Benutzerprofil

nguelk

Registriert seit: 06.11.2012 Letzte Aktivität: 15.10.2013, 19:58 Uhr
Beiträge: 107
   

29.08.2014, 07:26 Uhr Thema: IS-Krise: Obama und die Koalition der Unwilligen Amerikaner Kaum wird ein Amerikaner umgebracht, schon kippt die Stimmung?! Wieso nicht viel früher?! Unsere Werte - ja Werte! - sind christlich und sozial. Zuzuschauen, wie Menschen umgebracht werden, nur so, [...] mehr

29.08.2014, 07:09 Uhr Thema: Kommentar zum Ukraine-Konflikt: Aufklärung ist die beste Waffe ... Aufklärung und Fakten- das ist ja relativ neu in der Politik. Aber immerhin- da könnten die Geheimdienste mal ihre Existenzberechtigung beweisen. Stattdessen: aufbereitete Information, Meinungen, [...] mehr

22.08.2014, 16:26 Uhr Thema: Russischer Hilfskonvoi: Ukrainischer Geheimdienstchef wirft Moskau Invasion vor ... Hm, man könnte irgendwie auf die Idee kommen, das das Modell mit den 'souveränen' Staaten einfach veralteter Unfug ist, wenn man bedenkt, wieviele Menschen deswegen gestorben sind oder noch sterben [...] mehr

19.08.2014, 07:51 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Merkel reist angeblich nach Kiew Hoffentlich Hoffentlich gibt das mal ein paar klare Worte Richtung Kiew. Dass Russlands Führung in letzten Jahrtausend mit seiner Annexionspolitik hängen geblieben ist, wissen wir ja schon. In Kiew müssen sie [...] mehr

06.08.2014, 07:32 Uhr Thema: Kleinserien von Luxusautomarken: Schnell am Limit Peinlich... Einfach nur peinlich - wieviele Schulen in Afrika könnte man mit diesem sinnfrei ausgegebenen Geld betreiben! Da hätte der Investor meinen Respekt! mehr

24.07.2014, 19:19 Uhr Thema: Russland ohne Fußball-WM 2018?: Wohlfeile Forderungen ohne Folgen Unabhängiger Sport Unabhängiger Sport geht in Ordnung, aber dann auch unabhängig von Sportförderung und anderen Privilegien. Und dann gilt auch die gleiche Korruptionsregelung, das gleiche Kartellrecht, identisches [...] mehr

23.07.2014, 19:17 Uhr Thema: Wunsch nach einfachen Lösungen im Netz: Die deutsche Krankheit heißt Simplitis Pfft! Wad'n Quatsch. Simplifizierung in D gibt es nicht, eher das Gegenteil. Das, was Lobo beschreibt, ist eher kollektiver Nonsens auf der Basis vollständiger Unkenntnis. Das ist kein Problem der Lösung, [...] mehr

18.07.2014, 07:52 Uhr Thema: Malaysia-Airlines-Katastrophe: "Das wird sie teuer zu stehen kommen" Halblang Irgendwie klar, dass dieser Mord an 295 Menschen sofort die alten Kalten Krieger aus den Ecken lockt- immer die gleiche hilf- und hirnlose Rhetorik. Führt zu nichts, ausser neuer Eiszeit, kalten [...] mehr

06.07.2014, 14:10 Uhr Thema: Servicegedanke in Deutschland: Wir haben geöffnet - bitte bleiben Sie fern Korrekte Sicht der Bank! Kunden in der "echten" Bankfiliale? Wozu?! Service - kann der Automat besser und schneller Beratung - besser nicht Kosten - jeder, der da rumhockt, kostet und refinanziert sich über [...] mehr

25.06.2014, 13:10 Uhr Thema: Radikales Verkehrskonzept: Umweltverbände wollen Zahl der Autos halbieren uaah - herrliche Komentare die Umweltverbände stellen eine Studie vor, deren Ergebnisse zum einen durchaus im Trend liegen und zum zweiten überaus bedenkenswert sind und hier wird wieder global rumgeholzt. Egal, ist wohl so! [...] mehr

