Benutzerprofil

nguelk

Registriert seit: 06.11.2012
Beiträge: 126
16.12.2015, 08:36 Uhr

Wenig blauäugig Angst - die Beweggründe, die man so diskutiert deuten eher darauf hon, dass in Deutschland ein hohes Informationsniveau und eine dauerhaft berechtigte Skepsis gegenüber der Zielorientierung dieser [...] mehr

05.12.2015, 13:20 Uhr

I-Tüpfelchen Kann es nicht sein, dass die Fifa nur das i-Tüpfelchen ist? Hochleistungssport ist - zu Recht- insgesamt in die Diskussion geraten. Doping ist allgegenwärtig, Funktionäre schielen auf die Geldtöpfe, [...] mehr

24.09.2015, 17:04 Uhr

Wer nicht redet... Klar muss man mit den letzten Verbrechern dieser Erde reden, insbesondere dann, wenn man sie nicht niederkämpfen will oder kann. Assad, den IS und die Saudis kann man nur vielleicht mir reden [...] mehr

11.08.2015, 18:37 Uhr

Strahlt ja auch genug... ... In Bayern. Der Himmel strahlt blau, die Bergspitzen weiss, die Wiesen grün, die CSU tiefschwarz und ab und an verpeilt oder braun, der FC Bayern strahlt über alles, Neuschwanstein sowieso- [...] mehr

03.08.2015, 07:58 Uhr

Voll überraschend... Ach, das ist ja jetzt mal eine echte Überraschung. Wer hätte das gedacht! Komischerweise liest und hört man die gleichen Sprüche wie damals bei der UCI und beim BDR. mehr

30.07.2015, 08:19 Uhr

Na und? Aus zwei humpelnden Unternehmen wird durch Zusammenschluss noch lange kein Läufer. Technik aus dem letzten Weltkrieg ist doch eh ein Auslaufmodell, mal abgesehen davon, dass die Produkte die [...] mehr

16.07.2015, 17:50 Uhr

Nach Schäuble .... ... Die Sintflut. Selbst wenn es so kommt, sind 10 Milliarden Schuldenabbau zu wenig. Ab 2025 gehen die Geburtenstarken Jahrgänge aus dem Arbeitsmarkt. Dann bricht die Produktion ein, es sei denn, [...] mehr

15.07.2015, 08:10 Uhr

Schock!!! Na, da bin ich aber echt schockiert! Wieder ein weltbewegendes Thema final abgearbeitet! mehr

30.06.2015, 17:26 Uhr

Spielverderber Lass ihnen doch den Spass. So sind sie wenigstens beschäftigt und machen keine echten Dummheiten - und irgendwo muss die Kohle ka auch hin. Aber im Ernst. Big Data, aus völlig unstrukturiertem [...] mehr

29.06.2015, 19:28 Uhr

Das wird nicht reichen Nur die griechischen Banken vereuropäisieren reicht nicht, vielmehr läuft der Gedanke auf massive Einflussnahme weit über die Troika hinaus. Die Assoziation zum Generalprotektorat ist da nicht weit, [...] mehr

03.06.2015, 08:22 Uhr

Aha... ... Und wozu ist das jetzt wichtig? Ist es nicht ziemlich unerheblich, wie VW sein Schliesssystem nennt. Ein Reifenreparaturset bleibt die gleiche Frechheit gegenüber Kunden wie die englische [...] mehr

30.05.2015, 11:32 Uhr

nicht reformierbar? Ist es nicht so, dass ein Interessenkartell wie dieses nicht aufzuberechen ist, somit auch nicht reformierbar? Da hilft wirklich nur Geldhähne schliessen, Austritt der UEFA und der [...] mehr

07.01.2015, 07:42 Uhr

Ganz recht, Herr Fleischhauer, Religion macht mir Angst, es sei denn, sie positioniert sich so wie der Evangelismus. Und zwar deswegen, weil ich nicht verstehe, wozu man überhaupt ein geistiges [...] mehr

30.10.2014, 19:18 Uhr

Ohne Worte ! Super, ein kleingeistiges Ziel ( pures Revanchefoul) kleinmütig umgesetzt. Nichts als Resourcenverschwendung. mehr

28.10.2014, 18:14 Uhr

Aha Is ja spannend. Gibt es denn keine echten Probleme auf der Welt. Müssen wir stattdessen alles überziehen, überall zu weit gehen. Geht's nicht irgendwie im normalen Umfang: Sex ist schön, geht in [...] mehr

21.10.2014, 12:41 Uhr

Immerhin Immerhin besteht die Chance, dass ein intelligenter Mensch in Thüringen Ministerpräsident wird, was nicht unbedingt immer so ist. Was seine Partei betrifft - nun ja - er selbst lebt gefährlich. [...] mehr

23.09.2014, 07:19 Uhr

Viel Arbeit ... Nach einer Panne das Flugzeug wechseln... Mir scheint, Frau v.d. Leyen hat viel Arbeit vor sich, um diese Truppe auf Vordermann zu bringen. Da ist weder etwas effektiv organisiert noch wird [...] mehr

05.09.2014, 07:15 Uhr

Wohl wahr! Der Hirnriss des letzten Jahrtausends ist noch nicht ausgestorben. Politik, speziell sogenannte Geopolitik, sollte sich endlich mit Menschen beschäftigen, nicht mit Einfluss oder Besitz. [...] mehr

04.09.2014, 07:26 Uhr

? Die Aussagen sind ja ganz nett, aber die Fragen bleiben: 1. was will Putin, was will das russische Volk 2. wo sind die Fehler der EU konkret, was kann man konkret anders machen 3. wo bleiben die [...] mehr

29.08.2014, 07:26 Uhr

Amerikaner Kaum wird ein Amerikaner umgebracht, schon kippt die Stimmung?! Wieso nicht viel früher?! Unsere Werte - ja Werte! - sind christlich und sozial. Zuzuschauen, wie Menschen umgebracht werden, nur so, [...] mehr

Kartenbeiträge: 0