Benutzerprofil

kritischergeist

Registriert seit: 10.11.2012
Beiträge: 262
   

17.07.2016, 12:28 Uhr Thema: Hetze im Netz: Maas droht Facebook wegen Hasskommentaren Maas wird maaslos Solange der Herr auf dem linken Auge blind bleibt hat seine Kampagne ein übles Geschmäckle. Wenn man so schaut was alles aus der linken Ecke im Internet bei Facebook und Twitter gepostet und welcher [...] mehr

13.07.2016, 07:13 Uhr Thema: Autogramm Hyundai Ioniq Electric: Kupfer-Tupfer Unrealistische Reichweitenangaben Die E-Auto-Hersteller machen wieder den gleichen Fehler wie bei Autos mit Verbrennungsmotoren. Man gibt unrealistische Verbrauchswerte an. Der Verbrauch eines E-Autos sagt zusammen mit der [...] mehr

10.07.2016, 10:04 Uhr Thema: Entlastung von Arbeitnehmern: Post-Chef Appel hält Robotersteuer für sinnvoll Oh je Wenn der Postchef in der Lage ist genau zu definieren was ein Roboter ist, dann nur zu. Wir können schon mal damit anfangen Brief- und Paketsortieranlagen zu besteuern. Auch das vollautomatisch [...] mehr

26.06.2016, 10:27 Uhr Thema: Nach dem Brexit-Votum: Aufstieg und Fall der großen Vereinfacher Wer zu weit von oben blickt.... ...sieht die Probleme viel zu klein. Uns geht es doch gut. Was wollt ihr denn? Besser die Schnauze halten. Die Eliten (wozu sich der Herr Professor selbst zählt) machen das schon. Das ist der Tenor [...] mehr

15.06.2016, 13:51 Uhr Thema: Island: In der Spalte zwischen Amerika und Europa Muss man gesehen haben Island ist in jedem Fall eine Reise wert. Eine Woche reicht gerademal den südwestlichen Teil der Insel zu bereisen. Da sind schon sehr viele Attraktionen von Wasserfällen, Geysire bis zu [...] mehr

07.06.2016, 14:00 Uhr Thema: Sprachverwirrung: "Hamse jedient im Genderkrieg?" Gender-Speak Auf der Skala der Wichtigkeiten in unserem Leben liegt die Genderisierung unserer Sprache auf Position 345. Ich persönlich weigere mich grundsätzlich diesen, eher bedeutungslosen Schwachsinn [...] mehr

27.05.2016, 17:22 Uhr Thema: Neue Studie: In 25 Jahren müssen wir vielleicht bis 73 arbeiten Ach ja.... ...und wir dachten dass die vielen Einwanderer zukünftig unsere Rente zahlen. War wohl ein Fake. Anders herum wird es kommen. Wir zahlen an die Einwanderer zukünftig enorme Hartz 4 Beträge. Das Geld [...] mehr

08.05.2016, 15:48 Uhr Thema: Energiewende: AirBnB für Strom Leider nur Träumerei von Laien Wer als Elektroingenieur im Energiebereich arbeitet kann nur lachen über dieses Geschäftsmodel, das leider die Physik völlig außer acht lässt. Unser Stromnetz bassiert auf einem Verbund vieler Groß- [...] mehr

26.04.2016, 13:30 Uhr Thema: Tschernobyl-Folgen in Weißrussland: Verschwiegen, vertuscht, verharmlost Fakt ist dass die Mortalität der Menschen im Gebiet um Tschernobyl nicht gestiegen ist und real im Mittelwert der Ukrainischen Bevölkerung liegt. Das sagt uns, wie in der Wissenschaft schon länger bekannt, [...] mehr

26.04.2016, 13:06 Uhr Thema: Logistik-Projekt : VW will Umweltprobleme mit erstem Segelfrachter der Welt umschiffe Nichts als feuchte Ökoträume Vielleicht hätte die Autorin mal ermitteln sollen wie schnell, oder besser wie langsam ist solch ein Segler im Vergleich zu einem konventionell angetriebenen Frachter. Der Hauptkostenfaktor ist nicht [...] mehr

