Benutzerprofil

der-denker

Registriert seit: 07.11.2012
Beiträge: 494
23.10.2014, 08:38 Uhr

Rückzug Offenbar muss man immer weiter in bisher ruhige Gebiete eindringen um Korallen in gutem Zustand zu sehen. Der Schutz der berühmten Riffe von Bunaken in Indonesien/Sulawesi, offiziell ein Nationalpark, [...] mehr

23.10.2014, 08:37 Uhr

Rückzug Offenbar muss man immer weiter in bisher ruhige Gebiete eindringen um Korallen in gutem Zustand zu sehen. Der Schutz der berühmten Riffe von Bunaken in Indonesien/Sulawesi, offiziell ein Nationalpark, [...] mehr

22.10.2014, 09:38 Uhr

Der entscheidende Punkt Den entscheidenden Punkt sieht Frau Göring-Eckardt wieder nicht: "Bodentruppen" sind nicht irgendwelche technischen Mitteln, die lediglich Geld kosten, sondern bestehen aus vielen [...] mehr

21.10.2014, 19:35 Uhr

Unser Verein Es ist schon ernüchternd wenn man sieht wie internationale Politik nach wie vor mit Lagerdenken betrieben wird. Da Putin nicht einer von "unserem Verein" ist, muss dessen Gegner die Ukraine [...] mehr

21.10.2014, 19:25 Uhr

Bärendienst Gewerkschaften und Streikrecht sind unverzichtbare Elemente in einer Gesellschaft. Aber wenn Privilegierte lediglich ihre Privilegien verteidigen, und dies indem sie nicht nur ihrem Unternehmen [...] mehr

21.10.2014, 12:51 Uhr

Logik? Wenn die Axione sich nicht aufhalten lassen von der Erdmaterie müssten sie doch "hinten" genau so interagieren mit dem Magnetfeld wie "vorne"? mehr

19.10.2014, 22:44 Uhr

Milde? Man kann nur hoffen nicht versehentlich ins Visier dieser wildgewordenen Cybercops zu geraten. Ein Aktivist ist für die im Zweifel eher noch gefährlicher als ein Krimineller. Da kommen [...] mehr

19.10.2014, 08:57 Uhr

Ach ja, und man sollte vielleicht differenzieren in "Neubürger" und Migranten die noch auf dem Weg sind um Neubürger zu werden. Natürlich muss es eine Bildungsoffensive geben für [...] mehr

19.10.2014, 08:52 Uhr

Ist das so? Die Fachkräfte-Initiative der Regierung ist wohl ein Versager, es kommt nur eine 3stellige Zahl pro Jahr. Aber überwiegend erwachsene Männer aus Ländern ohne funktionierendem Bildungssystem wie [...] mehr

19.10.2014, 08:41 Uhr

Das heißt doch wohl dass eben doch eine Etaterhöhung gibt, oder was sind "benötige Mittel zur Verbesserung"? Dass u.a. der Transall, das Sturmgewehr, die Drohnen, und weiß Gott was noch, [...] mehr

18.10.2014, 16:20 Uhr

Negativ-Reflex Sind das Textbausteine die abgerufen werden? Es kommt kaum vor dass über Indonesien oder Jakarta geschrieben wird ohne Seitenhieb auf irgendwelche Probleme, wie hier "Korruption". Natürlich [...] mehr

17.10.2014, 14:24 Uhr

Was hat Uber mit Man sollte schon ein bisschen die Basis-Fakten auseinander halten: Teilen als soziale Aktion, gerne auch basierend auf dem Web, ist etwas völlig anders als all diese "cleveren" [...] mehr

17.10.2014, 10:55 Uhr

Match? Vielleicht sollte man sich daran erinnern dass es nicht darum geht ob der Westen oder Putin am Ende mehr Punkte gemacht haben, sondern um die Rechte der Menschen vor Ort. Selbst wenn es ein [...] mehr

17.10.2014, 09:47 Uhr

Wertvolle Arbeit Wenn man die 5 Euro Beitrag nicht mehr absetzen kann heißt das lediglich dass man eben tatsächlich 5 Euro blecht, und nicht z.B. 3,75 Euro. Das dürfte eigentlich niemanden abhalten. Attac ist eine [...] mehr

17.10.2014, 08:35 Uhr

Auf Tischen von Grafikern Wie die Grafik- und Webdesign-Branche gerade ruiniert wird scheint sich noch nicht herum gesprochen zu haben. Wer sich bei dem Dumping-Wettbewerb da noch professionelle Software und Hardware leisten [...] mehr

16.10.2014, 19:57 Uhr

Langsam reicht's Hartmann hat sich früher politisch dafür eingesetzt dass Konsumenten des relativ harmlosen Cannabis weiter kriminalisiert werden, und jetzt drückt er auf die Tränendrüse. Vielleicht sollte er ehrlich [...] mehr

16.10.2014, 19:51 Uhr

Motive Da sieht man schön warum bestimmte Management-Entscheidungen getroffen werden: wenn der Jackpot winkt dann geht es nicht mehr um Mitarbeiter, Nachhaltigkeit und solch hehre Ziele... Das ist einer von [...] mehr

16.10.2014, 10:46 Uhr

Jetzt wird es heißen Vermutlich schon heute wird der christlich-neoliberale Aufschrei ertönen: das Ende Deutschlands ist nahe! Und man wird dem demütigen Volk noch mal erklären dass man dem Gott des Marktes Opfer zu [...] mehr

15.10.2014, 14:40 Uhr

Hauptsache - Hauptsache man kann das Gesicht in charmante Lachfältchen verziehen. Dann kann man einen Finanzlobbyisten wie Hill zum neuen Kommissar machen, oder wie Mutti europaweit die Armen bluten lassen [...] mehr

15.10.2014, 09:23 Uhr

Besser als Hill Besser eine Schamanin als Transport-Komissarin als ein Finanz-Lobbyist als Finanz-Komissar. Wie auch immer, die da oben schweben in Sphären in denen sie offensichtlich nicht wahrnehmen wie die [...] mehr

Kartenbeiträge: 0