Benutzerprofil

garfield

Registriert seit: 05.11.2012 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 15:19 Uhr
Beiträge: 2853
   

01.09.2014, 11:12 Uhr Thema: Vor Sachsen-Wahl: Ex-FDP-Politiker wollen linksliberale Partei gründen Die neue Partei wäre dann ganz ähnlich wie die LINKE in Konkurrenz zur sPD die Rückbesinnung auf die ursprünglich namensgebenden Werte, nachdem die Altpartei durch zu langer Beteiligung an der Macht [...] mehr

01.09.2014, 10:49 Uhr Thema: Prognose für Landtagswahl: CDU siegt in Sachsen, AfD stark, FDP wohl draußen Lieber Bhur Yham, ich glaube, es liegt (nicht nur) bei den beiden - leider - nicht am "finden". Denn dann könnte denen ja leicht geholfen werden. Nun, das behaupten wohl alle Wähler [...] mehr

01.09.2014, 10:31 Uhr Thema: Wählerwanderung: AfD nimmt Altparteien fast 100.000 Stimmen ab Zitat: "Die AfD nahm der NPD 13.000 Stimmen ab - genug, damit die rechtsextreme Partei den Einzug in den Landtag verpasste." Na bitte. Zu IRGENDWAS muss die AfD ja gut sein. Da kann [...] mehr

01.09.2014, 10:27 Uhr Thema: Prognose für Landtagswahl: CDU siegt in Sachsen, AfD stark, FDP wohl draußen Lieber Bhur Yham, ich glaube, es liegt (nicht nur) bei den beiden - leider - nicht am "finden". Denn dann könnte denen ja leicht geholfen werden. Nun, das behaupten wohl alle Wähler [...] mehr

30.08.2014, 20:58 Uhr Thema: Ostukraine-Krise: Berlin spricht von "militärischer Intervention" Russlands Tja, die Quelle dieser "Invasions"-Meldung hat sich - ihre falsche Übersetzung betreffend - gerade in umgekehrter Richtung selbst korrigiert: Reuters korrigiert sich und zieht das [...] mehr

30.08.2014, 20:54 Uhr Thema: Ostukraine-Krise: Berlin spricht von "militärischer Intervention" Russlands Gestern war es noch eine "Invasion". Weil wieder mal Agenturmeldungen ungeprüft übernommen wurden. Eigene Recherche? Fehlanzeige. Reuters korrigiert sich und zieht das Wort „Invasion“ [...] mehr

29.08.2014, 17:14 Uhr Thema: Krise der Wertegemeinschaft: Westen ist nur ein Wort Uiuiui, keine Demokratie mehr. Das wird aber einigen, die ständig vor dem Land katzbuckeln, aber gar nicht gefallen. Viele haben ja noch immer nicht begriffen, dass kein Bin Laden, kein IS unsere [...] mehr

29.08.2014, 14:26 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Putin lobt Erfolge der Separatisten Ach JETZT verstehe ich, warum der Russe zur Zeit der "Böse" ist. Das ist alles nur blanker Neid. Dann bleibt nur eine Frage offen: Warum sind nur Merkel und die westliche Entourage so [...] mehr

29.08.2014, 14:17 Uhr Thema: Streit über ukrainische Grenze: Russen antworten auf Landkarten-Tweet Allerdings ein "Geschenk", dass die sich selber gemacht haben, einen aufgebauten Popanz sozusagen. ;-) Ist ja auch einfacher, Gegenmeinungen als Äußerungen vermeintlicher [...] mehr

29.08.2014, 14:13 Uhr Thema: Streit über ukrainische Grenze: Russen antworten auf Landkarten-Tweet Da haben Sie aber Glück gehabt, dass Sie nichts zum Inhalt des verlinkten Artikels schreiben mussten. Falls Sie ihn doch noch lesen sollten, kann Ihnen ja ein paar hilfreiche Begriffe für die [...] mehr

28.08.2014, 19:05 Uhr Thema: Vormarsch der Islamisten: Im Nebel des Krieges Und Ihnen ist offensichtlich entgangen, dass ich bei abweichenden Beiträgen von "kaum" sprach, und keineswegs davon, dass NUR systemkonforme Beiträge durchkommen. Ich schreibe jetzt [...] mehr

28.08.2014, 17:00 Uhr Thema: Vormarsch der Islamisten: Im Nebel des Krieges Ja, mich nervt das auch so langsam. In den Ukraine-Threads ist es noch schlimmer. Alles was nicht der westlichen Propaganda entspricht, kommt kaum durch. Ich speichere mir ohnehin jeden Beitrag [...] mehr

28.08.2014, 16:22 Uhr Thema: Vormarsch der Islamisten: Im Nebel des Krieges Trotzdem werden gleich die Kriegsbegeisterten, die selber lieber nur mit der Tastatur kämpfen, Augstein seine Millionen vorwerfen und ohne sein Geschriebenes zur Kenntnis zu nehmen, wieder was im [...] mehr

28.08.2014, 16:19 Uhr Thema: Vormarsch der Islamisten: Im Nebel des Krieges Wieso Inkonsequenz? Glauben Sie denn, Augstein wäre ein Befürworter von Waffenlieferungen in Kriegs- und Spannungsgebiete. Können Sie nicht unterscheiden zwischen seinen Positionen und der [...] mehr

28.08.2014, 16:11 Uhr Thema: Vormarsch der Islamisten: Im Nebel des Krieges Weil dann das Geschrei bei den Verbündeten wieder losgeht, hier bei der Türkei, dort bei Israel. Außerdem müssten die damaligen Kolonialmächte ja eingestehen, was für ein Schwachsinn es war, dort [...] mehr

28.08.2014, 13:34 Uhr Thema: Krieg gegen IS: Merkel verteidigt Pläne für Waffenlieferung an Kurden Ähm, und worin bestand jetzt die Widerlegung des Vorforisten. Sie haben doch mit Ihren Zahlen genau seine Aussage bestätigt, dass Merkel das Gegenteil von dem macht, was die Mehrheit bzgl. [...] mehr

27.08.2014, 16:47 Uhr Thema: Hilfe für Nordirak: Koalition erwägt nun doch Bundestagsvotum über Waffenlieferungen Das wäre noch das beste an der ganzen Sache. Ist natürlich fürchterlich, wenn wir es aus lauter Saumseligkeit verpassen würden, in einem Krieg mitzumischen. mehr

27.08.2014, 16:45 Uhr Thema: Hilfe für Nordirak: Koalition erwägt nun doch Bundestagsvotum über Waffenlieferungen Eben. Mit der aktuellen komfortablen Mehrheit braucht sich auch die Rüstungsindustrie - selbst bei mehreren Abweichlern in den Koalitionsreihen - keine Sorgen um dieses Geschäft machen. Zur Not [...] mehr

26.08.2014, 18:33 Uhr Thema: Körperkult im Sommer: Ein Lob der Burka Oh, Fleischhauer versucht, witzig zu sein. Tja, da scheint er noch nicht mitbekommen zu haben, dass es doch tatsächlich Ausstellungen - auch erotischer - Kunst mit Abbildungen von Körpern JENSEITS [...] mehr

26.08.2014, 18:14 Uhr Thema: Gerichtsurteil: Beifahrer muss nicht auf Schilder achten Mit anderen Worten: Sie brauchen gar kein Überholverbotsschild, weil sie die Gefährdungslage auch so "riechen". Tja, wozu gibt es dann eigentlich Verkehrsschilder, namentlich solcher [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0