24.04.2016, 16:36 Uhr Thema: Gesellschaftliche Werte: Der Flüchtling ist jeder Wo lebt eigentlich Herr Dietz? In einem Wolkenkuckucksheim? Er glorifiziert die Einwanderer und verpasst ihnen einen Heiligenschein. Wir sind wieder die Schuldigen weil wir sie nicht auf Sänften zum Sprachkurs getragen haben um [...] mehr

24.04.2016, 16:00 Uhr Thema: Weltreise der "Solar Impulse 2": Sonnenflieger schafft Pazifiküberquerung Warum fliegt SolarImpulse von West nach Ost? Weil es anders herum nicht fliegen kann denn dann hätte es die Jetwinde gegen sich. Die Leistung ist also so schwach dass es nur mit dem Wind fliegen kann um voran zu kommen. Die solare Leistung [...] mehr

22.04.2016, 13:58 Uhr Thema: Abgasaffäre: Bosch hat Schummelsoftware nicht nur an VW geliefert Lieber SPON, bitte auf dem Teppich bleiben Der Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe ist für SPON jetzt also der Motorexperte der weiß dass man das Abgasreinigungssystem unter bestimmten Betriebsbedingungen nicht abschalten darf. LOL. Wie [...] mehr

01.04.2016, 16:28 Uhr Thema: Tesla Model 3: "Die deutschen Hersteller sind weiter als viele denken" Stromer sind die Zukunft Die Summe aller festen und beweglichen Teil des Antriebsaggregates eines modernen Diesel oder Benziner ist ein vielfaches höher als die eines Elektroautos und dies schlägt sich im Verschleiß und den [...] mehr

20.03.2016, 16:26 Uhr Thema: Zukunft der Staaten: National, irrational, katastrophal Verwechseln Sie da nicht was Herr Müller? Europas Grenzen waren offen und das war auch gut so, denn es waren fast ausschließlich Europäer die im Schengenraum herum gereist sind, also unsere Europäischen Mitbürger. Aber was ist wenn wir [...] mehr

20.03.2016, 09:48 Uhr Thema: Hetze im Internet: Wie die Bundesregierung mit dem Hass umgeht SPON ruft mal wieder nach dem Staat Nachdem es den linksgrüne Befürwortern der unbegrenzten Einreise gelungen ist das Wort Hass auch auf Besorgnis, Kritik und Ablehnung der Flüchtlingsinvasion zu erweitern, wünscht man sich wohl den [...] mehr

17.03.2016, 16:05 Uhr Thema: Erfolg im Klimaschutz: Energiebedingter CO2-Ausstoß steigt nicht weiter CO2 Emission seit 2011 wieder angestiegen Obwohl die erneuerbaren Energien im Jahrsmittel jetzt auf einen Anteil von rund 30% anstiegen, war der Effekt auf den CO2 Ausstoß nahezu null. Je mehr Wind- und Solarstrom ins Netz eingespeist wird, [...] mehr

17.03.2016, 11:33 Uhr Thema: Rohstoffe: WWF warnt vor weltweitem Wassermangel Wassermangel ist immer ein lokales Problem Es ist pure Dummheit vom IWF einen globalen Wassermangel vorauszusagen. Hier in Deutschland nutzen wir nur etwa 5% des Grundwassers das jedes Jahr als Regen auf den Boden fällt. In Trockengebieten [...] mehr

10.03.2016, 07:35 Uhr Thema: Plagiatsaffäre: Vorteil von der Leyen Jetzt kritisiert SPON die Uni-Entscheidung Die Redakteure als Medizinfachleute stehen natürlich über dem Entscheidungsgremium. Aus der Tonart des Artikels erkennt man dass SPON gerne eine andere Entscheidung gehabt hätte. Das hätte dann Raum [...] mehr

26.02.2016, 13:45 Uhr Thema: Athens Empörung über Asylpolitik: "Österreichs Vorgehen ist feindselig" Griechenlands Marine Griechenlands Marine ist eine der größten von allen EU-Anreinerstaaten mit Seegrenze. Es ist absolut unglaubwürdig dass diese Marine nicht in der Lage sein sollte die wenigen küstennahen Inseln zur [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0