Benutzerprofil

garfield

Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3807
   

01.03.2015, 13:57 Uhr Thema: Studie des Umweltbundesamts: Immer mehr Geräte gehen nach fünf Jahren kaputt Bei mir war es das Netzteil eines Computers - und gaaanz zufällig nach etwas über 2 Jahren. Beliebtes Teil für die geplante Obsoleszenz: die Elkos [...] mehr

01.03.2015, 13:41 Uhr Thema: Quereinstieg als Lehrer: Die Schule ist kein Zufluchtsort Vielleicht sind das ja die, die sich bei der Aussicht auf befristete, aber stets verlängerte Stellen (vor den Sommerferien endet der Vertrag und nach den Ferien "dürfen" sie dann weiter [...] mehr

01.03.2015, 10:36 Uhr Thema: Weltweite Krisen: Schäuble verspricht Bundeswehr mehr Geld Na also, mission accomplished. Oder was glaubt Ihr, war der Sinn des Gejammeres über den Zustand der Armee? Da nickt doch der Deutsche Michel brav und hebt den Daumen für die Erhöhung des Wehretats, [...] mehr

28.02.2015, 21:54 Uhr Thema: Nimoy und Shatner: "Wie konkurrierende Brüder" Genau besehen, wurden in der Serie (und den 6 Filmen) weniger ein Gegensatz zwischen Intellektuellem und Space-Cowboy, also zwischen Spock und Kirk dargestellt (so unterschiedlich auch die [...] mehr

28.02.2015, 18:24 Uhr Thema: Abschied von Mr. Spock: "Der beste erste Offizier" Spock hätte darauf sicher geantwortet: "Käpt'n, ich sehe keinen Grund, mich zu beleidigen.", so wie er auch "Bones" antwortete, als diese ihn lobte: "Spock, Sie haben ja [...] mehr

27.02.2015, 14:33 Uhr Thema: Nach Vorwürfen von Elyas M'Barek: US-Botschaft rechtfertigt sich auf Facebook Na ja, so sieht "Willkommenskultur" aus. mehr

27.02.2015, 14:28 Uhr Thema: Skurriles Mitarbeitergespräch: "Ich bin zuversichtlich, gegen Bestechung zu wehren" Apropos: Wäre bei einer chinesischen Firma nun "Ja" oder "Nein" die falsche Antwort? mehr

27.02.2015, 14:26 Uhr Thema: Skurriles Mitarbeitergespräch: "Ich bin zuversichtlich, gegen Bestechung zu wehren" Nun ja, ich hätte ebenfalls nur die dienstlichen Fragen beantwortet und irgendwo schon noch Platz für den dezenten Hinweis auf die Unzulässigkeit der anderen Fragen gefunden. Wäre ich aber in einer [...] mehr

27.02.2015, 13:36 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! Na die gleiche Gemeinschaft wie aus dem Spruch "UNS geht's gut." mehr

27.02.2015, 13:26 Uhr Thema: Exklusiv im neuen SPIEGEL: Pkw-Maut verstößt gegen EU-Recht Na eben. Wer ernsthaft geglaubt hat, der Deutsche Michel käme kostenneutral davon, zieht sich im bayerischen Bierzelt die Hosen mit der Kneifzange an. Am meisten freut mich dabei, wie sich dieser [...] mehr

27.02.2015, 09:46 Uhr Thema: Kommentar zur Griechenland-Hilfe: Raus aus den Schulden! Netter Versuch, aber leider nicht ganz passend. Zwar steht das Spricht für eine überflüssige Tätigkeit, aber überflüssig deshalb, weil es - im übertragenen Sinne - in Athen schon genug Eulen gibt. [...] mehr

27.02.2015, 09:38 Uhr Thema: Kommentar zur Griechenland-Hilfe: Raus aus den Schulden! Knapp vorbei ist auch daneben, aber die Korrektur kam immerhin weiter unten: Damit wäre - wieder mal - beantwortet, WOHIN das Geld geflossen ist, auch wenn's einige immer noch nicht verstanden [...] mehr

26.02.2015, 21:33 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! Sie haben ja noch nicht einmal verstanden, dass es gerade die ideologisch verbohrten Schuld-und-Sühne-Austeritätsfanatiker sind, die Griechenland zum Dauerempfänger machen (oder sollte Ihnen die [...] mehr

26.02.2015, 16:31 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! JA!JA!JA! Wenn die ideologisch verbohrten Schuld-und-Sühne-Austeritätsfanatiker verlieren, KANN das nur gut für Europa sein!!! mehr

26.02.2015, 16:14 Uhr Thema: Neue Finanzhilfen für die Griechen: JA! JA! JA! Ich finde, dass sollte uns eigentlich zu denken geben. Wenn selbst hiesige Linke sich die Steuerbelastung und natürlich -belastungsverteilung zu Zeiten eines Helmut Kohl zurück wünschen - und Kohl [...] mehr

26.02.2015, 13:35 Uhr Thema: Milliardenhilfen für Griechenland: Das Geld reicht noch immer nicht Apropos: einige unserer Spezis hier behaupten doch nach wie vor unverdrossen, es wäre nicht die Troika gewesen, die Griechenland zu Massenentlassungen und Kürzungen gezwungen hätte, sondern das hätte [...] mehr

26.02.2015, 12:01 Uhr Thema: Ärger vor Griechenland-Abstimmung: Schäuble "fassungslos" über Varoufakis Was natürlich - in diese oder die andere Richtung - nur Prophezeiung ist, so lange es nicht eintritt. Und DANN würde das Ergebnis so einer Abstimmung entsprechend derjenigen Linie aussehen, welche [...] mehr

26.02.2015, 11:54 Uhr Thema: Ärger vor Griechenland-Abstimmung: Schäuble "fassungslos" über Varoufakis Wie schön! Schäuble ist öfter mal neben der Spur, aber er sollte wenigstens noch erkennen, dass das gar nicht Varoufakis' Aufgabe ist. Er ist eher dafür gewählt worden, es den Griechen leichter [...] mehr

26.02.2015, 11:06 Uhr Thema: Warnung der Nato: Putin hat die Republik Moldau im Blick So 'ne manipulativen Formulierungen liebe ich ja. Entscheidend bei dem, was der Autor hier insinuieren will, ist doch nicht das Datum des Vertrages, sondern was da drin steht, wie und vor allem für [...] mehr

26.02.2015, 10:50 Uhr Thema: Warnung der Nato: Putin hat die Republik Moldau im Blick Doch, genau so simpel in schwarz-weißer Kalter Kriegs-Rhetorik denkt der Westen. Und solche Simpels sind eben leicht vorhersagbar und damit dem Strategen Putin nicht gewachsen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0