Benutzerprofil

a_priori

Registriert seit: 08.11.2012
Beiträge: 90
04.01.2017, 17:33 Uhr

Kein Mensch hat je behauptet, daß psychoakustische Reduktionsverfahren immer und bei beliebig niedrigen Bitraten "unhörbar" sind, das saugen Sie sich aus den Fingern. Noch einmal: [...] mehr

04.01.2017, 15:34 Uhr

Das liegt an dem Umstand, daß gerade die allerersten CD-Produktionen von Toningenieuren verbrochen wurden, die überhaupt nicht realisiert haben, welches klangtechnische Potential in der Audio-CD [...] mehr

04.01.2017, 13:19 Uhr

Die Computerzeitschrift ct konnte bereits 2001 (!) in einem aufwendigen Blind-Hörtest mit einer mehrköpfigen Fachjury (und den üblichen "Goldohren") unter idealen Hörbedingungen [...] mehr

04.01.2017, 12:52 Uhr

Vielleicht sollten Sie sich mal die Mühe machen, statt schlecht produzierte CD´s mal solche einzulegen, die wirklich gut produziert wurden und die das technische Potenzial auch wirklich nutzen. [...] mehr

04.01.2017, 02:16 Uhr

Das ist interessant, das müssen Sie mir näher erklären, von einer AAA-CD habe ich noch nie gehört. Gemäß dem SPARS-Code bezeichnen die Buchstaben die verwendete Technik für die [...] mehr

09.08.2016, 21:50 Uhr

Im sogenannten real existierenden Sozialismus und Arbeiterparadies gab es ständig Mangel an allem Möglichen; aber an zwei Sachen gab es reichlichen Überfluß: Billiger Fusel in allen erdenklichen [...] mehr

09.08.2016, 16:33 Uhr

Jaja, alles klar... ...jeden Morgen doppelte Schnäpse, fetttriefende Schmalzstullen und kaum Gemüse und Obst, alles klar. Sie haben vergessen zu erwähnen, daß ihr Großvater auch noch gequalmt hat wie ein Schlot und [...] mehr

09.08.2016, 12:53 Uhr

Dreimal dürfen Sie raten... Sehr wahrscheinlich aßen Ihre Großeltern, (wie damals üblich), wenig bis kaum Fleisch und dafür deutlich mehr Gemüse und Obst. Und sehr wahrscheinlich haben sie auch wesentlich mehr körperlich [...] mehr

27.01.2016, 13:21 Uhr

Naja... ...trotz aller Schönrederei, Genetik hin oder her, bleibt es beim altem Fazit: Disziplin! Und wenn ich genetisch für die heutige Zeit schlechter disponiert bin, dann habe ich ohne Disziplin eben noch [...] mehr

18.12.2015, 02:13 Uhr

Auch hier... ...wird diese Entscheidung die Führungsetage garantiert nicht mehr ruhig schlafen lassen. Oh Mann, was für dämliche Kommentare... mehr

08.12.2015, 18:58 Uhr

Typisch Honda... "...Honda erfüllt Ansprüche, die man gar nicht an einen Kleinwagen stellt..." Genau das habe ich mir auch schon vor geraumer Zeit gedacht. Anstatt die Aussenlänge wie beim Ur-Jazz bei [...] mehr

03.05.2015, 11:06 Uhr

Absurd... 400 Millionen...was für eine absurde Welt... mehr

29.04.2015, 14:23 Uhr

Si tacuisses, philosophus mansisses... "Hättest du geschwiegen, wärest du Philosoph geblieben." Was anderes fällt mir nach dieser peinlichen Sendung nicht ein, wirklich schade für die vertane Zeit. Nun ist Maischberger ja [...] mehr

25.04.2015, 17:16 Uhr

Ein geradezu klassischer Fall... ...von Suchtverlagerung, nicht mehr und nicht weniger. Ich kann diesbezüglich einigen Vorrednern hier nur zustimmen. Von einem Extrem ins Andere; oder die Wahl zwischen Pest und Cholera. [...] mehr

06.04.2015, 11:29 Uhr

Bravo... Wirklich vorbildlich und nachahmenswert, was die Dame da leistet. Wenn man sich hier in Doitschland dagegen überall das adipöse Elend ansieht, welches qualmend, saufend und überfressend [...] mehr

15.12.2014, 18:44 Uhr

Weg mit dem Ostalgieschrott... Grundsätzlich haben Sie völlig Recht. Aber da braucht es nun wirklich keine S-Klasse als Gegenbeispiel; jeder moderne Kleinwagen mit hochsteifer Fahrgastzelle der im Euro-NCAP mindestens 3 Sterne [...] mehr

29.09.2014, 23:12 Uhr

Naja, was solls... ...Fachkompetenz wird in der heutigen Zeit sowieso völlig überbewertet. Und das herrliche Bild Oettingers sagt wahrlich mehr als tausend Worte... mehr

19.09.2014, 21:11 Uhr

Das ist nicht unfair... Tja, so ist nun mal das Leben; das läuft dann unter der Bezeichnung "Solidarprinzip". Aus genau dem selbem Grund zahlen Sie ja auch fleissig mit ein für die ganzen disziplinlosen [...] mehr

31.08.2014, 14:24 Uhr

Ich weiss zwar nicht, wen Sie mit „Knipser“ meinen und vielleicht schliessen Sie auch nur gewohnheitsmässig von sich auf andere, aber es ist allgemein bekannt, dass auch und erstaunlicherweise [...] mehr

31.08.2014, 14:02 Uhr

@Emil Peisker: Ich weiss zwar nicht, wen Sie mit „Knipser“ meinen und vielleicht schliessen Sie auch nur gewohnheitsmässig von sich auf andere, aber es ist allgemein bekannt, dass auch und [...] mehr