weil die Pressefreiheit ein hohes Gut sei - oder so. Das hat er natürlich nicht vorher gewusst. Was für eine [...] mehr

31.07.2015, 10:44 Uhr Thema: Unruhe in der SPD: Die Zombie-Partei Gute Zusammenfassung des Dilemmas, in dem Linke stecken. Da haben es die Untertanengeister der "Mitte" einfacher, die sich selbst sedierend diese "Uhuns-geht's-guuut"-Phrasen [...] mehr

31.07.2015, 10:37 Uhr Thema: Unruhe in der SPD: Die Zombie-Partei Nun dann sollten wir aber schleunigst unser Lohnniveau an das von Bangladesh anpassen. Ich hoffe, Ihr Arbeitgeber macht den Anfang. mehr

31.07.2015, 10:27 Uhr Thema: Panzer, Raketen, Hubschrauber: Russlands Waffenschmieden boomen - trotz Sanktionen Eben, dass hat der Forist, der sogar noch extra auf die Definition der Relativen Armut verlinkte, ebenso wenig begriffen, wie all die anderen "Durchschnittsrechner". Denn die Relative [...] mehr

31.07.2015, 10:17 Uhr Thema: Panzer, Raketen, Hubschrauber: Russlands Waffenschmieden boomen - trotz Sanktionen Punkt 1: Dass bei der Ermittlung der Relativen Armut aber nicht mit Durchschnittswerten, sondern mit dem Median operiert wird, ist Ihnen dabei offensichtlich entgangen. Daher besagen Ihre Zahlen [...] mehr

31.07.2015, 09:55 Uhr Thema: Panzer, Raketen, Hubschrauber: Russlands Waffenschmieden boomen - trotz Sanktionen Hä? Wieso TROTZ Sanktionen? Gerade WEGEN der Sanktionen. Hat denn der Westen immer noch nicht gemerkt, was er mit den Sanktionen erreicht? Die Russen orientieren sich hin zu anderen Partnern oder [...] mehr

31.07.2015, 08:29 Uhr Thema: Bundesanwalt gegen Netzpolitik.org: Bedingt ermittlungsbereit Wenn es mal so wäre. Es ist ja noch irrer. Range sagt ja nicht, dass ihm Indizien fehlen (will er sich denn NOCH lächerlicher machen?). Er erklärt kurzerhand das Ergebnis von Ermittlungen - [...] mehr

30.07.2015, 23:53 Uhr Thema: Unruhe in der SPD: Die Zombie-Partei Würden die nie tun. Nur langsam scheint auch die sPD zu begreifen, dass nicht sie es ist, die in Punkto eigener Kanzlerschaft den Daumen hebt oder senkt, sondern die Linke. DER Mensch, den [...] mehr

30.07.2015, 23:41 Uhr Thema: Unruhe in der SPD: Die Zombie-Partei Tja eben, nur noch jeder 4. und bald nur noch jeder 5. Aber trösten Sie sich: von 4 auf 5 ist doch sicher eine Steigerung - oder so. mehr

30.07.2015, 23:38 Uhr Thema: Unruhe in der SPD: Die Zombie-Partei Wo liegt das Problem, falls Sie zwischen Kommunal- und Bundestagswahlen unterscheiden können? Ich gebe unserem fähigen SPD-Bürgermeister gern meine Stimme, aber in einer Bundestagswahl der sPD? [...] mehr

30.07.2015, 23:28 Uhr Thema: 50-Milliarden-Ziel: IWF zerpflückt griechische Privatisierungsvorgabe Und immer wieder poppt dieser Unsinn hoch. Falls Sie mal das "kaum" nachsehen mögen: http://www.tagesschau.de/wirtschaft/griechenland-zahlungen-101.html mehr

30.07.2015, 20:30 Uhr Thema: Nach Einreiseverbot für Depardieu: Ukraine erstellt Liste "befreundeter" Künstler Nach dem Einreiseverbot für Gérard Depardieu hat das ukrainische Kulturministerium eine Liste "befreundeter" Künstler veröffentlicht, denen sie damit für ihr Engagement gegen russische [...] mehr

30.07.2015, 20:21 Uhr Thema: Unruhe in der SPD: Die Zombie-Partei Ja, vielleicht für die Wähler, die ihre Entscheidung nach Personen treffen. Was nützt ein toller Hecht an der Spitze dieser Partei, wenn sie die gleiche Politik unverändert weiter betreibt? [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0