04.06.2014, 19:10 Uhr Thema: Spott über Bundeswehr-Reform: Von der Leyen muss sich selbst verteidigen Oh Mann, Immer das gleiche Genöle von der kalten Kriegern. Die Bundeswehr kann es ruhig kuschelig haben, daheim. Dann will wenigstens keiner mehr raus - wozu auch?! Je mehr die Kalten Krieger aus den Löchern [...] mehr

04.06.2014, 19:03 Uhr Thema: Preisdumping: Solarkrieg zwischen Europa und China eskaliert Innovationen... Die Solarindustrie in Deutschland ist anfangs teuer gepäppelt worden, damit sie die Überschüsse in Innovation steckt, nicht in Schlösser, dicke Autos und überdimensionierte Produktionsstätten für [...] mehr

31.05.2014, 10:32 Uhr Thema: BMW 4er Gran Coupé: Der Vollpfosten Oh Gott, Autoredakteure halt... ... Wenn die schon von Freude am Fahren und " als Fahrer merkt man..." schreiben. Oder den Nennverbrauch - wohlgemerkt mit Ihrem erreichten Verbrauchswert vergleichen, dann weissman doch, [...] mehr

05.05.2014, 19:11 Uhr Thema: Pannen-Flughafen BER: Brandbrief gegen Mehdorn In jeder Unkenntnis... ... der Sachlage, komme ich nicht umhin, die Stimmigkeit der Vorurteilslage zu konstatieren. mehr

01.05.2014, 07:31 Uhr Thema: Zehn Jahre EU-Osterweiterung: Der Triumph des sanften Imperiums Fremdschämen! Ich dachte, Fremdschämen ist bei RTL, aber auch, wenn der Artikel ziemlich platt ist, die meisten Kommentare hier sind mir als Deutschen, schlicht peinlich- und schlimmer noch, sie machen mir echte [...] mehr

10.04.2014, 18:27 Uhr Thema: Pirinçci-Debatte: Mehr als Hitler geht nicht ? Wer zum Geier ist dieser- wie heisst er? Pinocchio oder so? Warum schreibt irgendwer darüber ? Haben wir nix Besseres vor? Wahrscheinlich wieder irgendwelche Unwichts-Schreibe, die eigentlich keinen [...] mehr

09.04.2014, 19:37 Uhr Thema: Ukraine-Konferenz: Der riskante Weg des Westens Schon komisch Lauter überspannte Gestalten sind da unterwegs: die Ukrainische Regierung, die russische Regierung, die US-Regierung, die meisten Mitforisten (der Westen will Krieg - so ein Schwachsinn!). Da bin [...] mehr

31.03.2014, 20:00 Uhr Thema: Ärger um Schäuble: Merkel distanziert sich von Putin-Hitler-Vergleich Ach je... ...unsere Politiker hier machen sich ins Hemd. Wahrscheinlich ist Putin der Einzige, der sagt: " stimmt, so ist Strategie - und funktioniert immer noch!" Womit nicht gesagt ist, dass er die [...] mehr

24.03.2014, 19:07 Uhr Thema: Putin und die Ukraine-Krise: Das falsche Feindbild Siehe Zeit-online In der Zeit online von heute kann man eine etwas wohltuend differenziertere Sicht auf Putins rückwärts gewandte Politik lesen. Ausserdem drängt sich bei Putin der Verdacht auf, dass mal wieder der [...] mehr

22.03.2014, 10:11 Uhr Thema: Pseudo-Referendum in Venetien: Mehrheit stimmt für Loslösung von Italien Eigentlich logisch... ... aber widersprüchlich. Wenn ein grosses Gebilde wie die EU mehr und mehr die hoheitlichen Aufgaben übernimmt und übernehmen soll ( was ja nicht konsequent so gesehen wird), dann sind [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0